insidegames

Code Vein – Neuer Charakter und Details des Action-Rollenspiels vorgestellt

Veröffentlicht 21. April 2018 | 22:23 Uhr von Ewelyn




Code-Vein-Screenshot-04.2018-07

Bandai Namco hat diese Woche neue Screenshots und Details zu ihrem kommenden Action-Rollenspiel Code Vein enthüllt. Darin wird ein weiterer Charakter namens Mido, gezeigt, sowie neue Features des Spiels, verschiedene Waffen und Partneraktionen vorgestellt.

Mido ist ein böser und durchtriebener Charakter, denn vor dem “Großen Einsturz” adoptierte er Waisenkinder und führte grausame Experimente an ihnen durch. Danach wurden sie als ausgebildete Soldaten auf die vielen Schlachtfelder ausgesandt. Für diese Experimente verwendete er Teile seines Körpers als Material, um sie zu verstärken und sich selbst zu einem überlegenen Wiedergänger zu machen. Obwohl Mido schon extrem stark ist, dürstet es ihn nach mehr.

Das neuste Feature von Code Vein stellt die Fähigkeit “Kombo-Entzug” da, dadurch könnt ihr einen direkten Gegenschlag ausführen, nachdem der Gegner seine Attacke ausgeführt hat. Zum Beispiel verschaffen Bajonett-Kombos euch während des Angriffs Abstand zum Gegner und der „Kombo-Entzug“ nutzt daraufhin die lange Reichweite des Stachels aus und kann außerdem direkt nach einem Schleuderangriff ausgeführt werden. Dieser Angriff trifft den Gegner noch während er sich in der Luft befindet.

Des Weiteren gab Bandai Namco bekannt, dass es in Code Vein eine große Waffenauswahl geben soll, dessen Spezialangriffe abhängig davon sind, welche Waffe ihr gewählt habt, denn mit keiner anderen Waffenklasse könnt ihr diesen Angriff dann ausführen. So könnt ihr beispielsweise mit einem Zweihandschwert die Attacke “Zweihänder” ausführen. Diese Attacke hat einen weitreichenden Stichangriff, der ausgeführt wird, während ihr auf euren Gegner zugeht.

In dem Action-Rollenspiel existieren auch Partneraktionen mit den Charakteren Mia und Louis, die das ganze Spielerlebnis dynamischer gestalten sollen. Dadurch entwickeln sich neue kämpferische Möglichkeiten, da die Charaktere andere Arten von “Kombo-Entzug” anwenden und während ihr eine kleine Rast einlegt, erkundet euer Partner die Umgebung und macht Feinde und Gegenstände ausfindig.

Code Vein soll noch dieses Jahr für PC, Playstation 4 und Xbox One erscheinen. Erst kürzlich haben wir über die neusten Story-Inhalte berichtet. Falls ihr es verpasst habt, könnt ihr es hier nachlesen.

code-vein-screenshot-04-2018-01

Bild 1 von 84

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Newsjunkie des IG-Teams und Verehrerin des JRPG-Genres

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*