insidegames

Forza Horizon 4 – Mit E3 2018-Trailer sowie ersten Infos, Editionen und Screenshots enthüllt

Veröffentlicht 12. Juni 2018 | 19:42 Uhr von Sandra




Forza-Horizon-4-Keyart

Forza Horizon 4 wurde während des E3 2018 Xbox Media Briefings offiziell vorgestellt. Neben einem imposanten als auch actionreichen Ankündigungs-Trailer haben Microsoft und Entwickler Playground Games natürlich auch einige erste Informationen bekanntgegeben und präsentieren zudem einige Screenshots.

“In Forza Horizon 4 ändert sich mit jeder neuen Saison einfach alles” heißt es laut Fact-Sheet und Playground Games versprechen einige “faszinierende Innovationen”. Somit dürft ihr euch in Forza Horizon 4 auf dynamische Jahreszeiten in einer Shared Open World, die wöchentlich wechselt, freuen. Als Schauplatz für den vierten Forza Horizon-Teil hat man das wunderschöne Großbritannien vergangener Zeiten gewählt.

Forza Horizon 4 – E3 2018 – Announce Trailer

 

Erkundet in Forza Horizon 4 eine geteilte, offene Welt mit vielschichtigen Umgebungen, wie beispielsweise Seenlandschaften, Burgen, Berge und Täler, die zudem verschiedenste Anforderungen an euch stellen werden. Hinzu kommen, dank wechselnder Jahreszeiten, trockene, nasse, matschige, schneeige oder sogar auch eisige Oberflächen hinzu, die eurem fahrerischen Können auch einiges abverlangen werden. Geplant ist zudem die Jahreszeiten jede Woche zu wechseln, sodass ihr immer wieder neue Themen-spezifische Inhalte erwarten dürft, außerdem Herausforderungen und Belohnungen.

Sammelt, modifiziert und fahrt über 450 Fahrzeuge, darunter über 100 lizenzierte Vehikel weltweiter Hersteller. Erkundet, erschafft und beweist euch vor allem auch als Renn- und Stuntfahrer in der neuen Open World-Kampagne. Verpasst zudem eurem Fahrer neue Kleidung, Emotes, steigert eure Besitztümer und erstellt eure eigenen Rennstrecken, die ihr dann der Forza Horzion 4-Community zur Verfügung stellen könnt.

6 Minutes of Forza Horizon 4 on Xbox One X – E3 2018

Weiterhin stellt Playground Games in Aussicht, dass alle Spieler, die gleichzeitig Forza Horizon 4 spielen, immerhin sollen sich bis zu 72 Spieler auf einem Server tummeln können, die gleichen Bedingungen erleben sollen: Tageszeit, Wetter oder Jahreszeitwechsel inbegriffen. Wahlweise könnt ihr die Forza Horizon 4-Welt alleine unsicher machen oder ihr schließt euch mit anderen Spielern zusammen, bildet ein Team, um einfach Spaß zu haben oder ihr duelliert euch um die besten Tabellenplätze. Zudem werdet ihr Mixer-Features integrieren können, sodass das Übertragen bzw. Vorführen von Forza Horizon 4-Spielsessions noch leichter funktioniert.

Forza Horizon 4 kann ab sofort in verschiedenen Editionen im Microsoft Xbox Store und im stationären Handel bei teilnehmenden Händlern vorbestellt werden. Je nach Version erhaltet ihr nicht nur erweiterte Inhalte, sondern könnt euch auch Vorbesteller-Boni sichern. Im folgenden nennen wir euch die aktuell verfügbaren Forza Horizon 4-Fassungen, deren Inhalte und ggf. verfügbare Vorbsteller-Extras:

  • Forza Horizon 4 – Ultimate Edition - für 99,99 Euro
    • Forza Horizon 4 – Hauptspiel
    • Early Access ab 28.9.2018
    • Autopass für Forza Horizon 4
    • Formula-Drift-Paket
    • Forza Horzion 4 “Day One”-Autopaket
    • Forza Horizon 4 VIP
    • Erweiterung 1 für Forza Horizon 4
    • Erweiterung 2 für Forza Horizon 4

Forza-Horizon-4-Compare-Editions

Playground Games versprechen zudem native 4K-Auflösung, HRD-Modus. Als Release für Forza Horizon 4, dass Windows 10 PCs und Konsolen exklusiv für Xbox One erscheint, wird der 2. Oktober 2018 genannt. Forza Horizon 4 kann mit dem Xbox Game Pass als Xbox Play Anywhere-Titel direkt ab Tag der Veröffentlichung gespielt werden.

forza-horizon-4-e32018-screenshot-01

Bild 1 von 13

 


- ANZEIGE -


Kategorien: E3 2018 Windows 10 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*