insidegames

1979 Revolution: Black Friday – PS4- und Xbox One-Release in 2018 geplant

Veröffentlicht 9. März 2018 | 21:29 Uhr von BigJim




1979-Revolution-Black-Friday-Keyart

Für PC erschien das Episoden-Adventure 1979 Revolution: Black Friday bereits vor zwei Jahren. 2018 soll der Polit-Thriller auch für PlayStation 4 sowie Xbox One starten. Ein genauer Release-Termin ist noch nicht bekannt. Als Zeithorizont für die Veröffentlichung der Konsolen-Fassungen wird Frühling 2018 genannt.

1979 Revolution: Black Friday wurde vom New Yorker Indie-Studio iNK Stories entwickelt, enthält deutsche Untertitel und basiert auf historischen Tatsachen. Grundlage der Handlung bilden Zeugenaussagen und reale Quellen. Erzählt wird eine Geschichte, die sich Ende der 1970er Jahre während der Unruhen im Iran wirklich zugetragen haben soll. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Fotojournalisten namens Reza Shirazi, der unerwartet zwischen die Fronten und in den Strudel politischer Ereignisse gerät. Dabei muss er Entscheidungen über Leben und Tod treffen.

1979 Revolution: Black Friday | Trailer | PS4, Xbox One

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • 1979 revolution black friday ps4 trophäen deutsch


- ANZEIGE -


*