EA will Marken zurückholen - insidegames

insidegames

EA will Marken zurückholen

Veröffentlicht 18. August 2011 | 13:28 Uhr von Kevin




Wie EA-Präsident Frank Gibeau auf der GamesCom verriet sei man innerhalb der Firma durchaus daran interessiert alte Marken wieder zu neuem Leben zu verhelfen. Electronic Arts besitzt noch viele Rechte an bekannten Spieleserien, die man aufpolieren und zurückbringen möchte.

Unter anderem erwähnte er dabei Road Rash und Desert Strike. Eine große Herausforderung sei allerdings, das bekannte Gameplay der Serien mit modernen Einflüssen auszustatten. Eine Portierung der Spiele wäre um einiges einfacher, aber das will man von Seiten EA’s nicht. Wir halten euch natürlich auf dem laufenden was EA für uns Spieler bereit hält.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*