insidegames

Forza Motorsport 7 – Alle 32 Rennstrecken vorgestellt und Infos zum dynamischen Wettersystem

Veröffentlicht 18. August 2017 | 21:42 Uhr von Sandra




Forza-Motorsport-7-Porsche

Forza Motorsport 7-Entwickler Turn 10 hat während eines exklusiven Termins mit der deutschen Computer Bild Spiele alle 32 Rennstrecken offenbart, die in dem Anfang Oktober 2017 erscheinenden Xbox One exklusiven Racer von euch mit den zuletzt zahlreich vorgestellten Boliden befahren werden können.

Neben Klassikern wie Le Mans oder auch Daytona werden laut Studiogründer und Forza 7- Creative-Director Dan Greenawalt auch eigens erdachte Strecken mit von der Partie sein, ebenso wie besonders beliebte Kurse wie beispielsweise der Maple-Valley-Kurs. Weiterhin werden auch mit unter anderem dem Hafeet Mountain Pass komplett neue Strecken verfügbar sein.

Laut Greenawalt sei es wichtig, dass ihr ein optimales Streckenpaket erhaltet, dass euch Abwechslung als auch Herausforderung bietet. So würde der Circuit of the Americas mit schwierig zu befahrenden Kurven auf euch warten und insbesondere in der Nacht sehr fordernd sein. Der japanische Kurs Suzuka wiederum böte jede Menge Pfützen, sodass ihr euer Steuer sehr gut im Griff haben müsst.

Ergänzend wurde auch das in Forza Motorsport 7 zum Einsatz kommende dynamische Wettersystem erwähnt, auf das man bei Turn 10 augenscheinlich sehr stolz ist. Es sei das „besondere Etwas“ auf vielen Strecken, wie Greenawalt demnach erläutert hat. Es werde hell sein, staubig, Wolken bewegen sich, dazu der Lichteinfall, der euch beim Fahren auch blenden wird. Auch in der Nacht werdet ihr mit verschiedenen Widrigkeiten kämpfen müssen. Es werde nicht einfach nur dunkel sein, sodass ihr nichts weiter als Scheinwerfer sehen werdet, sondern es kann auch neblig sein und neben Regen wird euch auch Spritzwasser von der Fahrbahn herausfordern.

In wie weit das Ganze gelungen ist und sich tatsächlich darstellt werdet ihr ab dem 3. Oktober 2017 wahlweise auf Windows 10 PCs und Konsolen-exklusiv auf Xbox One herausfinden können.

Forza Motorsport 7 – Alle 32 Rennstrecken in der Übersicht

  1. Bernese Alps
  2. Bathurst
  3. Brands Hatch
  4. Circuit de Catalunya
  5. Circuit of the Americas
  6. Daytona International Speedway
  7. Dubai Circuit
  8. Hockenheim-Ring
  9. Homestead-Miami Speedway
  10. Indianapolis Motor Speedway
  11. Sonoma Raceway
  12. Mazda Raceway Laguna Seca
  13. Le Mans Circuit de la Sarthe
  14. Lime Rock
  15. Long Beach
  16. Maple Valley Raceway
  17. Autodromo Nazionale Monza
  18. Autodromo Internazionale del Mugello
  19. Nürburgring
  20. Test Track Airfield
  21. Prague
  22. Rio de Janeiro
  23. Road America
  24. Road Atlanta
  25. Sebring International Raceway
  26. Silverstone Racing Circuit
  27. Circuit de Spa-Francorchamps
  28. Suzuka Circuit
  29. Top Gear
  30. Virginia International Raceway
  31. Watkins Glen
  32. Yas Marina Circuit

 


- ANZEIGE -


Kategorien: Windows 10 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*