insidegames

Euro Truck Simulator 2 – „Baltikum-DLC“ offiziell angekündigt

Veröffentlicht 9. März 2018 | 21:39 Uhr von BigJim




Euro-Truck-Simulator-2-Italien-Erweiterung

Die Entwickler von SCS Software werkeln an einer neuen Erweiterung zu Euro Truck Simulator 2. Der kommende DLC führt uns als LKW-Fahrer in die baltischen Staaten: nach Estland, Lettland, Litauen und St. Petersburg. Aber auch kleine Teile Russlands und der südlichste Zipfel Finnlands werden bereist.

Die Wegstrecken, auf denen wir im Basisprogramm des Euro Truck Simulator 2 hunderte von Kilometern zurücklegten, umfassten weite Teile des europäischen Straßennetzes und ließen uns über sechzig Städte erleben. Autobahnen waren darunter ebenso vertreten wie Landstraßen. Immer wieder wurden die virtuellen Fahrkünste gefordert, vor allem in Großstädten. Schließlich gab und gibt es hier besonders dichten Straßenverkehr. Ferner gilt es, die Straßenverkehrsordnung zu beachten, damit wir nicht in die Polizeifalle geraten und so womöglich unsere Fahrerlaubnis verlieren. Erschwert wird die ganze Sache dadurch, dass wir als LKW-Driver die Ware stets termingerecht, also unter Zeitdruck, ausliefern müssen.

Das Hauptprogramm von Euro Truck Simulator 2 erschien im Jahre 2012. Der erste Teil von Euro Truck Simulator kam bereits 2008 auf den Markt. Die erfolgreiche LKW-Simulation stürmte in der Vergangenheit mehrmals die PC-Verkaufs-Charts. Wann genau der „Baltikum-DLC“ erscheint, ist noch nicht bekannt. Als so gut wie gesichert gilt aber, dass die neue Erweiterung – wie schon die vorangegangenen DLCs zum Euro Truck Simulator 2 – über Steam erhältlich sein wird.

Euro Truck Simulator 2 Promo Trailer

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*