insidegames

Dragon Age: Inquisition – Neue Details zum Rollenspiel-Hit

Veröffentlicht 6. Februar 2014 | 14:21 Uhr von Michael




Dragon-Age-Inquisition

Mark Darrah, der Executive Producer von Dragon Age: Inquisition hat kürzlich auf Twitter ein paar neue Details zum kommenden Rollenspiel-Hit verraten. So soll man nach dem Ende der Hauptstory problemlos weiterspielen können ohne an die Story gebunden zu sein. Zudem bestätigte er, dass es definitiv keinen Mabari-Kriegshund als Begleiter geben wird. Es ist aber anzunehmen, dass die Hunde anderweitig im Spiel auftauchen könnten.

Aber auch über das Volk der Qunari verriet er einige Details. So soll man die Möglichkeit haben auch mit den Qunari alle Klassen inklusive Magier zu spielen egal ob männlich oder weiblich! Zu guter Letzt verriet uns der Herr auch noch, dass Alistair sicherlich nicht ins Team geholt werden kann. Die neuen Details wurde schliesslich noch mit einem neuen Screenshot abgerundet, denn wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Dragon Age: Inquisition soll im Herbst diesen Jahres für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One erscheinen.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Dikau oder auf Google+ unterwegs. Leidenschaftlicher Erfolge Sammler!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*