Fox News wagt es, den Duke zu kritisieren! - insidegames

insidegames

Fox News wagt es, den Duke zu kritisieren!

Veröffentlicht 26. März 2011 | 23:31 Uhr von Daniel

Letzte Änderung 28. März 2011




Duke-Nukem-Forever-Game-Receives-Official-Website

Jaja, als Duke hat man es nicht leicht. Besonders nicht, wenn man in Amerika zu hause ist. Denn wie jeder weiß, gehören ein paar heiße Babes einfach ins duke-ische Universum. Das sowas bei den prüden Amis hin und wieder auf Ablehnung stößt, ist nichts neues. Dem amerikanischen Nachrichtensender (wenn man ihn so nennen darf) ist immer an erster Stelle, wenn es darum geht, Videospiele ins falsche Licht zu rücken. Sei es Medal of Honor, aufgrund der Möglichkeit im Multiplayer Taliban zu spielen, Mass Effect aufgrund der Möglichkeit mit Frauen zu schlafen, und gleichgeschlechtiger Sex zwischen Aliens stieß bei Fox auch auf härteste Kritik.

Da wundert es doch keinen, wenn sie über DEN Duke herziehen. Laut Fox sei Duke Nukem: Forever ‘furchtbar sexistisch’, da in der Welt des Spiels jede Frau eine Stripperin oder eine Prostituierte sei. Auch der Spielmodus Capture the Babe – der vom Prinzip her mit dem Capture the Flag-Modus gleichzusetzen ist – hat sein Fett abbekommen, da dieser, die geistige Entwicklung, junger Mädchen schädigen könnte. Auf den Hinweis darauf, dass das Spiel ohnehin nur für Personen ab 17 Jahren ist (in den USA eben), meinte man (Fox News), dass die Alterssperre im Internet zu leicht zu umgehen sei.

Newsquelle: www.gamers.at


- ANZEIGE -


Kategorien: PC News Playstation 3 PS3 News Xbox 360 Xbox 360 News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Mein Name ist Daniel und größtenteils bin ich im Netz mit meinem Gamertag TheLivingVirus tätig, sowie im Forum. Man sieht sich!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • fox news kritik


- ANZEIGE -


*