- ANZEIGE -

insidegames

Candleman / Kerzenmännchen – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

Veröffentlicht 8. August 2017 | 20:26 Uhr von Sandra

Candleman-keyart

Kerzenmännchen/Candleman - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide hilft euch garantiert, dass ihr das Action-Adventure zu 100% beenden könnt, und damit herzlich willkommen zu unserer Lösung von Kerzenmännchen/CandlemanWir beschreiben alle Erfolge/Achievements einfach, klar und verständlich und in der Regel so, dass ihr alle Kerzenmännchen/Candleman – Erfolge/Achievements während eines Spieldurchlaufs ergattern könnt. Abweichungen oder mehr Durchgänge erwähnen wir natürlich, sofern diese nötig sind, immer extra!

Ihr habt vielleicht selbst einen coolen Trick, einen wertvollen Tipp oder einen guten Hinweis für unseren Kerzenmännchen/Candleman – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide Lösung parat? Dann nichts wie her damit! Schreibt uns einfach an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht uns im Forum und diskutiert fleißig mit.

 

Kerzenmännchen/Candleman – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

  • Offline Erfolge: 10 Erfolge (für 1000 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 2/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: nein
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 5-6 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal, ggf. Mission/Level-Wiederholungen
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine bekannt
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt
  • Extra Hardware nötig: nein
  • Cheats möglich/vorhanden: nein
  • Verhindern Cheats Erfolge?: keine Cheats

Allgemeiner Hinweis: Dieser Kerzenmännchen/Candleman – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide kann möglicherweise Spoiler hinsichtlich Story, Charaktere, grundlegenden Inhalten, usw. enthalten.

 

Kerzenmännchen/Candleman - Roadmap

Kerzenmännchen/Candleman – Allgemein

Candleman bzw. Kerzenmännchen im Deutschen  ist ein Plattformer, in dem ihr vor allem mit Geduld und einer gewissen Portion Vorsicht agieren solltet. Trial & Error gehört für einen Spieldurchlauf auf jeden Fall mit dazu.

Ihr schlüpft in die Rolle von Candleman, einer Kerze, die sich immer nur für einen kurzen Moment (max. 10 Sekunden) selbst entzünden kann. Auch wenn die Erleuchtung nur kurz währt, es reicht, dass ihr euch innerhalb der Missionen orientieren könnt. Solltet ihr länger als zehn Sekunden brennen, verbraucht ihr euer Wachs und der virtuelle Bildschirmtod ist die Folge.

Ihr müsst aber nicht vollkommen im Dunkeln tappen. In jeder Mission müsst ihr Kerzen finden, die es dann gilt zu entzünden. Auf diese Weise erleuchtet ihr euren Weg und erhellt die Abschnitte, wenn auch auf das Nötigste beschränkt. Das Anzünden dieser Kerzen ist außerdem wichtig, da diese Kerzen als Sammelobjekt gezählt werden. Manche dieser Kerzen sind allerdings nicht nur gut versteckt, sondern auch mal schwer zu erreichen.

Gut gelöst ist, dass die Kerzen, die ihr in den Missionen auch dann angezündet bleiben, wenn ihr beispielsweise euer ganzes Wachs aufgebraucht habt oder unter Umständen von einer Plattform gefallen seid, was durchaus immer mal wieder passieren kann. Und die Kerzen bleiben auch unabhängig von den ebenfalls enthaltenen Checkpoints am Brennen.

Bedient euch auch weiterhin der Wachstropfen, die Candleman immer dann verliert, wenn ihr ihn kurzzeitig anzündet und zum Leuchten bringt. Anhand der Wachstropfen könnt ihr euch auch im Falle eures Ablebens orientieren und wisst, wo ihr schon gewesen seid und wo noch nicht bzw. wo ihr euren Weg, der in der Regel immer vom letzten aktivierten Checkpoint weitergeführt wird, fortsetzen könnt.

Gut zu wissen: Es gibt kein Tutorial in Candleman und damit keine wirkliche Einweisung in die Steuerung. Die Steuerung ist jedoch sehr einfach ausgefallen:

  • Um Candleman zu bewegen nutzt ihr den linken Analogstick,
  • zum Springen die A-Taste und
  • zum Anzügen von Candleman selbst oder den Sammelkerzen benötigt ihr den rechten Trigger (RT), alternativ geht es auch mit der X- bzw. Y-Taste.

 

Kerzenmännchen/Candleman – Walkthrough

Jede der 34 Levels bzw. Missionen, die sich auf gesamt neun Kapitel und drei verschiedene Welten aufteilen, beginnt ihr zehn Leben, die ihr aber jederzeit verlieren könnt: Durch Abbrennen, weil ihr den Anzünden-Button zu lange drückt durch runterfallen, ertrinken, Stacheln oder einfach weil euch das Wachs ausgeht. Denkt immer daran, dass ihr pro Leben immer nur für maximal zehn Sekunden den Kerzendocht abbrennen könnt. Setzt daher die Möglichkeit die Levels zu erhellen mit Bedacht ein und knipst wirklich immer nur ganz kurz euer eigenes Licht an. Weiteres Licht gibt es durch die Sammelkerzen, die ihr in jedem Level finden und anzünden müsst.

Pro Level bzw. Mission gibt es wenigstens einen Checkpoint. Das hilft euch insofern weiter, dass ihr im Falle des Ablebens nicht immer vom Level-Startpunkt aus anfangen müsst, sondern einen weiteren möglichen Startpunkt zum Weitermachen in der jeweiligen Mission habt.

Kerzenmännchen/Candleman – Clean-Up

Da die Missionen bzw. Levels in Candleman mitunter sehr, sehr dunkel sind, kann es unter Umständen sein, dass ihr beim selbst erkunden die eine oder andere Sammelkerze verpasst. Das stellt allerdings kein Problem dar, denn ihr könnt gespielte Missionen jederzeit erneut anwählen und wiederholen und auf diese Weise noch nicht angezündete Sammelkerzen anfeuern.

Ergänzend haben wir euch auch einen Kerzenmännchen Video-Walkthrough zusammengestellt, um euch die Suche nach den Kerzen in den Missionen/Levels zu erleichtern. Mit Hilfe der Videos, je ein Video zeigt jeweils eine der gesamt 34 Missionen bzw. Levels, solltet ihr Candleman in ungefähr fünf Stunden durchgespielt haben.

 

 

Kerzenmännchen/Candleman - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

 

Kerzenmännchen Leitfaden Licht weitergegeben – 30 Gamerscore
Eine Kerze wurde angezündet

Sobald das erste Level bzw. die erste Mission gestartet ist, müsst ihr nur ein paar Schritte vorwärts und um die Ecke gehen und könnt eure erste Sammelkerze anzünden. Nutzt zum Anzünden wahlweise RT, die X- oder Y-Taste.

Kerzenmännchen Leitfaden Die Grenze der Fähigkeit – 70 Gamerscore
Alle Wachse wurden benutzt

Ein einfach zu erspielender Erfolg, den ihr gleich zu Beginn des Spiels in der ersten Mission erledigen könnt. Sobald das Spiel gestartet ist, müsst ihr lediglich dafür sorgen, dass euch das Wachs ausgeht. Haltet dafür einfach wahlweise die RT-, X- oder Y-Taste für um die zehn Sekunden gedrückt.

Kerzenmännchen Leitfaden Beharrlichkeit – 70 Gamerscore
Level nach 5 Misserfolgen beendet

Ihr könnt davon ausgehen, dass ihr diesen Erfolg relativ automatisch während des Spieldurchlaufs erhalten werdet, da es genug Level-Missionen gibt, die stockdunkel sind und ihr einige eurer zehn Leben, die euch pro Mission zur Verfügung stehen, verbraucht. Runterfallen, ertrinken, Wachs verbrauchen (mehr als zehn Sekunden leuchten), all das sorgt dafür, dass ihr jeweils ein Leben verliert.

Wollt ihr diesen Erfolg beschleunigen, beginnt einfach direkt nach Spielbeginn damit, dass ihr euch drauf gehen lassen. Am einfachsten und schnellsten geht das mit Abbrennen eures Wachses – siehe Erfolg Die Grenze der Fähigkeit. Wiederholt das gesamt wenigstens 5-Mal und beendet dann im Anschluss das betreffende Level.

Kerzenmännchen Leitfaden Alle Ecke beleuchten – 80 Gamerscore
Alle Kerzen eines Levels wurden angezündet

Für weitere Infos und Tipps siehe Erfolg Leuchtturmwärter.

Kerzenmännchen Leitfaden Seemann – 150 Gamerscore
Alle Kerzen in Kapitel 1, 2 und 3 wurden angezündet

Für weitere Infos und Tipps siehe Erfolg Leuchtturmwärter.

Kerzenmännchen Leitfaden Ranger – 150 Gamerscore
Alle Kerzen in Kapitel 4, 5 und 6 wurden angezündet

Für weitere Infos und Tipps siehe Erfolg Leuchtturmwärter.

Kerzenmännchen Leitfaden Leuchtturmwache – 150 Gamerscore
Alle Kerzen in Kapitel 7, 8 und 9 wurden angezündet

Eure Aufgabe besteht darin in allen Levels/Missionen die Kerzen, die ihr finden könnt und die als Sammelobjekte fungieren, anzuzünden. Die meisten Sammelkerzen liegen meistens direkt auf eurem Weg und sind leicht zu finden. Es gibt aber auch Kerzen, die sind etwas schwieriger zu erreichen oder grundlegend schwer zu finden, da die Missionen/Levels schlichtweg stockdunkel gestaltet wurden. In diesem Fall solltet ihre eure verfügbaren Leben, maximal zehn pro Mission, gut einteilen. Das gleiche gilt für die Möglichkeit euch immer wieder kurz selbst Licht zu machen. Einen Teil eures verbrauchten Wachses bekommt ihr zurück, wenn ihr eine Sammelkerze anzündet.

Gut zu wissen: Wie viele Sammelkerzen ihr bereits in einer Mission angezündet habt, könnt ihr kontrollieren, wenn ihr die Menü-Taste drückt. Das empfiehlt sich durchaus dann zu tun, wenn ihr kurz davor seid ein Level zu beenden. Im Zweifel könnt ihr bei noch fehlenden Kerzen zurückgehen und diese noch anzünden.

Wichtig: Die blauen Kerzen zählen nicht, da diese Speicherpunkte bzw. Checkpoints markieren.

Um euch die Suche nach den Sammelkerzen in den über 30 Level-Missionen zu erleichtern, haben wir euch auch einen Kerzenmännchen Video-Walkthrough zusammengestellt, mit dem ihr garantiert keine Kerze verpasst.

Kerzenmännchen Leitfaden Die Laufrichtung des Schicksals – 100 Gamerscore
Kapitel 1, 2 und 3 beendet

Für Infos und Tipps siehe Erfolg Preis des Traums.

Kerzenmännchen Leitfaden Außenwelt – 100 Gamerscore
Kapitel 4, 5 und 6 beendet

Für Infos und Tipps siehe Erfolg Preis des Traums.

Kerzenmännchen Leitfaden Preis des Traums – 100 Gamerscore
Kapitel 7, 8 und 9 beendet

Ein Erfolg, denn ihr am Ende automatisch erhaltet und das unabhängig davon, ob ihr alle Sammelkerzen gefunden und angezündet habt – siehe Erfolg Leuchtturmwärter.

Bei Die Laufrichtung des Schicksals, Außenwelt und Preis des Traums geht es lediglich darum die jeweiligen Level-Missionen abzuschließen. Es ist natürlich ratsam, dass ihr die Level- bzw. Missionskomplettierung mit dem Anzünden aller Kerzen in jedem Abschnitt kombiniert, da ihr euch auf diese Weise unnötiges Wiederholen erspart.

Für das Durchspielen sollet ihr auf ein paar grundlegende Dinge achten, um euch den Kerzenmännchen Spieldurchlauf so einfach wie möglich zu machen:

  • Denkt daran, dass die Levels/Missionen in der Regel sehr, sehr dunkel sind.
  • Geht sparsam mit euren Leven um. Pro Level/Mission habt ihr zehn zur Verfügung.
  • Setzt eure Fähigkeit euch selbst anzünden zu können und damit Licht zu machen, sehr sparsam und immer nur ganz kurz zur Orientierung ein. Maximal zehn Sekunden könnt ihr leuchten, dann ereilt euch der Bildschirmtod.
  • Findet die Sammelkerzen in jedem Level/Mission und zündet diese an, um euch die Umgebung auf diese Weise nach und nach etwas heller zu gestalten. Erhaltet auch mit dem Anzünden der Sammelkerzen etwas verbrauchtes Wachs zurück.
  • Solltet ihr drauf gehen (fallen, ertrinken, etc.), startet ihr fürs Erste immer wieder am Levelanfang. Habt ihr einen Checkpoint erreicht, ist das euer Startpunkt.
  • Nutzt eure Wachsklekse, die ihr hinterlasst, wenn ihr euch selbst anzündet, um keine Wege doppelt oder dreifach zu laufen.

Ihr könnt es euch auch relativ einfach machen und unseren Kerzenmännchen/Candleman Video Walkthrough Leitfaden nutzen, in dem alle Missionen/Level enthalten sind. Die Videos zeigen euch nicht nur den richtigen Weg, sondern auch wo ihr Sammelkerzen zum Anzünden finden könnt.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • kerzenmännchen leitfaden


- ANZEIGE -


*