- ANZEIGE -

insidegames

Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit DLC Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 10. Januar 2014 | 13:25 Uhr von Michael

Letzte Änderung 19. Mai 2015

Assassins-Creed-4-Freedom-Cry

Herzlich willkommen zu unserem Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit DLC – Erfolge Trophäen Leitfaden!

Mit unserem Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit DLC – Erfolge Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit DLC – Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Trophäen: 0x  1x  2x  3x  = 6 | 195 Punkte
  • Offline Erfolge: 6 Erfolge (für 170 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 5/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Nein
  • Benötigte Zeit für  170 Gamerscore: ca. 5-8 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt

Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit – Roadmap

Einführung:

Mit der Schrei nach Freiheit ist nun der erste und leider auch letzte Story DLC zu Assassin’s Creed 4: Black Flag erschienen. Erstmals schlüpft ihr darin nicht in die Rolle des Hauptprotagonisten sondern ihr dürft die Abenteuer von Edwards Quartiermeister Adéwalé erleben. Schrei nach Freiheit bringt euch sechs neue Erfolge / Trophäen, die allesamt sehr einfach zu holen sind! Spielerisch hat sich praktisch nichts geändert! Ihr habt ein paar andere Waffen, dürft ein neues Schiff aufrüsten und ihr müsst für Verbesserungen Sklaven befreien aber sonst bleibt alles beim Alten.

Schritt 1 – Story inkl. Hauptmission 4 spielen

Startet die Story und versucht gleich beim ersten Mal spielen in jeder Erinnerungs-Sequenz die optionalen Ziele zu erfüllen um 100% Synchronisation zu erreichen. Die Ziele sind nicht besonders schwer, siehe Erfolg Seine volle Aufmerksamkeit.

Schritt 2 – Schiffe überfallen, Schiff upgraden und Sklavenschiffe befreien

Ihr habt nun euer Schiff und es ist wieder sehr nützlich, das Schiff so schnell wie möglich zu verbessern. So das ihr auch ohne weitere Probleme eine Schiffsflotte alleine auseinander nehmen könnt, denn das ist für den DLC sehr wichtig. Nebenbei werdet ihr schon fast automatisch Sklaven befreien für den Erfolg Die Saat der Unabhängigkeit. Passt allerdings auf das Sklavenschiff nicht zu befeuern, weil dann die Sklavenrettung geringer ausfällt. Nach eurem Angriff bleibt das Sklavenschiff stehen, also könnt ihr euch in Ruhe um die anderen Schiffe kümmern.

Tipp: Da es im DLC keine Person gibt, die euch eure Fahndungsstufe zurücksetzt, entert feindliche Schiffe um mit diesen die Fahndungsstufe zurück zu setzen. Das ist unter Umständen besser als die Kämpfe mit den Verfolgern. Reparieren könnt ihr jederzeit im Maroon Versteck welches ihr immer direkt per Schnellreise und “X” anwählen könnt. Sobald ihr das Schiff habt könnt ihr euch auch die stärkste Machete der Karibik holen. Diese befindet sich auf Cumberland Bay bei 279,401 und steckt einfach so ungeschützt im Sand. Diese Machete hat alle Werte auf 5 und erleichtert euch so ungemein das Leben.

Schritt 3 – Story beenden

Gerade die Missionen rund um die Gouvaneursvilla haben es in sich. Da euer Schiff nun voll ausgerüstet ist, habt ihr bei Seeschlachten keine Problem mehr und da ihr die Sklaven befreit habt, habt ihr auch alle Munitionsbeuten für ausreichend Pfeile und Rauchbomben bei euch.

Schritt 4 – Restliche Erfolge holen

Sollte euch nun noch ein Erfolg fehlen, dann schließt diesen jetzt gezielt ab.

 

Assassin’s Creed 4: Black Flag – Schrei nach Freiheit DLC Erfolge Trophäen Leitfaden

 

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Tag der Freiheit – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Den ersten Sklaven befreien

Diesen Erfolg / Diese Trophäe werdet ihr automatisch in der ersten Spielminuten erhalten. Während des DLCs werdet ihr aber auch noch sehr viele andere Sklaven befreien. Siehe Erfolg / Trophäe Die Saat der Unabhängigkeit.

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Die Saat der Unabhängigkeit – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
500 Sklaven befreien

Während des DLCs werdet ihr teilweise auch storybedingt automatisch einen Haufen Sklaven befreien! Um einerseits Verbesserungen zu erhalten und anderseits den Erfolg / die Trophäe freizuschalten. In Port-au-Prince wird euch nun auffallen, das viele neue Symbole auf der Karte erscheinen. Bei diesen Symbolen handelt es sich um zu befreiende Sklaven. Nun gibt es viele verschiedene Möglichkeiten Sklaven zu befreien. In Port-au-Prince stehen euch immer wieder verschiedene Missionen zu Verfügung, wie zum Beispiel einen Verletzten Sklaven in Sicherheit bringen, Sklaven die bestraft werden befreien, Auktionen und Gefängnisse. Bei diesen Missionen könnt ihr nun immer nur eine kleine Menge Sklaven befreien! Viel profitabler sind hingegen Plantagen und Sklavenschiffe (wie ihr hier am besten Sklaven befreit erfährt ihr während des DLCs). Auf Plantagen könnt ihr bei richtigem Vorgehen gleich 30 Sklaven befreien und auf den Schiffen sogar gleich 90. Habt ihr also ein paar Schiffe und ein paar Plantagen erledigt solltet die 500 zu befreienden Sklaven schnell erreicht sein.

Tipp: Ihr befreit meist nicht nur Sklaven sondern auch Maroons. Diese sind grade bei Plantagenbefreiungen und Entermanövern sehr hilfreich. Versucht bei Plantagen unentdeckt und bei Seeschlachten vorsichtig zu agieren um die Sklaven und grade als erstes die Maroons nicht zu töten. Es ist von Vorteil die 500 Sklaven vor beenden der Erinnerungs-Sequenzen zu befreien um schnellstmöglich an alle Upgrades zu kommen. Im Pausenmenü unter Widerstand könnt ihr zudem sehen, wie viele Sklaven ihr bereits befreit habt.

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Feuerkraft – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
5 Wachen gleichzeitig mit der Donnerbüchse töten

Habt ihr eure erste Donnerbüchse in der dritten Erinnerungs-Sequenz erhalten, habt ihr zwei Möglichkeiten diesen Erfolg / diese Trophäe freizuschalten. Entweder ihr begebt euch gleich nach Port-au-Prince und scheucht ein paar Wachen auf, oder ihr wartet bis zur letzten Erinnerung, wo euch ein ganzer Haufen Wachen folgen wird. Hier könnt ihr mit einer Rauchbombe und einer Drehung eurerseits gleich mehr als 5 Wachen töten. Beide Möglichkeiten verlangen, dass euch mindestens fünf Wachen verfolgen. Begebt euch in eine kleine Gasse und achtet darauf das alle fünf Wachen schön beieinander stehen. Nehmt die Donnerbüchse zur Hand und zielt mit der LT-Taste (Xbox) / L1-Taste (PS) in die Meute hinein und schießt. Habt ihr alle fünf Wachen getroffen, wird der Erfolg freigeschaltet. Falls nicht, versucht es nochmal. Es ist nicht notwendig eine bessere Donnerbüchse zu haben! Der Erfolg / Die Trophäe lässt sich ohne Probleme auch mit der ersten Donnerbüchse die ihr erhaltet freischalten.

Tipp: Ihr könnt die Wachen auch zusätzlich noch mit einer Rauchbombe betäuben oder wie anschließend im Video zu sehen, könnt ihr sie auch von oben via Schwarzpulverfass erwischen:

Assassin’s Creed 4 Black Flag – Freedom Cry DLC – Firepower – Achievement Trophy

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Seine eigene Medizin – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Den Gouverneur entwaffnen und mit dem Brandeisen töten

Um diesen Erfolg / diese Trophäe freizuschalten müsst ihr das erste optionale Ziel in Erinnerungs-Sequenz neun erfüllen. Leider wird der gute Herr, sobald ihr euch in sein Anwesen begebt, davon rennen! Um das optionale Ziel zu erreichen, müsst ihr ihn entwaffnen und mit seiner Waffe töten. Sobald ihr die Verfolgungsjagd begonnen habt, werdet ihr merken das ganz viele Soldaten auf euch aufmerksam geworden sind und euch verfolgen werden. Nehmt die Donnerbüchse zur Hand, haltet kurz an, zielt und schießt in die Mitte der Soldaten, so dass ihr gleich fünf davon erwischt. So habt ihr schon mal das zweite optionale Ziel erfüllt und kriegt den Erfolg / die Trophäe Feuerkraft, falls ihr diesen nicht schon freigeschaltet habt. Generell sei gesagt dass ihr die Donnerbüchse hier noch nicht einsetzen müsst. Das zweite optionale Ziel besagt dass ihr fünf Gegner mit der Donnerbüchse töten sollt, jedoch steht dort nichts von gleichzeitig. Also könnt ihr auf eurem Weg dem Gouverneur eine Rauchbombe  hinterher werfen und eure Verfolger so dezimieren.

Rennt nun weiter De Fayet hinterher bis sich dieser in eure einzäunte Barrikade mit einigen Männern verschanzt. Sollten euch während der Verfolgungsjagd immer noch Soldaten verfolgen, benutzt Rauchbomben um diese abzuwimmeln. Ihr solltet diesen Bereich nicht stürmen sondern eure Verfolger abhängen und euch verstecken. Für den Kampf gegen De Fayet ist es nun ratsam, zuerst noch anfallende Soldaten zu erledigen, bevor ihr euch De Fayet widmet. De Fayet steht auf einer Seite und seine Soldaten stehen eher auf der anderen Seite. Um die Wachen nun recht einfach zu dezimieren nutzt aus der Deckung die Berserker-Pfeile, um 2-3 große Gegner anzuschießen, welche recht weit entfernt vom Gouverneur stehen um die anderen Soldaten abzulenken. Der Gouverneur bleibt eher stehen und beteiligt sich nicht an diesem Kampf. Sollten noch einige Gegner stehen, schießt vielleicht noch einen an, solange bis noch ca. 2-4 Mann bei De Fayet übrig bleiben. Schießt aus sicherer Entfernung Schlaf-Pfeile auf De Fayet und auf seine Bewacher. Versucht dies so schnell es geht, damit keiner aufwacht. Nun ist es ein Leichtes die Gegner am Boden zu töten und zu De Fayet zu gehen. Auf dem Boden sucht ihr nach dem Brandeisen, welches De Fayet im Schlaf-Anfall fallen gelassen hat und hebt es auf. Habt ihr sein Brandeisen in der Hand erledigt ihn mit A-Taste (Xbox) / X-Taste (Playstation) und der Erfolg / die Trophäe Seine eigene Medizin gehört euch.

Zwei andere und etwas kampflastigere Wege könnt ihr nachfolgenden Videos entnehmen:

Assassin’s Creed IV: Black Flag Freedom Cry ENDING 100% Memory Sync His Word Was Perhaps

 

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 9 – Memory 9: de Fayet’s Last Stand (100% Sync)

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Er sagte “vielleicht” – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Schrei nach Freiheit – alle Sequenzen beenden

Diesen Erfolg / Diese Trophäe bekommt ihr, wenn ihr alle 9 Erinnerung-Sequenzen von Schrei nach Freiheit beendet habt. Es ist nicht notwendig für den Erfolg / die Trophäe, die 100 % zu erreichen für den Erfolg / die Trophäe Seine volle Aufmerksamkeit aber schon.

Assassin's Creed 4 - Schrei nach Freiheit DLC Leitfaden Seine volle Aufmerksamkeit – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Schrei nach Freiheit – 100 % Synchronisation erreichen

Wie im Hauptspiel, müsst ihr auch im DLC in allen Erinnerungs-Sequenzen eine Synchronität von 100% erreichen. Von den 9 Erinnerungs-Sequenzen haben 8 Erinnerungen jeweils zwei optionale Ziele, welche bis auf die letzte Erinnerungen nicht sehr schwierig zu erfüllen sind. Bei Beginn jeder Mission werden euch die optionalen Ziele angezeigt und durch Drücken der Start-Taste könnt ihr zudem sehen, welche Mission ihr spielt und welche Ziele erfüllt werden müssen. Schafft ihr in einer Erinnerungs-Sequenz nicht alle Ziele, ist das kein Problem, denn die erreichten optionalen Ziele werden gespeichert! Somit müsst ihr euch euch beim Wiederholen nur noch um die nicht erfüllten Ziele kümmern. Im Menü, in der Fortschrittsanzeige, könnt ihr, sofern ihr euch im freien Spiel befindet, jederzeit die einzelnen Erinnerungen des DLCs wiederholen. Anschließend findet ihr noch ein paar Tipps, um die 100% in der letzten Erinnerungs-Sequenz zu erreichen.

Hinweis: Solltet ihr direkt im ersten Versucht alle optionalen Ziele erreicht haben, dann wundert euch nicht, wenn der Erfolg nicht direkt nach dem Abschluss der Mission auftaucht. Der Erfolg taucht in der Regel erst nach dem Abspann auf, wenn ihr wieder in die Welt zurückkehrt.

Mission 1:
Optionale Ziele:

  • Das Schiff des Templer-Admirals mit dem Fernrohr finden.
  • Den Mörser einsetzen, um die Templerflotte zu überraschen.

Tipp: Nutzt R2 (Playstation) / RT (Xbox) für das Fernrohr. Markiert das entsprechende Schiff und wechselt direkt mit L2 (Playstation) / LT (Xbox) zum Mörser, um den Überraschungsschlag anzusetzen.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 1 – Memory 1: The Calm Before the Storm (100% Sync)

 

Mission 2: 

Optionale Ziele:

  • Keine

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 2 – Memory 2: A Common Enemy (100% Sync)

 

Mission 3:
Optionale Ziele:

  • Einen Aufseher ins Wasser stoßen.
  • Ein Luft-Attentat aus einer Höhe von 10 Metern ausführen.

Tipp: Geht direkt rechts zur Kante, um das Luftattentat unkompliziert auszuführen. Um einen Aufseher ins Wasser zu stoßen reicht es, wenn er euch im Kampf sieht und ins Wasser folgt. Dies könnt ihr recht einfach direkt nach dem Luftattentat am Boot auf der rechten Seite durchführen.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 3 – Memory 3: Laying the First Brick (100% Sync)

 

Mission 4:
Optionale Ziele:

  • Mit Bastiennes Prostituierten die Wachen ablenken.
  • 4 Wachen mit Knallkörpern ablenken.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 4 – Memory 4: A Ship Of His Own (100% Sync)

 

Mission 5:
Optionale Ziele:

  • Sklaven aus den Sklaven-Barracken befreien.
  • Den Aufseher töten, der die Sklaven führte.

Der Aufseher ist direkt einer der beiden vor dem Eingang (mit dem Adlerauge gelb markiert). Sobald ihr euch nähert, fängt eine Unterhaltung an, nach der sich beide in Bewegung setzen. Danach könnt ihr den Aufseher besser erwischen. Er wird in Richtung der Mauer, von den Sklavenbaracken weg, aufbrechen. Da euch die Waffen fehlen, müsst ihr verdeckt vorgehen und nur bei kleinen Gruppen hinterm Haus offensiv vorgehen. Sobald ihr entdeckt werden solltet, müsst ihr alles dran setzen das Auslösen der Glocke zu verhindern. Ihr dürft alle Gegner komplett in diesem Gebiet töten, jedoch darf keine der Glocken geläutet werden. Das Sabotieren der Glocke erleichtert hier natürlich das Vorgehen. Da ihr für das Belauschen auf dem Dach und um das Haus schleichen müsst, empfiehlt es sich viele Gegner zu beseitigen. Zum Schluss solltet ihr die Sklaven befreien, und zwar dort, wo ihr die Mission gestartet habt. Stürzt euch auf die Gegner und versucht diese schnell zu töten. Es muss nur einer der Sklaven überleben, um das optionale Ziel zu erfüllen.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 5 – Memory 5: Lifting The Veil (100% Sync)

 

Mission 6:
Optionale Ziele:

  • Alle 5 Untersuchungen abschließen.
  • Bei der Untersuchung niemanden töten.

Eine der kniffeligsten Missionen, da ihr niemanden töten und auch niemanden niederschlagen dürft. Der optionale Punkt darf nicht verschwinden. Sollte er es doch tun, dann startet den letzten Checkpoint erneut. In einer Untersuchung müsst ihr einen Boten von einem Schiff fangen. Ihr müsst ihm aber nicht nach schwimmen. Rennt einfach über den Steg und schneidet ihm den Weg ab. Wichtig, rammt ihn mit Kreis-Taste (Playstation) / B-Taste (Xbox) und nicht mit Quadrat-Taste (Playstation) / X-Taste, denn nur Kreis- bzw. B-Taste ist jeweils eine nicht tödliche Aktion. Stehlt direkt im Anschluss das Dokument. In der Untersuchung, wo ein Typ am Tisch, sitzt müsst ihr lediglich die Gegner drum herum schlafen legen und euch dann hinter den Typ am Tisch stellen, um das Dokument zu stehlen. Die Abhör-Untersuchung könnt ihr durchaus vom Dach aus erledigen und ihr könnt sogar ungesehen direkt hinter denen vom Dach springen und euch am Zielort verstecken. Die Untersuchung eines Camps erweist sich als Finte, denn der Gesuchte lehnt an einem Haus mit einer anderen Person. Auch hier rammt ihn mit Kreis-Taste (Playstation) / B-Taste (Xbox) und nicht mit Quadrat-Taste (Playstation) / X-Taste, um eine nicht tödliche Aktion auszuführen. Direkt im Abschluss startet die Befragung. Den Schlüssel zu stehlen ist recht einfach, denn ihr könnt direkt auf denjenigen zugehen und direkt den Schlüssel stehlen. Solltet ihr danach doch verfolgt werden, rennt erst solange durch die Stadt, bis ihr nicht mehr verfolgt werdet. Danach geht ihr zur Zelle und nähert euch von hinten von einem Felsen aus. Springt zur Zelle, und da alle Gegner weg gucken, könnt ihr diese direkt öffnen.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 6 – Memory 6: A Scientific Inquiry (100% Sync)

 

Mission 7:
Optionale Ziele:

  • Vor Versenkung der Brigg die Piraten-Schoner versenken.
  • Die Piraten-Flottille in 6 Minuten zerstören.

Tipp: Nutzt die Mörser und die Karte, um die Schoner ausfindig zu machen. Die Brigg ist das größere Schiff, die Schoner die anderen Kleineren. Markiert die Brigg und kümmert euch um die Schoner. Da ihr das Schiff komplett ausgerüstet haben solltet, kann der Kampf ggf. sogar in 2-3 Minuten abgeschlossen sein.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 7 – Memory 7: Plant the Seeds (100% Sync)

 

Mission 8:
Optionale Ziele:

  • Während der Seeschlacht weniger als 50% Schaden nehmen.
  • 15 Sklaven befreien.

Da ihr das Schiff komplett ausgerüstet haben solltet, wird eventueller Schaden kein Problem darstellen. Nutzt die Mörser, um 2 Schiffe zu versenken. Das Letzte könnt ihr auch im Nahkampf platt machen. Danach müsst ihr auf das Sklavenschiff. Die Sklaven rettet ihr dann durch kleinere Quicktime Events, bei denen ihr verschiedene Tasten drücken müsst. Sucht die Aktionspunkte (schimmern, zum Interagieren) und drückt schnell die erforderliche Taste. Ihr solltet mehrere Versuche haben für die Befreiung. Macht dies noch 4-5 Mal, und das optionale Ziel ist geschafft. Solltet ihr schwimmen müssen, bevor das Ziel erledigt ist, hat es nicht geklappt und ihr ladet am besten den Checkpoint neu.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 8 – Memory 8: Down with the Ship (100% Sync)

 

Mission 9:
Optionale Ziele:

  • De Fayet mit einem Brandeisen eliminieren.
  • 5 Wachen mit der Donnerbüchse eliminieren.

Tipp: Ihr müsst nicht 5 Wachen gleichzeitig mit der Donnerbüchse erwischen. Geht am besten über den Haupteingang und schießt die 4 dicken Wachen direkt von der Seite weg. Sobald die Verfolgung startet, könnt ihr nochmal in die Menge schießen und das optionale Ziel sollte auftauchen. Um De Fayet zu erledigen, haben wir mehrere Versionen vorbereitet. Eine recht unkomplizierte Möglichkeit, ohne viel Kampf, wird weiter oben beim Erfolg / Trophäe Seine eigene Medizin beschrieben.

Assassin’s Creed 4 – Freedom Cry DLC Walkthrough Part 9 – Memory 9: de Fayet’s Last Stand (100% Sync)

 

Vielen Dank an Nightliner für ergänzende Informationen.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Dikau oder auf Google+ unterwegs. Leidenschaftlicher Erfolge Sammler!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • assassins creed freedom cry Trophäen

  • <>schrei nach freiheit trophäen
  • assassins creed black flag trophäen leitfaden
  • ac4 schrei nach freiheit trophäen
  • Assassins Creed Schrei nach Freiheit Trophäen

  • assassins creed black flag schrei nach freiheit trophäen
  • freedom cry trophäen
  • de fayet mit einem brandeisen

- ANZEIGE -


*