Blood Knights – Auf der gamescom angekündigt & angespielt / Preview / Vorschau - insidegames

insidegames

Blood Knights – Auf der gamescom angekündigt & angespielt / Preview / Vorschau

Veröffentlicht 26. August 2013 | 17:36 Uhr von Sandra




Blood-Knights

Abseits der Blockbuster und Tripple-A Spiele tummeln sich weitere Games und Titel, denen man durchaus einen Blick oder auch zwei spendieren sollte. Wir hatten die Gelegenheit bei Kalypso vorbei zu schauen und uns deren kommenden Arcade-Titel (PC, PSN, XBLA) Blood Knights ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen. Entwickelt wird Blood Knights von Deck 13 und das Hack’n Slay mit RPG-Elementen soll noch diesen Herbst (konkreter Release: tba) veröffentlicht werden.

Worum geht es in Blood Knights?

Ja, Vampire sind in der Tat einfach nicht tot zu kriegen … Ob in Büchern, Filmen oder Spielen, die Blutsauger legen eine gewisse Omnipräsenz an den Tag. Ob man das nun mag oder nicht, sei einmal dahin gestellt – es reicht in jedem Fall aus, dass sich Entwickler und Publisher immer wieder gerne dazu entschließen Spiele mit vampirischem Inhalt zu bieten.

Blood Knights wird euch eine Vampirin bieten, die mit der Armbrust sehr gut umzugehen weiß, sozusagen auch eine Spezialistin für den Fernkampf. Ihr zur Seite steht ein ehemaliger Vampirjäger, der sich einem ihm zum Vampir machenden Angriff nicht erwehren konnte. Ergo macht er das Beste daraus und schließt sich mit der Vamprin zusammen. Seine Fähigkeiten werden euch helfen im Nahkampf zu bestehen.

Als Vampir hat man es in der Regel nicht leicht – auf der einen Seite steht die Kirche, welche sich auf die Fahnen geschrieben hat die Blutsauger ausrotten zu wollen und auf der anderen Seite die Anhänger eines Kultes, welche Dämonen herauf beschwören wollen. Zwischen drin der Vampir-Frischling, der irgendwie noch ganz arg an seiner Ehre hängt, diese wieder herstellen will und bei diesem Vorhaben zu alle Überfluss genau zwischen diese Front gerät.

Ran ans Eingemachte, erst einmal ein kräftiger Schluck Blut!

Wie erwähnt, ist Blood Knights eine Art Hack’n Slay mit RPG-Elementen. Vor allem der männliche Vampir muss sich seiner Blutdurst stellen und den roten Lebenssaft zu sich nehmen, damit er seine Vampir-Fähigkeiten stärken und ausbauen kann. Während ihr spielt, könnt ihr, je nach Situation, zwischen den beiden Figuren wechseln. Alternativ lässt sich Blood Knights auch im Koop spielen. Während ihr die Story/Kampagne spielt, werdet ihr Bekanntschaft mit verschiedenen Locations machen und müsst euch in diese natürlich zurechtfinden. Dabei sind auch die enthaltenen Story-Dialoge von Relevanz, denn je nach dem wie ihr euch entscheidet, hat dies auch Einfluss auf den weiteren Verlauf. Somit werdet ihr nicht selten mit der Option aus verschiedenen Antworten zu wählen konfrontiert.

Solide scheint das Waffen- und Rüstungsarsenal zu werden, dass euch im fertigen Spiel zur Verfügung stehen wird. Über gesamt 200 Items werden euch, so heißt es, erwarten. Aufgeteilt sind das 160 unterschiedliche Waffen sowie 40 verschiedene Rüstungen. Damit sollte, davon gehen wir aus, für jeden Vampir-Kämpfer etwas dabei sein – denkt ihr nicht?!

Alles in allem, so wurde uns gesagt, werde man mit Blood Knights rund 20 Stunden Spielzeit bieten, natürlich immer in Abhängigkeit, wie der betreffende Spieler vorgeht. 20 Stunden entsprechen der Zeit, wenn man ihr euch um alles kümmern sowie alle Aufgaben erledigen wollt. Wie es mit Erfolgen und/oder Trophäen aussieht, hat man uns jedoch leider noch nicht verraten. Aber das sie dabei sein werden, das steht außer Frage.

 

Vielen Dank unserem gamescom Korrespondenten Jan „Great Healer“ Clement“, für diese Ankündigung und ersten Eindrücke!


- ANZEIGE -


Kategorien: Gamescom 2013 PC PC News Playstation 3 PS3 News Spielemessen Vorschau Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

  • niche sagt:

    Hatte die Version aus dem PNET gespielt und fand es nicht so überragend gut und ob sich nach Release von D3 noch jemand für andere HacknSlay interessieren wird, bezweifel ich auch stark.

  • Great Healer sagt:

    Natürlich wird D3 das Spiel übertrumpfen, aber für ein Arcade Game und Kalypso ist das Spiel schon ganz gut gewesen. :)

  • Sandra sagt:

    Übertrumpfen oder nicht, die Frage stellt sich mir gar nicht – nur ob es mich thematisch anspricht. ;) Und da gefällt mir die Thematik Vampir besser als das, was D3 zu bieten hat ^^. Halt ois a G’schmackssach’!

  • Great Healer sagt:

    Ich werde mit es auf jeden Fall holen, um es mit nem Freum im Coop zu spielen. Wird bestimmt nett. :P

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • Trophäen Leitfaden blood Knights
  • <>blood knights
  • blood knights ps3
  • <>blood knights trophäen

- ANZEIGE -


*