insidegames

Games with Gold – Microsoft verteidigt kostenlose Spiele und „was Großes kommt noch“

Veröffentlicht 20. September 2013 | 18:32 Uhr von Sandra




Xbox-Live-Logo-2013

Unsere Kollegen vom OXM haben die Gunst der Stunde während eines exklusiven Microsoft-Events genutzt und mit Xbox Live Product Manager Pav Bhardwaj ausführlich über das derzeit laufende Programm Games with Gold gesprochen. Games with Gold ist bekanntlich eine Art Belohnungsprogramm für Gold-Mitglieder, die zwei Mal im Monat, jeweils zum ersten und zum 16. ausgesuchte Spiele für lau beziehen können. Bisher allerdings hielt sich vor allem bei den Spielern die Begeisterung in Grenzen, heißt es gemeinhin nicht selten, dass es „alte Gurken“ oder „uninteressante Spiele“ seien, die Gold-Mitgliedern umsonst angeboten würden.

Games with Gold – was wird noch kommen?

Eine Frage, die sich viele Spieler stellen und die natürlich auch in besagtem Interview behandelt wurde. So stand u.a. konkret die Frage im Raum, wie es über Dezember 2013 hinaus mit Games with Gold weitergehen werde, denn das Programm wurde während der diesjährigen E3 erst einmal nur bis zum Ende des laufenden Jahres bestätigt. Gleichwohl es keine klare Aussage dazu gibt, scheint Microsoft bereits gewisse Planungen in der Schulblade liegen zu haben, denn Bhardwaj gab zu verstehen, dass sich die „kostenlosen Spiele in etwas anderes nach Dezember 2013 verwandeln könnten“. Eine Verbindung mit den geplanten Xbox 360- sowie Xbox One Free 2 Play-Strategien wären beispielsweise denkbar. Bhardwaj dazu – Zitat:

Wir haben [Games with Gold] während der E3 angekündigt und seither sind jeden Monat zwei Spiele veröffentlicht worden, jeweils zum 1. und zum 16. eines Monats. Und die Akzeptanz ist wirklich sehr, sehr gut. Es ist natürlich eine Belohnung für Xbox Gold-Mitglieder und es ist ein toller Weg Kunden für das System zu begeistern. Spiele umsonst zu bekommen ist immer fantastisch und es waren großartige Spiele, Triple-A-Spiele. Und wir haben noch wahrlich großartige Spiele in Petto, die noch kommen werden.

Welche Spiele gab es bisher bei Games with Gold?

  • Crackdown
  • Dead Rising 2
  • Dead Rising: Case Zero
  • Shadowrun (u.a. Deutschland, Ersatz für Dead Rising 2)
  • Banjo Kazooie: Nuts and Bolts (Ersatz in Süd-Afrika)
  • Magic: The Gathering – Duels of the Planeswalkers 2013
  • Rainbow Six: Vegas
  • Defense Grid: The Awakening
  • Fable 3
  • Assassin’s Creed 2
  • Lost Planet 2 (u.a. Deutschland, Ersatz für Crackdown)

Bezogen auf die Liste gab partiell recht laute Kritik seitens der Spieler, und vor allem der kostenlose Release von Defense Grid stieß auf wenig Gegenliebe, sei es doch „nur“ ein Arcade-Game gewesen und kein vollwertiger Tripple-A-Titel. Einen Umstand, dem man sich – zumindest einmal nach außen hin – bewusst gemacht, und sich dafür so etwas wie entschuldigt hat. Larry Hryb, den meisten besser als Major Nelson bekannt, gab zu verstehen, dass er die Enttäuschung über Defense Grid zu großen Teilen nachvollziehen könne.

Was passiert mit Games with Gold nach Dezember 2013?

Wir werden das Programm Games with Gold bis Dezember 2013 durchziehen. Dann werden wir das Programm nehmen und uns anschauen, wie es sich geschlagen hat. Danach werden wir entscheiden, was wir tun werden, wie es weitergehen soll.

Im Gespräch hat es sich offenbar so ergeben, dass Bhardwaj davon ausgeht, dass eventuell eine Verknüpfung mit Microsofts Plänen im Bezug auf Free-2-Play und Xbox Live was kaufen könnte. Konkrete Angaben dazu gibt es derzeit aber noch nicht und Bhardwaj beschreibt das Ganze wie folgt- Zitat:

Games with Gold ist derzeit ein großartiger Mehrwert für alle Xbox 360-Gold-Mitglieder bzw. Spieler und wir entwickeln uns weiter, gehen vorwärts, u.a. mit einem Free 2 Play-Modell ebenfalls für Xbox Gold-Mitglieder. Wir haben World of Tanks, das bald erscheint und für Xbox One entsteht Killer Instinct. Das aktuelle Programm könnte eine Art Evolution durchmachen, aber genaues kann ich aktuell noch nicht sagen.

Viele Games with Gold-Spiele sind einfach zu alt …

… eine der häufigsten Aussagen, mit denen Microsoft konfrontiert wurde, seit das Programm während der E3 2013 vorgestellt wurde. Microsoft jedoch sieht dies ganz anders und verteidigt das Games with Gold-Programm. Die Idee hinter Games with Gold, so heißt es, ist gute, alte Klassiker wiederzuentdecken und nicht Titel anzubieten, die augenblicklich ohnehin im Handel angeboten werden, Bhardwaj dazu – Zitat:

Die meisten werden sicher eine große Spiele-Sammlung haben, dessen sind wir uns bewusst. Aber es gibt dennoch genug, die alte Spiele für neue Spiele eintauschen. Games with Gold ist sozusagen eine freundliche Geste diesen Spielern ihre Klassiker zurückzugeben.

Diejenigen, welche die ganz neuen Spiele wollen, legen wir z.B. die Free 2 Play-Spiele mit Xbox Gold ans Herz, das können wir diesen Leuten anbieten. Das Games with Gold-Programm ist aktuell auch mehr dafür gemacht noch mehr Menschen von uns, der Xbox 360 und Xbox Gold zu überzeugen. Wir wollen damit auch neue Kunden für die Plattform gewinnen. Und das ist eine Art, wie wir sie ködern können. Und wir werden noch mehr großartige Mehrinhalte für Multiplayer-Gaming und Entertainment-Apps für Gold-Mitglieder anbieten.

Welches Spiel ab 1. Oktober 2013 im Zuge des Games with Gold-Programms angeboten wird, will Microsoft in wenigen Tagen bekanntgeben.


- ANZEIGE -


Kategorien: Xbox 360 Xbox 360 News Xbox One News
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • welche spiele kommen im mai games with gold für die xbox raus
  • <>was kommt in mai für xbox live mitglieder raus
  • welche spiele mit xbox gold kommen 2014 august raus
  • was kommt am 16 märz fuer ein gratis xbox gold spiel raus
  • kommt am 16 oder 15 ein neues gold spiel raus
  • Wann kommen Games with Gold raus Mai
  • geplante xbox 360 spiele
  • Welches Spiel kommt Mai 2014 für xbox live raus

- ANZEIGE -


*