insidegames

Call of Duty: Ghosts – Collector’s Editions vorgestellt und doppel XP-Wochenende

Veröffentlicht 18. Oktober 2013 | 11:46 Uhr von Ricky




Call of Duty: Ghosts - Cover - Xbox 360 - Leak

Der große Tag für alle Fans der erfolgreichen Call of Duty-Reihe rückt unaufhaltsam näher. Am 5. November 2013 ist es soweit, und die ersten Versionen von Call of Duty: Ghosts erscheinen im Handel. Um die letzten Tage vor Release die treue Fangemeinde nochmals zu mobilisieren gibt Activision die genauen Inhalte der Collector’s Editionen bekannt, welche noch vorbestellt werden können.

Call of Duty: Ghosts Hardened Edition Inhalt:

  • Call of Duty: Ghosts Spiel
  • Steelbook
  • Paracord-Armband
  • Season Pass für alle Zusatzinhalte zum Spiel
  • Bonus-Karte Free Fall
  • weitere digitale Inhalte wie Spielerkarten, Gamerpatch und spezielle Hintergrundgrafiken
  • offizieller Call of Duty: Ghosts Soundtrack

Call-of-Duty-Ghosts-Hardened-Edition

Call of Duty: Ghosts Prestige Edition Inhalt:

  • Kompletter Inhalt der Call of Duty: Ghosts Hardened Edition
  • 1080p HD Tactical Camera (Wasser- und stoßresistent)

Call-of-Duty-Ghosts-Prestige- Edition

 

Call of Duty: Ghosts erscheint am 5. November 2013 für PC, Playstation 3, Wii U und Xbox 360. Die Versionen für Playstation 4 und Xbox One erscheinen jeweils zum Release der jeweiligen Konsole.

Um den Release von Call of Duty: Ghosts gebührend zu feiern, wird es am Wochenende nach dem offiziellen Release auch doppelte Erfahrungspunkte geben. Vom Freitag, 8. November (19 Uhr) bis Montag, 11. November 2013 (19 Uhr) können alle Spieler im Multiplayer doppelt so viele Erfahrungspunkte gegenüber der regulären Ausschüttung sammeln.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Wii U News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

  • Casso sagt:

    Na ich weiß ja nicht. Ich habe mir zwar auch schon die ein oder andere Stunde mit Call of Duty vertrieben aber langsam sollte mal gut sein. Zumindest sollten die Releaseintervalle ein wenig überdacht bzw. gedrosselt werden. Ich habe mich schon länger von der Reihe abgewandt, da ich es partout nicht einsehe jedes Jahr erneut 60,- Euro in eine aktuelle Version zu investieren.

    Die angebotenen Versionen sind allerdings recht nett. Zugegeben, nichts für mich aber gerade für die eingefleischten CoD-Fans okay. Was mir persönlich jedoch zu schade wäre, ist eine Version bzw. Prestige-Paket für die Xbox360 oder Playstation 3. Gerade jetzt wo die Nachfolger in den Startlöchern stehen kann man sich die Scheine lieber sparen.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*