- ANZEIGE -

insidegames

Driveclub – Trophäen Leitfaden / Trophies Guide mit Roadmap

Veröffentlicht 8. Oktober 2014 | 12:43 Uhr von Ricky

Letzte Änderung 19. November 2014

Driveclub-GC2014-Screenshot

Herzlich willkommen zu unserem Driveclub – Trophäen Leitfaden / Trophies Guide!

Mit unserem Driveclub – Trophäen Leitfaden / Trophies Guide seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Driveclub – Trophäen Leitfaden / Trophies Guide? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Trophäen am besten ergattern kann!

  • Trophäen: 1x  7x  9x  10x = 27 | 1.230 Punkte – Hauptspiel
  • Trophäen: 0x  1x  2x  2x = 5 | 180 Punkte – Tour DLC
  • Offline Trophäen: 25 Trophäen
  • Online Trophäen: 7
  • Schwierigkeit der Trophäen: 5/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Trophäen?: Nein
  • Benötigte Zeit für die Platin Trophäe: ca. 40-50 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal Tour + versch. Einzelrennen
  • Trophäen, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Trophäen: Abgeräumt

 

Driveclub – Roadmap

Bei Driveclub handelt es sich um ein exklusives Playstation 4 Rennspiel und stellt einen Mittelweg zwischen Simulation und Arcade-Racer dar. Die meisten Trophäen lassen sich offline erspielen, benötigen jedoch einiges an Zeit und Geduld. Die KI der anderen Fahrer im Singleplayer oder in der Tour ist besonders auf höherem Schwierigkeitsgrad unerbittlich, so dass ihr das ein oder andere Rennen mehrfach versuchen werdet um zu gewinnen.

1. Schritt in Driveclub

Sucht oder erstellt euch als erstes einen Club. Solltet ihr selbst einen gründen wollen gilt zu bedenken, das mindestens ein weiterer Spieler beitreten muss, damit der Club aktiv ist, denn erst dann werden auch die Club-Relevanten Trophäen gezählt. Widmet euch besten als nächstes dem Tour-Modus, da ihr damit die meisten Trophäen automatisch im Spielverlauf erhalten werdet. Außerdem wird alles was ihr für die Auszeichnungen oder den Club-Relevanten Trophäen benötigt auch im Tour-Modus gezählt. Ihr müsst im Tour-Modus nicht alle verfügbaren Sterne erfahren, es genügt wenn ihr am Ende 166 Sterne verdient habt um die letzte Trophäe des Tour-Modus erspielen zu können. Wer jedoch durchhält und alle Sterne erfährt erhält eine zusätzliche Lackierung für seine Fahrzeuge.

Info: Der Tour-Modus ist nicht relevant für die Platintrophäe. Ihr könnt alle Trophäen in Einzelveranstaltungen oder in Online-Rennen erhalten. Die Tour-Modus relevanten Trophäen werden extra als DLC gewertet.

2. Schritt in Driveclub

Nehmt euch jetzt den Herausforderungen und den letzten Trophäen an. Diese fordern von euch das Erreichen von Fahrerstufe 50 und das zurücklegen von bestimmten Wegstrecken. Auch das erhalten von bestimmten Auszeichnungen wird von euch verlangt um die Platintrophäe zu erhalten. Hierfür solltet ihr Geduld aufbringen, da das erreichen von Fahrerstufe 50 mindestens 15 Millionen Punkte voraussetzt. Wenn ihr aber Spaß an Driveclub habt, erreicht ihr auch diese Trophäe relativ automatisch im Spielverluaf.

 

Driveclub – Trophäen Leitfaden / Trophies Guide

 

Driveclub Leitfaden Es gibt nur ein erstes Mal – Bronze Trophäe
Schließe deine erste Veranstaltung ab

Diese Trophäe erhaltet ihr sehr schnell und schon fast automatisch im Spiel. Absolviert einfach eure erste Veranstaltung, sprich Rennen im Spiel. Wer die Vollversion besitzt, kann direkt mit dem Einführungsrennen, welches noch vor dem Hauptmenü erscheint, als seine erste Veranstaltung beenden. Sobald der Ergebnisbildschirm erscheint, ploppt auch schon die Trophäe.

Driveclub Leitfaden Club-Vertreter – Bronze Trophäe
Tritt einem Club bei oder lass jemanden einem Club beitreten, den du gegründet hast

Für diese Trophäe müsst ihr zwingend online sein. Ihr könnt aus dem Hauptmenü heraus einen Club gründen, welcher aber erst als aktiver Club geführt wird und damit die Trophy freischaltet, sobald mindestens ein weiteres Mitglied dem Club beigetreten ist. Alternativ könnt ihr auch einem freien Club beitreten oder lasst euch zu einem Club einladen, dem ihr dann einfach nur noch beitreten müsst.

Driveclub Leitfaden Erste von vielen – Bronze Trophäe
Gewinne dein erstes Duell

Auf den verschiedenen Rennstrecken im Spiel werdet ihr immer wieder farbige Markierungen sehen, welche Duelle auf der Strecke darstellen. Dabei handelt es sich entweder um Kurven-Duelle, Drift-Duelle oder aber Geschwindigkeits-Duelle.

Kurven-Duell: Ihr seht eine blaue Markierung auf dem Asphalt, sowie ein Start- und End-Zeichen. Sobald die blaue Markierung am Boden erscheint, bleibt so genau wie möglich darauf, da diese auch die Ideallinie durch die Kurven darstellt. Habt ihr am Ende die eingeblendete Höchstpunktzahl überboten, gilt das Duell als gewonnen.

Drift-Duell: Auch hier gibt es wieder eine Start- als auch Ziel-Markierung. Ihr müsst innerhalb der Markierung durch gezieltes Driften durch die Kurve möglichst viele Punkte erreichen und die angezeigte Höchstpunktzahl überbieten, um das Duell zu gewinnen.

Geschwindigkeits-Duell: Hier gibt es ebenfalls eine Markierung zum Start- als auch End-Punkt des Duells. Bei diesem Duell müsst ihr so schnell wie mögliche die vorgegebene Teilstrecke durchfahren, um eine möglichst hohe Durchschnittsgeschwindigkeit zu erreichen. Auch dieses Duell gilt erst als gewonnen, wenn ihr den vorgegebenen Wert geschlagen habt.

Hinweis: Spieler der Vollversion des Titels können diese Trophäe bereits im Einführungsrennen, vor dem Hauptmenü des Spiels, bekommen. In diesem Rennen trefft ihr auf das erste Kurven-Duell, welches sehr leicht zu bewältigen ist.

Driveclub Leitfaden Das gehört mir – Bronze Trophäe
Passe ein Fahrzeug an

Begebt euch im Hauptmenü von Driveclub in die Garage, sucht euch ein Fahrzeug aus und wählt Anpassung. Hier könnt ihr nun das optische Erscheinungsbild des gewählten Autos anpassen. Um die Trophäe zu erhalten, genügt es schon die Lackfarbe zu verändern und den Bereich Anpassung zu verlassen.

Driveclub Leitfaden Herausforderer – Bronze Trophäe
Führe die Bestenliste an, wenn die Zeit bei einer Solo-Herausforderung abläuft

Diese Trophäe kombiniert ihr am besten mit der Unschlagbar Trophäe und einem Freund, welcher euch online zur Seite steht.

Erstellt eine Herausforderung und schickt diese an einen eurer Freunde. Dieser muss das Rennen fahren, aber eure Zeit nicht unterbieten. Für weitere Tipps schaut bitte bei der Trophäe Unschlagbar vorbei.

Ihr könnt diese Trophäe natürlich auch ganz regulär erspielen. Nehmt dazu eine Herausforderung an und besiegt alle anderen Teilnehmer dieser Herausforderung. Sobald die Zeit abgelaufen ist und ihr das beste Ergebnis erzielt habt, erhaltet ihr diese Trophäe.

Driveclub Leitfaden Mögen die Spiele beginnen! – Bronze Trophäe
Sende einem anderen Spieler eine Herausforderung

Sobald ihr ein Rennen absolviert habt, werdet ihr darauf aufmerksam gemacht, dass ihr eine Herausforderung erstellen könnt. Erstellt diese und schickt diese an einen Freund, welcher ebenfalls DriveClub spielt.

Tipp: Diese Trophy könnt ihr mit den Trophäen Herausforderer und Unschlagbar kombinieren.

Driveclub Leitfaden Stufenaufstieg! – Bronze Trophäe
Erreiche Fahrerstufe 2

Ihr erhaltet für alles, was ihr in Driveclub erreicht, sogenannte Ruhm-Punkte, mit welchen ihr eure Fahrerstufe steigert. Stufe 2 erreicht ihr sehr schnell im Spiel, daher erhaltet ihr diese Trophäe automatisch im Spiel. Für weitere Tipps und Tricks schaut bei der Trophäe Willkommen am Limit.

Driveclub Leitfaden 5 und mehr – Bronze Trophäe
Erreiche Fahrerstufe 5

Durch das Erhalten von Ruhm-Punkten wird eure Fahrerstufe gesteigert. Stufe 5 ist sehr schnell erreicht, da ihr dafür nicht viele Ruhm-Punkte benötigt. Für weitere Tipps und Tricks schaut bei der Trophäe Willkommen am Limit.

Driveclub Leitfaden Fortschritt – Bronze Trophäe
Erreiche Stufe 1 mit einer Auszeichnung

In Driveclub gilt es nicht nur Ruhm-Punkte zu erspielen, sondern auch Auszeichnungen zu gewinnen. Hierbei handelt es sich meist um einfache Dinge, wie z.B. mit einem Fahrzeughersteller eine bestimmte Anzahl an Rennen zu absolvieren oder bestimmte Strecken möglichst oft fahren. Die meisten Auszeichnungen erhaltet ihr automatisch im Spielen, so dass diese Trophäe sehr schnell erreicht ist. Um den Stand der Dinge abzufragen, welche Auszeichnung ihr bereits habt, welche noch geholt werden können, etc., ruft das Menü auf und dann folgenden Pfad:

Hauptmenü (Home) -> Mein Profil -> Fortschritt und Statistiken -> Fahrer-Auszeichnungen

Ihr bekommt eine ordentliche Anzahl an Auszeichnungen, die ihr holen könnt, die wiederum nach Gruppen sortiert sind. Passend dazu seht ihr, welche Auszeichnung schon geholt wurde und natürlich lässt sich auch ablesen, wie weit fortgeschritten ihr noch mit offenen Auszeichnungen seid. Orientiert euch anhand dieser Auflistung und arbeitet einfach die Auszeichnungen der Reihe nach ab. Sie bringen euch nicht nur die gewünschte Trophäe, sondern pushen auch euer Ruhm-Punkte-Konto.

Driveclub Leitfaden 100 Sachen – Bronze Trophäe
Schließe eine „Punkt zu Punkt“-Veranstaltung mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 mph oder 161 km/h ab

Es spielt keine Rolle in welchem Modus, sprich Online-Rennen, Einzelrennen oder Tour-Modus, ihr diese Trophäe erspielen möchtet. Wichtig dabei ist nur das es sich dabei um eine Punkt zu Punkt Rennen handelt.

Eine der schnellsten Methoden ist, wenn ihr eine Einzelveranstaltung startet. Als Strecken bieten sich Taapaca in Chile oder Cayoosh Point in Kanada an, da diese beiden Strecken sehr lange geraden besitzen. Wählt ein möglichst schnelles Auto wie z.B. den Pagani Huayra aus, mit dem ihr aber gut zurechtkommen solltet. Ihr müsst jetzt das Rennen möglichst schnell und sicher absolvieren, da eure Durchschnittsgeschwindigkeit der ganzen Strecke gemessen wird. Wart ihr schnell genug und habt die geforderten 161 km/h als Durchschnittswert erreicht gibts am Ende des Rennes die Trophäe.

Driveclub Leitfaden Duell – Silber Trophäe
Schließe 50 Duelle ab

Wie bereits bei der Trophäe Erste von vielen erwähnt, werdet ihr auf den verschiedenen Rennstrecken von DriveClub auf farbige Markierungen stoßen, mittels denen Duelle kenntlich gemacht werden. Sobald ihr die Start-Markierung erreicht, nehmt ihr automatisch an einem Duell teil.

Es gibt drei verschiedene Duelle, welchen ihr begegnen werdet:

Kurven-Duell: Ihr seht eine blaue Markierung auf dem Asphalt, sowie ein Start- und End-Zeichen. Sobald die blaue Markierung am Boden erscheint, bleibt so genau wie möglich darauf, da diese auch die Ideallinie durch die Kurven darstellt. Habt ihr am Ende die eingeblendete Höchstpunktzahl überboten, gilt das Duell als gewonnen.

Drift-Duell: Auch hier gibt es wieder eine Start- als auch Ziel-Markierung. Ihr müsst innerhalb der Markierung durch gezieltes Driften durch die Kurve möglichst viele Punkte erreichen und die angezeigte Höchstpunktzahl überbieten, um das Duell zu gewinnen.

Geschwindigkeits-Duell: Hier gibt es ebenfalls eine Markierung zum Start- als auch End-Punkt des Duells. Bei diesem Duell müsst ihr so schnell wie mögliche die vorgegebene Teilstrecke durchfahren, um eine möglichst hohe Durchschnittsgeschwindigkeit zu erreichen. Auch dieses Duell gilt erst als gewonnen, wenn ihr den vorgegebenen Wert geschlagen habt.

Um diese Trophäe zu erhalten, müsst ihr die 50 Duelle nicht gewinnen. Es reicht wenn ihr daran teilnehmt und ein paar Punkte dabei erzielt.

Driveclub Leitfaden Siegertreppchen – Silber Trophäe
Komme in einem Rennen mit 12 Spielern unter die Top 3

Diese Trophäe lässt sich sowohl im Tour-Modus als auch im Einzelrennen oder dem Multiplayer erspielen. Das Wichtigste dabei ist, das das Fahrerfeld aus gesamt 12 Fahrern besteht und ihr am Ende mindestens als Dritter oder besser ins Ziel kommt.

Die leichteste und auch schnellste Methode ist, wenn ihr im Tour-Modus auf dem Schwierigkeitsgrad Rookie unterwegs seid, oder aber ein Einzelrennen startet. Beim Einzelrennen müsst ihr nur darauf achten, dass ihr die Gegner-Anzahl auf 11 stellt und sicherheitshalber den Schwierigkeitsgrad auf Rookie herab setzt, solltet ihr noch nicht allzu viel Erfahrung mit dem Spiel haben.

Driveclub Leitfaden Stoßstange an Stoßstange – Silber Trophäe
Fahre in einer einzelnen Veranstaltung mindestens 2000 Meter (2187 yards) im Windschatten eines anderen Fahrzeugs

Die Beschreibung der Trophäe hört sich im ersten Moment schwerer an, als sie tatsächlich ist. Startet ein Rennen nach Wahl und bleibt dann immer hinter einem anderen Fahrzeug im Spiel, dem sogenannten Windschattenfahren. Ihr erhaltet auf dem Bildschirm eine Anzeige, sobald ihr euch korrekt im Windschatten befindet, da ihr für diese Aktion ebenfalls Ruhm-Punkte erhaltet. Diese Trophäe wird kumulativ gezählt, d.h. ihr müsst nicht die komplett geforderte Strecke an einem Stück im Windschatten fahren. Das Wichtige dabei ist nur, das ihr die geforderten 2000 Meter innerhalb eines Rennen schafft. Die Trophäe wird während dem Rennen freigeschaltet, sobald ihr die geforderte Strecke überschritten habt.

Driveclub Leitfaden Teamarbeit – Silber Trophäe
Sei Mitglied in einem Club mit der Club-Stufe 10 oder höher

Wenn ihr schon frühzeitig einen Club gründet oder einem beitretet, müsst ihr durch das absolvieren von Rennen Punkte erfahren um den Club-Level zu steigern. Jedes Club-Mitglied trägt dazu bei den Level des Clubs immer weiter in die Höhe zu treiben. Somit erreicht ihr Level 10 automatisch im Spielverlauf. Wer diese Trophäe ganz schnell haben möchte, der sollte einfach einem Club beitreten der schon mindestens Level 10 erreicht hat.

Driveclub Leitfaden Abgeräumt – Silber Trophäe
Schlage 3 Zielzeiten in einer einzigen Zeitrennen-Session

Wichtig: Erspielt die Trophäe offline, damit keine Zeiten aus den Weltranglisten zum Vergleich heran gezogen werden können und damit das Holen der Trophäe deutlich erschweren; Online ist die Trophy fast nicht oder nur sehr schwer zu bekommen.

Startet zunächst ein Einzelrennen und wählt dann Zeitrennen mit einem Rundkurs aus – Tour Modus funktioniert nicht! Wählt beispielsweise das Land Kanada und dann den Kurs Maplewood Kanada. Aber auch jede andere Route, auch in einem anderen Land, funktioniert, solange es sich um eine Rennstrecke mit Start/Zielpunkt handelt. Achtet darauf eine Strecke im Einzelrennen/Zeitmodus zu wählen, die ihr bis dato noch nicht in diesem Modus gefahren seid.

Startet nun das Rennen und fahrt die erste Runde wirklich sehr langsam (so langsam es nur geht), so dass es kein Problem darstellt diese Zeit in den folgenden Runden zu unterbieten. Habt ihr die erste Rund abgeschlossen und startet die zweite Runde fahrt etwas schneller als ihr es vorher getan habt, damit die Zeit in jedem Fall besser wird. Orientiert euch am Besten an eurem Geisterauto, dass es in der zweiten Runde immer hinter euch ist. Überquert ihr die Ziellinie, muss rechts oben in grüner Schrift: “Ziel geschlagen”. Das wiederholt ihr erneut, sobald die dritte Runde startet und nochmals, wenn die vierte Runde beginnt. Die Trophäe erscheint noch während dem Fahren.

Driveclub Leitfaden Langstrecke – Silber Trophäe
Fahre mindestens 300 Meilen (483 Kilometer)

Diese Trophäe erhaltet ihr automatisch im Spielverlauf. Jeder Kilometer den ihr in einem abgeschlossenen Rennen fahrt, wird kumulativ gezählt. Der gewählte Spielmodus (Tour-Modus, Einzelveranstaltung, online oder offline) spielt hierfür keine Rolle.

Driveclub Leitfaden Hohe Wellen schlagen – Silber Trophäe
Erreiche Fahrerstufe 15

Um Fahrerlevel 15 zu erreichen, benötigt ihr 822.500 XP. Das klingt relativ viel, ist aber sehr schnell im Spielverlauf erreicht. Für weitere Tipps schaut einfach bei der Trophäe Willkommen am Limit vorbei.

Driveclub Leitfaden Lebensanfang – Silber Trophäe
Erreiche Fahrerstufe 30

Hierfür benötigt ihr schon 3.797.500 XP, damit ihr Fahrerlevel 30 erreicht. Aber auch diesen Wert erhaltet ihr recht schnell im Spiel. Für weitere Tipps schaut einfach bei der Trophäe Willkommen am Limit vorbei.

Driveclub Leitfaden Full House – Silber Trophäe
Gewinne ein Rennen in jeder Fahrzeugklasse: Kompaktsportwagen, Performance, Sport, Super und Hyper

Wenn ihr euch von Anfang an im Tour-Modus austobt, erhaltet ihr diese Trophäe ganz automatisch. Da ihr im Tour-Modus jede Fahrzeugklasse zu Gesicht bekommen werdet, müsst ihr hierbei nichts Besonderes beachten. Wichtig dabei ist nur, dass ihr mit einem Fahrzeug jeder Klasse ein Rennen gewonnen habt.

Driveclub Leitfaden Unschlagbar – Gold Trophäe
Gewinne 5 deiner eigenen Solo-Herausforderungen, nachdem du sie an mindestens einen weiteren Spieler gesendet hast

Am schnellsten und einfachsten könnt ihr dies Trophäe mit einem Freund erlangen, welcher euch online behilflich ist.

Startet eine Einzelveranstaltung und wählt Rennen aus. Sucht euch eine Strecke nach Wahl, und absolviert das Rennen. Am Ende des Rennens erstellt ihr daraus eine Herausforderung, welche ihr an euren Freund schickt. Achtet nur darauf, das ihr folgende Einstellungen für die Herausforderung vornehmt:

  • Zeit: 30 Minuten
  • Privatsphäre: Privat, nur auf Einladung
  • Solo-Herausforderung

Schickt diese Herausforderung jetzt an euren Helfer, welcher die Herausforderung annimmt, das Rennen absolviert ohne eure Zeit zu schlagen. Dieses Vorgehen macht ihr jetzt noch weitere vier Mal. Sobald gesamt fünf Herausforderungen von euch erstellt wurden, euer Freund diese angenommen und das Rennen beendet hat ohne eine eurer Zeiten zu schlagen gibt es nach Ablauf der Zeit die Trophäe. Wenn ihr jede Herausforderung wie erwähnt auf das Minimum von 30 Minuten stellt ist das Ganze recht schnell erledigt. Ihr könnt in allen fünf Herausforderungen die gleiche Strecke nutzen, was die Sache nochmals etwas verkürzt.

Wenn ihr diese Trophäe ganz normal erpeilen möchtet, müsst ihr immer wieder Herausforderungen annehmen und darauf achten das ihr immer das beste Ergebnis abliefert und die jeweilige Herausforderung gewinnt.

Driveclub Leitfaden Meisterschaft – Gold Trophäe
Erreiche bei einer Auszeichnung das Maximum

Wie bereits bei der Trophäe Fortschritt beschrieben, gibt es in Driveclub eine Menge Auszeichnungen welche erspielt werden wollen. Die Auszeichnungen könnt ihr euch anschauen wenn ihr folgendem Pfad folgt:

Hauptmenü (Home) -> Mein Profil -> Fortschritt und Statistiken -> Fahrer-Auszeichnungen

Hier könnt ihr sehen, dass jede der verschiedenen Auszeichnungen aufgelevelt werden kann. Meist gehen diese bis Stufe sechs, was das Maximum der einzelnen Auszeichnungen darstellt. Die meisten Auszeichnungen sind sehr einfach aufgebaut und lassen sich recht schnell während dem Spielen auf das Maximum bringen. So müsst ihr z.B. für die Auszeichnung Club der Volkswagen Besitzer nur eine bestimmte Anzahl an Rennen mit einem VW bestreiten. Sobald eine der Auszeichnungen die Maximalstufe erreicht hat, schaltet sich die Trophäe frei.

Driveclub Leitfaden Wahn-flitz-ig – Gold Trophäe
Sammle insgesamt eine Million Driftpunkte

Es werden alle erreichten Driftpunkte von abgeschlossenen Rennen kumulativ für diese Trophäe gezählt.

Immer wenn ihr in den Rennen einen Drift hinlegt, wird euch das auf dem Bildschirm angezeigt, da ihr Punkte dafür erhaltet. Driften geht am einfachsten wenn ihr zum einen ein sehr starkes Fahrzeug nutzt und zum anderen regen Gebrauch von eurer Handbremse macht. Einen guten Drift hinzulegen ist nicht immer einfach, aber mit etwas Übung gut zu bewerkstelligen. Fahrt eine Kurve an, lenkt in diese ein und betätigt die Handbremse. Jetzt ist etwas Gefühl mit dem Gas geben gefragt, damit euer wagen nicht unkontrolliert ausbricht. Auch die Lenkung solltet ihr im Auge behalten, damit ihr nicht übersteuert. In manchen Fällen kann es helfen, wenn ihr die normale Bremse noch etwas gedrückt haltet um bessere Kontrolle über das Auto zu haben. Nutzt ihr einen sehr PS-Starken Wagen, genügt es oft schon wenn ihr etwas zu viel Gas gebt, damit das Heck des Wagens ausbricht und ihr zu driften beginnt.

Im normalen Spielverlauf werdet ihr erst nach langer Zeit über 1 Million Driftpunkte erreichen, weshalb es ratsam ist, gezielt Driftpunkte zu erspielen. Es gibt unzählige Tipps und Hinweise auf verschiedenste Strecken und Fahrzeuge. Doch hängt es einzig und alleine davon ab, welches Fahrzeug euch liegt und von euch gut zu beherrschen ist.

Eine Möglichkeit um Driftpunkte gezielt zu bekommen ist die Strecke Maplewood in Kanada. Startet ein Zeitrennen in der Einzelveranstaltung und nutzt ein PS-Starkes Auto. Achtet nicht auf die Zeit, sondern gebt Gas und driftet was das Zeug hält. Schaut euch am besten das Video an, um ein paar Ideen zu erhalten.

Driveclub – Hoon-a-tic Trophy

Wichtig ist nur, dass ihr die Rennen zu Ende fahrt und nicht vorzeitig abbrecht. Solltet ihr ein Rennen abbrechen, ist nicht sicher gestellt, das auch wirklich alle Driftpunkte gezählt werden.

Hinweis: Auch wenn ihr mitten in einem Rennen die benötigten 1 Million Driftpunkte erreicht habt, erhaltet ihr die Trophäe erst wenn das Rennen komplett und regulär abgeschlossen wurde.

Driveclub Leitfaden Saubere Leistung – Gold Trophäe
Erreiche bei einem Rennen mit 12 Spielern einen Podiumsplatz, ohne Ruhm durch Kollisionen mit anderen Teilnehmern zu verlieren

Bei dieser Trophäe kann es vorkommen, dass sie nicht freigeschaltet wird obwohl ihr alles nach Vorgabe erledigt habt, oder auch das ihr sie bekommen könnt obwohl ihr mit einem anderen Fahrer kollidiert seid.

Wenn ihr auf Nummer sicher gehen möchtet, dass ihr diese Trophäe auf jeden Fall erhaltet, dann solltet ihr folgende Hinweise beherzigen:

  • Einzelveranstaltung
  • Rennen
  • Strecke Mapplewood in Kanada
  • 11 Gegnerische Fahrzeuge
  • Schwierigkeitsgrad: Rookie
  • Langsames Fahrzeug

Versucht euch möglichst schnell an die Spitze zu setzen, achtet aber darauf dass die KI euch gerne gleich nach dem Start des Rennens anrempelt. Fahr vorsichtig und vermeidet den Kontakt mit anderen Autos oder auch den Streckenbegrenzungen. Leicht Rempler können verziehen werden, solange keine Einblendung in roter Schrift erscheint, dass euch Ruhmpunkte abgezogen wurden.

Habt ihr es geschafft und wurdet mindestens dritter in der Endwertung ohne jemanden oder etwas angerempelt zu haben, bekommt ihr am Ende des Rennens die Einblendung „Bonus für Fehlerfreies Fahren“. Ist diese Einblendung erfolgt, solltet ihr auf jeden Fall die Trophäe bekommen.

Driveclub Leitfaden Lebenslänglich – Gold Trophäe
Fahre als Club-Mitglied mindestens 1000 Meilen (1610 Kilometer)

Schließt euch möglichst früh einem Club an, oder gründet mit Freunden einen eigenen, damit jeder Kilometer den ihr im Spiel zurück legt dem Club angerechnet wird. Der Club muss nur aktiv sein, ihr müsst aber nicht mit anderen Club-Mitgliedern fahren. Sobald ein aktiver Club besteht, wird jeder Kilometer angerechnet, egal welches Rennen oder welchen Spielmodus ihr fahrt. Um sicher zu gehen, dass ihr die Trophäe erhaltet solltet ihr den Club nicht verlassen bis diese freigeschaltet wurde.

Driveclub Leitfaden Willkommen am Limit – Gold Trophäe
Erreiche Fahrerstufe 50

Fahrerlevel 50 ist ein weiter Weg, da ihr dafür 15.547.500 Ruhmpunkte benötigt. Wenn ihr den kompletten Tour-Modus absolviert habt ihr den Großteil davon schon verdient. Achtet jetzt darauf dass ihr noch eventuell fehlende Auszeichnungen erhaltet. Meist müsst ihr dafür eine bestimmte Anzahl an Rennen fahren, oder einen Fahrzeughersteller bevorzugen und dergleichen mehr. Jede erhaltene Auszeichnung bringt euch eine Stattliche Summe zusätzlicher Ruhmpunkte.

Wenn das auch noch nicht reicht, solltet ihr euch eine Strecke in den Einzelveranstaltungen aussuchen und diese auf der Stufe Professional immer und immer wieder Fahren. Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto mehr Rumpunkte könnt ihr verdienen. Achtet darauf das ihr sauber fahrt und möglichst erste werdet.

Driveclub Leitfaden Ehre, wem Ehre gebührt – Gold Trophäe
Erreiche das Maximum einer Auszeichnung für jeweils eine Fahrzeug-Klasse, eine Gameplay-Art, einen Spielmodus und eine Veranstaltungsart

Wenn ihr im Hauptmenü von Driveclub auf euer Profil geht, könnt ihr alle verfügbaren Auszeichnungen einsehen. Die meisten werdet ihr automatisch im Spiel erhalten, vor allem wenn ihr den Tour-Modus komplett beenden möchtet. Für diese Trophäe müssen nicht alle Auszeichnungen erreicht werden, einzig um Fahrerlevel 50 zu erreichen ist es sinnvoll.

Je nachdem wie ihr in Driveclub spielt, werdet ihr bei manchen Auszeichnungen weiter vorangeschritten sein als bei anderen. Schaut auch die benötigten Kategorien an und sucht euch die Auszeichnung einer benötigten Kategorie heraus, bei der ihr am weitesten fortgeschritten seid und bringt diese auf das Maximum.

Driveclub Leitfaden #ImTempoVereint – Platin Trophäe
Sammle alle anderen Trophäen

Herzlichen Glückwunsch, du hast alle anderen Trophäen erhalten und dir die Platintrophäe verdient.

 

Tour DLC

 

Driveclub Leitfaden Die Rookie-Trophäe – Bronze Trophäe
Gewinne die Rookie-Trophäe im Tour-Modus

Einer der größten Betätigungsfelder in Driveclub ist der Tour-Modus. In diesem geht es nicht nur darum verschiedenen Rennveranstaltungen möglichst als erster zu beenden, sondern auch Auszeichnungen zu verdienen. Pro Rennen stehen immer drei verschiedene Auszeichnungen bereit. Für jede erfolgreich erledigte Auszeichnung erhaltet ihr einen Stern. Mithilfe dieser Sterne schaltet ihr nicht nur weitere Rennveranstaltungen frei, sondern auch den Zugang zu den Abschlussrennen jeder Schwierigkeitsstufe.

Um Sterne zu verdienen, gilt es verschiedene Aufgaben, wie mindestens dritter in einem Rennen zu werden oder eine bestimmte Zeit in ein einer Runde zu erreichen, zu bewältigen. Jede gestellte Aufgabe wird nicht nur vor, sondern auch während dem Rennen eingeblendet. Um die drei Rennen der Rookie-Trophäe in Angriff nehmen zu können, werden 14 verdiente Sterne benötigt.

Jetzt gilt es nur noch die Rennen der Rookie Klasse erfolgreich zu beenden.

Driveclub Leitfaden Die Amateur-Trophäe – Bronze Trophäe
Gewinne die Amateur-Trophäe im Tour-Modus

Wie schon bei der Rookie-Trophäe beschrieben, benötigt ihr eine bestimmte Anzahl von Sternen, um zu den Abschlussrennen einer Schwierigkeitsstufe zugelassen zu werden. Um die Amateur-Klasse abschließen zu können benötigt ihr 46 verdiente Sterne.

Driveclub Leitfaden Die Semi-Pro-Trophäe – Silber Trophäe
Gewinne die Semi-Pro-Trophäe im Tour-Modus

Der Schwierigkeitsgrad steigt und es werden immer mehr Sterne benötigt, um im Tour-Modus weiter voran zu kommen. Für den Abschluss der Semi-Pro-Klasse werden schon ganze 82 verdiente Sterne benötigt.

Driveclub Leitfaden Die Professional-Trophäe – Silber Trophäe
Gewinne die Professional-Trophäe im Tour-Modus

Habt ihr die Semi-Pro-Klasse erfolgreich beendet, benötigt ihr ganze 122 Sterne, um die letzten Rennen der Professional-Klasse in Angriff nehmen zu können. Wie auch bei den anderen Trophäen der Rennklassen, gilt es auch hier wieder die drei Abschussrennen erfolgreich zu beenden.

Driveclub Leitfaden Die Legend-Trophäe – Gold Trophäe
Gewinne die Legend-Trophäe im Tour-Modus

Ihr habt es geschafft und 166 Sterne erspielt und könnt nun die Abschlussrennen der schwersten Rennklasse angehen. Ihr müsst nicht alle verfügbaren Sterne im Spiel verdient haben. Von den momentan 250 möglichen Sternen werden nur 166 benötigt um die Legend-Trophäe zu erspielen.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

  • JediSideOfLife sagt:

    Weiß jemand, ob man für “Lebenslänglich” einfach nur in der Club-Lackierung fahren muss oder ob damit der Multiplayer gemeint ist?

    • Ricky sagt:

      Hallo JediSideofLife,
      du brauchst dir um Lackierung, etc. keine Gedanken machen für diese Trophy. Auch Multiplayer musst du nicht spielen. Wichtig ist, dass du Mitglied in einem Club bist und danach dann die vorgegebene KM-Zahl fährst und damit das getrackt werden kann, muss das online passieren (du musst nur verbunden sein zu den Servern). Gesamt zählen dann für diese Trophy, wenn du in einem Club bist, alle Renn-Kilomenter, die du absolvierst, alleine (Tour Modus) oder im Multiplayer, etc.

  • JediSideOfLife sagt:

    Danke Ricky, sehr hilfreich. Nur dass es mit den Servern ja leider noch so eine Sache ist…

    Eventuell kannst du mir auch bei “Abgeräumt” helfen. Ist damit gemeint, dass ich alle 3 vorgegebenen Zeiten bei einer Zeitfahrveranstaltung im ersten Versuch schaffen muss?

    • Ricky sagt:

      JediSideOfLife,
      ich habe den Leitfaden um die Abgeräumt Beschreibung ergänzt. Weitere Ergänzungen erfolgen in den nächsten Tagen. Schau einfach mal im Leitfaden nach, die Trophäe lässt sich sehr leicht erspielen. Wenn du sonst noch Hilfe benötigst, einfach immer weiter fragen ;).

  • Thomas sagt:

    Hey, hab im Tour-Modus die semi-pro-Trophäe gewonnen aber keine Trophäe für bekommen! Hat noch jemand das Problem? Oder eine Lösung? Ein zweites Mal gewonnen hat leider keine Änderung gebracht.

    • Ricky sagt:

      Wie hast du den Tour-Modus gewonnen? Hast du alle Sterne, die man holen kann, bekommen? Du musst verschiedene Aufgaben erledigen, z.B. in einer bestimmten Gruppe erster werden, etc. Wenn das nicht erfüllt ist, gibt’s auch keine Trophäe.

  • JediSideOfLife sagt:

    @Thomas
    Soweit ich weiß, musst du nach dem letzten Rennen den ersten Platz der Meisterschaft belegen, erst dann bekommst du die Trophäe. Bist du eventuell “nur” zweiter oder dritter geworden?

  • JediSideOfLife sagt:

    Komisch, habe ” Abgeräumt” wie im Leitfaden gemacht, sogar auf 2 verschiedenen Rundkursen. Hat nicht funktioniert. Ich bin immer 4 Runden gefahren und war in jeder Runde 5 Sekunden schneller als in der vorherigen. War bei Veranstaltungen und dann Zeitrennen… Mhhh…

    • Ricky sagt:

      Nicht nach den 4 Runden abbrechen, sondern weiterfahren. Die Trophy braucht einen Moment, bis sie erscheint. Und, was auch sein kann: Hast du die Rundkurse schon vorher mal befahren? Wenn ja, dann gelten diese Zeiten. Du brauchst idealerweise einen Kurs, auf dem noch keine Zeiten vorgelegt wurden.

    • Ricky sagt:

      Hey Frank,
      wir haben uns nochmals dran gemacht und die Abgeräumt Trophäe versucht. Wir müssen sie als buggy einstufen, zumindest dann, wenn man versucht sie Online zu bekommen. Wir vermuten, dass da mit den vielen Patches der letzten Zeit was schief lief. Kann passieren – aber die Trophy kann trotzdem geholt werden und zwar offline! Dann geht es einfach, schnell und unkompliziert. Wir haben die Beschreibung entsprechend angepasst. Gutes gelingen!

  • Thomas sagt:

    Ja bin in der Gesamtwertung nur zweiter, habe nur 8 von 9 Sternen. Dann teste ich das nochmal. Hatte mich nur gewundert, weil ich bei der 2ten trophy auch nicht alle Sterne hatte und trotzdem die Trophäe bekommen habe.

  • JediSideOfLife sagt:

    Danke @ Ricky.
    Nun ist die Beschreibung rund. Hat funktioniert ;-)

  • JediSideOfLife sagt:

    Was bei mir allerdings bisher noch gar nicht funktioniert hat ist alles was mit Herausforderungen zu tun hat. Weder eine Herausforderung senden, noch Solo Herausforderungen. Selbst dann nicht, wenn man mal mit den Servern verbunden ist. Ich konnte noch nie irgendein Herausforderungsfeld anklicken…

    • Ricky sagt:

      Da wirst du dich bzw. wir alle uns noch etwas gedulden müssen. Das gehört zu den Features, die Server seitig noch abgeschaltet sind, weil die mit den meisten Traffic verursacht haben. Noch ist das gesperrt, also eine gewollte Sache von Evolution. Die immer noch dabei sind die Server zu richten, damit alles reibungslos läuft. Beim letzten Server-Update, dass sie eingespielt haben, ist ca. 19 Std. her, kamen zwar wieder ein paar Features dazu, die jetzt dann auch endlich nutzbar sind, aber es sind, wie gesagt, noch nicht alle wieder frei. Das kann leider auch noch ein paar Tage dauern.

  • Ricky sagt:

    Super, dass es geklappt hat – danke für deine Rückmeldung @ Frank

  • JediSideOfLife sagt:

    Weiß jemand ob man irgendwo sehen kann wie viele Drift Punkte man schon gesammelt hat? In meiner Fahrer Statistik wird leider noch nichts geladen. Würde sonst versuchen die Drift Veranstaltungen auf Level 5 zu bringen in der Hoffnung dass es reicht…

    • Ricky sagt:

      Hey Frank, mit einem Mal durchspielen schaffst du die geforderten Driftpunkte nicht. Wir haben den Tour Modus durch gespielt und dabei schon viel gedriftet und dann nochmals ca. 6 Std. benötigt, da wir uns rein aufs Driften konzentriert haben. Die Mio. Punkte zu bekommen braucht leider ne Weile. Statistiken kannst du nur einsehen, wenn du online bist, da die Daten Server seitig gespeichert werden. Eine andere Möglichkeit zu sehen, wie viele Driftpunkte du bereits hast, gibt es nicht.

Hinterlasse einen Kommentar zu JediSideOfLife Antworten abbrechen

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • DRIVECLUB™ Meisterschaft Trophäen
  • DRIVECLUB™ Ehre wem Ehre gebührt Trophäen
  • Driveclub trophy guide
  • driveclub ps4 trophäen
  • Driveclub Trophäe
  • DriveClub Trophäen leitfaden
  • DRIVECLUB™ Unschlagbar Trophäen
  • <>driveclub trophäen

- ANZEIGE -


*