2012 - Der Ausblick japanischer Enwickler - insidegames

insidegames

2012 – Der Ausblick japanischer Enwickler

Veröffentlicht 6. Januar 2012 | 15:21 Uhr von Goreminister




Ausblick 2012 Japan

Die japanischen Entwickler haben sich vor Kurzem an die Videospielfans gerichtet und schildern in kurzen Worten, welche Wünsche und Erwartungen sie für das Jahr 2012 haben. So haben sich unter anderem bekannte Größen wie Fumito Ueda (Shadow oft he Colossus), Keiji Inafune (Lost Planet) oder aber das Infant Terrible Tomonobu Itagaki (Ninja Gaiden) zu Wort gemeldet, weswegen wir die Aussagen für euch zusammen gefasst haben.

Tomonobu Itagaki (Chief Technology Officer) / Valhalla Game Studios:
Das Infant Terrible arbeitet mit seinem Team rund um die Uhr am neuesten Projekt Devil´s Third, welches für die Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen wird. Zwar wird es noch eine ganze Weile dauern, bis der Actiontitel erscheint, doch soll sich die Wartezeit für die Fans lohnen.

Keiji Inafune (CEO von Comcept) / (Onimusha/Lost Planet-Serie):
Im vergangenen Jahr kümmerte sich Inafune ausschließlich um die Gründung seiner neuen Firma Comcept und hofft im Jahr 2012 erste Ergebnisse vorweisen zu können.

Fumito Ueda (Creative Director von The Last Guardian):
Ueda arbeitet immer noch fieberhaft mit seinem Team an The Last Gurdian und hofft, dass der Titel die Erwartungen der Fans erfüllen kann.

Youjiro Ogawa (Produzent bei Sega / Yakuza Black Panther-Serie:
Im Hause Sega arbeitet man derzeit an Yakuza: Black Panther 2, wobei Ogawa sagt, dass dieser Titel bald fertiggestellt sein wird.

Mr. Hiraki (Director von Malicious) / Alvion:
Man möchte alle Energie in die PS Vita Version von Malicious stecken und mit aller Kraft versuchen die Fehler der Playstation 3-Version nicht noch einmal zu wiederholen.

Toshimichi Mori (Produzent bei Arc System Works)
Würde sehr gerne einen weiteren Teil der BlazBlue-Serie entwickeln und hofft hierbei auf die tatkräftige Unterstützung der Fans.

Shouji Meguro ( Director bei Index/Atlus und Chief Composer):
Der gute Meguro-san arbeitet an wahrlich vielen Projekten und tüftelt derzeit an Persona 4 The Golden und Persona 4 The Ultimate In Mayonaka Arena die beide noch in diesem Jahr erscheinen sollen. Außerdem würde er gerne ein komplett neues Spiel fernab der Persona-Reihe enthüllen.

Shigenobu Urano (CEO von Alchemist):
Urano freut sich schon auf die Veröffentlichung von Model Fashion Audition in Europa, den USA und Asien. Scherzhaft fügt er hinzu, dass er gerne 10 Millionen Exemplare von Gal Gun auf der Playstation 3 verkaufen möchte.

Hajime Chikami (CEO von Experience und Produzent von Labyrinth Xross Blood Reloaded (Xbox 360):
Derzeit arbeitet man bei Experience an drei unterschiedlichen Titeln, worunter sich auch ein exklusives Xbox 360-Spiel befindet. Darüber hinaus gibt sich Chikami geheimnisvoll…

Motohide Eshiro (Produzent bei Capcom (Ace Attorney-Serie, Okamiden):
Eshiro möchte intensive für das neue Devil May Cry-Spiel werben und deutet an, dass es eine Demo und/oder Veranstaltung hierzu geben wird. Außerdem freut er sich auf neue Pläne in Bezug auf die Ace Attorney-Serie, mit denen man die Fans glücklich machen möchte. Den Anfang markiert hier ein Event zum 10. Geburtstag von Gyakuten Saiban am 29.01.12.

Ryota Niitsuma (Produzent bei Capcom) (Marvel vs Capcom 3):
Mit Marvel vs. Capcom 3 hat man laut Nijtsuma ein eher westliche Publikum bedient, weswegen er nun wieder ein Spiel für die japanischen Spieler machen und neue Genres ausprobieren möchte.

Shinta Nojiri (Produzent von Konami (Metal Gear Ghost Babel, Never Dead):
Der Produzent möchte 2012 etwas komplett Neues ausprobieren und vielleicht sogar ein Spiel entwickeln, welches sich an Grundschüler richtet.

Akihiro Hino (CEO von Level 5)
2012 will man mit Fantasy Life, Girl’s RPG, Time Travelers, Guild 01 und Yokai Watch auftrumpfen und gleich fünf neue Spiele veröffentlichen.

Daisuke Sato (Leiter von Segas 1st CS R&D Division Sub Division):
Sato freut sich auf die Veröffentlichung von Binary Domain am 16. Februar 2012 und kündigt im Zuge dessen auch eine Demo an.

Masaaki Yamagiwa (Associate Producer bei Sony (Tokyo Jungle):
Yamagiwa entschuldigt sich bei den Fans für die lange Wartezeit auf Tokyo Jungle und sagt zudem, dass man Anfang 2012 noch viele spannende Dinge ankündigen möchte.

Yozo Sakagami (1st Business Division 2nd Strategy Division Manager bei Bandai Namco):
Sakagami ist von Sonys PS Vita begeistert und möchte verschiedene Dinge auf dem Handheld ausprobieren.

Atsushi Inaba (Produzent bei Platinum Games (Anarchy Reigns, Vanquish):
Inaba hält sich nicht zurück und sagt, dass 2012 das Jahr von Platinum Games werden wird.

Hideki Kamiya (Game Designer bei Platinum Games (Devil May Cry, Bayonetta):
Kamiya möchte 2012 ein neues Spiel ankündigen und damit sein Comeback einläuten. Ihm reicht es nicht mehr aus, lediglich auf twitter.com zu posten…


- ANZEIGE -


Kategorien: 3DS News DS News Move News PC News Playstation 3 PS Vita News PS3 News PSP News Wii News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • malicious ps vita
  • spielemesse 2012 schweiz
  • spielemessen
  • japan spielemessen
  • Japanische Spielemesse 2012
  • onimusha hd collection
  • <>japanische spielemesse
  • japanische spiele für xbox

- ANZEIGE -


*