Facebook-Gruppe will 3DS boykottieren lassen! - insidegames

insidegames

Facebook-Gruppe will 3DS boykottieren lassen!

Veröffentlicht 28. Februar 2011 | 20:18 Uhr von Daniel

Letzte Änderung 20. November 2014




karten-fuer-3ds

Rund ein Monat dauert es noch bis wir die ‘nächste Dimension des mobilen Gamings’ für 250 € in den Händen halten können, während in Japan die Erstlieferungen von 400.000 Stück bereits restlos ausverkauft wurden.

Eine Facebook-Gruppe mit dem Namen “The Enough Project” ruft aber nun zum europäischen Boykott des Handhelds auf! Denn laut der Aktivistengruppe sollte kein Spieler so eine Konsole besitzen, da sie unter menschenunwürdigen Bedingungen zu Mindestlöhnen hergestellt wurden. Somit fordert man jedermann auf, sich den 3DS nicht zu kaufen.

Ob da was dran ist oder nicht ist unklar. Nintendo hat bis jetzt kein Statement gegeben, und sollte das wirklich stimmen, werden wir auch keines bekommen, denn man möchte den Verkauf ja nicht bremsen.

Newsquelle: www.gameswelt.de


- ANZEIGE -


Kategorien: 3DS News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Mein Name ist Daniel und größtenteils bin ich im Netz mit meinem Gamertag TheLivingVirus tätig, sowie im Forum. Man sieht sich!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • nintendo ds boykott
  • <>games boykottieren
  • boykott ubisoft
  • facebook games auf 3ds

- ANZEIGE -


*