- ANZEIGE -

insidegames

DiRT 4 – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 11. Juni 2017 | 21:30 Uhr von Alexander Winkel

Letzte Änderung 9. Juli 2017

Dirt-4-Screen

DiRT 4 - Erfolge Trophäen Leitfaden hilft euch garantiert, dass ihr das Rennspiel zu 100% beenden könnt, und damit herzlich willkommen zu unserer Lösung von DiRT 4. Wir beschreiben alle Erfolge / Trophäen einfach,  klar und verständlich und in der Regel so, dass ihr alle DiRT 4 – Erfolge & Trophäen während eines Spieldurchlaufs ergattern könnt. Abweichungen oder mehr Durchgänge erwähnen wir natürlich, sofern diese nötig sind, immer extra!

Ihr habt vielleicht selbst einen coolen Trick, einen wertvollen Tipp oder einen guten Hinweis für unseren DiRT 4 - Erfolge & Trophäen Leitfaden Lösung parat? Dann nichts wie her damit! Schreibt uns einfach an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht uns im Forum und diskutiert fleißig mit.

 

DiRT 4 – Erfolge Trophäen Leitfaden

  • Trophäen: 1x  2x  11x  35x  = 49 | 1.215 Punkte
  • Offline Erfolge: 41 Erfolge (für 815 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 7 Erfolge (für 185 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 4/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Ja (Sei tapfer)
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 50 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt
  • Extra Hardware nötig: nein
  • Cheats möglich/vorhanden: nein
  • Verhindern Cheats Erfolge / Trophäen?: -

Allgemeiner Hinweis: Dieser DiRT 4 – Erfolge Trophäen Leitfaden kann möglicherweise Spoiler hinsichtlich Story, Charaktere, grundlegenden Inhalten, usw. enthalten.

 

DiRT 4 ist wieder ein klassisches DiRT-Spiel, welches jeden Rennfahrer ob Anfänger oder Profi anspricht. Die Settings könnt ihr euch nach Belieben einstellen und somit das Spielerlebnis nach eurem Gusto anpassen. Damit hat dieser Teil einen entscheidenden Vorteil gegenüber seinem indirekten Vorgänger DiRT Rallye, welcher eine harte Simulation darstellte.

 

DiRT 4 - Roadmap

Nach der Erstellung eines neuen Fahrers kommt sehr bald die Möglichkeit, das Spielgefühl einzustellen. Es geht um den Handling-Stil. Wer es gerne anspruchsvoll haben möchte, darf durchaus Simulation wählen, jedoch können sämtliche Erfolge/Trophäen auch im Stil „Gamer“ freigeschaltet werden. Wer daher nur kassieren möchte, sollte es sich nicht allzu schwer machen.

DiRT-4-Handling-Stil

Darüber hinaus könnt ihr den KI-Schwierigkeitsgrad komplett niedrig halten sowie diverse Hilfen nutzen, sofern dies notwendig ist. Wichtig: Um einen Erfolg bezüglich des Servicebereichs zu bekommen, müsst ihr in den Schwierigkeitseinstellungen automatisches Reparieren deaktivieren. Ansonsten habt ihr keinen Zugriff darauf.

DiRT-4-KI-Schwierigkeitsgrad

 Eine richtige Roadmap muss man euch nicht geben, ihr könnt nach Lust und Laune die diversen Spielmodi spielen und euch an DiRT 4 erfreuen. Die Erfolge kann man jedoch in einige Kategorien einteilen, was wir unten im Leitfaden auch entsprechen sortiert halten.

  • Karriere: Dies ist die erste Option aus den Events in DiRT 4 und beinhaltet eine äußerst umfangreiche Karriere in diversen Kategorien. Ihr müsst Rallye, Rallyecross und Landrush Meister werden und damit eine fünfte Kategorie Triple Crown freizuschalten. Zudem gilt es die letzte Meisterschaft in der HistoricRallye zu meistern. Damit erhaltet ihr sämtliche Erfolge bezüglich der Karriere und den diversen Lizenzen, die man sich erarbeiten kann.
  • Wettkampf/Pro-Tour: Hier tretet ihr online gegen weitere Mitspieler an. Beste Platzierungen sind gefordert, um alle Erfolge/Trophäen zu bekommen.
  • Wettkampf/Community-Events: Hier werden tägliche, wöchentliche und monatliche Events gestartet und auch hier tretet ihr indirekt gegen alle Teilnehmer der Welt an. Es gibt verschiedene Erfolge mit unterschiedlichen Bedingungen. Einige davon erfordern, dass ihr unter die Besten der Besten kommt!
  • Spritztour: Die Spritztour sind Zeit- sowie Hinderniss-Herausforderungen. Manche Erfolge sind an spezielle Bedingungen geknüpft und einen gibt es für mindestens 10 unterschiedliche Goldmedaillen.
  • Diverses: Alle restlichen Erfolge haben wir darunter zusammengefasst. Dies sind meist irgendwelche Dinge, die man nebenher erarbeiten kann und nicht unbedingt an einen Spielmodus gebunden sind. Schaut einfach in den Beschreibungen, wie man am ehesten die Erfolge bekommt.

Weitere Infos zu den jeweiligen Kategorien haben wir darunter zusammengefasst. Folgt also einfach dem Guide und sucht euch das raus, was ihr braucht.

 

DiRT 4 - Erfolge Trophäen Leitfaden

Karriere

DiRT 4 startet sofort mit eurer Karriere, indem es euch auf die Events vorbereitet und ins Spiel einführt. Anschließend könnt ihr unter Events die Karriere selber wählen und arbeitet euch dabei durch verschiedene Lizenzen und Fahrzeugklassen. Mit jeder neuer Lizenz stehen euch weitere Events zur Verfügung, aber auch weitere Spielmodi wie Land Rush oder Historic Rally schalten sich frei. Zwischen den Event-Kacheln könnt ihr die kleinen Kacheln ausmachen. Dies sind die Lizenzen. Die Zahl darin deutet darauf hin, wie viele Karriere-Events der vorherigen Lizenz ihr für die nächste Lizenz noch abschließen müsst. Bei der Wahl der Spielmodi ist dies direkt auf der Kachel selber vermerkt, wobei hier jegliche Events gelten. So habt ihr stets den Überblick, wie viel noch für die Freischaltung der nächsten Abenteuer erforderlich ist.

DiRT 4 Leitfaden Danke fürs Kommen – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Das Eröffnungsevent abgeschlossen

Nach Spielstart und der Einstellung zur eigenen Person wird automatisch eine australische Strecke der DiRT-Open geladen. Diese dient zur Einführung in DiRT 4, damit ihr euch mit dem Fahrverhalten und der Steuerung vertraut machen könnt. In diesem Rennen gibt es weder Zeitdruck noch sonstige Probleme. Beendet diesen Event einfach, um abzukassieren.

DiRT 4 Leitfaden Sieh dir das mal an! – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Alle fortgeschrittenen Fahrtechniken der DiRT-Akademie erlernt

Direkt nach dem Einführungsrennen der DiRT-Open gelangt ihr nach DirtFish, der Basis in den USA. Dort könnt ihr über das Menü die Lektionen aufrufen und die Techniken der Rallye-Fahrzeuge lernen. Für diesen Erfolg/Trophäe reicht es die zweite Kategorie “Fortgeschrittene Fahrtechniken” durchzumachen. Alle anderen könnt ihr nach Belieben erledigen, werden jedoch nicht zur Freischaltung benötigt. Bei den Lehrstunden mit dem Lenkrad-Symbol, müsst ihr euch das Video anschauen und anschließend mindestens eine Runde gefahren sein. Sobald eine Rundenzeit steht, könnt ihr über das Menü wieder zurückkehren und die Übung sollte mit einem grünen Haken markiert sein. Erledigt alle fünf Einheiten um den Erfolg/Trophäe zu kassieren.

Tipp: Habt ihr die DiRT-Akademie bereits hinter euch gebracht, findet sich diese über das Hauptmenü unter Events. Dort könnt ihr verpasstes dann nachholen.

DiRT 4 Leitfaden Erster du musst werden – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Den ersten Platz in einem Karriere-Event belegt

Einer der ersten Erfolge in der Karriere. Startet diese aus dem Hauptmenü und ihr werdet den ersten Event im Clubman National bestreiten. Dieser findet auf der Sprint-Strecke Wildwood Forest statt, einer Piste mit nur wenigen engen Kurven. Dieser erste Event ist extrem einfach zu gewinnen, jedoch könnt ihr natürlich jeden anderen Event in der Karriere gewinnen, um diesen Erfolg/Trophäe zu bekommen.

DiRT 4 Leitfaden Wie aus dem Lehrbuch – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Klassensieg in einem Mehrklassen-Event in der Karriere

Nach allen Wertungsprüfungen einer Meisterschaft müsst ihr als Sieger auf dem Treppchen stehen, wobei die Bedingung jedoch ein Mehrklassen-Event ist. Achtet insgesamt darauf, gute Zeiten zu fahren und Streckenabschnitte in Grün zu schaffen (schnellster Fahrer auf dem Abschnitt). Am Ende bekommt ihr mit, ob die Wertung gut war und ggf. wiederholt eine einzelne Wertungsprüfung.

Hinweis: Dieser Erfolg/Trophäe kann sehr früh in der Karriere beim dritten Event bereits geholt werden. Kurz zuvor könnt ihr einen eigenen Wagen kaufen. Wir hatten uns für den Opel Adam entschieden und sind dann im eigenen Team angetreten. Mit dem Sieg wurde der Erfolg/Trophäe bereits freigeschaltet.

DiRT 4 Leitfaden Eine Außenseitergeschichte – 50 Gamerscore / Silber Trophäe
Gesamtsieg in der niedrigsten zug. Fahrzeugklasse in einem Rallye-Event in der Karriere errungen

Die niedrigste Fahrzeugklasse in DiRT 4 ist die R2 Klasse. In der Karriere werdet ihr zum Kauf eines ersten Wagens motiviert, welches aufgrund der Kosten entweder der Ford Fiesta R2 oder der Opel Adam R2 sein wird. Beide Kisten sind in der R2 Klasse vorzufinden. Kauft euch eines der Fahrzeuge und startet anschließend den dritten Event in der Karriere. Dieser besteht aus zwei Meisterschaften. Schafft ihr es einen Gesamtsieg in dem Event zu erringen, bekommt ihr auch gleichzeitig diesen Erfolg/Trophäe gutgeschrieben.

DiRT 4 Leitfaden Rallye R-3 International – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Lizenz Rallye R-3 International verdient

Nach den beiden Einführungs-Events der Karriere erhaltet ihr die A-Lizenz und könnt an der Michigan Wood Rallye oder National US-Open teilnehmen. Beendet eine der beiden Meisterschaften um die Rallye R-3 International Lizenz zu bekommen und in der Karriere einen weiteren Schritt zu machen.

Hinweis: Gleichzeitig schaltet sich Stadion Pro-3 National frei.

DiRT 4 Leitfaden Stadion Pro-3 National – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Lizenz Stadion Pro-3 National verdient

Nach den beiden Einführungs-Events der Karriere erhaltet ihr die A-Lizenz und könnt an der Michigan Wood Rallye oder National US-Open teilnehmen. Beendet eine der beiden Meisterschaften um die Stadion R-3 International Lizenz zu bekommen und in der Karriere einen weiteren Schritt zu machen.

Hinweis: Gleichzeitig schaltet sich Rallye Pro-3 International frei.

DiRT 4 Leitfaden Rallye R-1 International – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Die Lizenz Rallye R-1 International verdient

Zunächst müsst ihr einige weitere Meisterschaften im Rallye spielen, um die Rallye R-2 International Lizenz zu erhalten. Meistert anschließend diese Lizenz um die nächste, Rallye R-1 International und damit diesen Erfolg/Trophäe zu bekommen.

DiRT 4 Leitfaden Weltstar – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Weltweite Rallye-Meisterschaft gewonnen

Mit der Rally R-1 International Lizenz im Gepäck müsst ihr eine Meisterschaftsserie mit drei Meisterschaften in dieser Lizenz absolvieren, um letztendlich die Rallye S International Lizenz zu bekommen. Dies verschafft euch den Zutrifft zur weltweiten Rallye-Meisterschaft mit insgesamt fünf Meisterschaften a sechs Wertungsprüfungen. Da diese auch noch auf langen Kursen stattfinden, dauert die Meisterschaft gut und gerne mal drei Stunden. Versucht so viel wie nur möglich zu gewinnen und am Schluss über alle Meisterschaften hinweg die meisten Punkte in der Tabelle zu haben, um Weltmeister zu werden. Damit schaltet sich dieser Erfolg/Trophäe frei.

Tipp: Werft einen Blick auf die Meisterschaftstabelle. Seid ihr in Schweden angekommen und führt die Weltmeisterschaft mit über 25 Punkten, könnt ihr bei der ersten Wertungsprüfung noch im Servicebereich „Event aufgeben“ auswählen und damit aus der Schweden-Meisterschaft mit dem letzten Platz ausscheiden. Da der Zweitplatzierte jedoch nur maximal 25 Punkte ergattern kann, wird er niemals den Titel bekommen. Somit könnt ihr euch ganze 6 Wertungsprüfungen sparen und dennoch den Erfolg/Trophäe kassieren.

DiRT 4 Leitfaden Truckosaurier – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Für ein A-Finale in einem Landrush-Event in der Karriere qualifiziert

Der Erfolg/Trophäe kann bereits beim ersten Landrush Event ergattert werden. Geht ins Rennen und versucht unter die besten 4 zu kommen. Diese werden letztendlich ins A-Finale einziehen, während der Rest dann um die hinteren Plätze im B-Finale spielen muss. Erreicht ihr das A-Finale, bekommt ihr den Erfolg/Trophäe gutgeschrieben.

DiRT 4 Leitfaden Stadion Pro-1 National – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Lizenz Stadion Pro-1 National verdient

Erledigt die Meisterschaften im Land-Rush in den Station Pro-3 International und Stadion Pro-2 International Lizenzen um Zugang zu Stadion Pro-1 International zu bekommen und damit auch diesen Erfolg/Trophäe.

DiRT 4 Leitfaden Terrain, Baby – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Die Landrush-Weltmeisterschaft gewonnen

Mit der Stadion Pro-1 International Lizenz bekommt ihr Zugang zur Landrush-Weltmeisterschaft. Nehmt an der WM Teil und gewinnt diese um diesen Erfolg/Trophäe zu bekommen. Die Meisterschaft besteht aus 5 Events mit je Halbfinale und Finale, ist aber relativ schnell erledigt.

DiRT 4 Leitfaden Offroad C-3 International – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Lizenz Off-Road C-3 International verdient

Sobald ihr zehn Meisterschaften in der Karriere gemeistert habt, schaltet sich der erste Rallycross Event frei. Wechselt auf die Rallycross und beendet den RX SUPER 1600s-Pokal, im damit die C-3 International Lizenz und damit den Erfolg/Trophäe freizuschalten.

DiRT 4 Leitfaden Offroad C-1 International – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Lizenz Off-Road C-1 International verdient

Spielt mit der Offroad C-2 Lizenz den einzigen Event, der neu hinzugekommen ist und gewinnt die Meisterschaft. Dadurch schaltet ihr die Offroad C-1 International Lizenz und diesen Erfolg/Trophäe frei.

DiRT 4 Leitfaden Reibung macht das Rennen – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Die FIA World Rallycross Championship gewonnen

Mit der gewonnenen Offroad C-1 International Lizenz könnt ihr am FIA World Rallycross Championship teilnehmen. Dieser besteht aus insgesamt 5 Strecken, auf denen jeweils 6 Rennen (4 Qualifying, Halbfinale und Finale) gefahren werden müssen. Der Cup zieht sich also über einige Zeit in die Länge. Etwa 2-3 Stunden kann man durchaus für rechnen. Wer jedoch nach allen fünf Strecken die meisten Punkte herausgeholt hat, wird FIA World Rallycross Champion und erhält diesen Erfolg/Trophäe.

DiRT 4 Leitfaden Rallye H-C International – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Lizenz für Rallye H-C International verdient

Erledigt insgesamt 15 Meisterschaften um die Rallye H-C International Lizenz und somit auch den Erfolg/Trophäe zu erhalten. Die Meisterschaften können in allen Disziplinen erarbeitet werden wie Rallye, Rallyecross und so weiter. Mit diesem Erfolg/Trophäe eröffnet sich die Kategorie der Historic Rally in der Karriere des Spiels.

DiRT 4 Leitfaden Rallye H-A International – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Lizenz für Rallye H-A International verdient

Erledigt die nötigen Meisterschaften in der Historic Rally um die H-B und anschließend weitere um die H-A Lizenz zu bekommen. Damit schaltet sich auch dieser Erfolg/Trophäe dann frei.

DiRT 4 Leitfaden Spezialität: Veraltete Modelle – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Die historische Legendenserie gewonnen

Erledigt einen Event in der Rallye H-A International um die Rallye H-S International und damit den aller letzten Event in dieser Kategorie freizuschalten. Startet dieses legendäre historische Rennen und geht als Sieger daraus hervor, um mit den alten Kisten tatsächlich diesen Erfolg/Trophäe freizuschalten.

DiRT 4 Leitfaden Geschafft, Kumpel – 100 Gamerscore / Gold Trophäe
Die Dreifachkrone gewonnen

Hierfür ist einiges an Vorarbeit nötig. Ihr müsst zunächst den FIA World Rallycross Championship (Reibung macht das Rennen), die Landrush-WM (Terrain, Baby) und die weltweite Rallye-Meisterschaft (Weltstar) gewinnen, um eine weitere, fünfte Kategorie in der Karriere freizuschalten. Diese ist als letzte Kachel ganz rechts zu finden und nennt sich Triple Crown. Dahinter verbergen sich nun weitere drei riesige Meisterschaften, jeweils im Rallye, Rallyecross und Landrush, die zugleich umfangreicher als die bisherigen Endmeisterschaften ausfallen. Gut und gerne ist man hier für alles acht weitere Stunden ausgebucht, um sämtliche Meisterschaften zu gewinnen und damit die Triple Crown und den Erfolg/Trophäe zu bekommen.

Tipp: Wenn ihr mit den bisherigen Events bereits mehr als 25 Punkte in Führung seit, könnt ihr einen der nächsten Events abbrechen und mit dem letzten Platz raus gehen. Auch wenn der Zweitplatzierte somit gewinnen sollte, kann dieser aufgrund der Differenz nicht gewinnen und ihr könnt damit die Spielzeit etwas kürzen.

 

Pro-Tour-Events

Die Pro-Tour-Events sind direkte Duelle gegen Mitstreiter aus aller Welt. Ihr seid also auf Online-Spieler angewiesen, die zur selben Zeit DiRT 4 und dort die Pro-Tour Events spielen. Ihr findet diese Events unter Wettkampf, wenn die linke Kachel gewählt wird. Startet den Event und ihr landet in einer Online-Lobby. Mindestens 4 Teilnehmer werden erwartet, damit ein solcher Event beginnen kann. Ziel muss es sein, die Onlinespieler zu schlagen, also besser zu fahren, als ALLE Kontrahenten. Nur für den Sieg gibt es Pro-Punkte und mit entsprechendem Fortschritt an Punkten steigt ihr eine Klasse auf und könnt weitere Events mit lukrativeren Belohnungen starten. Seid ihr aber kein Sieger, werden Punkte abgezogen und das kann ziemlich schnell gehen.

Tipp: Baut zuvor das Team aus, mit entsprechenden Technikern und Fähigkeiten. Dadurch könnt ihr vor dem Rennstart den Wagen tunen und mit einigen Teilen gegebenenfalls verbessern. Das kann euch durchaus Vorteile gegenüber den Mitstreitern verschaffen.

DiRT 4 Leitfaden Immer höher – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Zu einer neuen Klasse in der Pro Tour befördert

Ihr startet am untersten Ende der Nahrungskette. Insgesamt müssen 7 Punkte durch Siege gegen andere Mitstreiter ergattert werden, um den ersten Stufenaufstieg und somit den Erfolg/Trophäe zu bekommen. Jedoch bekommt man nur für die besseren Plätze  positive Punkt gutgeschrieben. Unter Umständen kann man für den zweiten Platz bereits einen Punkteabzug bekommen und sollten die Platzierungen schlechter sein, wird es noch kritischer. Wie die Verteilung aussieht, hängt wiederum von der Anzahl an Teilnehmern ab. Ihr solltet daher versuchen, mehrere Siege in Folge zu schaffen. Leider bei der starken Konkurrenz online kein leichtes Unterfangen!

Tipp: Falls zu wenig Spieler am Event teilnehmen, startet dieses nicht. Es werden mindestens vier Fahrer benötigt. Versucht in diesem Fall Freunde aufzutreiben, die ebenfalls DiRT 4 spielen. Mit etwas Glück spielen diese dann sofort in eurer Session mit und ihr könnt die Siege ein wenig manipulieren, indem ihr einfach untereinander ausmacht, wer vorne weg fährt. Damit könnt ihr den Stufenaufstieg gegenseitig erspielen, jedoch mit der gravierenden Konsequenz, dass die Mitstreiter ordentlich Minuspunkte aufgedrückt bekommen, was sehr ärgerlich ist.

DiRT 4 Leitfaden Verschwitzt – 50 Gamerscore / Silber Trophäe
25 Events in der Pro Tour abgeschlossen

Dieser Erfolg/Trophäe ist simpel zu holen, erfordert je nach Online-Präsenz von Spielern aber Ausdauer. Insgesamt sollt ihr 25 Events komplett abschließen. Dazu begebt ihr euch über Wettkampf in den Pro-Tour Modus und startet diesen. Es folgt eine Online-Lobby, in der ihr auf insgesamt mindestens drei weitere Mitfahrer warten müsst. Dann wird der Event gestartet und ihr müsst diesen nun bis zu Ende spielen. Wiederholt dies 25 Mal, um die Belohnung zu kassieren.

Tipp: Finden sich nicht genügend Mitstreiter, versucht Freunde für DiRT 4 zu begeistern und gemeinsam an diesem Erfolg zu arbeiten. Gleichzeitig könnt ihr gegebenenfalls sogar an Immer höher arbeiten, um sich gegenseitig Siege zuzuschustern und damit in den Pro-Tour Klassen aufzusteigen.

 

Community-Events

Die Community-Events sind tägliche, wöchentliche und monatliche Herausforderungen, bei denen ihr gegen alle Spieler der Welt antretet und versucht, eine möglichst gute Zeit hinzulegen. Ihr findet die Events unter Wettkampf auf der rechten Seite. Es öffnet sich eine Liste mit allen verfügbaren Events.

Wichtig: Bevor ihr einen Event startet, könnt ihr euch zunächst über die Strecken und die bisherigen Bestzeiten informieren. Wählt einen Event aus und geht anschließend auf “Aktuelle Tabelle”. In der folgenden Ansicht werden die Strecken links gelistet und rechts die Ausschüttung für die Platzierung nach Beendigung des Events.

Dirt-4-Community-Events

Wenn ihr nun die X-Taste (Xbox One) bzw. Quadrat-Taste (PS4) betätigt, wird die aktuelle Highscore-Tabelle dargestellt. Damit könnt ihr sehen, wie gut die Spieler sind und ungefähr abschätzen, welche Zeiten ihr hinlegen müsst. Ist bei wöchentlich oder gar monatlichen Events natürlich schwierig, da diese lange laufen und man keine Einzelzeiten der jeweiligen Strecken sieht. Sobald ihr den Event gestartet habt, gibt es kein Zurück mehr. Ihr könnt eine erreichte Wertung schlussendlich nicht revidieren und müsst ggf. beim nächsten Event mitmachen. Habt ihr den Event beendet, könnt ihr euch die Tabelle nochmals anschauen und feststellen, in welche Klasse ihr es geschafft habt und wo ihr steht. Für manche Erfolge/Trophäen ist es wichtig, unter die besten 50% zu kommen (Klasse 2).

Tipp: Da man die Strecken, die Tageszeit und Witterung in der Ansicht sehen kann, könnt ihr mit diesen Informationen in das “Freie Spiel” gehen und zunächst die Pisten studieren und üben. Damit könnt ihr euch ggf. einen kleinen Vorteil verschaffen. Zudem solltet ihr eine Disqualifizierung tunlichst meiden. Dies ereilt euch bei einem Totalschaden bzw. wenn man einige Sekunden in die falsche Richtung fährt. Nutzt daher auch die Gelegenheiten bei längeren Events mit mehreren Wertungsprüfungen, im Servicebereich den Wagen wieder auf Vordermann zu bringen.

DiRT 4 Leitfaden DiRTy Dozen – 60 Gamerscore / Gold Trophäe
Alle 12 Wertungsprüfungen eines monatlichen Community-Events abgeschlossen

Ihr müsst einen monatlichen Community-Event abschließen. Dieser Event geht über 12 Wertungsprüfungen und kann natürlich innerhalb des Monats im Community-Kallender erledigt werden. Da die Platzierung für den Erfolg irrelevant ist, sollte der Fokus auf das Beenden des Events liegen. Mit 12 Wertungsprüfungen müsst ihr auch Ausdauer zeigen, denn mit Ladezeiten wird man gut und gern eine Stunde für investieren müssen. Nach jedem zweiten Rennen gelangt ihr in den Servicebereich eures Teams. Repartiert alles, was innerhalb der Reparaturzeiten möglich ist, um die Kiste immer flott zu halten. Sollte auf der Strecke ein Reifen kaputt gehen oder das Kühlerwasser abhandenkommen, könnt ihr kurz anhalten und mit Steuerkreuz unten eine sofortige Reparatur vornehmen. Dafür nimmt man einige Strafsekunden in Kauf, jedoch besser, als mit platten Reifen gegen den Baum zu knallen. Einen Totalschaden solltet ihr tunlichst meiden, um nicht disqualifiziert zu werden.

Hinweis: Der Event läuft über einen Monat. Die Belohnung dafür erhaltet ihr erst nach Ablauf des Events, wenn euch die Credits gut geschrieben werden. Selbiges gilt wohl auch für den Erfolg/Trophäe.

DiRT 4 Leitfaden Heute ist es so weit – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Ein tägliches Community-Event in der zweiten Klasse oder höher abgeschlossen

Dafür müsst ihr eines der täglichen Community-Events abschließen, wobei jedoch die Bedingung gestellt ist, dass man unter den besten 50% aller Teilnehmer kommt, somit die Klasse zwei bei der Auswertung erreicht. Übt daher die Strecke vorher, wie in der Einleitung beschrieben, um die Chancen zu erhöhen. Ihr könnt auch vorab in der Tabelle nachschauen, wieviele Teilnehmer vorhanden sind und welche Zeiten ungefähr in der Mitte der Teilnehmerliste errungen werden, um euch ein Bild zu verschaffen.

Hinweis: Der Event läuft einen Tag lang und die Auswertung findet erst nach Beendigung des Events statt. Sprich ihr bekommt die Credits und somit ggf. auch diesen Erfolg/Trophäe erst zum Ende des Events.

DiRT 4 Leitfaden Delta Force – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Ein tägliches Delta-Community-Event in der höchsten Klasse abgeschlossen

Die Delta-Events werden immer wieder mal angeboten, gibt es aber nicht täglich in DiRT 4. schaut also immer wieder vorbei bis ein solches Event angeboten wird (siehe auch Screenshot). In diesem Event gibt es nur zwei Klassen. Die erste ist in etwa erreicht, wenn man und den ca. besten 60 Prozent aller Teilnehmer kommt. Wie bereits bei anderen Events könnt ihr vorab die Zeiten über die Wertungstabelle prüfen und wisst, was auf euch zu kommt. Ihr müsst den Event also möglichst gut und in der ersten Klasse abschließen.

DiRT-4-Delta-Force

Hinweis: Der Erfolg/Trophäe wird erst am darauffolgenden Tag gutgeschrieben, sobald fest steht, ob man tatsächlich die höchste Klasse erreicht hat.

DiRT 4 Leitfaden Das Beste der Woche – 40 Gamerscore / Silber Trophäe
Aufeinanderfolgende wöchentliche Community-Events abgeschlossen

Wöchentlich werden zwei längere Events mit meist sechs Wertungsprüfungen angeboten. Der Wechsel scheint immer montags stattzufinden. Für diesen Erfolg müsst ihr mindestens einen wöchentlichen Event in zwei aufeinander folgenden Wochen erledigen. Startet ihr dann die Community Events in der dritten Woche, bekommt ihr die Auswertung der letzten Woche und zugleich die Belohnung.

Tipp: Es reicht eines der beiden wöchentlichen Community-Events jeweils zu erledigen. Ihr müsst nicht beide meistern.

DiRT 4 Leitfaden Shirts runter – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Wertungsprüfung der Community-Events bei sonnigen Bedingungen abgeschlossen

Ihr müsst eine Wertungsprüfung in einem Community-Event bei strahlendem Sonnenschein erledigen. Bei den täglichen Prüfungen habt ihr meist das Pech, dass schlechtere Witterungsbedingungen gewählt wurden. Auch bei den Wöchentlichen muss man Ausschau halten. Schaut am besten täglich vorbei und prüft die Events. Wichtig, es muss bei sonnigen Bedingungen eine Wertungsprüfung beendet werden. Das Wetter muss also strahlend blauen Himmel ohne Wolken aufweisen. Sobald die Wettervorhersage im Ladebildschirm bzw. der Auswahl Wolken und Sonne anzeigt, könnt ihr den Erfolg/Trophäe nicht machen.

 

Spritztour-Events

Die Spritztour, zu finden unter „Event“ als letzte Auswahl, bietet zahlreiche Herausforderungen. Entweder gilt es eine gewisse Anzahl an Blöcke auf einen Parcours umzufahren oder aber eine beste Rundenzeit zu meistern. DiRT 4 gibt jeweils an, welche Zeit erreicht bzw. wie viele Blöcke in einer bestimmten Zeit umgefahren werden müssen, um eine Bronze, Silber oder Goldmedaille zu bekommen. Diese Herausforderungen und dazugehörigen Erfolge machen die Komplettierung von DiRT 4 etwas schwerer. Hier Gold zu bekommen bedarf ein wenig Übung und Können.

Tipp: Kehrt in die Ausbildung der DiRT Akademie zurück und versucht die diversen Techniken des Kurvenfahrens, den perfekten Start und ähnliches zu meistern. Nur wer sein Auto perfekt beherrscht, kann hier wirklich Punkten!

DiRT 4 Leitfaden Nachweis – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
In einem Spritztour-Kapitel in jeder Herausforderung eine Zeit gefahren

Der wohl einfachste Erfolg/Trophäe in der Spritztour, den sich jeder mühelos holen kann. Hierzu die Spritztour unter Events aufrufen und anschließend eines der zahlreichen Kapitel wählen. Jedes dieser Kapitel besteht aus sechs Herausforderungen. Für den Erfolg/Trophäe müsst ihr nun alle sechs Herausforderungen eines Kapitels nur beenden. Sprich, ihr müsst mindestens einmal eine Zeit hinlegen und diese speichern. Jeder absolvierter Event wird mit einem grünen Haken oder einer entsprechenden Medaille markiert. Damit lässt sich prima auf der Auswahlseite zurück verfolgen, was euch noch fehlt.

DiRT 4 Leitfaden Verliere nie den Glauben – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
10 Goldmedaillen im Spritztour-Modus gewonnen

Ihr müsst euch insgesamt 10 Goldmedaillen innerhalb der Spritztour (zu finden unter Events) holen. Welche Herausforderungen gemeistert werden, ist dabei egal. Egal welche Herausforderung gewählt wird, prägt euch die Strecke ein, lernt mit dem Auto umzugehen und vor allem, wie man möglichst schnell und ideal die Kurven zu nehmen hat. Die Zeiten sind allesamt extrem knapp und bedürfen einer guten Fahrweise, um Gold zu bekommen. Bei den Time-Attack Herausforderungen lohnt es sich pro Runde auch andere Wege zu fahren, um hier weitere grüne Bonus-Marker zu bekommen.

DiRT 4 Leitfaden Präzision – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Goldmedaillenzeit bei einer Time Attack-Herausf. ohne Berührung einer Strafmarkierung gefahren

Für diesen Erfolg/Trophäe müsst ihr eine Time-Attack Herausforderung mit einer Goldmedaille abschließen, ohne dabei eine der roten Ausrufezeichen-Marker eingesammelt zu haben. Grüne Marker, welche euch einen Bonus geben und etwas Zeit abziehen, dürfen natürlich eingesammelt und damit die Zeit verbessert werden. In den meisten Fällen wird dies nötig sein, um eine Goldmedaille zu kassieren.

Tipp: Relativ einfach ist dies noch mit dem Subaru WRX STI NR4 im ersten Kapitel „Willkommen auf der Spritztour“ zu schaffen. Wählt hier die dritte Herausforderung. Es folgt eine relativ einfache Strecke, die man sich mit etwas Übung gut einprägen kann. Achtet darauf, unterwegs auch unterschiedliche Strecken bei den Abzweigen zu nehmen, um dort weitere grüne Bonus-Marker zu finden. Relativ am Anfang kommt eine schräge Rampe rechts, mit einen grünen Markern oben. Diese könnt ihr meiden, oder aber ihr müsst perfekt über die Kuppel schlittern und links sofort wieder auf die Strecke. Im mittleren Teil der Strecke könnt ihr über Container hinweg einige Marker einsammeln, sowie wenn man links daran vorbei fährt. Am Ende gibt es eine Abzweigung rechts, da finden sich grüne Marker links vom Container bzw. über eine Brüstung.

DiRT 4 Leitfaden Kenneth? Was ist die Frequenz? – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Auf der Spritztour 100 Blöcke in 60 Sekunden zerstört

In einer Smash-Attack Herausforderung müsst ihr satte 100 Blöcke innerhalb von nur 60 Sekunden umfahren. Dazu natürlich auch eine Veranstaltung heraussuchen, die entsprecht auch eine hohe Anzahl an Blöcke beinhaltet.

Tipp: Mit etwas Übung könnt ihr den Erfolg unter „Mini-Massaker“ relativ einfach schaffen. Wählt dort die Herausforderung 2 und studiert alsdann die Strecke. Diese hat zwar einige Twists und knackige 180 Grad Wenden drin, aber es ist machbar. Der Mini hier ist etwas stürmisch. Achtet daher in den Kurven darauf richtig zu bremsen bzw. auch die Handbremse zu nutzen. Wichtig ist auch, die teils Sechsfach-Blöcke in den Kurven immer möglichst komplett mitzunehmen, indem ihr mit dem Heck durch diese schlittert. Folgendes Video vom YouTube User randomChievos zeigt einen guten Lauf, den ihr nachmachen könnt. Man kann durchaus ein paar der Blöcke liegen lassen. Den Großteil solltet ihr aber bis zum Warenhaus eingesammelt haben!

DiRT 4 – Destroy 100 Blocks in 60 seconds (Kenneth? What’s the frequency? Achievement / Trophy)

 

Diverse Erfolge/Trophäen

DiRT 4 Leitfaden Ich bin die 7,7 % – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Wertungsprüfung mit Cockpit-Kamera gewonnen

Die Cockpit Kamera ist diejenige, welche der Sicht des Fahrers ähnelt und das Armaturenbrett des Fahrzeugs inklusive Tacho und auch Außen-/Rückspiegel und so weiter zeigt. Ihr könnt die Kamera mit der Y-Taste (Xbox One) / Dreieck-Taste (PS4) wechseln. Stellt bei einem Rennen die Cockpit-Kamera ein und beendet dieses. Startet nun die nächste Wertungsprüfung (ohne die Kameraperspektive zu ändern) und beendet dieses Rennen auf dem ersten Platz. Damit sollte sich der Erfolg/Trophäe freischalten. Wichtig, die Kamera muss wohl bereits beim Start eingestellt gewesen sein, ansonsten könnte es bei der Freischaltung Komplikationen geben.

Dirt-4-Ich-bin-die-7-7

DiRT 4 Leitfaden Der Schrecken der Nacht – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Wertungsprüfung bei Nacht gewonnen

Wieder ist ein Sieg geforderte, in dem Fall bei einer Wertungsprüfung bei Nacht. Achtet darauf keinen frontalen Crash zu verursachen, da ansonsten die Lichter ausfallen können. Hilfreich ist es, wenn man in den Grafikeinstellungen den Gamma-Wert recht hoch einstellt. So könnt ihr auch ohne Frontscheinwerfer noch recht gut die Piste erkennen und den Sieg holen.

Tipp: Wer nicht auf eine Nacht-Wertungsprüfung in der Karriere warten möchte, kann im “Freien Spiel” zum Beispiel unter der Disziplin Rally eine eigene Meisterschaft mit nur einer Wertungsprüfung erstellen. Fügt einen Event und anschließend eine Wertungsprüfung hinzu und achtet dann vor allem darauf, bei der Tageszeit “Nacht” einzustellen. Bestätigt alles und absolviert den Event als Sieger für den Erfolg/Trophäe.

DiRT 4 Leitfaden Weder Rennen noch Rallye – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Ein Fahrzeug über die Kleinanzeigen gekauft

Ihr könnt euch Fahrzeuge direkt beim Händler kaufen, oder aber gebrauchte vom Kleinanzeigen-Markt. Geht dazu unter Fahrzeuge auf die letzte Auswahl “Kleinanzeigen” und sucht euch eine Kiste in eurer Preisklasse heraus. Einfach auf kaufen gehen und ihr bekommt das Auto sofort in die Garage gestellt und damit den Erfolg/Trophäe freigeschaltet.

DiRT 4 Leitfaden Gerädert – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Drei Abschnitte einer Wertungsprüfung mit einem platten Reifen abgeschlossen

Zunächst muss das Fahrzeug grob beschädigt werden, genauer gesagt müsst ihr es schaffen, einen Reifen zum Platzen zu bringen. Fahrt gegen Steine oder grob in die Pampa. Mit etwas Glück geht der Reifen dabei kaputt. Ist dies der Fall, wird euch der Beifahrer entsprechend darauf hinweisen. Nun müsst ihr drei komplette Abschnitte innerhalb einer Wertungsprüfung mit plattem Reifen absolvieren. Dies sind die einzelnen Balken auf der linken Seite des Bildschirms, die je nach Leistung grün oder rot eingefärbt werden. Hier ist es natürlich hilfreich, wenn die Wertungsprüfungen etwas umfangreicher ausfallen und 6 oder mehr Abschnitte aufweisen. Wichtig ist, dass ihr mindestens drei Abschnitte komplett Durchfahrt. Wichtig auch zu wissen, den Erfolg/Trophäe bekommt ihr auch erst nach dem Rennen.

DiRT 4 Leitfaden Kann mir jemand helfen? – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Die Empfehlungen des Chefingenieurs während eines Serviceintervalls eingeholt

Sobald ein Event mit mehr als einer Wertungsprüfung gespielt wird, könnt ihr dazwischen das Auto entsprechend pflegen bzw. wenn nötig, auch reparieren. Vor dem Start der nächsten Wertungsprüfung befindet ihr euch im Servicebereich des Teams und sollte ein rotes “!” hinter “Fahrzeug reparieren” stehen, so wurde dieses bei der letzten Wertungsprüfung beschädigt. Geht in das Menü der Reparatur und wählt auf dem Reiter “Home” die Möglichkeit “Empfohlene Reparaturen”. Damit wird der Teamleiter/Chefingenieur eine Reparatur vorschlagen und dies hier freischalten.

Hinweis: Ihr benötigt ein Team mit einem Cheftechniker. Heuert daher entsprechende Leute unter “Mein Team” und dort “Mitarbeiter” an. Zudem kann das Reparatur-Menü nur dann genutzt werden, wenn dieses in den Schwierigkeitseinsteillungen aktiv geschalten ist. Geht hierzu unter Optionen, dann Spieleinstellungen und ändert dann die passende Einstellung unter dem Schwierigkeitsgrad.

DiRT 4 Leitfaden Alles in Ordnung – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Allen Widrigkeiten zum Trotz triumphiert

DiRT 4 Leitfaden Vierfaltigkeit – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Den Furchtlos-Bonus bei einer Wertungsprüfung oder einem Rennen erhalten

DiRT 4 Leitfaden Der Saubermacher – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Wertungsprüfung oder ein Rennen sauber gefahren

Beendet ein Rennen oder eine Wertungsprüfung, ohne Schäden zu verursachen. Da zählt bereits die geringste Berührung der Randbebauung oder von Wänden. Ihr müsst also komplett sauber auf der Strecke fahren und dürft nichts berühren. Die Platzierung ist egal, daher könnt ihr euch auch einfach Zeit lassen, um ins Ziel zu kommen. Hauptsache keinen Schaden verursachen.

DiRT 4 Leitfaden Turbulenzen? Kein Problem – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Einen über 65 m weiten Sprung sauber gelandet

Ihr müsst einen sauberen Sprung von mindestens 65 Meter hinlegen, das heißt, wieder auf den Reifen aufkommen und weiter fahren. In den normalen Rallye Events ist dies etwas schwierig zu meistern. Besser klappt es in den Stadion Events mit den Buggys bzw. Geländewagen und den zahlreichen Schanzen dort.

Eine weitere Möglichkeit besteht in der DiRT-Akademie. Vom Startpunkt aus befindet sich leicht rechts über den Platz hinweg eine Asphalt-Erhebung, die man als Schanze missbrauchen kann. Nehmt ein wenig Anlauf und fahrt darauf zu. Wichtig ist, die Schräge links anzupeilen da ansonsten die Karre ins Rotieren kommt und so wohl selten wieder auf den vier Reifen auf kommt. Schanzt man aber von der äußeren linken Seite ab, bleibt das Auto stabil ohne Rotation. Damit sind 65 Meter nahezu keine Kunst mehr. Folgend ein Video des YouTube Users randomChievos, welches diese Möglichkeit zeigt.

DiRT 4 – How to jump 65 meters (Real turbulent juice Achievement / Trohpy Guide)

 

Hinweis: Bei uns wurde dieser Erfolg fehlerhaft auf der Xbox One bereits von Anfang an mit 100% dargestellt, aber nicht freigeschaltet. Dabei wurde bis zur tatsächlichen Freischaltung kein solcher Sprung ausgeführt. Stellt daher sicher, dass ihr einen langen und sauberen Sprung hin bekommt.

DiRT 4 Leitfaden Ein Joker ist nicht genug – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Ein Rallyecross-Rennen mit zwei Joker-Runden gewonnen

Die Rallyecross Rennen werden nach zehn Meisterschaften in der Karriere freigeschaltet bzw. können auch im Freien Spiel gestartet werden. In diesen Rennen gilt es einmal eine Jokerrunde zu fahren, sprich einmal einen Umweg zu nehmen. Für den Erfolg/Trophäe muss man die Jokerrunde zweimal machen, was nicht gefordert ist, jedoch dennoch den ersten Platz belegen.

DiRT 4 Leitfaden Erster auf dem GRID – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Für die beste Platzierung in einem Rallyecross-Event in der Karriere qualifiziert

Sobald ihr die Offroad C-1 International Lizenz erworben habt, dürft ihr am letzten Event der Rallycross teilnehmen. Dabei handelt es sich um den FIA World Rallycross Championship, den ihr bestreiten könnt. Bei den einzelnen Rennen müsst ihr zunächst 4 Qualifyings absolvieren. Hier solltet ihr möglichst immer als erster durchs Ziel kommen, aber dabei auch eine möglichst schnelle Runde hinlegen. Es gibt andere Gruppen die parallel fahren und für die besten Rundenzeiten gibt es Punkte. Schafft ihr es, nach allen vier Qualifyings den ersten Tabellenplatz zu erreichen, bekommt ihr den Erfolg/Trophäe.

DiRT 4 Leitfaden Sei tapfer – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Eine Wertungsprüfung oder ein Rennen unter Furchtlos abgeschlossen

Die Schwierigkeitseinstellung Furchtlos müsst ihr euch zunächst freischalten, indem zum Beispiel der FIA World Rallycross Campionship gewonnen wird. Anschließend könnt ihr euch in die Schwierigkeitseinstellungen begeben und ganz oben die letzte Auswahl einstellen. Furchtlos heißt jedoch, dass die Kiste komplett manuell gesteuert werden muss. Am Start gilt es zunächst die Handbremse zu halten und im rechten Moment loszulassen. Auf der Piste müsst ihr dann manuell die Gänge schalten. Positiv ist jedoch, dass keine Platzierung gefordert ist und somit eine Wertungsprüfung oder ein Rennen einfach nur abgeschlossen werden muss. Die Platzierung ist dabei vollkommen egal, nur solltet ihr eine Disqualifizierung meiden.

Tipp: Ihr könnt euch im “Freien Rennen” einfach eine eigene kleine Mini-Meisterschaft anlegen oder ein Rallyecross Event absolvieren.

Diet-4-Sei-tapfer

DiRT 4 Leitfaden Ausgebaut – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Drei Anlagen auf Rang A verbessert

Folgt aus dem Hauptmenü in “Mein Team” und wählt anschließend “Anlagen”. Hier könnt ihr diverse Dinge im und rund um das Team verbessern. Zum Beispiel die Möglichkeit schaffen, mehr Techniker anzuheuern, den Aufenthaltsraum verbessern für die Moral des Teams oder das Essen schmackhafter machen. Aber auch die Werkstatt kann ausgebaut werden. Hierzu müsst ihr einerseits jede Menge Credits ausgeben, andererseits müsst ihr einen gewissen Fahrerlevel erreichen, um die beste Verbesserung (Wertung A) kaufen zu können. Insgesamt gilt es 3 A-Verbesserungen zu erwerben, um den Erfolg zu bekommen.

DiRT 4 Leitfaden Lass den Traum wahr werden – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Einen vierten Techniker angeheuert

Zunächst müsst ihr die Unterkunft für das Team unter den Anlagen (aus dem Hauptmenü in “Mein Team” und wählt anschließend “Anlagen”) auf Stufe A bringen. Dafür müsst ihr einige Rennen fahren und den Fahrerlevel 21 erreichen. Zudem müsst ihr 100.000 Credits zusammensparen, die dann in den Anlagen für die A-Unterkunft ausgegeben werden. Nun stehen euch 4 Techniker-Slots zur Verfügung.

Geht nun aus dem Hauptmenü in “Mein Team” und dann auf “Mitarbeiter”. Euch stehen nun vier Slots für Techniker zur Verfügung. Heuert vier Techniker für das Team an, um diesen Erfolg/Trophäe nun freizuschalten.

DiRT 4 Leitfaden Neue R-Evolution – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Besitz eines Fahrzeugs mit allen Rang A-Teilen

Ihr müsst zunächst durch gespielte Meisterschaften den Fahrerlevel auf 28 erhöhen. Damit schaltet ihr die Möglichkeit frei, die F&E Abteilung zu verbessern. Geht hierzu auf „Mein Team“ und wählt dort die „Anlagen“. Erwerbt nun F&E Rang A für satte 240.000 Credits. Damit ist die Bedingung erfüllt, dass ein Fahrzeug vollständig mit A-Teilen ausgerüstet werden kann. Startet ihr nun einen Event und kommt in die Werkstatt bzw. den Servicebereich, könnt ihr unter „Fahrzeug verbessern“ diverse neue Teile kaufen. Für den Erfolg/Trophäe muss die Kiste nun vollständig mit allen möglichen A-Teilen ausgerüstet werden, durchaus nochmals eine kostspielige Sache.

DiRT 4 Leitfaden Überflieger – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Ein Event der Jam Session abgeschlossen

Die Jam Session ist einfach ein Mehrspielermodus, bei dem alle Teilnehmer parallel um die beste Zeit fahren. Geht aus dem Hauptmenü auf Events und dann auf Mehrspieler. Entweder ihr tretet einer laufenden Session bei oder erstellt eine beliebige. Nun gilt es schlicht eine einzige Wertungsprüfung zu beenden und der Erfolg/Trophäe ist euer.

DiRT 4 Leitfaden Mal schnell repariert – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Dein Auto wurde während einer Wertungsprüfung repariert und du hast diese anschließend gewonnen

Ein Erfolg, den man jederzeit in einer Wertungsprüfung erledigen kann, sofern genügend Zeit und Können vorhanden ist, um die Strafsekunden auszugleichen. Ihr müsst aber zunächst den Wagen soweit beschädigen, dass eine Reparatur innerhalb des Rennens möglich ist. Sprich ein Reifen muss platzen oder ihr fahrt ein paar Mal mit dem Kühler gegen Steine und Bäume, bis dieser beschädigt ist. Links unten wird ein Reparatursymbol eingeblendet und wenn ihr anhaltet, könnt ihr mit dem Steuerkreuz-Oben die Reparatur auswählen. Dies kostet euch aber mindesten 20 Strafsekunden, wenn nicht sogar mehr. Ihr müsst also einen guten Vorsprung haben bzw. wieder aufholen können, denn um den Erfolg/Trophäe zu bekommen, müsst ihr siegen!

Dirt-4-Mal-schnell-repariert

Tipp: Erstellt eine Jam-Session im Mehrspielermodus, die nur privat genutzt wird. Ladet einen Freund ein und sorgt in der Wertungsprüfung dafür, dass eine Reparatur vorgenommen wird. Nun muss euer Freund euch einfach nur noch gewinnen lassen und schon ist es vollbracht.

DiRT 4 Leitfaden Montage sind … – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
… das wird eine lange Woche

Fahrt für diesen Erfolg/Trophäe eine Wertungsprüfung an einem Montag (!!!) und erleidet einen Totalschaden. Dies geht am einfachsten, wenn man das Spiel auf „Simulation“ stehen hat und mit etwa 150 km/h frontal gegen einen Baum fahrt. Anschließend den Event beenden, sprich die Disqualifizierung akzeptieren und ihr werdet belohnt.

Hinweis: Beim Testen hat dies weder in einer eigenen Meisterschaft im freien Spiel noch in den Community Events geklappt. Wir haben den Erfolg bei einem Event in der Karriere ergattert.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Aufgewachsen mit der ersten Nintendo-Konsole, fühlt sich Alexander Winkel eigentlich auf allen Plattformen heimisch. Trotz seiner offensichtlichen Hingabe zur Xbox – die vielen Gamerscore Punkte erspielen sich nicht von selbst – lässt er seine Schreibwut an allen Videospielen aus, unabhängig vom System.

Kommentare

  • Michi sagt:

    Wie geht

    Montage sind????

    Mfg

  • Perfect007 sagt:

    Habe ich selber noch nicht. Aber kann ich dir vermutlich am Montag dann genau sagen. Man muss glaube ich an einem Montag einem Totalschaden hinlegen und dadurch in einer Wertungsprüfung disqualifiziert werden. Muss ich aber erst noch testen.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>dirt 4 erfolge
  • dirt 4
  • dirt 4 Team Abzüge bedeutet

- ANZEIGE -


*