insidegames

Danger Zone 2 – Zerstörungsorgie geht in die zweite Runde

Veröffentlicht 21. Juni 2018 | 19:35 Uhr von Ricky




Danger-Zone-2-Artwork

Das noch relative junge Entwicklerstudio Three Fields Entertainment, welches auch aus ehemaligen Criterion-Games-Mitarbeitern besteht und die mit für Burnout-Serie verantwortlich waren, haben mit Danger Zone 2 die Fortsetzung ihrer Zerstörungsorgie angekündigt.

Nachdem es im ersten Danger Zone (erschienen Mai 2017) eher um, auch aus der Burnout-Serie bekannt Crash-Events, ging, stehen jetzt in Danger Zone 2 mehr die Rennen im Vordergrund.

Rast über amerikanische Freeways, englische Motorways oder spanische Autovias und entkommt mit Highspeed dem Verkehrsaufkommen auf der Straße. Natürlich bleiben dabei spektakuläre Crashes nicht aus, welche mittels der Unreal Engine physikalisch korrekt dargestellt werden sollen.

Dabei gilt es aber nicht nur möglichst schnell unterwegs zu sein, sondern ihr dürft und sollt Chaos verbreiten und andere Fahrzeuge von der Strecke schubsen. Auf 23 Strecken in 17 Regionen rund um die Welt könnt ihr euch hinter das Steuer acht verschiedener Fahrzeuge setzen.

Erledigt in Danger Zone 2 verschiedene Aufgaben, um euch Bonus Cash zu sichern. Anhand eines Online-Leaderboards sollt ihr immer sehen können, wer von euren Freunden die Nase vorne hat.

Danger Zone 2 soll als digitaler Download am 13. Juli 2018 für PC, Playsttaion 4 und Xbox One erscheinen. Wer über eine Playstation 4 Pro oder Xbox One X verfügt soll optische Verbesserungen erhalten.

danger-zone-2-screenshot-08

Bild 1 von 13

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*