insidegames

Amnesia Collection – Für kurze Zeit kostenlos auf Steam erhältlich

Veröffentlicht 10. März 2018 | 23:17 Uhr von BigJim




Amnesia-Collection-screen

Die schwedischen Entwickler von Frictional Games gelten als Referenz, wenn es um Adventures mit hohem Gänsehaut-Faktor geht. Auf Valves Distributionsplattform Steam sind die PC-Versionen der beiden Amnesia-Teile jetzt für kurze Zeit kostenlos erhältlich (regulärer Steam-Preis der Amnesia Collection: 31,99 Euro). Wie lange das Gratis-Angebot noch gilt, ist nicht bekannt. Horror-Fans sollten also umgehend zugreifen.

In Amnesia: The Dark Descent (2010), welches im 19. Jahrhundert spielt, geht es extrem gruselig zu. Wir übernehmen die Rolle von Daniel, der in einer verlassenen Burg erwacht und anfangs nichts anderes besitzt als eine einzige Erinnerung. Doch offenbar ist er mit seinen Gedanken nicht allein. Irgendwer – oder irgendwas – macht Jagd auf ihn. Wir wissen nicht, was, wer und warum. Doch eines ist offensichtlich: Sein Verfolger begleitet ihn auf Schritt und Tritt – und kommt immer näher.

Ähnlich wie die Penumbra-Titel, die von demselben Team stammen, setzt Amnesia: The Dark Descent voll auf Atmosphäre und diverse Physik-Rätsel. Der Spieler kann mit den Objekten in seiner unmittelbaren Umgebung interagieren. Unheimliche Licht- und Schatteneffekte sorgen für das passende Horror-Flair. Von Kritikern/Testern wurde der Horror-Thriller mit Begeisterung aufgenommen und erhielt sehr gute Wertungsnoten.

Amnesia: A Machine for Pigs (2013) entstand in Zusammenarbeit mit The Chinese Room, den Entwicklern von Dear Esther. Dieses zweite Amnesia führt uns ins Jahr 1899. Wir übernehmen die Rolle eines wohlhabenden Unternehmers. Der brave Mann kommt soeben von einer Expedition aus Mexiko zurück. Doch da die Tour offenbar in eine schreckliche Tragödie gemündet ist, wird er seither von entsetzlichen Alpträumen heimgesucht. In seinen schlaflosen Nächten tauchen dabei immer wieder mysteriöse Maschinen auf.

Amnesia: A Machine for Pigs ist in demselben Universum wie das erste Amnesia: The Dark Descent angesiedelt, allerdings kein direktes Sequel, da es eine andere Story und neue Charaktere bietet.

Amnesia: Collection – Release Trailer

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*