insidegames

Battlefield Hardline – Release auf 2015 verschoben

Veröffentlicht 23. Juli 2014 | 20:09 Uhr von Benjamin




Battlefield-Hardline-Screenshot-05

Activision wird sich freuen, denn ihr Titel Call of Duty: Advanced Warfare wird ohne ihren Konkurrenten in den Verkauf starten. Visceral Games hat den Release-Termin von Battlefield Hardline tatsächlich aufs nächste Jahr 2015 verschoben. Dice-Chef Karl Magnus äußerte sich im offiziellen Battlefield-Blog zu dieser Entscheidung.

Die Beta-Phase auf der E3 solle viele Erkenntnisse gebracht haben. Von der Community erhielten sie sehr viel Feedback. Dieses hätte DICE und Visceral Games zum Nachdenken angeregt. Innovationen und weitere Möglichkeiten sollen Battlefield Hardline noch besser machen. Solche Verbesserungen brauchen natürlich Zeit und so fiel die Entscheidung, Battlefield Hardline auf 2015 zu verschieben. Mit der zusätzlichen Zeit möchte Visceral Games den Multiplayer-Modus weiter ausbauen und verbessern.

Zu den Neuerungen wollte sich das Entwicklerstudio nicht näher äußern, doch die Inspiration zu den neuen Features soll direkt von der Community gekommen sein. Desweiteren soll auch die Solo-Kampagne einen Feinschliff erhalten, damit es am Ende den Erwartungen der Spieler entspricht.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS3 News PS4 News Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • battlefield hardline erscheinung schweiz
  • <>battlefield hardline release schweiz

- ANZEIGE -


*