Battlefield 3 - Öfter vorbestellt als der Konkurrent! - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Battlefield 3 – Öfter vorbestellt als der Konkurrent!

Veröffentlicht 1. Juli 2011 | 22:55 Uhr von Daniel

Letzte Änderung 25. Mai 2012




Battlefield3-Logo-150x150

Battlefield 3 und sein Konkurrent aus dem Hause Infinty Ward Modern Warfare 3 liefern sich heuer ein heißes Kopf-an-Kopf-Rennen um den Spitzenplatz im Genre. Wer dann am Ende dieser Schlammschlacht jedoch als Sieger hervorgeht, zeigt sich gegen Ende des Jahres, wenn Battlefield 3 und Modern Warfare 3 im Handel erhältlich sein werden.

Marketingtechnisch scheint man beide Titel zu melken was nur geht. Von Activisions Seite erfolgte erst kürzlich ein Seitenschlag gegen EA mit der 60 FPS Begründung, da Modern Warfare 3 60 Frames per Second unterstützen wird – Battlefield 3 hingegen nicht. Da Activision wie gewohnt Jahr um Jahr mit der Call of Duty-Marke alles rausholt aus der PR-Maschine, scheint der Sieger bereits gewiss.

Doch wie GameStop nun vermeldete, erfolgten mehr Battlefield 3 Vorbestellungen, als welche zu Call of Duty. Zumindest in einer Filiale. Immerhin scheint es nicht allzu abwegig, dass die Vorbestellungen dieses Jahr von DICEs Ego-Shooter dominiert werden – so zumindest ein Insider.

Quelle: gamezone.de


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News Playstation 3 PS3 News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Mein Name ist Daniel und größtenteils bin ich im Netz mit meinem Gamertag TheLivingVirus tätig, sowie im Forum. Man sieht sich!

Kommentare

  • gamER sagt:

    BF3 habe ich mier bei gcshop vorbestellt, das wird sicher genaial. mw3 muss mich zuerst noch überzeugen, habe da meine bedenken, ob es an bf3 herankommt.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*