Just Dance 3 - Erfolge Trophäen Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Just Dance 3 – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 30. November 2011 | 0:03 Uhr von Axel Färber

Letzte Änderung 2. Februar 2012

just dance 3 leitfaden logo

Mit unserem Just Dance 3 Erfolge Trophäen Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel auf 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Just Dance 3 Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an und hinterlasst einen Kommentar!

Just Dance 3 Erfolge Trophäen Leitfaden

  • · Offline Erfolge: 48 (für 990GS)
  • · Online Erfolge: 2 (für 10GS)
  • · Schwierigkeit der Erfolge: 5/10
  • · Hat der Schwierigkeitsgrad auswirkung auf die Erfolge ?: Nein
  • · Benötigte Zeit für 1000GS / Platin: ca. 25h
  • · Wie oft durchspielen?: 1 
  • · Erfolge, die ihr verpassen könnt: Keine
  • · Verbuggte Erfolge: Keine bekannt

Einleitung – Just Dance 3 – Leitfaden
„Just Dance 3” ist, abgesehen von den wenig erfolgreichen „Just Dance Kids”-Ablegern, der erste richtige Einstand von Ubisofts Tanzspiel-Reihe auf Xbox 360 mit Kinect. Im Gegensatz zu Tanz-Simulationen wie „Dance Central“ liegt bei „Just Dance 3“ der Fokus eher auf Spaß als auf Perfektion, das Spiel ist also auch für Gelegenheitsspieler bestens geeignet und verzeiht kleinere Fehler. Bis zu vier Spieler gleichzeitig werden unterstützt und die Song-Auswahl reicht von Klassikern wie „Take On Me“ (a-ha) bis hin zu aktuellen Hits wie „Dynamite“ (Taio Cruz).

Der Online-Modus beschränkt sich auf Bestenlisten und „Just Create“ – ein Feature, welches euch erlaubt eigene Choreografien zu erstellen und hochzuladen. Im Just Dance 3 Shop könnt ihr außerdem neue Songs für jeweils 240 MSP kaufen. Diese können dann auch für die Erfolge verwendet werden – haltet also vor allem nach leichten Songs Ausschau.

Just Dance 3 Erfolge-Leitfaden – Road Map & Allgemeine Infos

Die Erfolge sind zum Teil sehr kreativ, zum Teil etwas anspruchsvoll und für einige braucht ihr noch 3 weitere Mitspieler. Die meisten Erfolge sind in drei Stufen unterteilt: Bronze, Silber und Gold. Je nach Stufe sind diese dann auch entsprechend anspruchsvoller. Wenn euch aber Tanzspiele gefallen, ihr nicht gleich aufgebt und genügend talentierte Mitspieler findet, stehen euren 1000GS nichts im Wege.
Wie schon erwähnt, braucht ihr für das Spiel Kinect. Die In-Game Menüs könnt ihr aber zusätzlich mit dem Xbox 360 Controller bedienen, was oft einfach schneller und präziser möglich ist. Das Gameplay besteht hauptsächlich darin, dass ihr, allein oder mit bis zu vier Spielern, im „Dance“-Menü einen Song auswählt, die Bewegungen der Tänzer (auch mit Hilfe von Piktogrammen) nachahmt und versucht einen möglichst guten High-Score aufzustellen.

Die Noten reichen von „X“ (Move verpasst), über „OK“ (falscher Move) und „Good“ bis hin zu „YEAH!“ (goldenes Piktogramm richtig ausgeführt) und „Perfect“ (Tanzschritt perfekt). Außerdem könnt ihr an bestimmten Stellen im Lied (über das integrierte Kinect-Mikrophon) mitsingen: Es wird ein Megaphon unten links über dem Songtext angezeigt und wenn ihr laut genug schreit, könnt ihr so noch ein paar Extra-Punkte einfahren.

Je nach Noten und Punktzahl erhaltet ihr dann zwischen 1 und 5 Sterne pro Song. Die Sterne werden im sogenannten „Mojo“-Feature addiert und ab einer bestimmten Gesamtzahl Sterne werden neue Songs, Songlisten, Minispiele, etc. freigeschaltet.

Tipp für Anfänger: Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auch auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken. Außerdem solltet ihr darauf achten den Schwierigkeitsgrad auf „Leicht“ zu stellen. Dies ist immer möglich kurz bevor ihr einen Song startet: Hebt einfach euren rechten Arm und wartet bis „Leicht“ ausgewählt ist. Dann werden nur die Bewegungen eurer Arme gewertet, die Beinarbeit könnt ihr euch also sparen.

Schritt 1: Einzelspieler Tanz-Karriere
Zuallererst solltet ihr euch wirklich einfach in den „Dance“-Modus stürzen und zu den verschiedenen Songs tanzen, um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und zu sehen, welche Songs euch leicht und welche eher schwer fallen. Die Zahnrad-Symbole geben euch auch über die Komplexität der Moves Aufschluss. Die Sweat-Symbole zeigen an, wie anstrengend die Schritte sind (z.B. viel springen, drehen, schnelle Bewegungen, etc.). Am Anfang werdet ihr bei manchen Songs vielleicht überfordert sein und gar nicht wissen, was zu tun ist, aber das ist ganz normal. Sobald ihr einen Song (z.T. über mehrere Tage hinweg) mehrmals wiederholt, habt ihr die Moves größtenteils schon gut verinnerlicht und könnt locker 4 oder 5 Sterne einfahren.

Eure Hauptaufgabe besteht zunächst darin in allen knapp 50 Songs im Spiel 5 Sterne für den „Sternschnuppe – Gold“-Erfolg zu erhalten. Bei manchen Songs werdet ihr die 5 Sterne gleich beim ersten Versuch erzielen, bei manchen werdet ihr einige Anläufe brauchen. Übung macht den Meister!

Achtet auch darauf in den Sing-Passagen (Megaphon-Symbol) fleißig mitzugrölen um den „Sänger – Gold“-Erfolg freizuschalten.

Unterwegs schaltet ihr dann auch den „Just Dance Master“-Erfolg für das Beenden von jedem Song im Spiel frei.

Wenn ihr dann ein bisschen geübter seid, könnt ihr euch an dem „Leiter in die Sterne – Gold“-Erfolg versuchen, d.h. 10 verschiedene Songs in Folge mit 5 Sternen beenden – entweder mit Piktogrammen oder gleich ohne (für den „Mit geschlossenen Augen – Gold“-Erfolg).

Mittlerweile sollten die „Perfektionist“-Erfolge auch keine allzu große Herausforderung mehr für euch darstellen, wählt einfach den eurer Meinung nach leichtesten Song und beendet ihn so perfekt wie möglich.

Schritt 2: Einzelspieler Sweat-Modus
Als nächstes könntet ihr im „Dance“-Menü unter „Sweat“ den „Sweat“-Modus aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach eurer Aktivität, Sweat Points vergeben. Pro Song gibt es pro Spieler ca. 300 Sweat Points. Sammelt insgesamt 20.000 in einer Spielsitzung um den „Ohne Schweiß kein Preis – Gold“-Erfolg freizuschalten. Währenddessen solltet ihr auch problemlos die „Sweat & Score“-Erfolge entsperren können.

Schritt 3: Multiplayer
Jetzt kommt der Grund, warum viele die 1000GS wohl nicht erreichen werden: Die Multiplayer-Erfolge. Während die „Traumpartner“-Erfolge für zwei Spieler noch machbar sind, kommt mit den „Big Band Theory“ und „Performer“-Erfolgen eine echte Herausforderung auf euch zu: Ihr müsst noch 3 weitere Spieler zusammentrommeln, so dass ihr insgesamt zu viert seid. Dann muss jeder Spieler 5 Sterne in einem beliebigen Song erzielen. Zusätzlich müsst ihr im Multiplayer für den „Performer – Bronze“ und „Perfomer – Gold“-Erfolg die Styles Quartett, Trio und Zwillinge ausführen, d.h. 4, 3 und 2 Spieler müssen nahezu identisch tanzen. Für den „Performer – Silber“-Erfolg müsst ihr dann in der 4er-Runde vier verschiedene Styles erhalten. Am besten reiht ihr euch dann noch vom größten zum kleinsten Spieler auf, um den „Die Daltons“-Erfolg freizuschalten.

Schritt 4: Verschiedenes
Online (Just Create)
Im „Just Create“-Modus könnt ihr eigene Choreografien erstellen, hochladen und andere Choreografien downloaden. Erstellt dort 50 eigene Choreografien. Dort könnt ihr die „Teil der Gemeinschaft“- und „Choreograf“-Erfolge freischalten.

Simon sagt
Im „Dance“-Menü könnt ihr unter „Boni“ den „Simon sagt“-Modus auswählen. Erfüllt die Vorgaben (STOP; Springen; Drehen; Freestyle) und tanzt so gut wie möglich um den „Simon sagt – Gold“-Erfolg zu erhalten.

Sonstige Erfolge
Jetzt fehlen euch wahrscheinlich hauptsächlich noch die zeitabhängigen Erfolge, für die ihr an bestimmten Wochentagen oder zu bestimmten Uhrzeiten „Just Dance 3“ spielen müsst. Ändert am besten in den Konsoleneinstellungen die Zeitzone oder manuell das Datum, um nicht mitten in der Nacht die Nachbarn zu wecken.
Für den „Das geht die ganze Nacht“-Erfolg müsst ihr dann noch in einer einzigen Spielsitzung alle Songs durchspielen.

Uplay
Wie die meisten Ubisoft-Spiele, unterstützt auch „Just Dance 3” Uplay. Jedes Spiel, das Uplay unterstützt, bietet vier Actions und vier Rewards. Actions sind mit bestimmten Xbox 360-Erfolgen verbunden. Wenn ihr diese Erfolge freischaltet bekommt ihr als Belohung sogenannte Uplay Units. Diese könnt ihr gegen Rewards in „Just Dance 3“ oder in anderen Ubisoft Spielen mit Uplay eintauschen. Uplay könnt ihr direkt vom Hauptmenü aus starten, indem ihr einfach „X“ auf dem Controller drückt.

Hier eine Übersicht der Rewards:

Just Dance 3-Motiv (-10 Units)
Lade die exklusiven Uplay-Motive für Just Dance 3 für deine Xbox 360 herunter.

Medley-DUETT (-20 Units)
Schalte ein neues Medley in Just Dance 3 frei.

Pump It-Dance-Mashup (-30 Units)
Schalte die Mashup-Version von “Pump it” in Just Dance 3 frei.

I Was Made for Lovin’ You (Sweat) (-40 Units)
Schalte eine neue Version von “I was made for lovin’ you” in Just Dance 3 frei.

Die Actions bzw. Erfolge, die ihr dafür freischalten müsst, findet ihr im Leitfaden.

Just Dance 3 Erfolge Trophäen Leitfaden

Kesse Sohle – Bronze – 5GS
50 Songs gespielt.

siehe Erfolg „Kesse Sohle – Gold“

Kesse Sohle – Silber – 25GS
100 Songs gespielt.

siehe Erfolg „Kesse Sohle – Gold“

Kesse Sohle – Gold – 35GS
200 Songs gespielt.

Im Spiel gibt es insgesamt knapp 50 Songs. Wenn ihr also jeden ca. 4 Mal spielt, habt ihr den Erfolg schon freigeschaltet.

Sternschnuppe – Bronze – 5GS
Mindestens 3 Sterne in jeder Choreografie im Menü “Songs” geholt.

siehe Erfolg „Sternschnuppe – Gold“

Sternschnuppe – Silber – 25GS
Mindestens 4 Sterne in jeder Choreografie im Menü “Songs” geholt.

siehe Erfolg „Sternschnuppe – Gold“

Sternschnuppe – Gold – 35GS
5 Sterne in jeder Choreografie im Menü “Songs” geholt.

Hierfür müsst ihr in allen ca. 50 Songs im Spiel 5 Sterne erzielen. Bei manchen Songs werdet ihr die 5 Sterne gleich beim ersten Versuch erzielen, bei manchen werdet ihr einige Anläufe brauchen. Übung macht den Meister!

Leiter in die Sterne – Bronze – 5GS
5 Sterne in 2 unterschiedlichen Songs in Folge geholt.

siehe Erfolg „Leiter in die Sterne – Gold“

(Schaltet +40 Uplay Units frei.)

Leiter in die Sterne – Silber – 25GS
5 Sterne in 6 unterschiedlichen Songs in Folge geholt.

siehe Erfolg „Leiter in die Sterne – Gold“

Leiter in die Sterne – Gold – 35GS
5 Sterne in 10 unterschiedlichen Songs in Folge geholt.

Versucht in 10 Songs, die euch leicht fallen, hintereinander jeweils 5 Sterne zu erzielen. Ihr könnt dies auch gleich mit dem Erfolg „Mit geschlossenen Augen“ kombinieren.

Mit geschlossenen Augen – Bronze – 5GS
5 Sterne in einem Song mit abgeschalteten Piktogrammen im Menü Einstellungen erzielt.

siehe Erfolg „Mit geschlossenen Augen – Gold“

Mit geschlossenen Augen – Silber – 25GS
Nacheinander 5 Sterne in 5 Songs mit abgeschalteten Piktogrammen im Menü Einstellungen erzielt.

siehe Erfolg „Mit geschlossenen Augen – Gold“

Mit geschlossenen Augen – Gold – 35GS
Nacheinander 5 Sterne in 10 Songs mit abgeschalteten Piktogrammen im Menü Einstellungen erzielt.

Piktogramme können im Menü „Extras“ unter „Einstellungen“ deaktiviert werden. Versucht dann in 10 Songs, die euch leicht fallen, hintereinander jeweils 5 Sterne zu erreichen.

Sänger – Bronze – 5GS
Zumindest in einem Song laut geschrien

siehe Erfolg „Sänger – Gold“

Sänger – Silber – 25GS
In mindestens 10 verschiedenen Songs laut geschrien.

siehe Erfolg „Sänger – Gold“

Sänger – Gold – 35GS
In mindestens 20 verschiedenen Songs laut geschrien.

Die meisten Songs enthalten Gesangs-Passagen. Diese erkennt ihr an einem blauen Megaphon-Symbol links unten im Bildschirm über den Songtexten. Singt/Schreit jetzt einfach laut genug ins Kinect-Mikrophon bis die Bewertung „Perfekt“ angezeigt wird. Wiederholt den Vorgang bei 20 verschiedenen Liedern.

Perfektionist – Bronze – 5GS
Einen Song abgeschlossen, ohne einen Move zu verpassen

Spielt zunächst einfach im „Dance“-Menü einige Songs um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und zu erkennen, welche Songs euch leicht fallen. Wählt dann den eurer Meinung nach Einfachsten aus. Achtet darauf für jeden Move mindestens die Wertung „OK“ zu erhalten. Bekommt ihr ein rotes oder gelbes Kreuz (verpasster Move) müsst ihr den Song neustarten. Wiederholt das Ganze bis ihr einen Song ohne einen Move zu verpassen abgeschlossen habt. Tipp: Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auch auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken. Außerdem solltet ihr darauf achten den Schwierigkeitsgrad auf „Leicht“ zu stellen. Dies ist immer möglich kurz bevor ihr einen Song startet: Hebt einfach euren Arm und wartet bis „Leicht“ ausgewählt ist. Dann werden nur die Bewegungen eurer Arme gewertet, die Beinarbeit könnt ihr euch also sparen.

(Schaltet +10 Uplay Units frei.)

Perfektionist – Silber – 25GS
Einen Song abgeschlossen und nur “Good” oder bessere Noten erzielt.

Spielt zunächst einfach im „Dance“-Menü einige Songs um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und zu erkennen, welche Songs euch leicht fallen. Wählt dann den eurer Meinung nach Einfachsten aus. Achtet darauf für jeden Move mindestens die Wertung „Good“ zu erhalten. Bekommt ihr ein rotes oder gelbes Kreuz (verpasster Move) oder „OK“ müsst ihr den Song neustarten. Wiederholt das Ganze bis ihr einen Song nur mit „Good“, „Perfect“ und/oder „YEAH!“ Noten abgeschlossen habt. Tipp: Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auch auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken. Außerdem solltet ihr darauf achten den Schwierigkeitsgrad auf „Leicht“ zu stellen. Dies ist immer möglich kurz bevor ihr einen Song startet: Hebt einfach euren Arm und wartet bis „Leicht“ ausgewählt ist. Dann werden nur die Bewegungen eurer Arme gewertet, die Beinarbeit könnt ihr euch also sparen.

Perfektionist – Gold – 35GS
Einen Song mit mindestens 90 % “Perfect”-Moves abgeschlossen.

Spielt zunächst einfach im „Dance“-Menü einige Songs um ein Gefühl für das Spiel zu bekommen und zu erkennen, welche Songs euch leicht fallen. Wählt dann den eurer Meinung nach Einfachsten aus. Achtet darauf für fast jeden Move die Wertung „Perfect“ zu erhalten. Bekommt ihr einmal „X“ oder „OK“ oder mehrmals „Good“ müsst ihr den Song neustarten. Wiederholt das Ganze bis ihr einen Song fast nur mit „Perfect“ oder „YEAH!“ Noten abgeschlossen habt. Tipp: Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auch auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken. Außerdem solltet ihr darauf achten den Schwierigkeitsgrad auf „Leicht“ zu stellen. Dies ist immer möglich kurz bevor ihr einen Song startet: Hebt einfach euren Arm und wartet bis „Leicht“ ausgewählt ist. Dann werden nur die Bewegungen eurer Arme gewertet, die Beinarbeit könnt ihr euch also sparen.

Ohne Schweiß kein Preis – Bronze – 5GS
1000 Sweat Points erzielt.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach eurer Aktivität, Sweat Points vergeben. Pro Song gibt es pro Spieler ca. 300 Sweat Points. Sammelt ingesamt 1000 in einer Spielsitzung um den Erfolg freizuschalten.

Ohne Schweiß kein Preis – Silber – 25GS
10.000 Sweat Points erzielt.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach eurer Aktivität, Sweat Points vergeben. Pro Song gibt es pro Spieler ca. 300 Sweat Points. Sammelt ingesamt 10.000 in einer Spielsitzung um den Erfolg freizuschalten.

Ohne Schweiß kein Preis – Gold – 35GS
20.000 Sweat Points erzielt.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach eurer Aktivität, Sweat Points vergeben. Pro Song gibt es pro Spieler ca. 300 Sweat Points. Sammelt ingesamt 20.000 in einer Spielsitzung um den Erfolg freizuschalten.

Morgenübung – 15GS
1000 Sweat Points zwischen 5 Uhr und 9 Uhr geholt.

Hierfür müsst ihr zwischen 05:00 und 09:00 Uhr insgesamt 1000 Sweat Points sammeln. Ihr könnt den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach eurer Aktivität, Sweat Points vergeben. Pro Song gibt es pro Spieler ca. 300 Sweat Points. Sammelt ingesamt 1000 in einer Spielsitzung um den Erfolg freizuschalten. Wollt ihr den Erfolg online freischalten, empfiehlt es sich Frühs aufzustehen oder die Zeitzone in den Konsoleneinstellungen entsprechend anzupassen. Alternativ könnt ihr den Erfolg auch einfach offline freischalten, indem ihr die Zeit in den Konsoleneinstellungen manuell anpasst.

Sweat & Score – Bronze – 5GS
150 Sweat Points mit 5-Sterne-Wertung in einem Song erreicht.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach Aktivität, Sweat Points vergeben. Für 150 Sweat Points müsst ihr euch nicht besondern anstrengen, versucht einfach in einem Song, der euch leicht fällt, 5 Sterne zu erzielen und ihr bekommt den Erfolg automatisch.

Sweat & Score – Silber – 25GS
250 Sweat Points mit 4-Sterne-Wertung in einem Song erreicht.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach Aktivität, Sweat Points vergeben. Für 250 Sweat Points müsst ihr euch nicht besondern anstrengen, versucht einfach in einem Song, der euch leicht fällt, 4 oder 5 Sterne zu erzielen und ihr bekommt den Erfolg automatisch.

Sweat & Score – Gold – 35GS
350 Sweat Points mit 5-Sterne-Wertung in einem Song erreicht.

Für diesen Erfolg müsst ihr den „Sweat“-Modus im „Dance“-Menü aktivieren. Jetzt werden während den Songs, je nach Aktivität, Sweat Points vergeben. Für 350 Sweat Points müsst ihr euch eventuell etwas mehr anstrengen. Versucht in erster Linie in einem Song, der euch leicht fällt, 5 Sterne zu erzielen und achtet darauf eure Bewegungen schnell und etwas übertriebener auszuführen (Arme weit ausstrecken, hoch springen, etc.).

Performer – Bronze – 5GS
Alle Styles einmal erlangt.

Für diesen Erfolg müsst ihr alle 9 Styles im Spiel einmal erhalten haben. Pro Song und Spieler erlangt ihr einen Style. Es gibt 6 Einzelspieler Styles und 3 Mehrspieler Styles:

Im Rhythmus
Spielt einen beliebigen Song, befolgt die Anweisungen und ihr bekommt diesen Style mit großer Wahrscheinlichkeit.

Energetisch
Spielt einen beliebigen Song, befolgt die Anweisungen und ihr bekommt diesen Style mit großer Wahrscheinlichkeit.

Kreativ
Spielt einen beliebigen Song, befolgt die Anweisungen größtenteils aber fuchtelt zwischendurch immer mal mit den Armen oder springt umher.

Sanft
Spielt einen beliebigen Song, befolgt die Anweisungen. Dieser Style wird zufällig vergeben, allerdings ziemlich selten.

Wild
Spielt einen beliebigen Song, achtet nicht auf die Anweisungen, hüpft einfach wild umher und schwingt die Arme.

Gelassen
Spielt einen beliebigen Song und bewegt euch kaum um diesen Style zu erhalten.

Zwillinge
Spielt zu zweit einen beliebigen Song. Achtet darauf während der Performance sehr ähnliche Noten (X, OK, Good, YEAH!, Perfect) zu bekommen und sehr ähnlich zu tanzen.

Trio
Spielt zu dritt einen beliebigen Song. Achtet darauf während der Performance sehr ähnliche Noten (X, OK, Good, YEAH!, Perfect) zu bekommen und sehr ähnlich zu tanzen.

Quartett
Spielt zu viert einen beliebigen Song. Achtet darauf während der Performance sehr ähnliche Noten (X, OK, Good, YEAH!, Perfect) zu bekommen und sehr ähnlich zu tanzen.

Performer – Silber – 25GS
Vier Dance Styles gleichzeitig erlangt.

Da ihr pro Song und Spieler nur je einen Style erlangt, braucht ihr für diesen Erfolg insgesamt 4 Spieler. Der Erfolg wird nur freigeschaltet, wenn jeder Spieler einen anderen Style erlangt hat. Haben zwei Spieler den gleichen Style, müsst ihr es erneut versuchen. Eine List der Styles mit Tipps, wie ihr welchen bekommt, findet ihr unter „Performer – Bronze“.

Performer – Gold – 35GS
Alle Styles mit dem gleichen Charakter in einer Spielsitzung erlangt.

„Mit dem gleichen Charakter“ bedeutet mit der gleichen Spielerfarbe. Die erste Spielerfarbe ist blau und heißt „HAPPY“. Es gibt noch rot („CRAZY“), grün („FUNKY“) und lila („JAZZY“). Ihr müsst also während einer einzigen Spielsitzung alle Styles mit einer Farbe/einem Charakter mindestens einmal erlangen. Eine List der Styles mit Tipps, wie ihr welchen bekommt, findet ihr unter „Performer – Bronze“. Am besten wartet ihr zunächst darauf den Style „Sanft“ zu bekommen, da dieser sehr selten verliehen wird. Habt ihr den, könnt ihr gleich versuchen die anderen Styles zu erlangen. Unter Umständen wird der Erfolg schon freigeschaltet, wenn ihr alle Einzelspieler Styles und den Mehrspieler Style „Zwillinge“ erreicht habt. Normalerweise braucht ihr aber wirklich alle Einzel- und Mehrspieler Styles.

Traumpaar – Bronze – 5GS
Ein Duett mit 2 Spielern mit mindestens 3 Sternen in beiden Choreografien abgeschlossen.

siehe Erfolg „Traumpaar – Gold“

Traumpaar – Silber – 25GS
Ein Duett mit 2 Spielern mit mindestens 4 Sternen in beiden Choreografien abgeschlossen.

siehe Erfolg „Traumpaar – Gold“

Traumpaar – Gold – 35GS
Ein Duett mit 2 Spielern mit 5 Sternen in beiden Choreografien abgeschlossen.

Wählt einen eurer Meinung nach leichten Song aus (muss ein Song mit 2 Tänzern sein, z.B. „No Limit“) und versucht mit einem Mitspieler 5 Sterne zu erzielen. Hierfür sind höchstwahrscheinlich mehrere Anläufe erforderlich. Lasst den Mitspieler am besten zunächst alleine üben, bis er gut genug tanzen kann.

Big Band Theory – Bronze – 5GS
Eine Tanz-Crew mit allen 4 Spielern und mindestens 3 Sternen abgeschlossen.

siehe Erfolg „Big Band Theory – Gold“

Big Band Theory – Silber – 25GS
Eine Tanz-Crew mit allen 4 Spielern und mindestens 4 Sternen abgeschlossen.

siehe Erfolg „Big Band Theory – Gold“

Big Band Theory – Gold – 35GS
Eine Tanz-Crew mit allen 4 Spielern und mindestens 5 Sternen abgeschlossen.

Wählt einen eurer Meinung nach leichten Song aus (muss ein Song mit 4 Tänzern sein, z.B. „Dynamite“) und versucht mit drei Mitspielern 5 Sterne zu erzielen. Hierfür sind höchstwahrscheinlich mehrere Anläufe erforderlich. Lasst die Mitspieler am besten zunächst alleine üben, bis sie gut genug tanzen können. Achtet auch darauf, dass genug Platz im Raum vorhanden ist; stellt euch am besten versetzt auf (zwei vorne, zwei hinten).

Teil der Gemeinschaft – Bronze – 5GS
Eine deiner Choreografien gespielt.

Öffnet im Hauptmenü das „Just Create“-Feature und wählt „Freistil“. In diesem Modus könnt ihr frei zu einem beliebigen Song tanzen. Eine Choreografie dauert ca. 2 Minuten. Sobald ihr fertig seid, müsst ihr nur noch auf „Speichern“. Wählt dann im „Just Create“-Modus die „Galerie“ aus und scrollt zu „Meine Moves“. Sobald ihr dann auf „Jetzt tanzen!“ klickt, wird der Erfolg freigeschaltet.

Teil der Gemeinschaft – Silber – 5GS
Eine Just Create-Choreografie heruntergeladen.

Öffnet im Hauptmenü das „Just Create“-Feature, wählt „Galerie“ und sucht euch dort eine herunterladbare Choreografie aus. Sobald ihr diese gedownloadet habt, wird der Erfolg freigeschaltet.

Teil der Gemeinschaft – Gold – 5GS
Eine deiner Choreografien hochgeladen

Öffnet im Hauptmenü das „Just Create“-Feature und wählt „Freistil“. In diesem Modus könnt ihr frei zu einem beliebigen Song tanzen. Eine Choreografie dauert ca. 2 Minuten. Sobald ihr fertig seid, müsst ihr nur noch auf „Speichern“. Wählt dann im „Just Create“-Modus die „Galerie“ aus und scrollt zu „Meine Moves“. Benutzt die Option „Veröffentlichen“ um eure Choreografie hochzuladen. Dafür benötigt ihr mindestens 1 von 5 verfügbaren Share-Tokens. Euer Upload befindet sich dann auf www.JustDancePlanet.com. Besucht die Website um eure Choreografien zu verwalten oder zu löschen.

Choreograf – Bronze – 5GS
Eine Choreografie in Just Create erstellt.

siehe Erfolg „Choreograf – Gold“

(Schaltet +20 Uplay Units frei.)

Choreograf – Silber – 25GS
25 Choreografien in Just Create erstellt.

siehe Erfolg „Choreograf – Gold“

Choreograf – Gold – 35GS
50 Choreografien in Just Create erstellt.

Öffnet im Hauptmenü das „Just Create“-Feature und wählt „Freistil“. In diesem Modus könnt ihr frei zu einem beliebigen Song tanzen. Eine Choreografie dauert ca. 2 Minuten. Sobald ihr fertig seid, müsst ihr nur noch auf „Speichern“. Wiederholt den Vorgang insgesamt 50 Mal um den Erfolg freizuschalten. Wichtig ist, dass ihr vorher alle heruntergeladenen Choreografien von der Festplatte löscht, da „Just Dance 3“ maximal 50 Choreografien gleichzeitig im „Just Create“-Modus unterstützt.

Simon sagt – Bronze – 5GS
3 Sterne in Simon sagt geholt.

siehe Erfolg „Simon sagt – Gold“

(Schaltet +30 Uplay Units frei.)

Simon sagt – Silber – 25GS
4 Sterne in Simon sagt geholt.

siehe Erfolg „Simon sagt – Gold“

Simon sagt – Gold – 35GS
5 Sterne in Simon sagt geholt.

Der „Simon sagt“-Modus befindet sich im „Just Dance“-Menü unter „Boni“ (Mojo-Sterne zum freischalten benötigt). Ein Zufalls-Song wird gespielt und ihr tanzt dazu. Zusätzlich erscheinen jetzt dort, wo die Noten („Good“, „Perfect“, etc.) angezeigt werden, Aktionsanweisungen, die ihr erfüllen sollt. Insgesamt gibt es davon vier Stück: STOP – Hört sofort auf euch zu bewegen; Drehung – Dreht euch einmal im Kreis; Sprung – Springt einmal nach oben; Freestyle – Tanzt so wild wie möglich.
Achtet darauf einen Großteil der Anweisungen zu erfüllen und gleichzeitig möglichst viele Sterne zu erzielen.

Marathon – 25GS
Über eine Stunde im Non-Stop Shuffle gespielt

Wählt im „Just Dance“-Menü unter „Songlisten“ den „Non-Stop Shuffle“ aus und tanzt entweder eine Stunde oder beschäftigt euch währenddessen anderweitig. Sobald die Stunde um ist, wird der Erfolg freigeschaltet.

Tanz mit dem Teufel – 25GS
Zwischen Mitternacht und 4 Uhr getanzt

Hierfür müsst ihr einen beliebigen Song zwischen 00:00 und 04:00 Uhr beenden. Wollt ihr den Erfolg online freischalten, empfiehlt es sich entweder bis Mitternacht zu warten oder die Zeitzone in den Konsoleneinstellungen entsprechend anzupassen. Alternativ könnt ihr den Erfolg auch einfach offline freischalten, indem ihr die Zeit in den Konsoleneinstellungen manuell anpasst.

Saturday Night Fever – 15GS
An einem Samstag 3 Stunden zwischen 20 Uhr und 3 Uhr gespielt.

Hierfür müsst ihr an einem Samstag zwischen 20:00 und 03:00 Uhr insgesamt 3 Stunden „Just Dance 3“ gespielt haben. Wollt ihr den Erfolg online freischalten, empfiehlt es sich an einem Samstag entweder bis 20:00 Uhr (oder spätestens 00:00 Uhr) zu warten oder die Zeitzone in den Konsoleneinstellungen entsprechend anzupassen. Alternativ könnt ihr den Erfolg auch einfach offline freischalten, indem ihr das Datum und die Zeit in den Konsoleneinstellungen manuell anpasst. Wenn ihr nicht genügend Ausdauer/Lust/Zeit dafür habt, könnt ihr einfach im „Just Dance“-Menü unter „Songlisten“ den „Non-Stop Shuffle“ auswählen und euch in den 3 Stunden anderweitig beschäftigen.

Die Daltons – 15GS
4 Spieler vom größten zum kleinsten nebeneinander aufgereiht.

Für diesen Erfolg braucht ihr 4 Spieler. Stellt euch, nachdem ihr einen Song ausgewählt habt und nur noch „Tanz starten!“ müsst, von links nach rechts vom Größten zum Kleinsten auf.

Das ist mein Lied! – 5GS
Den gleichen Song fünf Mal hintereinander gespielt.

Tanzt zu einem belieben Song und wählt am Ende „Wiederholen“, bis ihr den Song insgesamt 5 Mal gespielt habt. Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auch auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken.

Just Dance Master – 15GS
Jeden Song im Menü “Songs” mindestens einmal gespielt.

Tanzt zu jedem der Songs im Spiel. Ihr werdet den Erfolg früher oder später automatisch freischalten. Für ganz Schnelle: s. „Das geht die ganze Nacht“.

Das geht die ganze Nacht – 25GS
Alle Songs im Menü “Songs” in Folge im gleichen Spiel getanzt.

Im Hauptmenü könnt ihr unter „Extras“ in den „Einstellungen“ die Song-Länge auf kurz stellen. Dafür setzt ihr einfach bei „Just Dance (kurz)“ einen Haken. Beginnt am besten alphabetisch mit dem ersten Song und wählt dann am Ende der Songs jeweils „Nächster Song“. Nur so könnt ihr den Erfolg freischalten. Kommt ihr versehentlich auf „Song-Auswahl“, müsst ihr leider wieder von vorne anfangen. Deshalb empfiehlt sich die Menüsteuerung mit dem Controller.
Ihr müsst nicht komplett zu jedem Song tanzen aber zumindest eine Note erzielen (OK, Good, YEAH! oder Perfect).



Kategorien:
Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Kommentare

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • just dance 3 freischaltbare songs
  • erfolg just dance 3 performer
  • just dance 3 trophäen leitfaden
  • just dance 3 zwilling
  • <>just dance 3 trophäen
  • just dance 3 erfolge
  • just dance 3 leitfaden
  • just dance 3 lieder freischalten

- ANZEIGE -


*