DiRT Showdown – Release-Termin, Demo & Infos über Race Driver: GRID - insidegames

insidegames

DiRT Showdown – Release-Termin, Demo & Infos über Race Driver: GRID

Veröffentlicht 27. April 2012 | 20:42 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 12. August 2012




DiRT Showdown_Xbox 360_PC_PS3_Codemasters

Wie nun bekannt wurde, wird Codemasters am 1. Mai 2012 eine Demo zu ihrem kommenden Racing-Spiel DiRT Showdown für alle drei Plattformen, PC, Playstation 3 und Xbox 360, bereitstellen. Wer sich die Demo lädt, wird gleichfalls von Codemasters dazu eingeladen sich im RaceNet zu registrieren. Das RaceNet ist ein Online-Rennspiel-Portal von Codemasters und man verspricht sich eine weiterentwickelnde Community-Plattform, auf der Spieler und Fans ihre Rennen, Rivalen als auch Belohnungen verfolgen können.

Ferner hat Codemasters auch bekannt gegeben, dass der neue “Dirt”-Ableger, DiRT Showdown, als Vollversion ebenfalls im Mai 2012 erscheinen wird. Genauer hat man den 25. Mai 2012 ins Auge gefasst, da PC, Playstation 3 und Xbox 360 Spieler zugreifen können.

Passend dazu haben die Kollegen des Playstation Blog eine interessante Aktion gestartet, da sie u.a. auf Twitter viele, viele Fan-Fragen zusammen getragen und Codemasters gestellt haben. Darunter auch die Frage danach, ob ggf. das nach wie vor sehr beliebte Race Driver: GRID einen Nachfolger spendiert bekommt. Auch wenn sich Codemasters sehr darüber freut, dass Race Driver: GRID nach wie vor sehr gefragt ist, so hat man bezüglich eines Nachfolgers keine Pläne in der Schublade, wie Mike Chapman, Senior Designer von DiRT: Showdown zitiert wird. Aber es gelte auch, so Chapman weiter, dass man versucht Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern auch zu übertreffen. Aber da es derzeit keine Pläne diesbezüglich gibt, muss man sich darüber auch keine Gedanken machen.

Vielmehr wahrscheinlicher könnte sein, dass Sonys PS Vita eine DiRT Showdown Ableger spendiert bekommen könnte. Definitiv in Petto habe man zwar noch nichts, aber auszuschließen sei es nicht.

Interessant dürfte auch die Aussage hinsichtlich potentieller Bewegungssteuerung sein, da Fans und Spieler fragten, ob es eine PS-Eye- u. Move und/oder Kinect-Steuerung (Stichwort „Headtracking“) in DiRT Showdown geben wird. Chapman gab an, dass man dies wohl überdacht hätte, aber es habe sich nicht richtig angefühlt. Somit wird DiRT Showdown „klassisch“ mit Joypad gesteuert / gespielt.

Wie sich das anfühlen wird und was das fertige Ergebnis zu bieten hat, wird zum Einen am 1. Mi 2012 die angekündigte Demo ein Stück weit vorab verraten und ab dem 25. Mai 2012 folgt die Vollversion in den Handel.

Quelle: Playstation-Blog


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS3 News Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • dirt showdown trophäen

  • <>dirt showdown leitfaden
  • trophäen dirt showdown
  • dirt showdown erfolge
  • dirt showdown release

  • dirt showdown alle erfolge
  • ps vita racedriver
  • Dirt showdown demo rangliste

- ANZEIGE -


*