Assassin’s Creed – Patrice Desilets kehrt zu Ubisoft zurück - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Assassin’s Creed – Patrice Desilets kehrt zu Ubisoft zurück

Veröffentlicht 17. März 2013 | 15:16 Uhr von Sandra




Patrice Desilets

Für vor allem Assassin’s Creed Fans dürfte der Name möglicherweise keine Unbekannte sein: Patrice Desilets, ehemaliger Assassin’s Creed Cerative Director und Spiele-Designer im Hause Ubisoft. 2011 jedoch verlies Desilets Ubisoft und wechselte zu THQ Montreal. Bekanntlich hat THQ jedoch Insolvenz anmelden müssen und wurde Anfang des Jahres 2013 in einer Verkaufsauktion zerschlagen. Der französische Entwickler und Publisher Ubisoft war mit bei den Bietern dabei, welche Interesse daran hatten Studios und Spiele-Marken von THQ zu kaufen. Ubisoft bekam den Zuschlag für THQ Montreal und so stellte sich die Frage, ob Desilets mit dabei bleiben werde oder nicht. Gerüchten zufolge, er könnte abermals Ubisoft den Rücken kehren bestätigen sich allerdings nicht, denn Desilets bleibt und arbeitet folglich wieder für Ubisoft.

Das letzte Projekt, an dem Desilets bei THQ Montreal gearbeitet hat, hatte den Arbeitstitel 1666. An welchen Spielen Desilets aktuell mitwirkt, ist für den Moment nicht bekannt.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC PC News PS3 News PS4 News Wii U News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • assassins creed 4


- ANZEIGE -


*