Epic Games - Marketing-Leiter wechselt zu Microsoft - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Epic Games – Marketing-Leiter wechselt zu Microsoft

Veröffentlicht 29. April 2013 | 19:01 Uhr von Michael




Epic Games Logo_150x150

Wie Gamesindustry berichtet, hat der Marketing-Leiter, Kendall Boyd, das Entwicklerstudio Epic Games verlassen. Nach Gears of War Erfinder Cliff “Cliffy B.” Bleszinsk, dem Producer Rod Fergusson und dem Präsidenten Mike Capps ist er nun der vierte namhafte Mitarbeiter der das Unreal Engine-Studio verlässt.

Boyd ist bei weitem kein ungeschriebenes Blatt in der Videospielindustrie. Im Laufe seiner Karriere hat er bereits bei mehr als 35 Spielen mitgearbeitet und hatte Positionen bei THQ und Electronic Arts, bevor er im Jahre 2010 zu Epic Games ging. Der Vermarkter wird zukünftig als Leiter des globalen Marketing der Halo-Franchise bei Microsoft tätig sein.

Epic Games arbeitet derzeit an Fortnite und es ist nicht auszuschliessen, dass möglicherweise ein Gears of War für die neue Xbox-Konsole in der Mache ist.


- ANZEIGE -


Kategorien: News PC PC News Playstation 3 PS3 News PS4 News Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Dikau oder auf Google+ unterwegs. Leidenschaftlicher Erfolge Sammler!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • marketing head microsoft xbox


- ANZEIGE -


*