Electronic Arts - Jeder Online-Pass wird rückwirkend gestrichen und gratis verfügbar gemacht - insidegames

insidegames

Electronic Arts – Jeder Online-Pass wird rückwirkend gestrichen und gratis verfügbar gemacht

Veröffentlicht 30. Mai 2013 | 19:00 Uhr von Fabrice




Electronic Arts - Logo

Es ist noch gar nicht so lange her, seit Electronic Arts bekannt gegeben hat das man in Zukunft keine Online-Pässe mehr für ihre Spiele benötigen wird. Das heißt, man muss keinen Code mehr eingeben wenn man ein Spiel neu kauft, und auch Käufer von gebrauchten Spielen müssen kein Geld mehr ausgeben um Zugriff auf bestimmte Multiplayer-Inhalte zu bekommen.

Das ist nicht alles, denn inzwischen sind einige Online-Pässe für ältere Titel gratis auf dem Xbox 360 Marktplatz erhältlich. Gegenüber Gameinformer hat John Reseburg von EA’s Corporate Communication Deparment, bekannt gegeben das in den nächsten Wochen sämtliche Online-Pässe Geschichte sein werden.

Anfänglich wird der Online-Pass Zwang in Sport-Spielen gestrichen werden. In anderen Titeln, bei welchen der Online-Pass beispielsweise zusätzliche Einzelspieler-Inhalte freigeschaltet hat, wird der Pass gratis auf dem Marktplatz der jeweiligen Konsole erhältlich sein. Momentan steht ein Teil des Angebots auf der Xbox 360 schon bereit, es wird aber auch auf andere Plattformen ausgeweitet.

Hier ist eine Liste, verknüpft mit dem Link zum Xbox Live Marktplatz, mit Inhalten die ihr euch jetzt schon herunterladen könnt:

American McGee’s Alice

Battlefield Bad Company 2

Bulletstorm

Dragon Age: Origins

Dragon Age 2

Kingdom of Amalur: Reckoning

Mass Effect 2 

Medal of Honor

Shift 2 Unleashed

Skate 3

 


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC News PS3 News Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • online pass wird gratis

  • Liste von kostenlose Online Pässe im PSN

  • xbox online pass gratis


- ANZEIGE -


*