insidegames

Assassin’s Creed: Origins – Kostenloses Titel-Update „Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das Alte Ägypten“ erscheint bald

Veröffentlicht 16. Februar 2018 | 0:24 Uhr von Sandra




Assassins-Creed-Origins-Artwork-03

Ubisoft hat bekanntgegeben, dass Assassin’s Creed: Origins am 20. Februar 2018 mit dem kostenlosen Titel-Update „Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das Alte Ägypten“ erweitert wird.

Die Entdeckungstour wird als eine „weiterbildende Erfahrung“ beschrieben, die es euch ermöglichen soll das Alte Ägypten frei zu erkunden und dabei mehr über seine Geschichte zu erfahren. Konkret handelt es sich um einen speziellen Modus, da ihr neben der Geschichte auch einiges über das tägliche Leben erfahren könnt. Ermöglicht wird dies durch geführte Touren, die von Historikern und Ägyptologen kuratiert wurden. Das Hauptaugenmerk liegt dabei vor allem auf dem Erkunden und die Umgebungen werden frei von Konflikten, Zeitdruck und Zwängen des Gameplays sein. Auf diese Weise habt ihr die Möglichkeit das Alte Ägypten in eurem eigenen Tempo zu erkunden.

Insgesamt werden die „Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das Alte Ägypten“ mit 75 geführten Touren aufwarten, die von den Experten zu den nachfolgenden fünf Hauptthemen zusammengestellt wurden:

  • Ägypten: Das Land Ägypten, die Geografie und die Tierwelt
  • Pyramiden: Die bekanntesten Wahrzeichen Ägyptens
  • Alexandria: Der Einfluss der Griechen seit Alexander dem Großen
  • Alltag: Informationen zu Menschen, nicht nur zu Monumenten
  • Römer: Der wachsende Einfluss Roms zur Zeit der Geschichte im Spiel.

Eine geführte Tour wird zwischen fünf und 25 Minuten dauern. Die Touren selbst könnt ihr mit verschiedenen Charakteren, 25 Avatare sollen gesamt zur Auswahl stehen, absolvieren, darunter Bayek, Aya, Kleopatra oder auch Caesar.

Die „Entdeckungstour von Assassin’s Creed: Das Alte Ägypten“ wird allen Besitzern von Assassin’s Creed: Origins als kostenloses Titel-Update zur Verfügung gestellt. Wer das Hauptspiel nicht besitzt, kann sich die Entdeckungstour exklusiv auf Uplay-PC und Steam als eigenständige Version zum Preis von 19,99 Euro herunterladen.

Weiterhin gilt für die Entdeckungstour:

  • Alle Lieblings-Features des Fotomodus aus dem Hauptspiel stehen auch im Entdeckungstour-Update zur Verfügung. Fotos tauchen allerdings nicht auf der Webseite des Fotomodus auf, sondern sind während der Tour auf der Weltkarte zu sehen. Generell werden alle Entdeckungstour-Fotos in der Entdeckungstour angezeigt, jedoch nicht im Hauptspiel.
  • Neben den geführten Touren werdet ihr die Welt des Alten Ägypten auch frei erkunden können und dabei auch von den meisten Features aus dem Hauptspiel Gebrauch machen können, das heißt ihr auf Kamelen oder Pferden reiten, auf Feluken fahren, Pyramiden erklimmen oder die Städte im Parcours-Stil kennenlernen, Grabmäler mit Fackel erkunden, im Nil schwimmen oder auch den Adler Senu fliegen lassen. Viele Orte werden sich über die Karte auch via Schnellreise besuchen lassen.
  • Erzielter Fortschritt ist an keine Belohnungen geknüpft, kann aber während den Touren kann jederzeit eingesehen werden. Es sollen jedoch allgemein-gültig neue Erfolge und Trophäen freigespielt werden können.

Startet ihr die Entdeckungstour zum ersten Mal, müsst ihr eine von Ubisoft ausgesuchte Tour zunächst vollständig beenden, da sich dies als Einführung versteht. Danach könnt ihr frei entscheiden, welche Touren ihr als nächstes besuchen wollt. Und vielleicht lasst ihr euch beispielsweise von Jean Guesdons, Creative Director von Assassin’s Creed: Origins, Auswahl inspirieren:

  • Alexandria – ein Handelszentrum
  • Die große Bibliothek von Alexandria
  • Die Rätsel der Sphinx
  • Chephrens Grabstätte
  • Mumien des Alten Ägypten
  • Ackerbau im Alten Ägypten
  • Der ägyptische Haushalt

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*