Bioshock 2 DLC 'aus Versehen' veröffentlicht - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Bioshock 2 DLC ‘aus Versehen’ veröffentlicht

Veröffentlicht 21. Februar 2011 | 0:09 Uhr von Daniel

Letzte Änderung 25. Mai 2012




bioshock2main580

Als Bioshock 2 Anfang letztes Jahres für Xbox 360, PlayStation 3 und den PC erschien, konnte es die Spieler wieder für sich gewinnen. Die Download-Contents ließen dann nicht allzu lange auf sich warten. The Protectors Trials, Rapture Metro und Minervas Den zum Beispiel wurden zum Download bereit gestellt und wurden geladen wie warme Semmeln.

Vor geraumer Zeit hatte man aber den Support für die PC-Version von Seiten des Entwicklers aber eingestellt, was viele PC-Spieler schwer getroffen hatte. Dann hat man aber anscheinend doch wieder die Veröffentlichung für Windows-Nutzer angezielt, denn wie gestern kurz auf dem Games-for-Windows-Marktplatz zu sehen war, verirrte sich allen Anschein nach, der DLC  “The Protectors Trials” auf dem Marketplace und war für wenige Stunden für 400 Microsoft Points zu ergattern. Die Freude währte allerdings nur kurz, denn die Version schien mehrere, schwere Fehler aufzuweisen und wurde wieder runter genommen.

Community-Managerin aus dem Hause 2K, Eliabetz Tobey, meldete daraufhin wie folgt zu Wort: “Die Version war nicht dazu gedacht online zu gehen, wir arbeiten an einer Problembehebung.” Protector Trials ist mittlerweile wieder aus dem GfWL-Marktplatz verschwunden. In der kommenden Woche werden detaillierte Informationen zu dem Fehler bekannt gegeben, ebenso wird man den echten Releasetermin, des fehlerfreien DLCs veröffentlichen.

Newsquelle: www.gamezone.de


- ANZEIGE -


Kategorien: PS3 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Mein Name ist Daniel und größtenteils bin ich im Netz mit meinem Gamertag TheLivingVirus tätig, sowie im Forum. Man sieht sich!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*