Rage – Bethesda hat noch einiges vor - insidegames

insidegames

Rage – Bethesda hat noch einiges vor

Veröffentlicht 8. Juni 2012 | 18:08 Uhr von Sandra




Rage - News (150 x 150)

In einem Interview, sozusagen als Randnotiz zur E3-Messe in Los Angeles, gab Bethesda zu Protokoll, dass man weiterhin vorhabe Rage (id Software) zu einer großen Spielmarke auszubauen. Man vertraue auf den Titel und seine Fähigkeit, Spieler zu überzeugen, wird Bethesdas Pressesprecher Pete Hines zitiert. Zwar habe man noch keine konkreten Pläne in der Schublade, wann und wie Rage in die nächste Runde gehen werde, aber die Fortsetzung ist nach wie vor akut und soll ausgebaut werden. „Wir haben da noch einiges vor“, heißt es laut Hines.

Das die Sache allerdings etwas problematisch zu sein scheint, wird deutlich wenn man Hines Aussagen etwas unter die Lupe nimmt. So erklärt Hines, dass man immerzu auf andere, bzw. ältere Franchise angesprochen werde. So lauten die Fragen seit einigen Jahren immer gleich: „was ist mit Doom 4?“ bzw. „wann kommt Doom 4?“. Aber keiner kommt und fragt „was ist mit Rage 2?“

Gleichwohl Hines keine stichhaltigen Antworten liefert, weder im Bezug auf ein mögliches Doom 4 noch ein potentielles Rage 2, bleibt im Raum stehen, dass wohl beide Titel einen weiteren Ableger erhalten werden. Und offenbar könnte  Rage sogar den Vorzug vor Doom bekommen, liest man bei Hines Aussagen zwischen den Zielen, die er auch mit den Worten ergänzt: „Mit Doom sind wir genauso weit wie mit Rage“.


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2012 PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Spielemessen Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • bathesda rage 2
  • <>wann kommt rage 2
  • rage fortsetzung
  • rage bethesda fortsetzung
  • rage bethesda
  • doom 4

  • rage game kommt teil 2?
  • wann kommt rage 2 xbox 360

- ANZEIGE -


*