insidegames

Fallout 76 – Updates „Wastlanders“ und „Nuclear Winter“ erscheinen noch in diesem Jahr

Veröffentlicht 12. Juni 2019 | 18:24 Uhr von Sandra




Fallout-76_Wastelanders

Fallout 76s Appalachia wird in diesem Jahr noch um einiges größer werden wie Bethesda während der E3 2019 unter anderem auch mit zwei neuen Trailernn bekanntgegeben hat. Die Updates „Wastelanders“ und „Nuclear Winter“ sollen demnach noch bis Ende 2019 Fallout 76 nachhaltig erweitern. Neben ersten Infos, die Bethesda nun geliefert hat, gibt es auch passende Trailer, die schon mal einen Ausblick darauf liefern, was euch mit „Wastelanders“ und „Nuclear Winter“ erwartet.

Mit dem kostenlosen „Wastelanders“-Update werden die Menschen nach Appalachia zurückkehren. Im ersten Jahr von Fallout 76 dreht sich alles vorrangig um die Öffnung des Vault 76 als auch die aus diesen strömenden Spieler, die das Ödland neu besiedeln. Im zweiten Jahr folgen weitere, andere Menschen, die sich der Rückeroberung von Appalachia anschließen wollen. Somit bekommt Fallout 76 menschliche NPCs!

Das „Wastelanders“-Update enthält zudem auch eine neue Hauptquest, da ihr im Verlauf diverse Entscheidungen und Konsequenzen abwägen müsst. Außerdem lernt ihr währenddessen neue Charaktere kennen, die jeweils ihre ganz eigenen Geschichten mit euch teilen werden.

Gerüchte um einen angeblichen Schatz locken Siedler- und Raider-Fraktionen an, die der Welt ihren Stempel aufdrücken wollen. Stellt sich die Frage, auf welcher Seite ihr stehen wollt? Je nachdem wie ihr euch entscheidet, werdet ihr damit auch das Schicksal der betreffenden Fraktion verändern. Auf beiden Seiten, Siedler und Raider, werdet ihr auch besondere Begleiter, Geschichten und jede Menge Gelegenheiten finden, um auch neue Waffen sowie Rüstungen zu verdienen. Das „Wastelanders“-Update für Fallout 76 soll im Herbst 2019, konkreter Termin: tba, erscheinen.

Fallout 76 – Official E3 2019 Wastelanders Gameplay Trailer

 

Mit dem Update „Nuclear Winter“ solltet ihr euch genau darauf einstellen: den nuklearen Winter! All die unzähligen Atomraketen, die in Appalachia eingeschlagen sind, haben einen gewaltigen nuklearen Sturm ausgelöst – und ihr steckt mittendrin. Das sind die Rahmenbedingungen für den kommenden, neuen 52-Spieler-PvP-Modus in Fallout 76. Bethesda ordnet den „Nuclear Winter“-Modus dem Battle Royale Genre zu und hat dem Ganzen einen „typischen Fallout 76“-Stempel aufgedrückt: Skills, Atomraketen, wilde Appalachia-Kreaturen und C.A.M.P.s definieren den Spielmodus. Sucht nach Waffen, Atomraketen und Vorräten, um im Kampf gegen eure Mitstreiter im Vorteil zu bleiben und zu siegen. Und habt ihr am Ende gewonnen, werdet ihr neuer Aufseher von Vault 51.

Fallout 76 – Official E3 2019 Nuclear Winter Gameplay Trailer

Fallout 76 ist für PC sowie Playstation 4- und Xbox One-Konsolen im Handel als auch Digital in den jeweiligen Stores verfügbar.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2019 PC News PlayStation 4 Pro PS4 News Xbox One News Xbox One X News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*