DIRT 3 - Erfolge Trophäen Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

DIRT 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 26. Mai 2011 | 16:53 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 1. November 2015

dirt-3-screenshot

Herzlich willkommen zu unserem DiRT 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden!

Mit unserem DiRT 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem DiRT 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Trophäen: 1x  2x  10x  38x  = 51 | 1.230 Punkte
  • Offline Erfolge: 39 Erfolge (für 835 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 11 Erfolge (für 165 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 7/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Ja
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 20-30 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: mind. 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine bekannt
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt

 

DiRT 3 – Roadmap

Mit DiRT 3 erwartet euch ein sehr umfangreiches Rennspiel der Codemasters Studios, welches auch mit sehr vielen Rallye-Rennstrecken aufwartet. Ein Großteil der Erfolge / Trophäen lässt sich offline während der DiRT-Tour erspielen. Um möglichst schnell und einfach alle Erfolge / Trophäen zu erhalten, empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

1. Schritt – DiRT-Tour

Widmet euch als erstes der DiRT-Tour und fahrt alle Rennen von der ersten bis zum Ende der vierten Season und den World Tours. Versucht darüber hinaus auch alle Rennen zu gewinnen (Ruhmreich in DiRT) und wann immer es möglich ist auch gleich alle 26 DC Challenges mit zu erledigen. Bei den DC Challenges ist es wichtig, dass ihr immer eine Platinmedaille erspielt (Platin-Performance). Es kann manches Mal vorkommen, dass ihr Rennaufgaben und Herausforderungen nicht immer direkt miteinander kombinieren könnt. Kein Problem, erledigt daher erst das Rennziel und wählt danach nochmals die gleiche Strecke aus und kümmert euch um die Challenge.

Tipp: Um die Rennen leichter gewinnen zu können, könnt ihr den Schwierigkeitsgrad auf Stufe 1 stellen. Somit wird es deutlich leichter Siege einzufahren. Bei einigen DC Challenges kann es vorkommen das ihr nicht die niedrigste Stufe nutzen könnt, was aber dennoch mit etwas Übung keine Probleme verursachen dürfte.

2. Schritt – Battersea Compound-Missionen

Mit dem Abschließen der dritten Season werden alle Battersea Compound-Missionen freigeschaltet, in welchen ihr zusätzliche Aufgaben erledigen müsst. Mit dem erfolgreichen Absolvieren dieser Battersea Compound-Missionen werden folgende Erfolge / Trophäen freigeschaltet:

  • Gelegenheits-Rowdy
  • Donut-Junkie
  • Verbranntes Gummi
  • Schlacht von Battersea 

3. Schritt – Multiplayer (Mehrspieler)

Eure wichtigste Aufgabe im Multiplayer besteht darin Stufe 35 zu erreichen, um den Rang Superstar und auch den gleichnamigen Erfolg / Trophäe zu erhalten. Auf diesem Weg gilt es auch verschiedene Rennen zu gewinnen um diverse Online- Erfolge Trophäen zu erhalten.

 

DiRT 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden

 

DiRT 3 Leitfaden DiRT-Einstieg – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast dein erstes DiRT-Tour-Rennen absolviert.

Das wird vermutlich euer erster Erfolg / Trophäe sein, die ihr erhaltet. Begebt euch ins Hauptmenü des Spiels, wählt DiRT Tour aus und absolviert das erste Rennen, dass euch zur Verfügung gestellt wird.

DiRT 3 Leitfaden Fahrschule – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast alle Gymkhana-Tutorials absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Streber

DiRT 3 Leitfaden Streber – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast in jedem Gymkhana-Tutorial die Platinmedaille geholt.

Das ist das finale Event in der ersten Saison und ihr schaltet die Gymkhana Academy frei, nachdem ihr im Ganzen 450 Punkte erfahren habt. Insgesamt warten fünf Tutorials auf euch, in denen ihr jeweils einen bestimmten Trick meistern und dabei eine Platin-Medaille erreichen müsst. Manche Tricks haben es definitiv in sich und es wird nicht ausbleiben, dass ihr mehrere Versuche benötigt, bis ihr es schafft. Aber Übung macht bekanntlich den Meister! Ihr könnt euch ggf. behelfen, in dem ihr den Trick-Assistenten im Menü aktiviert. Außerdem könnt ihr euch im nachfolgenden Video ein paar Ideen holen, wie ihr die Tricks ausführen könnt, um die benötigten Punkte für die Platin-Auszeichnung zu erfahren.

Dirt 3 – Teacher’s Pet Achievement Guide – Gymkhana Tutorials on Platinum

DiRT 3 Leitfaden Weg mit den Stützrädern! – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in der Gymkhana Academy einen Podiumsplatz erreicht.

Sobald ihr das Gymkhana Tutorial auf einem beliebigen Schwierigkeitsgrad komplett abgeschlossen habt, wartet noch das Finale auf euch, da ihr alles kombinieren müsst, was ihr im Training gelernt habt. Auf diese Weise generiert ihr Punkte und vor allem auch einen Multiplikator. Je nach gewähltem Fahrzeug gilt es eine bestimmte Punktzahl zu erreichen. Wählt ihr eines der besten Fahrzeuge aus, müsst ihr 165.000 Punkte erfahren. Erster werden müsst ihr hingegen für diesen Erfolg / Trophäe nicht, es reicht, wenn ihr unter den ersten Drei seid. Außerdem könnt ihr es euch noch etwas erleichtern, wenn ihr in den Einstellungen die Schwierigkeitsstufe auf eins setzt.

DiRT 3 Leitfaden Guter Ruf – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 5 Bonus-Rennziele absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Überstunden

DiRT 3 Leitfaden Überstunden – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 25 Bonus-Rennziele absolviert.

In jedem Rennen findet ihr Bonusziele, die ihr erledigen könnt. Diese bekommt ihr, bevor ein Rennen startet, eingeblendet. Alternativ pausiert das Rennen und auf diese Weise könnt ihr die Vorgabe, die ihr erfüllen müsst, ebenfalls nachlesen. Meistens sind es verhältnismäßig einfache Dinge, die ihr erledigen müsst, beispielsweise „erreiche eine bestimmte Geschwindigkeit“ oder „erreiche die beste Rundenzeit“, usw. Da ihr ohnehin schnell und effizient über die Pisten bügeln müsst, werden euch diese Aufgaben nicht wirklich vor eine große Herausforderung stellen.

Info: Ihr könnt jeweils zwei Bonusziele in den Rallye Events erledigen, die zwei Strecken bieten.

DiRT 3 Leitfaden Stoßfest – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast mit einer Rückblende eine drohende Niederlage abgewendet und den Sieg geholt.

Bevor ihr euch an diesen Erfolg / Trophäe macht, stattet kurz dem Optionsmenü einen Besuch ab und ändert in der Rubrik „Schwierigkeitsgrad & Fahrerhilfen“ den möglichen Schaden auf Maximum. Danach startet eurer Rennen und fahrt mit höchstmöglicher Geschwindigkeit gegen einen Baum oder eine Wand, eine Leitplanke oder was euch eben sonst gerade vor den Kühlergrill kommt. Ist der Schaden so umfangreich, dass euer Auto schlichtweg Schrott ist und ihr nicht mehr weiterfahren könnt, wird das Rennen beendet und ihr bekommt einen Statistikbildschirm eingeblendet. Wenn es das erste Mal ist, dass ihr auf diese Weise gecrasht seid, gibt’s ein kurzes Tutorial, wie ihr die Rückspulfunktion (Rückblende) nutzen könnt -> L2 (PS3) / LT (Xbox 360) gedrückt halten und dann Quadrat-Taste (PS3) / X-Taste (Xbox 360) drücken, um das Auto an die Stelle zu setzen, wo ihr weitermachen wollt.. Ansonsten nutzt einfach die Rückspulfunktion und platziert euch so, dass ihr den Crasch vermeidet. Fahrt stattdessen das Rennen zu Ende. Ihr müsst zudem auch erster werden! Um es euch im Ganzen einfacher zu gestalten, könnt ihr das auf Schwierigkeitsstufe eins erledigen und wenn nötig auf die noch vier übrigen Rückspulfunktionen zurückgreifen.

DiRT 3 Leitfaden Spitzensportler – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in einem Gymkhana Championship-Event eine sensationelle Leistung gezeigt.

Das erste Gymkhana Event, an dem ihr teilnehmen könnt, um diesen Erfolg / Trophäe zu erfahren, findet ihr in der zweiten Saison (etwas unterhalb der X-Games). Ihr müsst innerhalb eines Events alle fünf Tricks -> Drift, Smash, Air, Donut, Spin, kombinieren und dabei die jeweils höchstmögliche Punktewertung abstauben, deren Höhe je nach Trick variiert. Ihr könnt anhand des auf der Bildschirmmitte platzierten Dreiecks erkennen, ob der ausgeführte Trick sensationell war. Ist das Dreieck komplett farbig gefüllt, habt ihr es richtig gemacht und ihr erhaltet die die maximale Punktausbeute. Habt ihr alle Tricks der Reihe nach perfekt ausgeführt, fahrt das Rennen einfach noch zu Ende.

Nachfolgend ein Video, dass euch eine Vorstellung davon vermittelt, wie ihr die Tricks ausführen solltet, um die sensationelle Wertung und maximale Punktausbeute zu erhalten.

DiRT 3 “Call me ace!” Trophy

DiRT 3 Leitfaden Die weiteren Aussichten: Sieg! – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast bei jedem Wetter Rennen gewonnen.

Ein Erfolg / Trophäe, um den ihr euch nicht besonders kümmern müsst, da dieser sich in der Regel automatisch ergeben wird. Wenn ihr die DiRT Tour fahrt, werdet ihr die Gamerscores bzw. die Bronze-Trophäe nach den ersten Events in Saison 1 erhalten. Während folgender Wetterbedingungen bzw. Tageszeiten müsst ihr Rennen fahren und gewinnen:

  • Sonne (morgens)
  • Sonne (abends)
  • Nacht
  • Regen
  • Nass
  • Schnee

DiRT 3 Leitfaden Hilfe ist zwecklos – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast ein Rennen ohne Fahrhilfen gewonnen.

Bevor ihr ein Rennen startet, müsst ihr ins Optionsmenü und ein paar Einstellungen vornehmen, da ihr alle Fahrerhilfen deaktivieren müsst. Die Schwierigkeitsstufe könnt ihr auf eins setzen und Schaden kann auf „visual“ (sichtbar) gestellt werden. Ansonsten gilt, dass ABS, Ideallinie, Stabilitätskontrolle, Lenkhilfe, Bremshilfe und Beschleunings-Management dürfen nicht (!) aktiviert sein.

Keine Gedanken machen müsst ihr euch über die Schaltung, die ihr auf automatisch (wenn das euer Ding ist), stehen lassen könnt. Auch die Rückspulfunktion könnt ihr während des Rennens benutzen, was angesichts der fehlenden Unterstützung gar nicht so verkehrt ist. Ihr müsst für diesen Erfolg / Trophäe das Rennen nicht nur fahren, sondern auch gewinnen.

DiRT 3 Leitfaden Besessen – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast mit Wagen aus jeder Disziplin DiRT-Tour-Rennen gewonnen.

Im Ganzen müsst ihr wenigstens einmal alle sechs verschiedenen Disziplinen in einem Rennen erledigt haben. Nachfolgend eine Übersicht, wo ihr welche Disziplinen auf welchen Strecken recht einfach erledigen könnt:

  • Rally – Saison 1 – Alpinestars Trophy – Event 1
  • Rally X – Saison 2 – Alpinestars Trophy – Event 2
  • Head2Head – Saison 1 – Alpinestars Trophy – Event 4
  • Land Rush – Saison 1 – Brembo Blast – Event 2
  • Gymkhana – Saison 1 – Gymkhana Academy – Event 6
  • Trail Blazer – Saison 2 – Osiris Offroad Rush – Event 2

DiRT 3 Leitfaden Schrittmacher – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast mit Wagen aller Rallye-Klassen Zeitfahren absolviert.

Am einfachsten könnt ihr diesen Erfolg / Trophäe erledigen, wenn ihr den Einzelspieler und im Hauptmenü die Option Time Trial (Zeitfahren) wählt. Wir empfehlen euch die Strecken Crocodile Point (Kenia) und/oder Isojarvi (Finnland), da diese im Vergleich die kürzesten Rallye-Strecken sind. Ihr könnt natürlich auch jede andere beliebige Strecke nehmen. Für eure Entscheidung solltet ihr euch am besten nach der Zeitvorgabe richten. Habt ihr euch für eine Strecke entschieden, müsst ihr mit allen nachfolgend genannten Fahrzeug-Klassen jeweils einmal ein Zeitrennen komplettieren, Erster werden müsst ihr dabei nicht:

Rallye-Klassen

  • S2000
  • 90-er
  • 80-er
  • 70-er
  • 60-er

Gruppe B

  • Pro
  • Open
  • Raid

Info: Bei manchen Spielern wurde der Erfolg / Trophäe erst freigeschaltet, nachdem auch ein Zeitrennen in der Raid-Klasse erledigt wurde. Andere wiederum konnten diese Klasse links liegen lassen. Konzentriert euch daher zunächst auf die vorbenannten Klassen und sollte der Erfolg / Trophäe nicht aufploppen, setzt das Raid-Zeitrennen noch nach.

DiRT 3 Leitfaden Flugmeilen – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast an jedem Schauplatz ein Rennen gewonnen.

Ein Erfolg / Trophäe, der sich automatisch ergeben wird, während ihr die DiRT Tour spielt. In der Regel solltet ihr die Punkte bzw. die Trophäe erhalten, wenn ihr die vierte Saison ansteuert bzw. diese erreicht habt.

Insgesamt gibt es acht verschiedene Schauplätze und es spielt keine Rolle, welche Rennen ihr dafür erledigt. Wichtig ist nur, dass ihr euch am richtigen Ort befindet. Nachfolgend eine Übersicht der Locations sowie Strecken, die wir für diesen Erfolg / Trophäe empfehlen können.

  • Aspen – Season 1 – Brembo Blast – Event 1
  • Finnland – Season 1 – Alpine Trophystars – Event 1
  • Kenia – Season 1 – Aline Trophystars – Event 3
  • Smelter – Season 1 – Apline Trophystars – Event 2
  • L.A. Coliseum – Season 2 – X-Games – Event 1
  • Norwegen – Season 2 – Osiris Offroad Rush – Event 1
  • Monaco – Season 2 – Osiris Offroad Rush – Event 3
  • Michigan – Season 4 – Repsol Masters Championship – Event 1

DiRT 3 Leitfaden Selbsterhaltungstrieb – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast im Mini Cooper ein Rennen ohne jeden Schaden gewonnen.

Bereits in der ersten Saison müsst ihr Rennen absolvieren, da ihr den Mini Cooper auch als potentielles Fahrzeug in der 60-er Jahre Klasse auswählen könnt, beispielsweise im 2. Event. Setzt idealerweise auch eurer gewählten Schwierigkeitsgrad auf Stufe 1. Startet das Rennen und sorgt dafür, dass ihr sauber ins Ziel kommt, d.h. das ihr keine anderen Fahrzeuge rammt oder irgendwie in der Umgebungen hängen bleibt oder anstoßt. Sollte das passieren, bedient euch der Rückblende (Rückspulfunktion).

DiRT 3 Leitfaden Das einzig Wahre – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast den Nervenkitzel einer Rallye hautnah erlebt und deine Gegner geschlagen.

Wählt im Hauptmenü zunächst die Optionen aus und danach den HUD, wo ihr alle vorhandenen Einstelloptionen auf „off“ (aus) stellt, d.h. deaktiviert. Startet wählt im DiRT Tourmodus ein Rennen aus und fahrt dies ausschließlich in der Cockpit-Ansicht. Bevor das Rennen startet, könnt ihr die Ansicht wechseln, solange der Countdown läuft. Ist dieser abgelaufen und das Rennen gestartet und ihr habt es nicht geschafft in die Cockpit-Ansicht zu wechseln, startet das Rennen neu. Sobald ihr das Rennen komplett mit Cockpit-Ansicht gefahren, gehört der Erfolg / Trophäe euch.

Solltet ihr während des Rennens Probleme haben, könnt ihr den Schwierigkeitsgrad auf Stufe 1 einstellen und natürlich auch die Rückspulfunktion benutzen.

DiRT 3 Leitfaden Traum von Kalifornien – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du bist beim X Games-Turnier aufs Podium gefahren.

Am Ende der zweiten Saison werdet ihr das Sommer X Games Turnier freigeschaltet haben und absolvieren können. Ihr müsst insgesamt zwei Events erfolgreich beenden, bevor ihr um die Meisterschaft fahren könnt. Um den Erfolg / Trophäe zu bekommen, ist es ausreichend, wenn ihr am Ende unter den Top 3 seid. Ihr solltet jedoch versuchen auf Sieg zu fahren, da damit auch Punkte für euer Fahrerruf-Level verknüpft sind. Solltet ihr Probleme mit dem Rennen haben, könnt ihr den Schwierigkeitsgrad auf Stufe 1 setzen.

DiRT 3 Leitfaden Eiskalter Held – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du bist beim Winter X Games-Turnier aufs Podium gefahren.

Das Winter X Games-Turnier ist das dritte Event in der dritten Saison. Insgesamt müsst ihr die drei Events komplettieren, wovon die ersten zwei das Finale freischalten und als drittes müsst ihr natürlich das eigentliche Finale bestreiten. Im letzten Rennen solltet ihr für diesen Erfolg / Trophäe wenigstens unter die ersten drei kommen. Sobald ihr das Rennen erfolgreich mit einer Position in den Top 3 abgeschlossen habt, gibt es den Erfolg / Trophäe.

DiRT 3 Leitfaden Rallye-Historie – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du bist mit den bedeutendsten Wagen der Rallye-Geschichte gefahren und hast triumphiert.

Für diesen Erfolg / Trophäe müsst ihr mit jeweils mindestens einem Fahrzeug aus den nachfolgenden Dekaden ein Rennen absolvieren:

  • 60-er Jahre
  • 70-er Jahre
  • 80-er Jahre
  • 90-er Jahre
  • 2000-er Jahre

Fahrzeuge dieser Dekaden sind soweit alle bereits in der ersten Saison verfügbar. Wann immer ihr die Gelegenheit habt, greift auf eines der Autos aus den jeweiligen Ären zurück und erledigt damit ein Rennen. Es ist generell ausreichend, wenn ihr ein Rennen abschließt.

Tipp: Um Rennen einfacher zu gewinnen, schraubt in den Einstellungen (Schwierigkeitsgrade & Fahrerhilfen) den Schwierigkeitsgrad auf Stufe 1 runter.

DiRT 3 Leitfaden Aufstrebendes Talent – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast Fahrerruf-Level 10 freigeschaltet.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Friss meinen Staub!

DiRT 3 Leitfaden In aller Munde – 30 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast Fahrerruf-Level 20 freigeschaltet.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Friss meinen Staub!

DiRT 3 Leitfaden Friss meinen Staub! – 50 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast Fahrerruf-Level 30 freigeschaltet.

Euer Fahrerruf ist sozusagen die Spiel eigene Variante von Erfahrungspunkten, die ihr im Verlauf des Spiels Erlangen müsst. Ihr erhaltet Punkte für die erreichte Position in Rennen, Herausforderungen, die ihr abgeschlossen habt und auch für nicht verwendete Rückblenden. Bei den Herausforderungen richten sich die Punkte nach dem gewählten Fahrzeug. Neue Autos schalten sich mit erreichten Level-Ups frei und wenn ihr dann wiederum mit diesen Fahrzeugen Herausforderungen erledigt, gibt es folglich auch mehr Punkte für euren Fahrerruf. Sobald ihr ein Rennen beendet habt, bekommt ihr auch eure aktuelle Fahrruf-Stufe angezeigt. Haltet einfach Ausschau nach der Zahl mit einem blauen Kreis außen rum. Punkte zum Aufleven könnt ihr generell im Einzel- als auch im Mehrspieler erfahren.

Tipp: Konzentriert euch darauf durch das Gewinnen von Rennen als auch das erfolgreiche Erledigen von Herausforderungen mit High-Level-Fahrzeugen, da ihr auf diese Weise die meisten Punkte ergattern könnt. Außerdem ist in diesem Fall das nicht nutzen der Rückblende vernachlässigbar. Vielmehr solltet ihr sie, wenn nötig, tendenziell einsetzen, um dafür zu sorgen am Ende auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen zu können.

DiRT 3 Leitfaden Fahrer von Welt – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in den Rennen eines World-Tour-Events den ersten Platz erreicht und das DC-Event gemeistert.

Spielt die DiRT Tour und schaltet damit verschiedene Pyramiden-Symbole frei. Die für diesen Erfolg / Trophäe wichtigen Pyramiden sind die Kleineren, welche für die World Tours stehen, von denen gesamt sechs zur Verfügung stehen werden. Sobald diese vorhanden sind, müsst ihr nichts weiter tun als in den jeweils enthaltenen World Tour Events erster zu werden und mindestens eine Bronze-Medaille in den DC Challenges zu erfahren. Ihr könnt es euch durchaus einfach machen, in dem ihr den Einstellungen die Schwierigkeitsstufe auf eins setzt.

DiRT 3 Leitfaden Gymkhana-Liebhaber – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast alle Gymkhana Championships der DiRT-Tour absolviert.

Insgesamt gibt es zehn Gymkhana Events, die ihr allesamt erledigen müsst und es spielt keine Rolle, welche Platzierung ihr erreicht. Wichtig ist vorrangig, dass ihr die jeweiligen Events komplettiert. Die Events teilen sich wie folgt auf:

  • Saison 1 – Gymkhana Academy – Event 6
  • Saison 2 – X-Games – Event 2
  • Saison 2 – Pro International – Event 3
  • Saison 3 – Scott International Skirmish – Event 3
  • Saison 3 – NX Shootout – Event 4
  • Saison 4 – Fidanza Global Legends – Event 1
  • Saison 4 – Monster Allstar Showdown – Event 4
  • Saison 4 – DC Superseries – Event 5
  • Gymkhana World Tour – Event 1
  • Gymkhana World Tour – Event 2

DiRT 3 Leitfaden SuperSeries-Champion – 100 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast die DC SuperSeries Championship gewonnen.

Die DC SuperSeries ist das letzte Event in der vierten Saison der DiRT Tour. Ihr müsst euch erfolgreich durch alle Rennen fahren, um das finale Meisterschaftsrennen freizuschalten. Sobald das letzte Rennen verfügbar ist, gilt es auch dieses nicht nur zu absolvieren, sondern auch zu gewinnen. Wenn ihr wollt, könnt ihr die ebenfalls verfügbaren DC Herausforderungen erledigen, oder ihr konzentriert euch zunächst darauf die Rennen erfolgreich abzuschließen. Wie gehabt könnt ihr auch, sollte es unter Umständen zu schwierig sein, die Schwierigkeitsstufe in den Einstellungen auf eins setzen.

DiRT 3 Leitfaden Ruhmreich in DiRT – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Du hast in allen DiRT-Tour-Events den ersten Platz erreicht.

Für diesen Erfolg / Trophäe müsst ihr alle vier Saisons, die jeweils vier Events beinhalten, absolvieren und außerdem müssen auch die sechs World Tour Events abgeschlossen werden. Um die maximale Punktausbeute zu erhalten, die für die Gamerscore-Punkte bzw. die goldene Trophäe benötigt werden, steuert grundsätzlich den ersten Platz an, heißt: Gewinnt die Rennen!

Die ebenfalls verfügbaren DC Challenges sind für diesen Erfolg / Trophäe nicht wichtig,  für den Erfolg / Trophäe Platin-Performance allerdings schon. Grundlegend ist es euch überlassen, ob ihr die DC-Events gleich mit erledigt oder diese gesondert angeht.

Solltet ihr Probleme haben während der Rennen den ersten Platz zu bekommen, könnt ihr jederzeit die Schwierigkeitsstufe auf eins stellen, das verhindert den Erfolg bzw. die Trophäe nicht. Denkt auch dran, dass ihr auch jederzeit auf die Rückspulfunktion in den Rennen zugreifen könnt. Euren Fortschritt könnt ihr auch jederzeit im Hauptmenü -> Mein DiRT -> Stats (Statistiken) überprüfen.

Folgende Events inklusive aller darin enthaltenen Rennen müssen ihr fahren und gewinnen:

Season 1

  • Alpine Stars Trophy
  • Transworld Clash
  • Brembo Blast
  • Gymkhana Academy

Season 2

  • Rampage
  • Pro Invitational
  • Offroad Rush
  • X Games

Season 3

  • International Skirmish
  • Gold Series
  • Shoot Out
  • Winter X Games

Season 4

  • Masters Championship
  • All Stars Show Down
  • Global Legends
  • SuperSeries

World Tours

  • Rally World Tour
  • Rally Cross World Tour
  • Trailblazer World Tour
  • Land Rush World Tour
  • Head 2 Head World Tour
  • Gymkhana World Tour

DiRT 3 Leitfaden Gymgis Khan – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast 500.000 Punkte in einem Gymkhana-Event erzielt.

Für diesen Erfolg / Trophäe seid ihr nicht an eine bestimmte Strecke gebunden, ihr müsst lediglich dafür sorgen, dass ihr diesen während eines Gymkhana-Events schafft. Ihr benötigt dabei etwas Übung, da ihr einen 3x Multiplikator aufgebaut und auch über längere Zeit aufrecht erhalten müsst. Außerdem ist eure Zeit mit einem Timer begrenzt, was das Vorhaben noch weiter erschwert. Sobald ihr den 3x Multiplikator aufgebaut habt, macht so viele Tricks wie möglich. Wiederholt aber nicht ständig die gleichen Tricks, da ihr ansonsten nicht genügend Punkte zusammen bekommt.

Mögliche Strecken, auf denen ihr diesen Erfolg / Trophäe mit etwas Übung leicht erhalten könnt sind:

  • Gymkhana Tutorial
  • L.A. Coliseum
  • Monaco, Port Hercule

Solltet ihr Probleme haben, orientiert euch an den folgenden Videos:

Dirt 3 – Gym-Carnage Achievement Guide

 

DiRT 3 “Gym-Carnage” Trophy on L.A. Coliseum

DiRT 3 Leitfaden Eiskanal – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast den Bob in der DC Bobsleigh Challenge besiegt.

Während Season 3 in den Winter X-Games gilt es in dieser DC Challenge die Platinmedaille zu erhalten. Ihr fahrt in diesem Speedrun von Punkt zu Punkt und müsst auf eurem Weg jedes Tor durchqueren. Achtet unbedingt darauf, dass ihr vor den Kurven bremst und nicht mitten in der Kurve. Nach der ersten Haarnadelkurve solltet ihr Vollgas geben, bis ihr den Berg herunter gefahren seid.

Wir haben zwei verschiedenen Videos für euch, welche euch einige Tipps geben, wie ihr am schnellsten diese Strecke bewältigen könnt.

Dirt 3 – Cool Running Achievement/Trophy Guide – Bobsleigh Challenge Platinum

 

DiRT 3 “Cool Running” Trophy

DiRT 3 Leitfaden Nobotwars – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in einem Smash Attack DC-Event jeden Roboter zerstört.

Die erste und einfachste Stelle um diesen Erfolg / Trophäe zu erhalten, befindet sich in Season 2 während dem DC Event Smash Attack 01. Um die Platinmedaille zu erhalten, müsst ihr alle 32 Roboter zerstören ohne irgendwo anzustoßen. Solltet ihr einen Roboter verpassen, könnt ihr eure Rückspulfunktion nutzen.

Wir haben zwei verschiedenen Videos für euch, welche euch einige Tipps geben, wie ihr am besten aller Roboter zerstört.

Dirt 3 – No-bot Wars Achievement Guide – Smash Attack 01 Platinum

 

DiRT 3 “No-bot Wars” Trophy

DiRT 3 Leitfaden Perfekter Sprint – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in einem Gymkhana-Sprint DC-Event eine tadellose Leistung gezeigt.

Am einfachsten könnt ihr diesen Erfolg / Trophäe in Gymkhana Sprint 01 DC Challenge (Saison 2) erledigen. Alles was ihr tun müsst ist, dass ihr eine perfekte Highspeed-Fahrt absolviert. Entscheidet ihr euch für unsere vorgeschlagene Strecke, achtet darauf, dass ihr den ersten Sprung nicht zu schnell macht, da ihr sonst Schaden nehmt. Ihr dürft auch keine Hindernisse oder sonstige Dinge, die vor euch auftauchen können, rammen bzw. berühren. Es muss eine einwandfreie Fahrt werden. Eine Idee, wie das gehen kann und ggf. um die Strecke auch vorab schon etwas auswendig zu lernen (das kann sehr hilfreich sein), könnt ihr nachfolgendem Video entnehmen.

Dirt 3 – Perfect Sprint Achievement Guide – Gymkhana Sprint 01 Platinum

DiRT 3 Leitfaden Der Drift deines Lebens – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in einem Drift-Demo DC-Event über 25.000 Drift-Punkte geholt.

Ihr könnt diesen Erfolg / Trophäe mit einer DC Challenge in Rockstar Transworld Clash in Season 1 kombinieren. Während dieser Herausforderung gilt es für die Platinmedaille 26.000 Punkte zu erzielen. Das Driften erfordert etwas Übung, um nicht an den Streckenbegrenzungen anzuecken.

Die folgenden beiden Videos liefen euch noch ein paar Tipps und Tricks wie ihr diese Herausforderung meistern könnt.

Dirt 3 – Showcase Drifter – Drift Showcase 02 Platinum

 

DiRT 3 – Drift Showcase 01 – 04 Platinum Medals

DiRT 3 Leitfaden DC-Abräumer – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast alle DC-Events absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe unser DiRT 3 – Platinmedaille in allen DC Events Leitfaden

DiRT 3 Leitfaden DC-Silber – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in den DC-Events alle Silbermedaillen geholt.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe unser DiRT 3 – Platinmedaille in allen DC Events Leitfaden

DiRT 3 Leitfaden DC-Gold – 10 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast in den DC-Events alle Goldmedaillen geholt.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe unser DiRT 3 – Platinmedaille in allen DC Events Leitfaden

DiRT 3 Leitfaden Platin-Performance – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast in den DC-Events alle Platinmedaillen geholt.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe unser DiRT 3 – Platinmedaille in allen DC Events Leitfaden

DiRT 3 Leitfaden Gelegenheits-Rowdy – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 25 % der Battersea Compound-Missionen absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Schlacht von Battersea

DiRT 3 Leitfaden Donut-Junkie – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 50 % der Battersea Compound-Missionen absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Schlacht von Battersea

DiRT 3 Leitfaden Verbranntes Gummi – 30 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 75 % der Battersea Compound-Missionen absolviert.

Für Infos, Tipps und Hinweise siehe Erfolg / Trophäe Schlacht von Battersea

DiRT 3 Leitfaden Schlacht von Battersea – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Du hast 100 % der Battersea Compound-Missionen absolviert.

Die Battersea Compound Missionen sind verfügbar, sobald ihr die Saison 1 komplettiert habt. Die zweiten und dritten Bereiche folgen, wenn ihr jeweils Saison 2 bzw. Saison 3 beendet habt. Insgesamt gibt es vier verschiedene Missionsgruppen, ein Set für jeden Bereich und einige übergreifende allgemeine Herausforderungen. Im Ganzen müsst ihr 80 Missionen absolvieren. Acht Missionen sind übergreifend, der Rest jeweils Zonen spezifisch. Ihr könnt das Spiel jederzeit pausieren, um euch die Übersicht der Challenges anzuschauen. Die nachfolgenden Videos werden euch helfen die Missionen und Herausforderungen zu meistern.

Battersea Bereich/Zone 1 – Parkplatz (Parking Lot)

Der erste Bereich kann als linear beschrieben werden. Kümmert euch um die versteckten Päckchen (Sammelobjekte) und erledigt alle verfügbaren Missionen sowie Aufgaben.

DiRT 3 – Battersea Compound Parking Lot 100%

Battersea Bereich/Zone 2 – Depot

Auch hier gilt wieder die versteckten Päckchen zu finden und zu sammeln und natürlich auch die Missionen sowie Herausforderungen zu erledigen. Solltet ihr unter Umständen anhand der Missions- bzw. Challenge-Beschreibung nicht genau wissen, was das Spiel von euch will (das kann unter Umständen passieren), bedient euch dem nachfolgenden Video, und ihr werdet sicher wissen, was zu tun ist.

DiRT 3 – Battersea Compound Depot 100%

Battersea Bereich/Zone 3 – Kraftwerk (Power Station)

Der dritte Bereich hat es in sich, aber mit etwas Geduld und Übung werdet ihr die gestellten Aufgaben erledigen können. Auch in diesem Bereich müsst ihr wieder einige versteckte Päckchen finden und einsammeln. Manche Missions- und Herausforderungs-Beschreibungen erweisen sich auch in der Kraftwerk-Arena als nicht ganz eindeutig. In dem Fall und auch um eine Übersicht zu bekommen, orientiert euch einfach an nachfolgendem Video.

DiRT 3 – Battersea Compound Power Station 100%

DiRT 3 Leitfaden Ausflug – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast den Nervenkitzel auf dem Battersea Compound gemeinsam mit Freunden erlebt.

Die Beschreibung für diesen Erfolg / Trophäe kann unter Umständen missverstanden werden. Um die Gamerscore- bzw. die Bronze Trophäe zu erhalten, müsst ihr mit weiteren drei Spielern mindestens 20 Minuten um den Battersea fahren.

Vom Hauptmenü aus wählt den Multiplayer (Mehrspieler), danach Xbox Live (entfällt bei PS3-Spielern), Jam Session und zum Schluss benutzerdefiniertes Spiel. Ändert die Disziplin auf Joyride und sucht ein passendes Spiel. Wichtig ist, dass ihr ein Spiel findet, das noch nicht gestartet ist und das im Ganzen mit euch von Anfang bis Ende vier Spieler während der Rennzeit dabei sind.

Alternativ könnt ihr auch selbst ein Spiel mit diesen Parametern erstellen und dazu drei Freunde einladen. Eine Variante, die wir euch an dieser Stelle empfehlen, da diese eher zielführend ist. Um Mitspieler zu finden, besucht einfach unser Forum!

DiRT 3 Leitfaden Der Profi – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast dein erstes Pro-Tour-Rennen auf Xbox LIVE absolviert.

Vom Hauptmenü aus wählt die Rubrik Multiplayer (Mehrspieler), danach Xbox Live (dieser Schritt entfällt bei PS3 Spielern) und dann entscheidet euch wahlweise für Pro Tour oder Jam Session. Pro Tour ist im Vergleich strukturierter und bietet Rang-Events. Jam Sessions sind von Spielern aufgesetzte Rennen und Events mit vom aufsetzenden Spieler definierten Regeln. Egal wie ihr euch entscheidet, komplettiert einfach ein Rennen, egal welche Platzierung ihr erreicht, und der Erfolg / Trophäe gehört euch.

DiRT 3 Leitfaden Trophäensammler – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 10 Xbox LIVE-Spiele gewonnen.

Um die zehn Siege einzufahren könnt ihr auf verschiedene Weise vorgehen. Beispielsweise beweist ihr euch als Einzelkämpfer oder ihr geht im Team auf die Piste. In welchem Spielmodi ihr das macht, Pro Tour oder Jam Session, spielt keine Rolle, die Siege werden gleichermaßen gezählt. Ihr müsst die Siege auch nicht hintereinander einfahren, da gewonnene Rennen kumulativ gezählt werden. Wichtig ist im Ganzen, dass ihr die Rennen gewinnt!

Wenn ihr allein auf die Piste geht mit Ziel erster Platz, habt ihr in der Regel sieben andere Konkurrenten, die natürlich auch versuchen erster zu werden.

Entscheidet ihr euch für die Team-Variante, müsst ihr gegen ein weiteres Team antreten. Vorteil dieser Option ist, dass ihr per se nicht erster werden müsst, denn ihr bekommt den Sieg trotzdem gutgeschrieben, wenn ein Team-Mitglied von euch als erster über die Ziellinie rauscht. Ein schöner Nebeneffekt beim Team-Racing ist auch, dass ihr ordentlich Punkte für euer Fahrerruf-Konto bekommt.

Als dritte Möglichkeit könnt ihr auch mit einem Freund zusammen die Rennen in der Kategorie Jam Session boosten. Wählt dafür einfach die schnellen Rallye-Cross Rennen. Sprecht euch dann einfach mit eurem Freund ab, dass ihr stets als erster über die Ziellinie fahrt, um den Erfolg / Trophäe zu bekommen.

Ihr sucht Mitspieler / Helfer für diesen und andere Multiplayer / Mehrspieler Online Erfolge / Trophäen? Dann stattet einfach unserem Forum einen Besuch ab!

DiRT 3 Leitfaden Der Weg ist das Ziel – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast 25 Xbox LIVE-Spiele abgeschlossen.

Wie bei Trophäensammler beschrieben könnt ihr auf verschiedene Weisen vorgehen. Der Vorteil bei diesem Erfolg / Trophäe ist, dass ihr nicht gewinnen, sondern lediglich die Rennen komplettiert/abschließen müsst. Ihr könnt die Rennen im Pro Tour Modus abspulen ebenso wie in Jam Session oder auch mixen, ganz wie ihr wollt. Die Rennen werden gesamt kumulativ gezählt und müssen nicht hintereinander erfolgen.

DiRT 3 Leitfaden Ehrenhafter Fahrer – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du bist auf Xbox LIVE angetreten und hast die Kollisionsrate „Umsicht“ erreicht.

Am einfachsten lässt sich der Erfolg / Trophäe im Jam Session Modus erfahren. Sorgt auch dafür, dass in den Einstellungen des Rennens genommener Schaden berücksichtigt wird. Ihr müsst ein entsprechendes Rating bekommen, da ihr keine anderen Fahrer touchiert, rammt oder sonst wie in Bedrängnis bringt. Außerdem darf auch euer eigenes Auto keine Schrammen abbekommen.

Wie es um euer Rating steht, seht ihr anhand einer farblichen Markierung, die neben eurem Namen auftaucht. Ihr beginnt mit grün und euer Ziel muss ein weißes Hexagon sein. Als Zwischenstufen gibt es auch noch orange und rot (stehen für genommenen Schaden), die aber beide idealerweise nicht vorkommen sollten, zumal ihr dann länger braucht das weiße Hexagon zu bekommen. Läuft alles glatt, werdet ihr ungefähr zwischen 4-6 Rennen, je nach euer Ausgangsbasis, Fahrweise und mitfahrenden Spielern, benötigten, um das weiße Hexagon zu bekommen.

Richtig leicht könnt ihr es euch machen, wenn ihr das Ganze mit einem zweiten Spieler im Jam Session Modus boostet. Ein Runden Rallye-Cross Rennen mit einem weiteren Spieler sind ideal, um den Ehrenhaften Fahrer zu bekommen. Da ihr euch absprechen könnt, hält sich einer zurück und derjenige von euch, der den Erfolg / Trophäe braucht, fährt vorsichtig, ggf. langsam ohne irgendetwas zu rammen oder zu touchieren die benötigten Runden.

Mitspieler und Helfershelfer könnt ihr jederzeit bei uns im Forum finden.

DiRT 3 Leitfaden Blechjäger – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast ein „Invasion“-Spiel ohne Punktabzug absolviert (Pro-Tour).

Diesen Erfolg / Trophäe könnt ihr nur im Pro Tour Modus erledigen. Sucht nach einem Invasion-Spiel, was vergleichbar ist mit den Smash-Attack Events, die ihr auch während der DiRT Tour (Singleplayer) erledigen müsst. Wichtig ist, dass ihr keine der Häuser zerstört, rammt oder sonst wie berührt, denn das gibt Punktabzug. Schaut auch, dass ihr von euren Mitspielern nicht irgendwie in die Gebäude rein geschubst werdet oder ähnliches. Um Punkte dazu zu bekommen, zerstört hin und wieder einen der Roboter/Aliens, die auftauchen und fahrt vor allem vorsichtig! Je nachdem wie eure Mitspieler drauf sind, könnt ihr auch versuchen euch in eine weitestgehend sichere Ecke zurückzuziehen und die Runde, sobald ihr ein paar Punkte plus habt, auszusitzen.

DiRT 3 Leitfaden Unantastbar – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast eine „Outbreak“-Runde absolviert, ohne infiziert zu werden (Pro-Tour & Jam-Session).

Ihr müsst den Modus Outbreak spielen. Ob in Pro Tour Modus oder Jam Session ist euch überlassen. In Outbreak beginnt das Spiel damit, dass ein Teilnehmer infiziert ist und durch Rammen die anderen Spieler ebenfalls infizieren muss. Diese helfen dann ebenfalls die noch verbleibenden nicht infizierten Spieler ebenfalls zu infizieren. Infizierte Autos könnt ihr anhand ihrer knallgrünen Färbung erkennen. Allerdings können die infizierten Spieler die nicht infizierten Spieler ebenfalls anhand einer Markierung erkennen und ausmachen.

Um den Erfolg / Trophäe zu bekommen, müsst ihr alles dran setzen nicht infiziert zu werden. Das ist, wenn ihr es im Pro Modus versucht, nicht ganz leicht und braucht unter Umständen ein bisschen Glück und Geduld. Forcieren könnt ihr das Ganze, in dem ihr euch stets einen sicheren Punkt sucht, an dem ihr ausharren könnt und der von den Gegnern möglichst nur von einer Seite oder generell schwierig erreicht werden kann. Stellt euch so auf, dass ihr immer eine freie Fluchtroute vor euch habt. Beispielsweise könnt ihr euch auf einen Erhöhung begeben (Container, etc.). Eure Gegner können euch zwar sehen, aber sie werden auch eine gute Weile brauchen, bis sie zu euch kommen können. Diese Zeit könnt wiederum ihr nutzen, davon zu fahren und einen neuen erst einmal wieder sicheren Spot zu finden. Im Ganzen müsst ihr mindestens zwei Minuten aushalten, dann gehören die Gamerscore bzw. die Bronze-Trophäe euch.

Alternativ könnt ihr auch mit Freunden in Jam Session eine entsprechende Boost-Runde aufsetzen. Mitspieler könnt ihr dafür bei uns im Forum finden.

DiRT 3 Leitfaden Katzenjammer – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du bist den Katzen entkommen, hast das Spiel gewonnen und dir neue Fans verdient.

Reiner Team-Modus, der nicht als Singleplayer-Variante zur Verfügung steht. Zwei Teams treten gegeneinander an, da ein einer im Team als Maus mit einem Mini Cooper S fährt, das restliche Team hat schnellere/andere Fahrzeuge zur Verfügung. Die jeweils eigenen „Katzen“ müssen ihre Mini-Maus beschützen und dafür sorgen, dass  das andere Team daran gehindert wird zur eigenen Maus zu kommen. Um diesen Erfolg / Trophäe zu bekommen, müsst ihr auf jeden Fall die Maus sein. Versucht, sobald das Match beginnt, so schnell wie möglich zum Ziel zu kommen. Das wird natürlich auch die gegnerische Maus versuchen. Vermeidet im Ganzen irgendwo anzuecken, Unfälle zu bauen oder irgendwie von den gegnerischen Katzen getroffen bzw. gestellt zu werden.

Alternativ könnt ihr versuchen mindestens vier Mitspieler (erst dann lässt sich das Spiel starten) zusammen zu bekommen, mit denen ihr diesen Erfolg / Trophäe boosten könnt. Passende Mitstreiter könnt ihr bei uns im Forum finden.

DiRT 3 Leitfaden Flaggendieb – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in einem „Transporter“-Spiel 5-mal die Flagge vom gegnerischen Team gestohlen (Pro-Tour).

Diesen Erfolg / Trophäe müsst ihr im Pro Tour Modus erledigen, folglich gibt es leider keine wirkliche Möglichkeit das Flaggen klauen zu boosten. Sucht euch ein passendes Transporter Spiel und mit ein bisschen Glück landet ihr in einer Partie, da ebenfalls versucht wird diesen Erfolg / Trophäe zu ergattern. Für euch heißt das, dass ihr in einem Erobere die Flagge-Spiel insgesamt fünf Mal versuchen müsst die Flagge von einem Gegner zu ergattern. Die Flagge bekommt ihr, wenn ihr den Gegner rammt. Lasst euch dann am besten gleich wieder vom Gegner zurück rammen, so dass ihr im Anschluss die Flagge wieder holt. Versucht das so oft zu wiederholen wie möglich, um auf die fünf Flaggen-Klaus zu kommen. Kümmert euch auch darum, dass der Gegner mit der Flagge nicht in den vorgegebenen Zielbereich kommt. Last not least müsst ihr auch gegen die Zeit spielen, denn die Capture the Flag Spiele laufen mit einem Timer. Alle fünf Flaggen-Diebstähle müssen in einem Match erfolgen und werden nicht kumulativ gezählt.

DiRT 3 Leitfaden Partylöwe – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast in jedem Party-Modus ein Spiel gewonnen.

Insgesamt gibt es vier verschiedene Partymodi und es spielt keine Rolle, ob ihr dafür Pro Tour oder Jam Session wählt. Wie bereits schon bei Trophäensammler beschrieben, empfehlen wir die Team-Variante, um diesen Erfolg / Trophäe zu bekommen. Das hat den Vorteil, dass ihr nicht alleine versuchen müsst zu gewinnen, sondern es ist ausreichend, wenn ein Team-Mitglied den Sieg erringt, denn dieser zählt für alle im Team. Im Ganzen müsst ihr jeden Modus wenigstens einmal gewinnen. Folgende Party-Modi stehen zur Verfügung:

Invasion -> Zerstört Roboter (+1 Punkt) und vermeidet es in Gebäude zu fahren (-1 Punkt). Das Team mit den meisten Punkten gewinnt. Siehe auch Erfolg / Trophäe Blechjäger.

Transporter (Capture the Flag/Erobere die Flagge) -> Eine Flagge sowie eine passende Zone wird jedes Mal dann aufs Spiel gesetzt, wenn keine mehr vorhanden ist. Sobald die Flagge da ist, gilt es diese einzusacken und ohne zu verlieren zur Flaggen-Zone zu fahren. Hat der Gegner die Flagge, fahrt diesen an, um die Flagge zu klauen. Wer die meisten Flaggen in die passende Zone gebracht hat, gewinnt. Siehe auch Erfolg / Trophäe Flaggendieb.

Outbreak (Infection/Infiziert) – Wenn das Spiel beginnt, ist ein Fahrer infiziert, die anderen nicht. Infizierte Fahrzeuge sind leuchtend grün markiert. Der Infizierte muss versuchen die anderen auch zu infizieren, während die nicht infizierten versuchen müssen clean zu bleiben. Am einfachsten gewinnt in der Regel der Spieler, der als Infizierter die Runde beginnt.  Siehe auch Erfolg / Trophäe Unantastbar.

Cat’n Mouse -> Reiner Team-Modus, steht im Singleplayer nicht zur Verfügung! Klassisches Katz- und Maus-Spiel, da ihr als Maus vor den Katzen abhauen müsst. Fahrt dafür so schnell wie möglich zum Ziel. Passt dabei aber auf, denn die Katzen-Fahrer werden versuchen das zu verhindern. Schafft ihr es als Maus zuerst über die Ziellinie zu fahren, wird ein Gewinn verbucht. Siehe auch Erfolg / Trophäe Katzenjammer.

Solltet ihr Mitspieler für euer Team suchen, besucht uns im Forum!

DiRT 3 Leitfaden König der Straße – 10 Gamerscore / Silber Trophäe
Du hast ein Xbox LIVE-Rennen im Hardcore-Modus gewonnen.

Diesen Erfolg / Trophäe könnt ihr nur Online im Pro Tour Modus erspielen. Vom Hauptmenü aus wählt den Multiplayer (Mehrspieler), danach Xbox Live (entfällt bei PS3-Spielern), Pro Tour, Einzelspieler (Solo) und zum Schluss Hardcore.

Hardcore bedeutet, dass das komplette HUD ausgeschaltet ist, außerdem sind alle Fahrerhilfen deaktiviert und ihr habt nur die Cockpit-Ansicht zur Verfügung. Mit diesen Einstellungen müsst ihr ein Rennen gewinnen. Als Tipp können wir euch mit auf den Weg geben, dass ihr euch für dieses Unterfangen Rennen auswählt, in denen tendenziell weniger Fahrer dabei sind (ca. 3-4), denn das erhöht die Chancen, dass ihr gewinnen könnt. Je mehr Fahrer in einem Rennen antreten, desto schwieriger wird es unter Umständen erster zu werden. Auf die Strecke als auch Disziplin habt ihr keinen Einfluss, das wird automatisch vom Spiel generiert.

DiRT 3 Leitfaden Superstar – 30 Gamerscore / Bronze Trophäe
Du hast so viele Fans gewonnen, dass du als „Superstar“ giltst.

Ihr müsst Online Level 35 erreichen, was geschafft ist, wenn ihr die 250.000 Fans-Marke geknackt habt.

Als erstes solltet ihr, falls noch nicht erledigt, den Erfolg / Trophäe Ehrenhafter Fahrer erledigen. Habt ihr das weiße Hexagon neben eurem Namen stehen, spendiert euch dies 20% mehr Fans pro Rennen, was euch einiges an Spielzeit einsparen kann. Fahrt dafür Rennen, in denen Schäden am Fahrzeug keinen Einfluss haben, beispielsweise Pro Tour Punkt-zu-Punkt Rennen oder Party Events.

Weitere Fans (XPs) generiert ihr mit eurer erlangten Rennposition. Versucht daher stets auf Sieg zu fahren, da dies natürlich die meisten XPs auf euer Konto packt. Alternativ gibt es noch zwei Varianten, die euch ebenfalls (Bonus)-XPs spendieren, allerdings auf verschiedene Weise und leider nicht gleichzeitig. Die eine Variante ist, dass ihr als Solist versucht nicht nur gegen Spieler anzutreten, die mindestens 5 Level über euch sind, sondern diese auch schlagt. Etwas einfacher ist es, wenn ihr im Team-Modus auf Punktejagd bzw. Fan-Jagd geht. Der Vorteil der Team-Variante ist, dass ihr selbst nicht erster werden müsst, sondern es ausreichend ist, wenn ein Team-Kollege gewinnt und so alle im Team befindlichen Spieler XPs (Fans) bekommen.

Generell könnt ihr Fans in beiden Modi erspielen: Pro Tour und/oder Jam Session. Versucht möglichst Rennen zu finden, die aus maximal einer Runde bestehen. Je nachdem wie gut eure Fahrer-Skills sind, könnt ihr pro Rennen um die 750 bis zu 1.200 Fahrerruf-Punkte ergattern. Wenn ihr euch in diesem Punktebereich bewegt, werdet ihr zwischen 200 und 335 Rennen fahren müssen, die im Schnitt mit allem Drum und Dran (Menü, Ladezeiten, etc.) etwa 15-25 Stunden beanspruchen.

Ihr könnt auch versuchen diesen Erfolg / Trophäe zu boosten. Dafür braucht ihr im Ganzen acht Spieler, die alle vorzugsweise den Ehrenhaften Fahrer bereits erledigt haben sollten, denn im Idealfall bringt das bis zu 1.600 Fans pro Stunde. Habt ihr die acht Spieler zusammen, teilt euch in zwei Gruppen á vier Spieler auf und sorgt dafür, dass ihr alle im gleichen Chat miteinander kommunizieren könnt. Beide Gruppen müssen nun nach Gymkhana im Pro Modus suchen. Sobald ihr alle in der gleichen Lobby angekommen seid, startet das Match und sorgt dafür, dass keiner von euch Punkte erzielt. Fahrt eure Autos auf jeden Fall aus dem Startbereich weg und wenn alles geklappt hat, wird es am Ende heißen, dass jeder null Punkte hat, was als unentschieden gewertet wird und so alle Teilnehmer Fans bekommen, was dann wie folgt aussehen kann:

  • 1 Platz -> 1.000 Fans
  • Fahrerruf-Level Boost – (+20%) -> 200 Fans
  • Team-Sieg -> 500 Fans
  • Total -> 1.700 Fans

Im Schnitt dauert die Boost-Variante mit acht Spielern inklusive Ladezeit und Matchmaking ca. 1.30 Minuten. Basierend auf diesen Werten könnt ihr pro Stunde gut und gerne 25.000+ Fans generieren, so dass ihr den Erfolg / Trophäe nach etwa 8-10 Stunden erreicht haben solltet.

Alternativ gibt es auch vereinzelt Spieler, die mit der Variante “Konsole laufen lassen und Controller mit Gummiband fixieren“ zu diesem Erfolg / Trophäe gekommen sind. Dabei wurde wie folgt vorgegangen:

Ihr braucht ein bisschen Glück, um in eine Pro Tour Team Boosting Session zu gelangen. Ergänzend müsst ihr euren Controller mit einem Gummiband (oder Alternative) präparieren, damit euer Fahrzeug generell rechts fährt. Stimmen die Vorzeichen, d.h. das ihr in eine entsprechende Session kommt, sind bis zu 1.700 Fahrerruf-Punkte drin. Wenn es nicht so gut läuft, bleiben am Ende immerhin noch 300 Punkte und ggf. 60 Extra-Punkte dafür, dass ihr nichts getan habt. Habt ihr einen Kollegen, mit dem ihr das aufsetzen könnt, ist es möglich, dass ihr noch bis zu 980 Punkte raus holen könnt. Setzt jedoch auch voraus, dass ihr beide den Fan-Bonus erspielt habt und vor allem die Verbindung auch nicht unterbrochen wird. Denn das könnte das inzwischen Hauptproblem werden, da bei dieser Methode die Verbindung zu den Servern häufig abgebrochen wird.

Seid ihr ein Spieler, der diesen Erfolg / Trophäe auf diese Art und Weise erhalten hat? Wie waren eure Erfahrungen? Könnt ihr diese Variante weiterempfehlen oder ratet ihr eher davon ab?



Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als HOLYANA oder auf Google+ unterwegs. Music-Addict and crazy Cat-Lady!

Kommentare

  • florian sagt:

    hallo :-)

    Ich hätte eine bitte was wäre die Online Erfolge ? sind die Durcheinander ? oder stehen die Untereinander ?
    Danke,
    LG Flo

  • Tristan sagt:

    Habe die Trophäe: Ehrenhafter Fahrer sehr oft befolgt und habe alles gemacht was da steht aber ich bekomme die nicht!!!

  • Tristan sagt:

    Achso, die Onlinetrophäen sind so untereinander.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • dirt 3 trophäen
  • dirt 3 leitfaden
  • <>dirt 3 erfolge
  • Dirt 3 trophäen leitfaden
  • dirt 3 erfolge- & trophäen leitfaden
  • dirt 3 erfolge leitfaden
  • dirt 3 superstar
  • dirt 3 erfolge guide

- ANZEIGE -


*