insidegames

E3 2018 – Xbox One FastStart, Game Pass, Adaptive Controller und Mixer

Veröffentlicht 13. Juni 2018 | 22:02 Uhr von Sandra




Xbox One - Logo

Im Zuge des Microsoft Xbox E3 2018 Media Briefings hatte Phil Spencer, Head of Xbox, auch einige spannende Informationen hinsichtlich des Xbox Game Pass-Angebots im Gepäck und stellte gleichzeitig FastStart vor.

Wie bereits bekannt, wird das Xbox Game Pass-Angebot regelmäßig um verschiedene Spiele erweitert und alle im Xbox Game Pass-Katalog enthaltenen Spiele könnt ihr als Game Pass-Abonnement (aktuell gilt 10 Euro/Monat) solange und so viel spielen, wie ihr wollt (und solange die jeweiligen Spiele verfügbar sind). Während der Xbox Pressekonferenz wurde zudem bestätigt, dass die Xbox Game Pass-Bibliothek um Forza Horizon 4, Crackdown 3, Gears 5 (jeweils ab geplantem Release), sowie absehbar Fallout 4, Tom Clancy’s The Division und The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited erweitert wird. Außerdem sollen weitere neue ID@Xbox-Spiele, dazu gehören unter anderem Warhammer: Vermintide 2, Ashen, Afterparty und Phoenix Point, zum jeweiligen Veröffentlichungsdatum dazu kommen.

Ergänzend wurde FastStart für Xbox One vorgestellt. Mit FastStart sollt ihr in der Lage sein die Spiele doppelt so schnell aufzurufen wie bisher und außerdem sollt ihr das jeweilige Spiel schon starten können, noch bevor der Download effektiv abgeschlossen ist. Die FastStart-Technologie ermittelt, wie es heißt, welche Dateien zum Spielstart erforderlich sind und priorisiert im Anschluss deren Download. Auf diese Weise könnt ihr Spiele auf Xbox One schon während des Downloads spielen. Haltet dafür einfach nach FastStart-fähigen Titeln Ausschau!

Mike Nichols, Chief Marketing Officer for Gaming bei Microsoft äußerte sich zudem über den Erfolg, der mit dem Xbox Game Pass bereits erreicht wurde – Zitat:

Wir waren begeistert über die positiven Auswirkungen des Xbox Game Pass auf unser gesamtes Gaming-Ökosystem. Die Anzahl der gespielten Titel ist um fast 40 Prozent gestiegen, bei der Gameplay-Dauer konnten wir einen Zuwachs von nahezu 20 Prozent verzeichnen. Mit dem Xbox Game Pass haben Mitglieder freien Zugriff auf über 100 fantastische Spiele mit einem großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weiterhin besteht ab sofort und in ausgewählten Regionen die Möglichkeit den neuen Xbox Adaptive Controller für Xbox One und Windows 10 vorzubestellen. Der Xbox Adaptive Controller würde speziell für Spieler mit eingeschränkter Mobilität entwickelt und ist maximal anpassungsfähig. Als Spieler mit Handicap habt ihr die Möglichkeit den Xbox Adaptive Controller an eure jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Der Xbox Adaptive Controller kostet 89,99 Euro und ist exklusiv über den Microsoft Store erhältlich.

Last not least verkündet Microsoft zudem, dass Mixer überaus erfolgreich läuft. Der Microsoft Live-Streaming-Service wächst und gedeiht und die Zuschauerzahlen haben sich in nur sechs Monaten auf über 20 Millionen verdoppelt. Der größte Anteil neuer Zuschauer entfällt aus mobile Segment über die Nutzung von Smartphones.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2018 Xbox One News Xbox One X News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*