insidegames

Destiny – Update 1.0.1.4 senkt den Schwierigkeitsgrad in einigen Missionen

Veröffentlicht 23. September 2014 | 17:19 Uhr von Sandra




destiny-news

Bungie hat bekannt gegeben, dass der MMO Ego-Shooter Destiny ein neues Update mit der Versionsnummer 1.0.1.4 spendiert bekommen hat. Dieser Patch sorgt u.a. dafür, dass der Schwierigkeitsgrad für bestimmte Aktivitäten, betrifft die Missionen Shrine of Oryx, Sword of Crota und Exlusive Zone,  reduziert wurde. Außerdem wurden Probleme behoben, welche bei der Beendigung des Raid Vault of Glass (Kammer aus Glas) auf der Venus aufgetreten sind.

Außerdem wurde ein Problem behoben, da Spieler am Ende eines Raids, wenn das Relikt gedroppt wurde, rausgeflogen sind und nur noch einen schwarzen Bildschirm gesehen haben. Das Relikt soll jetzt jederzeit eingesammelt werden können. Hinzu kommt, ebenfalls die Raids betreffend, dass Spieler, die am Ende einer Mission tot sind, aktuell auch tot bleiben. Das soll mit einem kommenden Patch behoben werden.


- ANZEIGE -


Kategorien: PS3 News PS4 News Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • destany glasskammer

  • destiny update juni 2016


- ANZEIGE -


*