insidegames

DOOM – Technische Analyse vergleicht PS4- und Xbox One-Version

Veröffentlicht 21. April 2016 | 15:59 Uhr von Sandra




Doom-Screenshot

Vor Kurzem erst fand die DOOM Beta statt. Grund genug für Digital Foundry sich das zur Verfügung gestellt Beta-Material zur Brust zu nehmen und dies insbesondere technisch zu analysieren.

Herausgekommen ist ein Vergleichsvideo, in dem Digiral Foundry die Playstation 4- und Xbox One-Version von DOOM gegenüber gestellt hat und Auffälligkeiten bzw. Besonderheiten werden erklärt.

Inzwischen hat auch Bethesda das DOOM Vergleichsvideo von Digital Foundry kommentiert. Demzufolge heißt es, dass die Auflösung dynamisch bis zu 1080p skaliert wird. Außerdem kam eine achtfach Kantenglättung (Anti-Aliasing) zum Einsatz. Grundlegend stellte Digital Foundry auch fest, dass DOOM sowohl in der Playstation 4- als auch der Xbox One-Fassung mit weitestgehend stabilen 60 Bildern pro Sekunde gelaufen ist.

DOOM erscheint europaweit am 13. Mai 2016 für PC, Playstation 4 und Xbox One.

Doom PS4 vs Xbox One Beta Gameplay Frame-Rate Test [Work In Progress]


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*