insidegames

Call of Duty: Ghosts – PC-Ram Probleme verhindern Spielstart

Veröffentlicht 5. November 2013 | 18:37 Uhr von Tim Jung




Call of Duty Ghosts

Heute erscheint der Shooter Call of Duty: Ghosts für die Xbox 360, die Playstation 3 und unter anderem auch für den PC. Bei letzterem sind aber soeben negative Informationen erschienen.

So sorgt Call of Duty: Ghosts zum Launch für einige Probleme, vor allem bei Spielern, die mit weniger oder mehr als 6 GB Ram ausgestattet sind. Wie wir euch bereits einmal mitgeteilt haben, benötigt der Shooter mindestens 6 GB an Ram. Nun klagen jedoch einige Zocker, dass sie mit Startprobleme und Fehlermeldungen konfrontiert werden. Falls das Spiel bei eurem Rechner nicht startet, könnte folgende Fehlermeldung auftreten: “Your system memory (RAM) does not meet the minimum specification for running Call of Duty Ghosts”. Beziehend auf Quellen könnte eine Verminderung des RAMs auf exakt 6 GB helfen. Falls Spieler tatsächlich weniger als diese 6 GB RAM besitzen, müssen sich wohl oder übel mit einer Aufstockung zufrieden geben.

Wir werden euch betreffend Call of Duty: Ghosts auf dem Laufenden halten!


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*