Epic Games – Gears of War-Macher Cliffy B. nimmt seinen Hut - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Epic Games – Gears of War-Macher Cliffy B. nimmt seinen Hut

Veröffentlicht 4. Oktober 2012 | 12:44 Uhr von Sandra




epic_games

Wie Epic Games heute in seinem Blog bekannt gibt, hat Cliff Bleszinski, auch bekannt als Cliffy B., dazu Erfinder der Gears of War Reihe, seinen Ausstieg bei Epic Games erklärt. Cliffy B. hat rund 20 Jahre bei Epic Games gearbeitet und seinen Weg gemacht. Epic verabschiedet Cliffy B. wohlwollend, gleichzeitig natürlich mit einem lachenden und einem weinenden Auge, verlieren sie mit Bleszinksi einen ganz Großen aus ihren Reihen – einen, den sie sozusagen selbst „gezogen haben“. Mark Rein, Vice President, Epic Games, zu Cliffy B.’s Ausstieg:

„Cliff ist seit 20 Jahren mein Freund und Geschäftspartner und es ist traurig zu sehen, dass er Epic den Rücken kehrt. Ich weiß, jeder hier im Unternehmen hat von seiner Leidenschaft für Spiele, seinen Expertisen und seinen Erfahrungen profitiert. Ich werde ihn vermissen, aber ich werde seinen hell leuchtenden Stern weiter beobachten und mich trotzdem über seine zukünftigen Erfolge freuen.“

Auch Cliffy B. äußert sich vor allem gegenüber seinen Kollegen im Epic-Blog zu seinem Weggang und findet dabei durchaus sehr persönliche als auch dankende Worte:

“Ich mache das jetzt, seit ich ein Teenager bin und abgesehen von meinem Sabbatjahr letztes Jahr habe ich bis heute nonstop durchgezogen. Ich bin im Business aufgewachsen. Und nun, da ich erwachsen bin, ist es an der Zeit eine lange schon benötigte Pause zu machen.

Ich werde die Projekte vermissen, die Spiele-Tests, die Diskusionen und natürlich am meisten die Leute. Epic stellt nur die Besten der Besten ein und es war eine wundervolle, tägliche Zusammenarbeit mit allen und jedem von euch, egal ob ihr erst vor ein paar Wochen oder ein paar Dekaden eingestellt worden seid. Ich hatte das große Glück, mit einer Vielzahl an disziplinierter Menschen zusammen zu arbeiten: Aus dem Coder-Bereich, dazu die Kunst des Marketing und der PR – es war ein großartige und lohnende Erfahrung und ich habe viel gelernt. Ich bin auch zuversichtlich, dass jedes Projekt, egal ob bei Epic, Chair, PCF (People Can Fly) oder Impossible erstklassig sein, und Gamer wie Kritiker gleichermaßen überzeugen wird.“

Damit bleibt uns für den Moment auch nichts anderes übrig als Cliffy B. für seinen beruflichen als auch privaten Lebensweg alles Gute zu wünschen. Ihr wollt das auch tun? Dazu habt ihr Gelegenheit u.a. auf Twitter oder im Epic Forum. Und sicherlich werden wir Cliffy B. an anderer Stelle, bei einem anderen Studio oder vielleicht sogar mit einem eigenen Studio wiedertreffen.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC PC News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>gears of war macher
  • gamesngears
  • cliffy b mark rein

- ANZEIGE -


*