insidegames

Dead Rising 3 – Im Eilverfahren indiziert und auf Liste B gelandet

Veröffentlicht 29. November 2013 | 13:21 Uhr von Sandra




Dead Rising 3

Gleichwohl Microsofts Xbox One Starttitel Dead Rising 3 offiziell nicht in Deutschland erschienen ist, die USK verweigerte bekanntlich eine Freigabe bzw. Alterseinstufung, steht es der BPjM (Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien) frei z.B. europäische Versionen auf, wie es umgangssprachlich heißt, „den Index zu setzen“. So aktuell geschehen bei Dead Rising 3, welches sogar im Eilverfahren mit dem Vermerkt Liste B indiziert wurde. Entsprechend berichtet der österreichische Händler GamesOnly und beruft sich auf eine offizielle Mitteilung, die man von der BPjM erhalten hat. Weiter heißt es, dass die Information ob der Indizierung kommende Woche Dienstag, 3. Dezember 2013, öffentlich gemacht wird. D.h. auch, dass ab diesem Tag Deutsche Händler, welche Dead Rising 3 als Importware im Sortiment geführt haben, diesen weder öffentlich ausstehen, bewerben oder verkaufen dürfen. Zudem sind diese Händler angehalten eventuell bestehende Bestellungen zu stornieren, da diese nicht mehr ausgeführt werden dürfen.

Dead Rising 3

 

Gut zu wissen: Wird eine Indizierung vorgenommen, gibt es verschiedene Verfahren und Einstufungen. In den meisten Fällen wird ein Spiel infolge der Indizierung auf Liste A gesetzt. Um dort zu landen, erfüllt ein Spiel in der Regel das Kriterium, dass per Definition jugendgefährdende Inhalte zu sehen sind. Das können beispielsweise sowohl gewalthaltige, sexuelle oder auch rassistische Handlungen sein. Spiele, die auf Liste A landen, dürfen ebenfalls nicht mehr öffentlich ausgestellt, beworben und in Jugendlichen unter 18 Jahren in keinem Fall zugänglich gemacht werden. Ein Verkaufs, bzw. Verbreitungsverbot greift jedoch nicht.

Anders bei Liste B, da die Beispielgründe in schwerer Form ausschlaggebend sind, d.h. wenn der Grad der Gewaltdarstellung aus Sicht der Prüfbehörde ausufernd und nicht mehr vertretbar erscheint und gemäß Gesetzgebung einen Straftatbestand zeigen (Pornografie, Verletzung der Menschenwürde, Volksverhetze, Verharmlosen von Gewalt). Indizierte Spiele, die auf Liste B wandern, unterliegen einem strikten Verbreitungsverbot. Händler, welche eine Zuwiderhandlung begehen, machen sich strafbar und können belangt werden. In seltenen Fällen kann auch der Besitz eines solches Spiels strafbar sein (richtet sich nach dem angewendeten Paragraphen, festgeschrieben im Strafgesetzbuch).

Wie kommt es überhaupt zu einer Indizierung? Nicht auf die Behörde schimpfen, die machen am Ende nur ihren Job. Aus Eigenantrieb heraus indiziert die BPjM nicht! Vielmehr wird sie auf Zuruf aktiv. Ein simples Beispiel ist, dass eine Mutter erlebt, dass ihr noch minderjähriges Kind – bleiben wir bei Dead Rising 3 – eben dieses Spiel spielt. Eine Option ist, dass sie das Jugendamt anruft und diese um Hilfe bittet. Diese geben das wiederum an die Prüfstelle weiter, so dass die BPjM aktiv wird. Die Bitte um eine Prüfung kann vielfältig über verschiedene Kanäle erfolgen, aber erst wenn die Anfrage an die BPjM gestellt wurde, ist diese angehalten das Verfahren einzuleiten.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • index liste b

  • Indizierte xbox spiele liste 2014
  • indizierte xbox 360 spiele 2014
  • indizierte ps4 spiele liste
  • xbox 360 indizierte spiele
  • indizierte spiele
  • verbotene spiele ps3 deutschland
  • <>indizierte spiele 2014

- ANZEIGE -


*