insidegames

Gran Turismo Sport – Ohne Mikrotransaktionen bestätigt Polyphony Digital

Veröffentlicht 10. August 2017 | 18:55 Uhr von Sandra




GT-Sport-Gran-Turismo-Sport

Gran Turismo Sport wird, sicher zur Freude zahlreicher Fans, ohne Mikrotransaktionen auskommen. Entsprechend hat sich der Serienschöpfer Kazunori Yamauchi von Polyphony Digital während des Playstation Experience Events in Malaysia geäußert.

Auf die Frage wie Gran Turismo Sport nach Release weiter unterstützt wird, gab Yamauchi zu verstehen, dass in jedem Fall Online-Updates und DLC inklusive Fahrzeugen und Strecken, vorgesehen sind. Mikrotransaktionen erteilte er dagegen mit einem entschiedenen „nein“ eine Absage.

Damit reagiert Polyphony Digital auf die seinerzeit in Gran Turismo 6 eingeführten Mikrotransaktionen, die, grundlegend als optionale Möglichkeit angeboten wurden, eher mäßigen Anklag gefunden hatten. Folglich wird es in GT Sport wieder darum gehen in Wettbewerben zu brillieren und sich auf diese Weise die besten Boliden und weitere Auszeichnungen zu erspielen.

Gran Turismo Sport soll am 18. Oktober 2017 exklusiv für Playstation 4 erscheinen.

 


- ANZEIGE -


Kategorien: PS4 News PS4 Pro
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*