Dead Rising 3 – Capcom und Microsoft arbeiten an stabiler Bildraten: Ziel konstante 30 fps - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Dead Rising 3 – Capcom und Microsoft arbeiten an stabiler Bildraten: Ziel konstante 30 fps

Veröffentlicht 23. August 2013 | 15:08 Uhr von Sandra




Dead Rising 3

Laut einem Bericht der Kollegen von Videogamer arbeiten derzeit Capcom und Microsoft nicht daran den potentiellen Zombie-Kracher Dead Rising 3, Start/Launch-Titel für Microsofts Next-Gen Konsole Xbox One im November 2013, fertigzustellen, sondern auch daran, dass Dead Rising 3 final eine stabile Bildrate von 30 fps bieten wird.

Dass es einer Bearbeitung der Bildrate bedarf, hat sich aktuell auf der gamescom Messe in Köln ergeben. Capcom hat zusammen mit Microsoft eine Dead Rising 3-Demo präsentiert und es stellte sich heraus, dass das Bild teilweise ruckelte. Auch fiel die Bildrate dabei deutlich unter 30 fps, vor allem dann, wenn sehr viele Zombies zu sehen waren. Senior Producer Jason Leigh dazu: Unser Ziel sind 30 fps.


- ANZEIGE -


Kategorien: Gamescom 2013 Spielemessen Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*