- ANZEIGE -

insidegames

Fruit Ninja Kinect 2 – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide mit Roadmap

Veröffentlicht 23. Juli 2015 | 18:05 Uhr von Alexander Winkel

Fruit-Ninja-Kinect-2

Herzlich willkommen zu unserem Fruit Ninja Kinect 2 – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide!

Mit unserem Fruit Ninja Kinect 2 – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Fruit Ninja Kinect 2 – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Offline Erfolge: 30 Erfolge (für 1.000 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 0 Erfolge (für 0 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 3/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Nein
  • Benötigte Zeit für 1.000 Gamerscore: ca. 10-20 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: viele kleine Spiele
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: bisher keine bekannt
  • Verbuggte Erfolge: bisher keine bekannt

 

in Bearbeitung

 

 

Fruit Ninja Kinect 2 Roadmap

Fruit Ninja Kinect 2 ist prinzipiell ein einfaches Spiel. Die meisten Erfolge werden bereits nach einigen Spielen und ohne diese direkt anzupeilen sich frei schalten. Die beste Möglichkeit dürfte sein, einfach darauf los zu spielen und sich nach und nach durch die einzelnen Aufgaben zu arbeiten. Ihr müsst zu jedem der Festival Spielen gesonderte Erfolge holen, es gibt für Arcade und Klassisch eigene Erfolge und für einige werden mindestens ein weiterer Spielpartner benötigt. Schaut euch letztendlich diejenigen Teile des Leitfadens an, die ihr bisher nicht erreicht habt.

 

Fruit Ninja Kinect 2 – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

 

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Comeback – 20 Gamerscore
Du hast im Arcade-Modus 3 Bomben getroffen und eine Gesamtpunktzahl von über 250 erreicht.

Erwischt im Arcade Modus mindestens 3 der lilafarbenen Bomben (-10 Punkte und Verlust des Multiplikators etc.) und schafft am Schluss dennoch mehr als 250 Punkte zu ergattern. Die Endauswertung mit den Bonuspunkten zählt da natürlich auch dazu.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Zerfruchtfleischer – 40 Gamerscore
Du hast 5.000 Früchte zerteilt.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Obstsalat – 40 Gamerscore
Du hast 6 verschiedene Früchte in einer Combo zerteilt.

Dieser Erfolg erfordert etwas Glück. Ihr müsst insgesamt sechs UNTERSCHIEDLICHE Früchte in einem Schlag zerteilen. Dabei ist es egal, ob zusätzlich noch doppelte Früchte zum Hackfrucht verarbeitet werden. Dies kann in jedem Modus erspielt werden. Arcade macht es euch dank der Bananen-Powerups aber etwas einfacher.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Das große Geld – 30 Gamerscore
Du hast eine riesige Sternfrucht zerteilt.

Dazu muss der Arcade-Modus gespielt werden. Zerteile das Bananen-Powerup (diese pink-rosafarbenen Bananen). Dieses lässt für eine Zeit alle Früchte riesig werden. Nun gehört ein wenig Glück dazu, dass eine Sternfrucht in der Zeit auftaucht und ihr diese zerteilen könnt.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Zensei – 40 Gamerscore
Du hast in einem Zen-Spiel keine einzige Frucht verfehlt.

Wählt unter Quickplay rechts unten das Spiel Zen aus. In diesem vereinfachten Spielmodus gibt es nur Früchte und keine Fallen wie Bomben. Bewegt eure Arme einfach horizontal hin und her und versucht dabei gezielt die Früchte zu erwischen. Den Erfolg ergattert man meist schon beim ersten Versuch.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Neuanfang – 40 Gamerscore
Du hast es wieder auf null Abzüge geschafft, nachdem du zwei erhalten hattest.

Hierfür muss der Klassik-Modus im Quickplay gespielt werden. Mit jeder Frucht, die nicht zerteilt wird und die den Bildschirm wieder verlässt, bekommt ihr ein rotes X. Bei drei Fehlern heißt es Game Over (wie auch bei Bomben). Es gilt nun, zwei Früchte auszulassen und dann sich wieder zu erholen, so dass die X gestrichen sind. Pro 100 Früchte/Punkte wird euch ein X gut geschrieben.

Soviel zur Theorie, nun zur Praxis. Lasst genau zwei Früchte durch bevor ihr etwa 80-85 Punkte erreicht. Zu diesem Zeitpunkt sollten zwei rote X oben rechts angezeigt werden. Es folgt bei knapp über 80 eine Riesenfrucht, die mit ganz schnellem Hieben zigfach zerteilt wird. Legt euch dabei wirklich ins Zeug, weil sich dadurch der Erfolg noch einfacher erspielt. Die Höhe der Combo bzw. Anzahl der Hiebe wird eurem Punktekonto gut geschrieben. Ihr solltet danach bei etwa 170-180 angekommen sein und das erste X gut geschrieben bekommen haben. Nun nur noch die restlichen 20-30 Punkte auf über 200 meistern, ohne dabei eine Bombe zu erwischen oder eine Frucht entwischen zu lassen und der Erfolg ist euer.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Bonus-Erbeuter – 30 Gamerscore
Du hast im Arcade-Modus mindestens einmal alle Boni erhalten.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Drachenatem – 30 Gamerscore
Verwende gleichzeitig den Feuerschatten und die Feuerklinge.

Dies sind Effekte, die einfach optisch die Einwirkung euer Tuns auf dem Bildschirm beeinflussen, nicht aber das Gameplay. Man kann die Effekte zwar auch für Sternfrüchte im Shop (“Beute” im Hauptmenü) erwerben, aber spätestens mit Ninja-Rang 10 schaltet man beide Effekte automatisch frei. Wählt bei der Freischaltung für Feuerklinge und Feuerschatten jeweils “verwenden” und der Erfolg wird direkt nachdem der Feuerschatten ausgewählt ist, frei geschaltet.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Im Rampenlicht – 20 Gamerscore
Du bist in “Erdbeeren erschleichen mit Mari” mind. 5 Sek. im Licht eines Scheinwerfers geblieben.

Wähle im Festival “Erdbeeren erschleichen mit Mari” aus. Hier geht es darum, die Früchte zu zerkleinern, ohne vom Suchscheinwerfer entdeckt zu werden. Für diesen Erfolg muss man sich einfach nur 5 Sekunden in den Scheinwerfer stellen. Bringt zwar Minuspunkte, aber auch ein Achievement.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Lichtgeschwindigkeit – 40 Gamerscore
Erdbeeren erschleichen mit Mari” 10 Früchte im Scheinwerfer zerteilt und keine Punkte verloren!

Wählt im Festival “Erdbeeren erschleichen mit Mari” aus. Es gilt Früchte zu zerkleinern, ohne dass Mari euch mit dem Suchscheinwerfer entdecken. Für diesen Erfolg wird dies auf die Spitze getrieben. Ihr müsst insgesamt zehn Früchte zerkleinern, die just in dem Moment durch den Suchscheinwerfer fallen. Der Trick dabei ist, möglichst schnell und gezielt die Früchte im Scheinwerfer zu erwischen und schnell wieder weg zu sein. Dann leuchtet der Scheinwerfer zwar kurz rot auf, hat euch aber nicht entdeckt. Wenn keine negative Zahl zu sehen ist, hat alles geklappt. Nur leider muss man nun Glück haben, dass man auch 10 Früchte erfolgreich im Scheinwerfer erwischt und das innerhalb der 90 Sekunden eines Spiels.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Zielübungen – 50 Gamerscore
Du hast bei einem Spiel von “Äpfel anpinnen mit Han” jede Zielscheibe getroffen.

Wählt im Festival “Äpfel anpinnen mit Han” aus. Anstatt nun wild zu Fuchteln, um die Früchte zu zerkleinern, werden Wurfmesser gezückt und mit einer Vorwärtsbewegung eures Arms geworfen. Han liefert Zielscheiben, welche Bonuspunkten geben, wenn man diese mit einer Frucht trifft. Dadurch verschwinden diese Zielscheiben dann auch und es kommen neue. Für den Erfolg konzentriert euch nur auf die Zielscheiben und versucht so schnell wie möglich Früchte darauf zu pinnen, bevor die Zielscheiben doch noch wieder verschwinden. Schafft alle Zielscheiben innerhalb der 90 Sekunden und der Erfolg gehört euch.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Ruhig, Tiger! – 30 Gamerscore
Du hast in “Äpfel anpinnen mit Han” in 5 Sekunden 15 Dolche geworfen.

Wählt im Festival “Äpfel anpinnen mit Han” aus. Anstatt mit Fuchteln die Früchte zu zerteilen, werden diese mit Wurfmessern gespalten. Macht die Wurfbewegung mit beiden Armen zur Kinectkamera hin möglichst schnell und es sollte ein leichtes sein, 15 Wurfmesser innerhalb von 5 Sekunden los zu werden.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Naturfreund – 20 Gamerscore
Du hast in “Bambus beseitigen mit Nobu” 20 Samen nacheinander fallen gelassen.

Wählt im Festival “Bambus beseitigen mit Nobu” aus. Nobu verbringt seine Meditation gerne im Wald, doch die ganzen Bambus-Samen lassen undurchdringliches Buschwerk wachsen. Im Gegensatz zum eigentlichen Spielprinzip und dem Erfolg Grüner Daumen müssen die Bambussamen durchkommen, dürfen also keineswegs zerteilt werden. Vorsicht ist geboten, denn weder reicht es aus, das Spiel laufen zu lassen, noch einfach ohne Plan mal die Hände zu bewegen. Ihr müsst beständig den Bambus klein machen, da sonst keine neuen Samen nach kommen. Dabei darf kein einziger Samen erwischt werden. Zumindest müssen 20 hintereinander durchfallen! Wichtig auch, nicht zu viele Bomben zu treffen. Diese Bremsen den Spielfluss ungemein.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Grüner Daumen – 60 Gamerscore
Du hast in einem einzigen Spiel von “Bambus beseitigen mit Nobu” 60 Samen zerteilt.

Wählt im Festival “Bambus beseitigen mit Nobu” aus. Nobu verbringt seine Meditation gerne im Wald, doch die ganzen Bambus-Samen lassen undurchdringliches Buschwerk wachsen. Neben den normalen Früchten fliegen meist von rechts oder links Bambussamen in das Bild. Das sind gelbe, längliche Samen, die es zu zerteilen gilt. Für diesen Erfolg müsst ihr in 90 Sekunden insgesamt 60 Samen teilen. In der zweiten Hälfte des Spiels kommen meist mehr als nur ein Samen ins Bild. Wichtig ist aber, dass man grundsätzlich so gut wie keine Bambussamen durch lässt und wenn doch, den Bambus gleich wieder zerkleinert. Auch wichtig ist, keine der Bomben zu erwischen. Diese stoppen ungemein den Spielfluss und es kommen gleich weniger Bambussamen.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Da geb’ ich ne feuchte Frucht drauf! – 60 Gamerscore
Du hast in einem einzigen Spiel von “Wurfsternen ausweichen mit Katsuro” alle Früchte zerteilt.

Wähle im Festival “Wurfsterne ausweichen mit Katsuro” aus. Neben den Wurfsternen, Bomben und normalen Früchten hat Katsuro noch eine Spezialität auf Lager: Früchte die mit einem Propeller ausgestattet durch den Bildschirm fliegen. Diese sind a) schneller und b) haben eine völlig andere Flugbahn als herkömmliche Früchte. Für diesen Erfolg müsst ihr ALLE Früchte mit einem Propeller innerhalb der 90 Sekunden erwischen und dürft keinen einzigen durchlassen. Das klingt einfacher, als es ist. Stellt euch möglichst nah vor Kinect auf. Konzentriert euch einzig allein auf die Propeller-Früchte und lasst den Rest links liegen. Vorsicht bei den Bomben, denn wenn diese die Früchte weg sprengen, gilt dies nicht für euch als Punkt.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Ein Ninja kennt keinen Schmerz – 60 Gamerscore
Du bis in “Wurfsternen ausweichen mit Katsuro” von allen Wurfsternen getroffen worden!

Wähle im Festival “Wurfsterne ausweichen mit Katsuro” aus. Im Spiel wirft Katsuro Wurfsterne auf euch, was mit einem Zielkreuz und einem sich verengenden Kreis auf dem Bildschirm dargestellt wird. Der Kreis verdeutlich wie nah der Wurfsterne ist. Für den Erfolg muss man nun alle Wurfsterne abbekommen. Schaut daher, dass euer Schatten das Zielkreuz mit dem Kreis komplett abdeckt und ihr frontal getroffen werdet. Lässt alle Früchte links liegen und konzentriert euch auf die Wurfsterne, dann ist dieser Erfolg mit dem ersten Versuch zu meistern.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Willkommen zum Festival! – 20 Gamerscore
Du hast alle vier Festival-Modi freigeschaltet.

Sämtliche Festival-Spielmodi werden frei geschaltet, sobald der Ninja-Gürtelrang 4 erreicht wurde. Dazu müssen insgesamt 9 Aufgaben in beliebigen Spielmodi gemeistert werden. Siehe hierzu auch “Obstninja”.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Obstkenner – 20 Gamerscore
Du hast den Ninja-Gürtelrang 10 erreicht.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Frutarier – 20 Gamerscore
Du hast den Ninja-Gürtelrang 20 erreicht.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Obstninja – 20 Gamerscore
Du hast den Ninja-Gürtelrang 30 erreicht.

Vor dem Spiel seht ihr neben dem Sensai eine Tafel mit jeweils drei Aufgaben. Dabei ist der Spielmodus prinzipiell egal. Sobald ihr eine oder mehrere Aufgaben erfüllt, werden diese in goldene Dreiecke umgewandelt und in den Gürtel eingesetzt. Sind alle Plätze belegt, steigt ihr im Rang auf. Die Aufgaben sind sehr vielseitig und manches mal schnell erlangt, hin und wieder muss man auch gezielt darauf hinarbeiten. Zum Beispiel eine bestimmte Anzahl einer Frucht zerteilen, eine bestimmte Punktewertung erreichen, Power-Ups einsammeln, eine Combo mit einer Sternfrucht machen und vieles mehr. Um bis Level 30 zu kommen, müssen insgesamt 120 Missionen erfüllt werden. Unterwegs werden dann auch “Willkommen beim Festival!” (Rang 4), “Obstkenner” (Rank 10) und “Frutarier” (Rang 20) frei geschaltet.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Saftinator – 40 Gamerscore
Du hast 10.000 Früchte zerteilt.

Ein simpler und kumulativer Erfolg. Zerteilt über alle Spiele hinweg insgesamt 10.000 einzelne Früchte. Dank der Bananen-Powerups eignet sich vor allem der Arcade Modus für diesen Erfolg, da hier gut und gern mehrere 100 pro Spiel zerhackt werden. Um aber alle anderen Erfolge frei zu schalten, wird man womöglich eh weit mehr als die geforderten 10.000 Früchte verarbeiten. Daher muss man diesen Erfolg gar nicht erst gesondert anpeilen und ergattert diesen wie auch Zerfruchtfleischer quasi nebenher.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Einer für alle und alle für einen! – 30 Gamerscore
Deine Freunde und du habt in einem einzigen Party-Spiel zusammen über 650 Punkte verdient.

Zusammen mit den Freunden sollen 650 Punkte oder mehr verdient werden. Sprich, jeder trägt seinen Teil zu bei und zusammen muss der Wert erreicht werden. Dies geht bereits ab zwei Spieler, dann muss aber jeder 375 Punkte erreichen, was recht anspruchsvoll werden kann. Mit weiteren Teilnehmern erleichtert sich die Aufgabe.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Volle Power – 30 Gamerscore
Du hast dir im Arcade-Modus 3 Power-ups auf einmal geholt.

Im Arcade-Modus könnt ihr insgesamt vier unterschiedliche Bannen-Powerups einsammeln. Für diesen Erfolg gehört natürlich ein wenig Glück dazu, dass mindestens drei in relativ kurzer Zeit erscheinen. Mit den Riesenfrüchte lässt sich das oftmals aber schnell bewerkstelligen. Könnt ihr also das pink-rosafarbene Bananen-Powerup ergattern, einfach wild alle Früchte zerkleinern und unter Umständen schaltet sich der Erfolg ohne wirklich eine Ahnung zu haben, was abgeht, frei.

Mögliche Bananen-Powerups:

  • pink-rosafarbene Bananen: Riesenfrüchte
  • gelb-rote Bananen: Es tauchen viel mehr Früchte auf
  • blau-weiße Bananen: Verlangsamt die Früchte und stoppt den Zähler
  • blau-gelbe Bananen: verdoppeln die Punkte

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Wie ein Spiegel – 30 Gamerscore
Du hast im Party-Modus alle Ninja-Posen eingenommen.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Ninja-Partys sind die besten – 30 Gamerscore
Du hast 5 Spiele hintereinander im Party-Modus gespielt.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Chirurg – 20 Gamerscore
Du hast eine 4er-Fruchtcombo mit Minifrüchten geschafft.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Je mehr desto besser – 30 Gamerscore
Einer deiner Freunde ist bei einem Schnellen- oder Festival-Spiel eingestiegen.

Recht simpel, dazu wird nur ein weiterer Spieler benötigt. Startet ein Spiel im Quickplay oder Festival. Anschließend muss sich ein weiterer Spieler vor die Kinect-Kamera begeben und mit der Hand winken. Er wird kurz darauf ebenfalls im Spiel erscheinen und kann mitmachen. Einen Augenblick später schaltet sich der Erfolg frei.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Goldenes Händchen – 30 Gamerscore
Du hast in “Goldener Granatapfel” 50 Scheiben erreicht.

Dieser Erfolg muss in einem Battle mit einem weiteren Spieler gemacht werden. Ähnlich dem “Arcade” Modus taucht dort ein riesiger Granatapfel auf. Dieser ist golden und sobald man ihn das erste Mal erwischt, friert das Spiel quasi ein und man kann etliche Male auf den Granatapfel zerhacken. Fährt mit den Händen so schnell wie möglich hin und her und versucht die Combo auf über 50 zu bekommen. Damit sind genügend Scheiben geschnitten.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Was ist passiert? – 20 Gamerscore
Du hast mit einem einzigen Gefrier-Power-up 4 Combos ausgeführt.

Dazu muss im Quickplay der Arcade-Modus gespielt werden. Nun sollte mit etwas Glück eine blau-weiße Power-Up Banane auftauchen. Diese erwischen und der Sekundenzähler friert ein und die Früchte verlangsamen sich. Lass nun mindestens 3 Früchte auf einen Haufen zusammen kommen und zerteilt diese am Stück um eine Combo zu bekommen. Das müsst ihr dann insgesamt 4 mal machen, innerhalb der recht kurzen Zeit, die das Power-Up anhält. Ist aber gut machbar und wer Glück hat, die das Multifrucht-Power-Up parallel zu bekommen, hat es richtig einfach.

Fruit Ninja Kinect 2 Leitfaden Wie ein Lottogewinn – 50 Gamerscore
Du hast die Geheimfrucht zerteilt.

Die Geheimfrucht taucht nur im klassischen Modus auf. Dabei kommt dies extrem selten vor. Mal ist es direkt am Anfang, meist aber taucht diese erst auf, wenn man eine Weile im Spiel verbringt und bereits eine hohe Punktzahl erreicht. Aber es ist pures Glück, so sollte man diese Chance packen, sobald sie mal kommt.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Aufgewachsen mit der ersten Nintendo-Konsole, fühlt sich Alexander Winkel eigentlich auf allen Plattformen heimisch. Trotz seiner offensichtlichen Hingabe zur Xbox – die vielen Gamerscore Punkte erspielen sich nicht von selbst – lässt er seine Schreibwut an allen Videospielen aus, unabhängig vom System.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • fruit ninja Festival hilfe

  • http://www insidegames ch/guide/fruit-ninja-kinect-2-erfolge-leitfaden-achievement-guide-mit-roadmap/

  • fruit ninja Xbox Erfolge

  • kinect fruit ninja 2 bonuspunkte liste

  • fruit ninja kinect erfolge leitfaden

  • fruit ninja 2


- ANZEIGE -


*