insidegames

Fallout 4 – Crafting ist nicht wichtig, um den RPG-Shooter zu genießen

Veröffentlicht 16. August 2015 | 19:54 Uhr von Sandra




Fallout-4-E3-2015-Screenshot

Bethesdas Pete Hines, Vice President PR & Marketing im Hause Bethesda Softworks, hat in einem Interview zu verstehen gegeben, dass das in Fallout 4 enthaltene Crafting-System als optionale Möglichkeit zur Verfügung steht. Folglich könne, wer keine Lust habe Waffen zu bauen oder sonstige Aufbauarbeiten zu leisten, getrost darauf verzichten und trotzdem ohne Probleme das Ende des Spiels erreichen – Zitat:

Es ist eine komplett optionale und freiwillige Sache, die du tun kannst, wenn es das ist, was du tun willst. Wenn es dir egal ist und du Quests und Sidequests spielen willst und einfach den Hauptstrang fertig machen willst, dann ignoriere das Crafting. Oder mach so viel oder so wenig du willst.

Weiter erklärt Hines, dass das einzige, dass man erhält, wenn man sich eine Stadt aufbaut, eventuell Händler sind, die kommen, sich niederlassen und ihre Shops aufbauen. Das biete natürlich einen gewissen Vorteil. Aber, betont Hines auch, es hindert euch nicht daran das Spiel durchzuspielen ohne diese Aktion – Zitat:

Wenn du keine Teile für deine Waffe bauen willst, dann verwende einfach die Sachen, die du von anderen bekommst oder kaufe dein Zeug bei Händlern, die du während des Durchspielens findest.

Grundlegend wolle man vermitteln, so Hines, dass Crafting nicht wichtig ist, um das Spiel genießen zu können. Dem gegenüber steht jedoch, dass Bethesda mit Fallout 4 bei Spielern erreichen will, dass sie denken „ich brauch es nicht, aber ich will es doch versuchen“ – Zitat:

Du kannst es spielen und wenn du es willst keine Notiz von [Crafting] Feature nehmen. Aber wenn du es raus gefunden und probiert hast, wird es so sein, dass du denkst ‚okay, das ist echt lässig, jetzt will ich mehr machen‘.

Fallout 4 erscheint europaweit am 10. November 2015 für PC, Playstation 4 und Xbox One.


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*