Batman: The Dark Knight Rises - Blu-ray Test / Review - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Batman: The Dark Knight Rises – Blu-ray Test / Review

Veröffentlicht 17. Januar 2013 | 15:40 Uhr von Marcel




The_Dark_Knight_Rises_Logo_150x150

Christian Bale kehrt in The Dark Knight Rises auf den Bildschirm zurück. Nach den letzten Ereignissen aus Batman: The Dark Knight setzt sich Batman als Sündenbock zur Ruhe. Von welcher Dauer wohl die Ruhe sein wird? In unserem Batman: The Dark Knight Rises Test gehen wir dieser Frage nach.

Es sind acht Jahre vergangen, seit der Staatsanwalt Harvey Dent durchgedreht ist. Batman (gespielt von Christian Bale) gelang es zwar den Übeltäter zu stoppen, doch er tötet ihn auch. Damit das Wohl von Gothams Bevölkerung gewahrt bleibt, nahm Batman die vollständige Schuld für die ganzen Dent-Verbrechen auf sich. Niemand ausser ihm und Gordon, der Police Commissioner (gespielt von Gary Oldman), war im Bild über die eiskalte Wahrheit. Die Folge dieser Aktion war aber auch, dass Bruce Wayne nicht mehr als Batman auf die Jagd nach überdrüssigen Verbrechern gehen kann.

Eine Zeit lang funktioniert diese Lüge ohne Wenn und Aber. Dank eines neu eingeführten Gesetzes sank die Kriminalitätsrate in Gotham City um ein Vielfaches. Die Stadt Gotham war noch nie so sicher. Das Leben könnte so schön sein für Bruce, doch ein neues Komplott sorgt für Angst und Schrecken in der Stadt. Eine gerissene, katzenhafte Diebin bringt mit ihrem erst einmal undurchsichtigen Plan einen grossen Stein ins Rollen! Ein weitaus bösartigerer Schurke ist jedoch Bane. Der skrupellose, maskierte Terrorist lockt mit seiner Vorgehensweise Batman aus seiner Reserve. Selbst als Bruce wieder in die Rolle von Batman schlüpft, herrscht ein gewaltige Trainingslücke. Ob der dunkle Ritter die Stadt Gotham erneut vor dem Untergang retten kann?

Der Einstieg in Batman: The Dark Knight Rises ist perfekt gelungen. Bruce Wayne ist in seiner Ruhezeit versunken und die letzten acht Jahren haben aus ihm einen gebrochenen Mann gemacht. Der Zeitpunkt könnte nicht schlechter sein, als die Menschheit ihn als eigentlich strahlenden Ritter braucht. Sein Widersacher Bane ist ein knallhartes Kraftpaket. Im Allgemeinen ist der Cast sehr überzeugend und trägt einen wichtigen Teil zur Atmosphäre bei. Besonders Bane macht seine Sache überragend und geht in seiner Rolle auf. Rund 164 Spielminuten dauert der Batman-Epos. Christopher Nolan ist ein Meister seines Fachs und das hat er in der Vergangenheit schon zig Mal bewiesen. Mit Batman: The Dark Knight Rises setzt er dem Ganzen nochmals die Krone auf und liefert eine glaubwürdige Inszenierung, die von A bis Z durchdacht und fesselnd ist, und bei die Zeit wie im Fluge vergeht.

Batman: The Dark Knight Rises - Bane der böse Gegenspieler

Batman: The Dark Knight Rises – Bane der böse Gegenspieler

Die Blu-ray Fassung darf sich sehen lassen. Das Bild ist zum Großteil überwältigend, jedoch sind ein paar vereinzelte Szene vorzufinden, die zu wünschen lassen. Das größte Manko liegt im Wechsel zwischen den verschiedenen Aufnahmemethoden. So passiert es gerne, dass der Zuschauer mal ein Vollbild bestaunt und in der nächsten Szene ist oben und unten ein fetter schwarzer Balken zu sehen (16:10-Format). Geht’s noch? Der Wechsel ist völlig nervig und unnötig. Immerhin klappt es beim Ton besser und so dröhnt dem Zuschauer ein kraftvoller Bass entgegen. Wer übrigens die 2-Disc-Version kauft, erhält zusätzlich rund drei Stunden Bonusmaterial.


- ANZEIGE -


Kategorien: Filme Movie News Test
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>the dark knight rises blu ray test
  • batman the dark knight rises pc demo
  • dark knight rises ps3 verschiedene formate
  • batman the dark knight rises verschiedenes format
  • blu-ray review dark knight rises single disk
  • <>batman gewinnspiel
  • welche version brauch die ps3 für batman the dark knight rises
  • the dark knight rises erfolge leitfaden

- ANZEIGE -


*