- ANZEIGE -

insidegames

DiRT Rally 2.0 – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 2. April 2019 | 17:27 Uhr von Alexander Winkel

DiRT-Rally-2.0-KeyArt

DiRT Rally 2.0 – Erfolge Trophäen Leitfaden hilft euch garantiert dabei das Rennspiel zu 100% zu beenden. Unsere Lösungen zu DiRT Rally 2.0 beschreiben wir einfach, klar, verständlich und so, dass ihr alle Erfolge/Trophäen in einem Spieldurchgang ergattern könnt. Mehr Durchgänge und Sonstiges, dass es zu beachten gilt erklären wir, wenn nötig, immer extra!

Ihr habt selbst einen ergänzenden guten Trick parat, einen wertvollen Tipp oder Hinweis für unseren DiRT Rally 2.0 Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann nichts wie her damit: hinterlasst einen Kommentar oder diskutiert bei uns im Forum mit!

 

DiRT Rally 2.0 – Erfolge Trophäen Leitfaden

  • Trophäen: 1x  2x  10x  38x  = 51 | 1.230 Punkte
  • Offline Erfolge: 40 Erfolge (für 855 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 10 Erfolge (für 145 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 7/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: nein
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 40 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine bekannt
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt
  • Extra Hardware nötig: nein
  • Cheats möglich/vorhanden: nein
  • Verhindern Cheats Erfolge/Trophäen?: -

 

Der nachfolgende DiRT Rally 2.0 Erfolge Trophäen Leitfaden ist in Zusammenarbeit mit unserem Community-Mitglied T_Knightingale entstanden und er steht euch natürlich für Rückfragen oder für Spielrunden ebenfalls gerne zur Verfügung!

 

DiRT Rally 2.0 - Roadmap

Dirt Rally 2.0 ist einmal mehr eine harte Rennsimulation geworden, die viel Können und Geduld abverlangt. Vor allem gibt es keine Möglichkeit, Fehler auszugleichen. Sprich Rewind ist weiterhin nicht vorhanden. Somit müsst ihr die Rennen möglichst perfekt fahren, um gute Platzierungen zu bekommen. Der Vorteil jedoch ist, dass ihr nur im Karrieremodus einen vordefinierten Schwierigkeitsgrad habt, hier jedoch nicht zwingend gute Platzierungen erreichen müsst. Viele weitere Erfolge/Trophäen lassen sich durch optimale Einstellungen im Freien Spiel erwerben, wobei hier der Schwierigkeitsgrad angepasst und das Spiel doch recht einfach gehalten werden kann. Alles in allem ist Dirt Rally 2.0 nach wie vor eine harte Nuss, aber nicht mehr so fordernd bezüglich der Erfolge/Trophäen, wie sein gefürchteter Vorgänger.

Viele Erfolge/Trophäen lassen sich zudem auch im Mehrspielermodus freischalten bzw. wird deren Fortschritt auch nach Mehrspielerpartien angerechnet. Reine Mehrspielererfolge/Trophäen gibt es jedoch nicht. Dennoch haben wir die Erfolge/Trophäen des Karrieremodus als Online-Belohnungen gewertet und auch im Leitfaden entsprechend gekennzeichnet, da zwingend eine Onlineanbindung für diesen erforderlich ist.

Schritt 1: Karrieremodus „Mein Team“

Der eher langwierige Part von Dirt Rally 2.0 findet sich im Karrieremodus „Mein Team“. Es empfiehlt sich die entsprechenden Erfolge/Trophäen zuerst anzugehen, auch wenn der Schwierigkeitsgrad leider nicht angepasst werden kann und durchaus ziemlich happig bis frustrierend sein kann. Ihr müsst jedoch nicht zwingend gute Platzierungen erreichen, dies wäre jedoch zum Vorteil. Umso besser ihr abschneidet, umso höher der Gewinn. Bei sämtlichen Erfolge/Trophäen geht es vor allem darum, genug Credits für den Kauf von Autos und Upgrades zu erspielen. Darüber hinaus müsst ihr die Motorforschung bei Fahrzeugen im Besitz vorantreiben sowie Community-Events absolvieren.

Wichtiger Hinweis: Für sämtliche Erfolge/Trophäen in diesem Modus ist eine Onlineverbindung zwingend erforderlich, deswegen wurden diese von uns auch als Onlineerfolge/Trophäen gezählt.

Schritt 2: Vordefinierte Meisterschaften im Freien Spiel

Im „Freien Spiel“ geht es vornehmlich darum, die vordefinierten Meisterschaften (Historisch und World Rallycross Championship) zu gewinnen. Da das Freie Spiel eine Anpassung des Schwierigkeitsgrads ermöglicht, sind diese Erfolge/Trophäen weitaus einfacher zu erringen als die im „Mein-Team“-Modus.

Schritt 3: Restliche Erfolge/Trophäen im Freien Spiel freischalten

Nachdem Freischalten der Erfolge/Trophäen für die vordefinierten Meisterschaften kann man sich im Freien Spiel die benutzerdefinierten Meisterschaften vornehmen, um alle bisher nicht freigeschalteten Erfolge/Trophäen anzueignen. Da die Einstellungsmöglichkeiten recht üppig sind, kann man hier oftmals an mehreren Erfolgen/Trophäen gleichzeitig arbeiten. Entsprechende Hinweise, welche Erfolge/Trophäen gut kombinierbar sind, finden sich im Leitfaden. Außerdem könnt ihr auch hier den KI-Schwierigkeitsgrad auf sehr leicht stellen.

 

DiRT Rally 2.0 - Erfolge Trophäen Leitfaden

 

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Auf dem Weg nach oben – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne dein erstes „Mein Team“-Event

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Da der Karrieremodus keinen anpassbaren Schwierigkeitsgrad bietet, sondern die Schwierigkeit dort stetig ansteigt, sollte man versuchen, diesen Erfolg innerhalb der ersten Meisterschaft zu gewinnen. Hierfür empfehlen sich besonders die Rally-Etappen in Neuseeland, da diese zu den einfachsten gehören.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Qualifiziert – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe dein erstes KI-Herausforderung ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Die KI-Herausforderungen findet man auf der rechten Seite des „Events“-Menüs im „Mein Team“-Modus. Hier muss eine tägliche, wöchentliche oder monatliche KI-Herausforderung absolviert werden, was wiederum voraussetzt, dass man ein Auto der entsprechenden Klasse besitzt oder kauft. Die Endplatzierung ist für diesen Erfolg nicht ausschlaggebend, ihr solltet daher eher defensiv fahren und einfach schauen, dass der Wagen heil ins Ziel kommt.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Wirf mal das Auto an Immer wieder – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe ein tägliches Community-Event im Audi Sport quattro S1 E2 in der besten Klasse ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Dieser Erfolg/Trophäe setzt zwei Bedingungen voraus:

  • Ihr müsst zum einen den nicht ganz günstigen Audi Sport quattro (Fahrzeugklasse: Gruppe B) in eurem Fuhrpark haben – sprich diesen vorher gekauft haben.
  • Zum anderen muss im Menü „Events“ im Modus „Mein Team“ aktuell eine tägliche Community-Herausforderung inklusive der passenden Vorgabe des Fahrzeugs zur Verfügung stehen. Wichtig ist auch, dass es sich um eine tägliche Community-Herausforderung handelt und nicht um eine wöchentliche oder KI-Herausforderung.

Ist beides gegeben, könnt ihr den täglichen Event bestreiten und müsst nun innerhalb eines Versuches eine grandiose Bestzeit hinlegen, so dass man unter den besten 33% aller Spieler und somit in der besten Klasse (Top Tier) den Event abschließt. Ihr habt nur eine einzige Chance und könnt den Event auch nicht über das Pausenmenü neu starten. Der erste Versuch muss also sitzen! Die Auswertung des Events und damit die Freischaltung des Erfolges/Trophäe findet statt, wenn der Timer für das Event abgelaufen ist und eine neue Herausforderung ansteht. 

Hinweis: Im Gegensatz zum Vorgänger könnt ihr in Dirt Rally 2.0 leider nicht vorab herausfinden, welche Strecke und welche Zeit gefordert ist. Einzig allein über einen weiteren Account wäre dies möglich, wobei auf diesem wiederum die passenden Fahrzeuge ebenso zur Verfügung stehen müssen. Auch damit also kein leichtes Unterfangen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Das ist Hingabe – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 3 wöchentliche Community-Events ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Pro Woche stehen 2 wöchentliche Community-Herausforderungen (KI-Herausforderungen und tägliche Herausforderungen zählen) zur Verfügung. Um diesen Erfolg/Trophäe freizuschalten, müssen die Events mit einem der gültigen Fahrzeuge komplett absolviert und dürfen nicht abgebrochen werden. Ist kein gültiges Fahrzeug im Besitz, führt das Anklicken des Events automatisch zu einem Menü, indem passende Autos gekauft werden können. Da die wöchentlichen Events sehr lang und schwer sind, empfiehlt sich hier eine eher defensive Fahrweise, um das Fahrzeug zu schonen. Lieber eine schlechtere Platzierung kassieren, als einen Totalschaden und damit aus die Event auszuscheiden.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Anti-Lag inklusive – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Kaufe dein erstes FIA World Rallycross Supercar

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Zum Kaufen von Autos siehe auch „Leichte Gebrauchsspuren“. Die Rallycross Supercars findet man im “Fahrzeug kaufen“ ganz rechts. Sie sind mit einem „RX Supercars“-Logo gekennzeichnet. Die Preise für diese Autos liegen zwischen 300.000 und 400.000 Credits, wobei ein gebrauchter Subaru WRX STI RX, so er grade im Angebot ist, schon für ca. 302.000 Credits zu bekommen sein kann.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Ein Traum wird wahr – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Kaufe alle 5 Group-B-Allradautos

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Siehe auch: „Leicht Gebrauchsspuren“ zum Kauf von Fahrzeugen. Die Gruppe B-Fahrzeuge, durch ein „Group B 4WD“-Logo gekennzeichnet, liegen preislich in der Mittelklasse ab ca. 240.000 Credits, können jedoch ausschließlich gebraucht gekauft werden und unterliegen dementsprechend dem wechselnden Angebot auf dem Gebrauchtmarkt, so dass es einige Update-Zyklen benötigen kann, um 5 Autos zusammenzubekommen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Pass auf den DELTA auf – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Kaufe jedes Group-A-Auto

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Siehe auch: „Leicht Gebrauchsspuren“ zum Kauf von Fahrzeugen. Die Gruppe A-Fahrzeuge, durch ein „Group A“-Logo gekennzeichnet, liegen preislich in der Mittelklasse ab ca. 240.000 Credits, können jedoch ausschließlich gebraucht gekauft werden und unterliegen dementsprechend dem wechselnden Angebot auf dem Gebrauchtmarkt, so dass es einige Update-Zyklen benötigen kann, um 5 Autos zusammenzubekommen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Ein teures Hobby – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Verdiene 1.000.000 Credits

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Wie viele Credits man am Ende eines Events erhält, hängt stark vom eigenen Fahrvermögen ab. Eine schlechtere Platzierung bringt einfach nur weniger Credits, jedoch ist es nur eine Frage der Zeit, bis die 1.000.000 Credits eingesammelt sind.

Ein effektiver Weg ist das Absolvieren von täglichen sowie wöchentlichen Community- und KI-Events. Deren Auszahlung erfolgt zwar erst nach Ablauf des Events, die Höhe der Ausschüttung ist jedoch üppiger als bei Standard-Events in Rallye oder Rallycross.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Leichte Gebrauchsspuren – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Kaufe 5 Autos über die Kleinanzeigen

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Im „Mein Team“-Hauptmenü können Autos über das Menü „Garage“ und die Option „Fahrzeuge kaufen“ gekauft werden. Alle Autos, die mit einem „Gebraucht“-Zeichen markiert sind, gelten hier als Gebrauchtwagen, die über die Kleinanzeigen gekauft werden. Da insbesondere die älteren Modelle nur gebraucht gekauft werden können, werdet ihr darüber unweigerlich genügend Fahrzeuge über die Kleinanzeigen ergattern.

Hinweis: Es stehen nicht immer alle Modelle gleichzeitig unter den Angeboten zur Verfügung. Achtet daher auf die rechts oben eingeblendete Stoppuhr. Diese signalisiert, wann neue Angebote ins Spiel kommen, um möglichst viele Autos zu einem möglichst günstigsten Preisen zu ergattern.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden VERBESSERT – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe bei 5 Fahrzeugen die bestmögliche Forschung fürs Motor-Upgrade ab und wende sie an.

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Karrieremodus „Mein Team“ freigeschaltet werden und setzt dementsprechend eine Online-Verbindung voraus.

Die Motor-Mapping-Forschungen finden im Hintergrund statt, während man ein Auto aktiv für eine Rallye- oder Rallycross-Meisterschaft nutzt. Ist ein bestimmter Forschungsstand erreicht, wird eine neue Motorenstufe zum Kauf verfügbar gemacht, wobei die Anzahl der möglichen Stufen je Auto unterschiedlich ist. Die Fahrzeuge der H1-Klasse bieten teilweise nur 2 Stufen, während moderne Autos 4 oder mehr Stufen aufweisen. Da die Forschung relativ lange dauert und die Upgrades kostspielig sind, empfiehlt es sich, für diesen Erfolg/Trophäe 5 Autos (wie z.B. den Mini Cooper) auszuwählen, die möglichst wenige Motorstufen haben, und mit dem Kauf der Upgrades so lange zu warten, bis die höchste Stufe freigeschaltet wurde, anstatt zwischenzeitlich Credits für jede einzelne Motorstufe aus dem Fenster zu werfen.

Die Upgrades können in der Garage des Modus „Mein Team“ nach Auswahl eines Autos im Tab „Motor“ des Untermenüs „Fahrzeugaufzeichnung“ eingesehen und gekauft werden.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Klassische Rallye 2.0 – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne deine erste Historische Meisterschaft „Klassische Rallye“

Die historischen Meisterschaften findet man im „Freien Spiel“ unter „historisch“. Die historische Meisterschaften sind in 5 Kategorien eingeteilt, wobei zunächst nur die „Klassische Rallye“ und somit die Meisterschaft für diesen Erfolg/Trophäe freigeschaltet ist. Die weiteren werden durch das absolvieren der vorherigen Meisterschaft freigeschaltet und werden für drei weitere Erfolge/Trophäen benötigt.

Die Wahl der Fahrzeugklasse ist vollkommen egal, somit könnt ihr diejenige wählen, die euch am ehesten zusagt und wo ihr euch die meisten Chancen für einen Sieg ausrechnet. In der Übersicht der Etappen angekommen, solltet ihr mit der Y-Taste (Xbox One) bzw. Dreieck-Taste (PlayStation 4) den Schwierigkeitsgrad auf 1 (sehr leicht) einstellen.

Hinweis: In der Kategorie „Zurück in die 80er“ sollte man die Fahrzeugklasse „Group B-Allrad-Masters“ wählen, da dies einen zusätzlichen Erfolg („Group B-Meister“) gewährt.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Zurück in die 80er – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Gewinne deine erste Historische Meisterschaft „Zurück in die 80er“

Siehe unter „Klassische Rallye 2.0“. Schaltet zunächst „Zurück in die 80er“ frei und gewinnt anschließend diese historische Meisterschaft.

Hinweis: In der Kategorie „Zurück in die 80er“ sollte man die Fahrzeugklasse „Group B-Allrad-Masters“ wählen, da dies einen zusätzlichen Erfolg („Group B-Meister“) gewährt.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Moderne Kunst – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne deine erste Historische Meisterschaft „Moderne Klassiker“

Siehe unter „Klassische Rallye 2.0“. Schaltet zunächst „Moderne Klassiker“ frei und gewinnt anschließend diese historische Meisterschaft.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Vergangenheit und Gegenwart – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne deine erste Historische Meisterschaft „Gegenwart“

Siehe unter „Klassische Rallye 2.0“. Schaltet zunächst „Gegenwart“ frei und gewinnt anschließend diese historische Meisterschaft.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Zeitmaschine – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 3 Historische Meisterschaften ab

Siehe unter „Klassische Rallye 2.0“. Beendet einfach 3 historische Meisterschaften für diesen Erfolg/Trophäe.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Alles andere wäre Bakke’RUDE – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Gewinne jede Qualifikation, das Halbfinale und das Finale in einem World-RX-Event

Dieser Erfolg/Trophäe wird im „Freien Spiel“ im Modus „FIA World Rallycross Championship“ erspielt, wobei ihr die Qualifikationen und das Finale eines World-RX-Event gewinnen müsst.

Es empfiehlt sich natürlich, den Schwierigkeitsgrad anzupassen. Hierzu in der „Meisterschaftsvorschau“ mittels der Y-Taste (Xbox One) bzw. Dreieck-Taste (PlayStation 4) die Einstellungen auf 1 (sehr leicht) anpassen. Damit sollten Siege und weiteres ohne Probleme möglich sein.

Hinweis: Um zugleich weitere Erfolge/Trophäen anzugehen, solltet ihr zudem im Modus „FIA World Rallycross Championship“ auf folgendes achten:

  • Gewinnt alle 8 Rennen der Meisterschaft um den Erfolg/Trophäe „World RX-Champion“ zu erhalten.
  • Zudem sollte man darauf achten, in mindestens einem der Events den schnellsten Start für den Erfolg/Trophäe „Monster Energy Supercharge Award“ hinzulegen.

Da eines der Events auf jeden Fall in Silverstone stattfindet, kann man auf diesem Weg auch den Erfolg „Schnelles Gefährt“ für ein komplettes Rallycross-Event in Silverstone freischalten.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Monster Energy Supercharge Award – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Lege den schnellsten Start in einem World-RX-Finale hin

Dieser Erfolg/Trophäe wird im „Freien Spiel“ im Modus „FIA World Rallycross Championship“ erspielt, siehe auch unter „Alles andere wäre Bakke’RUDE“. Am Start eines Finales müsst ihr die schnellste Reaktion zeigen, indem ihr mit eurem Wagen als erstes auf der Strecke nach dem Countdown beschleunigen. Sprich, ihr müsst auf die Lichter achten, Handbremse ziehen sowie Gas geben und in dem Moment die Handbremse loslassen, in dem die Lichter auf grün springen. Alles hängt vom Timing ab!

Ihr könnt euch diesen Erfolg/Trophäe wesentlich einfacher machen, wenn folgende Einstellungen vorgenommen werden:

  • Stellt den KI-Schwierigkeitsgrad auf 1 (sehr leicht), um die Konkurrenz nahezu auszuschalten.
  • Schaltet die „Startkontrolle“ zwingen aus. Der Assistent wird einen möglichst perfekten Start verhindern.
  • Schaltet zudem die „Traktionskontrolle“ aus. Dies verhindert zwar das durchdrehen der Reifen, hindert euch aber beim starten bezüglich des Erfolges/Trophäe. Außerdem solltet ihr eh Allrad-Wagen haben.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden World RX-Champion – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne 8 Events im FIA World Rallycross Championship

Dieser Erfolg/Trophäe wird im „Freien Spiel“ im Modus „FIA World Rallycross Championship“ erspielt, siehe auch unter „Alles andere wäre Bakke’RUDE“. Ihr müsst innerhalb einer World RX-Meisterschaft schlicht 8 Events gewinnen, was mit einer sehr leichtes KI ziemlich unkompliziert ausfällt.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Vertrauter Name – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe eine selbst erstellte Meisterschaft ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann nur im Modus „Freies Spiel“ freigeschaltet werden.

Unter „Benutzerdefiniert“ können eigene Meisterschaften erstellt werden, die aus minimal 1 Event bestehen. Für Rally-Events reicht es, eine einzige Wertungsprüfung auszuwählen, während man bei Rallycross-Events das Format auf „Einzelrennen“ reduzieren kann. Beendet nun die eigene Meisterschaft, um die Belohnung zu kassieren.

Tipp: Solltet ihr den eigenen Event bzw. die Meisterschaft sogar gewinnen (stellt dazu einfach den KI Schwierigkeitsgrad auf sehr leicht), schaltet man zudem den Erfolg/Trophäe „Harte Konkurrenz“ frei.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Harte Konkurrenz – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne dein erstes selbst erstelltes Rennen

Gewinnt eine selbst erstellte Meisterschaft, bzw. ein Rennen einer solchen Meisterschaft. Für weitere Informationen siehe auch unter „Vertrauter Name“.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Friss meinen DiRT – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 20 selbst erstellte Rennen ab

Hierzu müsst ihr 20 selbst erstellte Rennen (Events/Meisterschaften) abschließen, jedoch nicht gewinnen. Zusätzliche Informationen finden sich auch unter „Vertrauter Name“.

Rennen können im Freien Spiel unter „Benutzerdefiniert“ erstellt werden. Da nur ganze Events als ein selbst erstelltes Rennen gelten, empfiehlt es sich, immer nur Events mit 1er Etappe (Rallye) oder einem Einzelrennen (Rallycross) zu erstellen. Die kürzesten, aber auch schwereren Etappen findet man in Argentinien (El Rodeo/La Merced), während Spanien leicht längere, aber einfachere Etappen bietet (Descenso por carretera/Subida por carretra).

Die 20 selbsterstellten Rennen können beliebige Kombinationen aus Disziplinen, Strecken und Bedingungen aufweisen und müssen nicht zu einer einzelnen Meisterschaft gehören. Es empfiehlt sich jedoch, auch einige Events im Regen oder bei Nacht zu absolvieren, um zusätzlich Fortschritt für die entsprechenden Erfolge/Trophäen zu erzielen.

Dieser Erfolg/Trophäen kann auch mit diversen anderen Erfolgen/Trophäen kombiniert werden, für die Events oder Etappen in bestimmten Autos absolviert oder gewonnen werden müssen. Wie bei allen Erfolgen/Trophäen, die im Freien Spiel errungen werden können, ist auch hier ein niedriger KI-Schwierigkeitsgrad empfehlenswert.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Group-B-Meister – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne die Group-B-Allrad-Masters-Meisterschaft

Beendet und gewinnt eine Group-B-Allrad-Masters Meisterschaft. Dies kann mit „Zurück in die 80er“ kombiniert werden. Wählt in dieser Kategorie die Fahrzeugklasse „Group B-Allrad-Masters“ und gewinnt anschließend die Meisterschaft, und ihr bekommt zusätzlich diese Belohnung.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Girboks-Wechsel – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Repariere das Auto vor der Etappe und gewinne

Dieser Erfolg/Trophäe wird in der Karriere „Mein Team“ oder im freien Spiel höchstwahrscheinlich von ganz alleine freigeschaltet, da man dort sein Auto regelmäßig vor einer Etappe reparieren muss. Man muss nach der Reparatur nur noch dafür sorgen, dass man die darauffolgende Etappe auch gewinnt, was im Freien Spiel gegen sehr leichte KI am einfachsten ist.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Flugschule – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 25 Sprünge von mindestens 30 m ab

Die Etappe „Yamball Descent“ der Australien-Rallye bietet ca. 1-2 Minuten nach dem Start einen besonders großen Sprung, der in fast allen Autos locker 30 m erreicht. Hierfür kann man einfach ein benutzerdefiniertes Event im Freien Spiel erstellen und die Etappe nach dem Sprung so lange neu starten, bis der Erfolg/Trophäe freigeschaltet ist.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Konzentriert – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Gewinne dein erstes Event mit „Enormer Schaden“ aktiviert

Im Freien Spiel kann man im Menü „Meisterschaft erstellen“ über Y-Taste (Xbox One) bzw. Dreieck-Taste (PlayStation 4) die Option „Meisterschaft anpassen“ aufrufen und dort „Enormer Schaden“ auf „Ein“ stellen. Ist diese Option aktiv, wirken sich Schäden deutlich stärker auf das Auto aus. Deshalb empfiehlt sich eine eher defensive Fahrweise gegen sehr einfache KI, um unter diesen Bedingungen ein Event, das auch nur aus einer Etappe bestehen kann, zu gewinnen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Ich dreh durch – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne 10 Etappen ohne Fahrhilfen

Um diesen Erfolg/Trophäe zu erringen, müssen in den Optionen sämtliche Fahrhilfen inkl. automatischer Schaltung deaktiviert werden. Unter diesen Bedingungen mit einem Controller 10 Etappen zu gewinnen, erfordert dementsprechend viel Können und Training – selbst gegen die einfachste KI.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden ACHTUNG, nicht schneiden – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe eine Etappe ohne Autoschaden ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann freigeschaltet werden, indem man eine Rallye-Etappe komplett ohne Schaden übersteht, weshalb sich die einfacheren Asphalt-Strecken in Spanien empfehlen. Da die Endposition für diesen Erfolg keine Rolle spielt, kann man seine Fahrweise entsprechend ruhig und langsam gestalten, um jeder möglichen Schadensquelle einfach aus dem Weg zu gehen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Komm mir nicht in die Quere – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schleudere 3-mal in einer Etappe und gewinne

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Im Zweifel … – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Lege die beste Zeit auf einer Strecke mit hoher Oberflächenabnutzung hin

Im Freien Spiel kommt man beim Erstellen einer benutzerdefinierten Meisterschaft automatisch in das Menü „Event-Einstellungen“, wo man die Oberflächenabnutzung auf „Voll“ einstellen kann. Mit dieser Einstellung ist die Sicht auf der Strecke jedoch stark eingeschränkt, was das Erreichen von Bestzeiten entsprechend erschwert. Von daher empfiehlt es sich, eine relativ einfache, kurze Strecke und einen niedrigen KI-Schwierigkeitsgrad zu wählen, um eine Bestzeit hinzulegen. Dies ist sowohl in Rally als auch in Rallycross möglich.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Wettlauf mit der Zeit – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Schließe 10 Zeitfahren-Events ab

Das Zeitfahren findet man im Freien Spiel. Für diesen Erfolg/Trophäe müssen einfach nur Events abgeschlossen, aber keine bestimmten Zeiten erzielt werden. Am schnellsten geht dies, indem man jeweils eine Runde auf einer der kurzen Rallycross-Strecken fährt und die Session dann beendet, um danach eine neue zu starten. Es reicht nicht, einfach nur 10 Runden hintereinander im gleichen Event zu fahren, da diese 10 Runden dann nur als ein Event gelten. Man muss das Event selber beenden, bevor man ein neues Event startet.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Kopf hoch – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Überschlage dein Auto während einer Rallye-Etappe in Australien und fahre danach weiter

Für diesen Erfolg/Trophäe muss man das eigene Auto auf einer der Rally-Etappen in Australien zum Überschlagen bringen und danach das Rennen dennoch gewinnen. Wählt man eine sehr einfach KI aus, so ist dies durchaus machbar, wenn man die Etappe relativ rabiat angeht, um möglichst früh einen Überschlag an den Abhängen zu provozieren. Danach hat man dann vor allem auf den längeren Etappen noch ein gutes Zeitpolster um diesen Fehler wieder auszubügeln.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Finetuning – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Erstelle und speichere dein eigenes Tuning-Setup

Das Tuning-Setup eines Autos kann direkt vor dem Start einer Etappe oder einer Rallycross-Runde im Menü „Fahrzeug tunen“ des Servicebereichs angepasst werden. Für den Erfolg reicht, ein belieben Wert zu verändern und dann mit der Y-Taste (Xbox One) bzw. Dreieck-Taste (PlayStation 4) die Tuning-Optionen zu öffnen und das Setup dort zu speichern.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Hart im Nehmen – 90 Gamerscore / Gold Trophäe
Verursache „Enormen Schaden“ in 15 Rallye-Etappen

Für diesen Erfolg/Trophäe muss man in 15 Rallye-Etappen enormen Schaden am Auto produzieren, wobei leider nirgendwo vermerkt ist, was genau enormer Schaden ist. Von daher ist es empfehlenswert, in den Optionen den „Enormen Schaden“ wie beim Erfolg „Konzentriert“ beschreiben zu aktivieren.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Rund um den GLOEBus – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe ein Event an jedem Schauplatz ab

Für diesen Erfolg/Trophäen müssen Etappen oder Rennen an allen 6 Rallye-Schauplätzen (Australien, Neuseeland, Argentinien, Spanien, Polen, USA) und allen 8 Rallyecross-Schauplätzen (Belgien, Kanada, England, Frankreich, Norwegen, Portugal, Spanien, Schweden) abgeschlossen werden. Es reicht dafür, ins Ziel zu kommen, ein Sieg ist nicht nötig. Ihr solltet euch von Anfang an notieren, welche Schauplätze erledigt sind. Alle anderen könnt ihr anschließend im „Freien Spiel“ manuell einstellen und erledigen.

Rallye-Schauplätze

  • Australien
  • Neuseeland
  • Argentinien
  • Spanien
  • Polen
  • USA

Rallyecross-Schauplätze

  • Belgien
  • Kanada
  • England
  • Frankreich
  • Norwegen
  • Portugal
  • Spanien
  • Schweden

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Anpassungsfähig – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe eine Etappe bei trockenen, bedeckten, verregneten und nassen Bedingungen ab

Sollte sich dieser Erfolg/Trophäe nicht automatisch während des Erspielens der anderen Belohnungen freigeschaltet haben, kann man sich im Modus „Freies Spiel“ eine entsprechende Anzahl von Events in einer benutzerdefinierten Meisterschaft erstellen, die entsprechenden Bedingungen wie Regen, Bewölkung oder Nacht aufweisen. Dies bestimmt ihr bei der Auswahl einer entsprechenden Etappe, welche der Meisterschaft hinzugefügt wird.

Beim erstellen der Meisterschaft könnt ihr mit der Y-Taste (Xbox One) bzw. Dreieck-Taste (PlayStation 4) diese entsprechend den Wünschen anpassen. Sehr empfehlenswert ist es, unter den Meisterschafts-Einstellungen den KI-Schwierigkeitsgrad auf 1 (Sehr leicht) zu stellen und damit keine Probleme für etwaige Siege wie unter „Der Donner rollt“ zu haben.

Hinweis:  Zu beachten ist hierbei jedoch, dass es Etappen nur in der Disziplin Rally gibt, während Erfolge, die auf Events basieren, sowohl in der Rallye als auch im Rallycross absolviert werden können.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Der Donner rollt – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Gewinne 10 Etappen bei Regen

Gewinnt insgesamt 10 Etappen bei Regen. Weitere Infos zu den Einstellungen siehe unter „Anpassungsfähig“.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Polo-Club – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe 5 Events im Volkswagen Polo GTI R5 ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den VW Polo GTI R5 aus und beendet schlicht 5 Events.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Erwähnenswerte AdVANTAGE – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Gewinne 5 Events im Aston Martin V8 Vantage GT-4

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den Renault Megane RS RX aus und gewinnt insgesamt 5 Events.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Pro-Fahrer – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne ein Event im Renault Megane RS RX

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den Renault Megane RS RX aus und gewinnt den Event.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Golf-Club – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne 3 Events im Volkswagen Golf GTI 16V

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den Volkswagen Golf GTI 16V aus und gewinnt insgesamt 3 Events.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Nordamerikanische Rallye – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 3 Rallye-Events im SUBARU WRX STI NR4 in New England ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den SUBARU WRX STI NR4 und einen Rallye-Event in New England aus und gewinnt diesen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Viva España – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne mit dem Volkswagen Polo GTI R5 ein Rallye-Event in Spanien

Dieser Erfolg/Trophäe kann mit anderen Erfolgen wie „Anpassungsfähig“ und „Friss meinen DIRT“ kombiniert werden. Wählt jedoch für diesen Erfolg/Trophäe den VW Polo GTI R5 und einen Rallye-Event in Spanien aus und gewinnt diesen.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Steiniger Weg – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 10 Etappen in Argentinien ab

Dieser Erfolg/Trophäe kann in allen Spielmodi freigeschaltet werden. Der schnellste Weg ist jedoch das Freie Spiel, indem man dort in einer benutzerdefinierten Meisterschaft 10 Rally-Events auf den Etappe „El Rodeo“ oder „La Merced“ absolviert, da diese mit Abstand die kürzesten Etappen sind.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Ein wahrer Augenschmaus – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne ein Rallye-Event in Neuseeland

Dieser Erfolg/Trophäe kann in allen Spielmodi freigeschaltet werden. Sollte der Erfolg/Trophäe Probleme bereiten, empfiehlt sich hierfür ein benutzerdefinierten Rennen im Freien Spiel gegen einfach KI, wobei auch nur ein einzige Etappe und kein ganzes Rallye-Event gewonnen werden muss.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Schnelles Gefährt – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe ein ganzes Rallycross-Event in Silverstone ab

Beendet einen ganzen Rallycross-Event in Silverstone in England. Ihr könnt hierzu ein benutzerdefinierten Spiel erstellen und dort im Rallycross die passende Strecke wählen. Da jedoch bei den Events der World RX-Meisterschaft Silverstone ebenso meist vorhanden ist, könnt ihr wie unter „Alles andere wäre Bakke’RUDE“ beschrieben diese Belohnung kombiniert ergattern.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Clown-Auto – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 50 Joker-Runden ab

Auch dieser Erfolg/Trophäe wird sich im Laufe des Spiels höchstwahrscheinlich ganz automatisch freischalten, da in jeder Runde eines Rallycross-Events eine Joker-Runde gefahren werden muss. Sollten die für die anderen Rallycross-Erfolge/Trophäe benötigten Rennen nicht ausreichen, kann man im Freien Spiel benutzerdefinierte Rallycross-Events erstellen, bei denen man die Anzahl der zu fahrenden Runden auf ein Minimum reduziert.

 

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Velkommen til Hell – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe 5 Rallycross-Events in Hell ab

Beendet insgesamt 5 Rallycross-Events in Hell. Solltet ihr diesen Erfolg/Trophäe nicht bereits im normalen Spiel freischalten, so wechselt ins „Freie Spiel“ und erstellt dort eigene Rallycross-Meisterschaften mit der entsprechenden Strecke. Beendet diese und ihr bekommt die Belohnung.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Doppelt hält besser – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Schließe 2 Joker-Runden ab und gewinne

In der Rallycross-Disziplin muss den Regeln nach immer nur eine Joker-Runde pro Rennen gefahren werden. Dieser Erfolg/Trophäe erfordert es, dass man noch eine zusätzliche Runde absolviert und trotzdem gewinnt. Nach dem Durchspielen der Rallycross-Meisterschaft für den Erfolg/Trophäe „FIA World Rallycross-Champion“ sollte man eigentlich ein ganz gutes Gefühl dafür haben, auf welcher Strecke man die Joker-Runde mit möglichst wenig Zeitverlust absolvieren kann. Ein niedriger KI-Schwierigkeitsgrad im Freien Spiel ist für diesen Erfolg ebenfalls hilfreich.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Beständigkeit bewährt sich – 30 Gamerscore / Silber Trophäe
Schließe 3 Runden in einer Rallycross-Qualifikation hintereinander mit einer Sekunde Abstand ab

Dieser Erfolg/Trophäe benötigt entweder Glück oder eine Menge Können, da es das Ziel ist, in einem Rallycross-Event in 3 aufeinanderfolgenden Runden grandiose Zeiten zu fahren, die maximal 1 Sekunde auseinander liegen. Es empfiehlt sich, erstmal an allen anderen Rallycross-Erfolgen/Trophäen zu arbeiten und darauf zu hoffen, dass dies zufällig gelingt, bevor sich man gezielt mit diesem Erfolg/Trophäe beschäftigt und dafür trainiert.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Absolutes Minimum – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Gewinne eine Rallycross-Qualifikation um weniger als eine Sekunde

Dieser Erfolg/Trophäe benötigt entweder Glück oder eine Menge Können, da es das Ziel ist, ein Rennen mit weniger als einer Sekunde Vorsprung vor dem Zweitplatzierten zu gewinnen. Da es durchaus möglich ist, dass sich der Erfolg/Trophäe während der Arbeit an den anderen Rallycross-Erfolge/Trophäen zufällig freischaltet, empfiehlt es sich, diesen erst am Ende gezielt anzugehen und ggf. im Freien Spiel gegen sehr einfach KI anzutreten und vor der Ziellinie soweit abzubremsen, dass der Zweitplatzierte nahe genug herankommen kann.

DiRT Rally 2.0 Leitfaden Komplettist – Platin Trophäe
Verdiene alle anderen Trophäen in DiRT Rally 2.0

Herzlichen Glückwunsch, es wurden alle Trophäen der Playstation 4-Version freigeschaltet.

 


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Aufgewachsen mit der ersten Nintendo-Konsole, fühlt sich Alexander Winkel eigentlich auf allen Plattformen heimisch. Trotz seiner offensichtlichen Hingabe zur Xbox – die vielen Gamerscore Punkte erspielen sich nicht von selbst – lässt er seine Schreibwut an allen Videospielen aus, unabhängig vom System.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


Es ist noch kein Keyword vorhanden

- ANZEIGE -


*