- ANZEIGE -

insidegames

Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Erfolge Trophäen Leitfaden mit Roadmap

Veröffentlicht 13. März 2015 | 20:43 Uhr von Ricky

Letzte Änderung 2. April 2015

Far-Cry-4-Tal-der-Yetis-DLC

Herzlich willkommen zu unserem Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Erfolge Trophäen Leitfaden!

Mit unserem Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Erfolge Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Trophäen: 0x  1x  1x  5x = 7 | 195 Punkte
  • Offline Erfolge: 7 Erfolge (für 250 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 2/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Nein
  • Benötigte Zeit für 250 Gamerscore: ca. 10-15 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: keine bekannt

 

Zusätzliche Far Cry 4 Leitfäden:

 

Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Roadmap

Das Tal der Yetis stellt eine fast eigenständige Erweiterung zu Far Cry 4 dar. Egal wie weit ihr im Hauptspiel Far Cry 4 gespielt habt, den DLC startet ihr wieder bei null. Alle Verbesserungen und Waffen müssen erneut freigeschaltet werden. Einzig eure Beutetasche ist schon auf das Maximum erweitert.

Sobald ihr den Das Tal der Yetis DLC aus dem Hauptmenü von Far Cry 4 startet, landet ihr direkt im Spiel. Erst nachdem die einleitende Filmsequenz abgeschlossen wurde, kann in den Optionen der Schwierigkeitsgrad verändert werden. Ihr könnt, wie gehabt, alle Erfolge / Trophäen auf dem Schwierigkeitsgrad leicht erspielen, um euch das Leben nicht unnötig zu erschweren. Folgt einfach den Anweisungen im Spiel, um die ersten beiden Erfolge / Trophäen (Trautes Heim und Nacht-Überlebender) automatisch im Spielverlauf zu erhalten. Sobald ihr die Relaisstation in der ersten Nacht verteidigt habt, stehen euch die Upgrade-Aufgaben zur Verfügung. Diese lassen sich leicht an den auffälligen Symbolen auf der Karte erkennen. Schließt alle Upgrade-Aufgaben ab, um die Erfolge / Trophäe Bauherr und Baumeister freizuschalten und euch die nachfolgenden vor allem Nachtverteidigungen, die immer schwerer werden, zu erleichtern. Folgt danach einfach dem Kampagnenverlauf, um alle anderen Erfolge / Trophäen zu erhalten.

 

Far Cry 4 – Das Tal der Yetis DLC Erfolge Trophäen Leitfaden

 

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Trautes Heim … – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Erobere die Relaisstation (Tal der Yetis).

Dieser Erfolg / Trophäe ist nicht verpassbar und erhaltet ihr automatisch im Verlauf der Kampagne. Ihr müsst eure Basis, die Relaisstation von sämtlichen Gegnern befreien. Es ist für die Erfolge / Trophäen nicht  wichtig, ob ihr in Rambo Manier vorgeht oder lieber unentdeckt die Relaisstation befreien möchtet. Sobald alle Gegner getötet wurden, begebt euch in euren Unterschlupf und  lauft zum Funkgerät, um den ersten Erfolg / Trophäe des DLC zu erhalten.

Gut zu wissen: Das Spiel erklärt euch mehrfach, wie ihr einfach und meistens auch unkompliziert an Waffen kommen könnt! Waffen können jederzeit in der Umgebung gefunden werden. Wahlweise könnt ihr Waffen der Gegner aufnehmen oder ihr nutzt die Spiele-Map und haltet nach organgefarbenen Symbolen Ausschau.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Nacht-Überlebender – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Verteidige die Relaisstation und überlebe die erste Nacht (Tal der Yetis).

Sobald ihr nach der Befreiung der Relaisstation den Funkspruch angenommen habt, wartet bereits die nächste Aufgabe auf euch. Es wird Nacht und ihr müsst die Relaisstation vor herannahenden Gegnerwellen verteidigen. Sobald der letzte Gegner getötet wurde, erhaltet ihr diesen Erfolg / Trophäe automatisch im Spielverlauf. Die erste Welle stellt noch keine große Herausforderung dar, erst in den späteren Nächten der Kampagne solltet ihr darauf achten, das ihr eure Basis mit weiteren Verbesserungen ausbaut.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Bauherr – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Beende eine Upgrade-Aufgabe an der Relaisstation (Tal der Yetis, nur Einzelspieler).

Upgrade-Aufgaben könnt ihr leicht an den auffälligen Symbolen (Ausrufezeichen mit einem Kreis) auf der Weltkarte erkennen. Diese lassen sich erledigen, sobald ihr das erste Mal während einer Nacht-Phase eure Relaisstation verteidigt habt. Begebt euch zur Zielmarkierung einer Upgrade-Aufgabe und erledigt die gestellte Aufgabe.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Baumeister – 50 Gamerscore / Silber Trophäe
Beende alle Upgrade-Aufgaben an der Relaisstation (Tal der Yetis, nur Einzelspieler).

Es stehen neun verschiedene Upgrade-Aufgaben zur Verfügung, welche alle erledigt werden müssen. Mittels dieser Aufgaben schaltet ihr Verteidigungsanlagen eurer Relaisstation frei, welche nach Beendigung der Aufgabe automatisch erreichtet werden. Meist gilt es bei diesen Upgrade-Aufgaben in einem vorgegebenen Zielgebiet alle Gegner zu töten und einen Truck stehlen, welchen ihr in eure Relaisstation bringen müsst. Habt ihr alle neun Upgrade-Aufgaben erfolgreich absolviert, erhaltet ihr diesen Erfolg / diese Trophäe im Spiel.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Erwacht! – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Beende die Kampagne von Tal der Yetis (Tal der Yetis).

Die Kampagne im Tal der Yetis DLC ist nicht sonderlich lang. Ihr werdet mit sechs Reliktmissionen als auch fünf Nächten konfrontiert, welche ihr meistern müsst. Immer wenn ihr eine der Kampagnen-Missionen (Reliktmissionen) abgeschlossen habt, müsst ihr auch eine Nacht in der Relaisstation überleben. Die Missionen der Kampagne im DLC ähneln sich sehr den Missionen, welche schon im Hauptspiel vertreten waren und stellen keine wirkliche Herausforderung dar, da ihr den kompletten DLC auf dem Schwierigkeitsgrad leicht beenden könnt.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Spiritueller Jäger – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte einen Yeti (Tal der Yetis, nur Einzelspieler).

Mit dem ersten Yeti im Spiel werdet ihr Bekanntschaft machen, sobald ihr während dem Kampagnenverlauf den Piloten gerettet habt. Diesen Yeti könnt ihr allerdings noch nicht töten, sondern müsst euch vor ihm verstecken. Nach erfolgreichem Abschluss dieser Mission werdet ihr immer wieder in der offenen Spielwelt auf einen Yeti treffen, welchen ihr bekämpfen und somit töten könnt.

Tipps und Tricks, wie ihr den Yeti erledigen könnt, lest ihr bei Meister der Erwachten nach.

Far Cry 4 - Das Tal der Yetis DLC Leitfaden Meister der Erwachten – 50 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 5 Yetis (Tal der Yetis, nur Einzelspieler).

Nicht nur in der offenen Spielwelt, sondern auch während ihr in der Nacht eure Relaisstation vor herannahenden Gegnern verteidigen müsst, werdet ihr auf einige Yetis treffen. Diese stellen sich als hartnäckige Gegner heraus und sind nicht unbedingt leicht zu besiegen. Die Schwachstelle der Yetis ist der Kopf. Sobald ihr einige Kopftreffer gelandet habt, sackt der Yeti kurz zusammen und ihr könnt über seinen Rücken einen Takedown ausführen, welcher beträchtlichen Schaden zufügen kann. Je stärker eure Waffe ist, desto schneller bekommt ihr den Yeti platt. Bewährt hat sich z.B. das Z93 Scharfschützengewehr, eine MKG oder eine andere beliebige, explosive Waffe, mit welchem ihr aus einiger Distanz, Kopftreffer vorausgesetzt, den Yeti recht schnell besiegen könnt. Alternativ könnt ihr auch versuchen den Yeti mit einem Lastwagen/LKW zu rammen, was ihm durchaus auch erheblichen Schaden zufügen kann, aber sich unter Umständen auch sehr umständlich und langwierig erweist, weil der Yeti agiler und schneller ist als ihr mit dem LKW.

Tipp: Wenn ihr diesen Erfolg / diese Trophäe schnell erreichen möchtet, schnappt euch möglichst starke Waffen und begebt euch in die rechte ober Ecke der Karte. In der Nähe einer Upgrade-Aufgabe könnt ihr auf einige Yetis treffen, welche dort ihr Unwesen treiben.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Zsadist oder auf Google+ unterwegs. Heavy Metal/Hardrock und Horror-Movie-Liebhaber!

Kommentare

  • Marcel sagt:

    Also gerade den Anfang finde ich bockschwer ohne Waffe und kaum Munition. Wäre es nicht sinniger, zuerst die erste Mission zu erledigen und nachher die “Missionen für das Aufrüsten” der eigenen Festung?

  • Ricky sagt:

    Waffen findest du, wenn du dich in der Umgebung umschaust. Daran sollte es nicht mangeln. Und ja, so steht es im LF beschrieben: Du musst erst die erste Mission erledigen (was auch der automat. Erfolg Trautes Heim ist), bevor du mit dem Aufrüsten beginnen kannst. Du kannst – summa sumarum – erst frei wählen, und so stehts auch oben beschrieben – wenn du die erste Mission (Storyverlauf -> Relaisstation einnehmen) und die dann danach in der Nacht verteidigst. Danach kannste spielen wie du lustig bist, dann gibt es keine Reihenfolge mehr. Ratsam ist aber, weil immer wieder Nacht-Verteidigungsmissionen kommen (steht auch drin), dass du dann die Basis aufrüstet. Und wenns gesamt zu schwer ist, wie beschrieben, stell einfach den Schwierigkeitsgrad auf einfach – hat keinen Einfluss auf die Erfolge. ;)

    Nachtrag: Danke für den Input, hab daraufhin noch ein paar Ergänzungen vorgenommen ^^

  • Marcel sagt:

    Okay, danke dir zwischenzeitlich ist es erledigt, allerdings muss ich melden, dass der Erfolg auf der Xbox One für das Abschliessen der sechs Mission inkl. den Nachtverteidigungen verbuggt ist.

    Ich habe diesen nicht erhalten und einige andere Spieler im Ami-Forum auch nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • <>far cry 4 tal der yetis waffen fundorte
  • Far Cry® 4 Bauherr Trophäen
  • far cry 4 dlc erfolge
  • far cry 4 tal der yetis erfolge
  • far cry 4 tal der yetis trophäen
  • Far Cry 4 tal der yetis
  • far cry 4 tal der yetis starten
  • Far Cry® 4 Meister der Erwachten Trophäen

- ANZEIGE -


*