insidegames

Fallout Shelter – Ab sofort auch für PS4 und Switch verfügbar

Veröffentlicht 15. Juni 2018 | 16:28 Uhr von Sandra




Fallout_Shelter-KeyArt

Bethesda hat bekanntgegeben, dass der Free-to-Play Strategie-Simulations-Mix Fallout Shelter ab sofort auch für Nintendo Switch und Playstation 4 zu haben ist. Das grundlegende Spiel ist kostenlos und verfügt, in der PS4-Version, auch über erspielbare Trophäen – Platin inklusive.

In Fallout Shelter gilt es eine unterirdische Vault-Tec Bunkeranlage zu bauen und zu verwalten. Ihr könnt eine Vielzahl an Räumlichkeiten erstellen und dafür sorgen, dass sich eure Bewohner wohl fühlen. Sorgt außerdem für die entsprechende Überwachung der Gesellschaft und schützt sie damit vor den Gefahren des Ödlands.

Ergänzend stehen optionale Mikrotranskationen (Preise zwischen 0,99 Euro bis 99,99 Euro) zur Verfügung, da ihr Haustier-Pakete, Nuka-Cola-Vorräte, mit denen ihr Vorgänge im Vault beschleunigen könnt oder auch Lunchbox-Pakete, die Bewohner, Kronkorken, Ressourcen, Waffen und mehr enthalten, kaufen könnt.

Als Playstation Plus-Member könnt ihr aktuell das exklusive Fallout Shelter PS Plus-Paket downloaden. Damit erhaltet ihr das Hauptspiel Fallout Shelter sowie eine Haustier-Transportbox, ein Mr. Handy, einen Sixpack Nuka-Cola Quantum und 5 Lunchboxen.

Fallout Shelter ist auch seit Februar 2017 für Xbox One-Konsolen als auch Android sowie iOS ebenfalls als kostenlose Free-to-Play-Variante verfügbar.

Fallout Shelter – E3 2018 Trailer | PS4

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Nintendo Switch PC News PS4 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*