Kingdoms of Amalur: Reckoning - Erfolge Trophäen Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Kingdoms of Amalur: Reckoning – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 7. Februar 2012 | 7:29 Uhr von Fabrice

Letzte Änderung 21. Februar 2012

Kingdoms-of-Amalur-Reckoning-150x150

 

Mit unserem Kingdom of Amalur: Reckoning – Erfolge / Achievement Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel auf 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Kingdom of Amalur: Reckoning – Erfolge / Achievement Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an und hinterlasst einen Kommentar!

Kingdom of Amalur: Reckoning – Erfolge / Achievement Leitfaden

  • Offline Erfolge: 50 (für 1000 GS)
  • Online Erfolge: 0 (für 0 GS)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 8/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad auswirkung auf die Erfolge ?: Ja, es gibt einen geheimen Erfolg für die Komplettierung des Spiels auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad
  • Benötigte Zeit für 1000GS: ca. 50 bis 100 Stunden
  • Wie oft durchspielen?: mind. 1 Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: 0 Stück
  • Verbuggte Erfolge: Keine bekannt

Abrechnungsamok – 20 Gamerscore / 
5 Gegner mit einem einizigen Schicksalsbrecher getötet.

Die Fähigkeit den Schicksalsbrecher zu nutzen bekommt ihr sobald ihr das Tutorial im Quell der Seelen erledigt habt. Ihr werdet in den ersten Stunden kaum auf Möglichkeiten treffen, in denen ihr gegen fünf Gegner kämpft die ihr gleichzeitig erledigen könnt. Je weiter ihr jedoch im Spiel fortschreitet, desto öfters werdet ihr mit grösseren Gegnergrupen konfrontiert. In den Quests des Haus der Balladen kämpft ihr beispielsweise mehrmals gegen mind. 5 Gegner. Ebenso bei den Quests der Kriegsgeweihten. Auch wenn ihr nur die Hauptquest erledigt, werdet ihr nach einigen Stunden immer wieder auf grössere Gegnergruppen treffen. Wichtig ist noch anzumerken, das nicht jeder Gegner durch den Schicksalsbrecher getötet werden können. So zählen die kleineren Spinnen beispielsweise nicht. Aber jeder “normale” Gegner wie Wichte, Banditen, Elfen oder Tuatha geht.

Sobald ihr auf eine Gruppe trefft die aus mind. 5 Gegnern besteht die bei den Treffern nicht sofort sterben sondern auf die Knie gehen, könnt ihr durch gleichzeitiges drücken der beiden Schultertasten den Schicksalsbrecher aktivieren (wenn euer Spezialfähigkeitsbalken gefüllt ist). Schickt fünf Gegner auf die Bretter, geht zu einem der Gegner hin und drückt die A-/Kreuz-Taste um ein Quick Time Event zu starten und die Gegner endgültig zu erledigen.

Niskaru-Schlächter - 20 Gamerscore /  
25 Niskaru getötet.

Niskaru sind die Wesen die ein wenig den Aliens aus dem gleichnamigen Film ähneln, nur ein wenig bunter. Ihr werdet im Verlauf der Hauptgeschichte auf mehr als 25 dieser Kreaturen, weshalb es kein Problem sein wird diesen Erfolg / Trophäe zu holen.

In einer anderen Liga – 20 Gamerscore / 
Einen Gegner getötet, der 4 Stufen über dir war.

Ein Gegner der mindestens 4 Stufen über der eigenen liegt, wird durch einen roten Namen markiert. Gelbe bzw. orangene Farben reichen nicht, da diese Gegner ein zu niedriges Level haben.

Um einen Gegner zu finden der mind. 4 Stufen über der eigenen liegt, müsst ihr am besten am Anfang des Spiels einfach einige Gebiete weiter laufen als ihr vom Storyverlauf her eigentlich seid. Wenn ihr das also am Anfang des Spiel macht, müsst ihr einfach so weit nach Osten laufen wie es nötig ist um einen Gegner mit einem roten Namen zu finden.

Straßensäuberung – 20 Gamerscore
50 Banditen getötet.

Ihr trefft im Verlauf eurer Reise regelmässig auf Banditen. Einerseits kämpft ihr im allerersten Gebiet gegen einige Banditen, doch auch in den späteren Regionen gibt es noch Banditen. Deshalb müsst ihr nicht speziell darauf achten besonders viele Banditen zu töten, da ihr von alleine 50 Banditen töten werdet.

Ruhmesklingen – 15 Gamerscore
10 Einzigartige Waffen beschafft (Waffen der Sonderlieferung ausgenommen).

Ihr erkennt eine einzigartige Waffe dadurch das der Name der Waffe in violett ist und die Waffe einen speziellen Namen hat. Ein weiteres Anzeichen das die Waffe einzigartig ist, ist ein kurzer Beschreibungstext zur Geschichte der Waffe im Statistikbildschirm. Ihr könnt einzigartige Waffen sowohl als Belohnung für Quest erhalten, wie auch zufällig in verschiedenen Truhen oder bei besiegten Gegnern finden.

Habt ihr eine einzigartige Waffe gefunden, müsst ihr sie im Inventar behalten und dürft sie nicht verkaufen. Das mag anfangs störend sein, da die Waffen unnötigerweise einen wertvollen Inventarplatz brauchen. Wenn ihr später im Besitz von einem oder mehreren Häusern seid, könnt ihr sie dort ganz gemütlich in eurer Truhe deponieren. Wenn ihr die Waffen nicht verkauft und fleissig Quests (Haupt- und Nebenquests) erledigt, werdet ihr relativ schnell 10 und mehr einzigartige Waffen besitzen. Waffen die ihr als Vorbestellerbonus oder für das Spielen der Kingdom of Amalur/Mass Effect 3 erhaltet und im ersten Dorf in der Sonderlieferungstruhe findet, zählen hierfür nicht!

Wieder nichts! – 15 Gamerscore
100 mal pariert.

Um zu parieren müsst ihr einen Schild benutzen, wozu ihr logischerweise nur eine Ein-Hand Waffe wie das Langschwert benutzen könnt.

Eure Figur pariert einen Angriff wenn ihr die Taste für den Schild (LT bzw. L2) erst drückt kurz bevor euch der feindliche Angriff trifft. Drückt ihr zu früh, dann zählt es nicht. Ihr werdet merken wenn ihr alles richtig macht, wenn sich das Spielgeschehen kurzzeitig verlangsamt und der Gegner zurück geschleudert wird.

Ihr könnt jedoch nicht alle feindlichen Angriffe parieren. Schläge von Riesen wie den Jottun oder den Ettin sind nicht blockierbar. Genauso wenig könnt ihr magsiche Angriffe parieren. Sollte ihr in der Regel keinen Schuld nutzen und deshalb auch keine Paraden machen, könnt ihr das auch tun wenn ihr das Spiel an sich schon beendet habt. Geht in eines der Startgebiete und sucht euch ein paar Banditen die einfach vorsehbare Attacken haben.

Fallensteller – 15 Gamerscore
25 Gegner mit Fallen getötet.

Die Fertigkeit Eisfallen zu platzieren schaltet ihr im Talentbaum Raffinesse frei. Dort könnt ihr eure Skillpunkte nicht nur in die Grundfertigkeit stecken, sondern diese auch noch mit einem zusätzlichen Effekt aufrüsten wenn ihr die Punkte investieren wollt. Je mehr Skillpunkte ihr in die Fähigkeit steckt, desto effektiver ist sie logischerweise.

Am einfachsten könnt ihr Gegner  mit der Falle töten, wenn ihr ihre Gesundheit zuerst mit euren normalen Attacken auf ein Minimum reduziert. Sind sie dann klinisch eigentlich schon tot, entfernt euch ein wenig vom direkt Kampf, platziert die Falle und lockt den geschwächten Gegner hinein.

Riposte! – 10 Gamerscore
Aus einer Parade heraus 25 Spezialangriffe gesetzt.

Um aus der Parade heraus Spezialangriffe zu benutzen, müsst ihr zuerst 50 Punkte in euren Macht-Talentbaum investieren. Die nötige Fähigkeit die ihr aufwerten müsst, befindet sich ganz links auf dem Bildschirm. Sobald ihr dort die oberste Fähigkeit freigeschaltet habt, verfügt ihr über den Spezialangriff Riposte.

Am besten erledigt ihr das am Ende des Spiels, wenn ihr schon alle Gebiete bereist habt. Geht danach zu einigen beliebigen, schwachen Gegnern wie Banditen oder Spinnen und versucht deren Angriffe mit dem Schild zu parieren. Dazu müsst ihr genau bevor euch der gegnerische Angriff trifft mit LT / L2 abblocken, wodurch sich das Spielgeschehen kurzzeitig verlangsamt. Drückt nach der Parade sofort die Angriffstaste um die Riposte auszuführen.

Im Menü bitte – 15 Gamerscore
100 komplette Angriffsketten gesetzt.

Angriffsketten auszuführen ist ganz einfach. Rüstet eine Nahkampfwaffe wie ein Langschwert, einen Hammer oder eine andere Waffe aus und stürzt euch in den Nahkampf. Für eine komplette Angriffsserie mit dem Langschwert müsst ihr beispielsweise vier Mal die X-/Viereck-Taste drücken, dabei mit jedem Schlag mind. einen Gegner treffen und schon zählt es als eine Angriffskette. Wer seine Figur als Krieger oder Schurke skillt, wird diesen Erfolg / diese Trophäe schon früh im Spielverlauf erhalten. Wer hingegen einen Magier spielt muss sich wohl oder übel auch eher Mal in den Nahkampf wagen, damit er auch Angriffsketten setzten kann.

Schockwirkung – 15 Gamerscore
100 Gegner mit Fähigkeiten getötet.

Siehe Erfolg/Trophäe Und schwups war keiner mehr da

Und schwups war keiner mehr da – 20 Gamerscore 
500 Gegner mit Fähigkeiten getötet.

Elixier des Schicksals – 15 Gamerscore
Einen Trank mit der Essenz des Schicksals gebraut.

Um einen so genannten Schickssalstrank zu brauen, braucht ihr zuerst vier Mal eine Essenz des Schicksals. Diese Essenzen könnt ihr erhalten, wenn ihr Gegner mit eurem Schicksalsbrecher erledigt (der Spezialangriff den ihr über LT+RT / L2+R2 aktiviert). Durchsucht danach die besiegten Gegner und ihr findet immer wieder einige Essenzen bei den Gefallenen. Um den Trank dann auch brauen zu können, braucht ihr mindestens 7 Punkte in eurem Alchemie-Talent. Ansonsten könnt ihr keine Tränke mit 4 Zutaten brauen, was für den Schicksalstrank nötig ist.

Habt ihr einen Alchemie-Skill der hoch genug ist und 4 Essenzen des Schicksals gesammelt, geht zu einem Alchemielabor und braut den Trank in dem ihr vier Mal eine Essenz des Schicksals verwendet.

Er ist nicht explodiert! – 10 Gamerscore
Durch Experimentieren einen stabilen Trank gebraut.

Egal wo ihr seid, ob in der Wildnis, einem Dorf oder in einem Dungeon, ihr könnt immer und überall Pflanzen finden. Ihr habt bei jeder dieser Pflanzen die Chance Zutaten zu finden, die ihr brauchen könnt um Tränke zu brauen. Ausserdem habt ihr ein Talent genannt Alchemie. Je mehr Punkte ihr in dieses Talent investiert, desto grösser ist die Chance Zutaten aus den geernteten Pflanzen zu gewinnen. Um einen einfachen Trank zu brauen braucht ihr jedoch nicht einmal einen Punkt in diesem Talent.

In den meisten Dörfern und Städten findet ihr irgendwie in einem Laden oder bei einem Alchemisten ein Alchemielabor, wo ihr Tränke brauen könnt. Das erste Alchemielabor gibt es gleich im ersten Dorf namens Gorhart zu finden. Auf dem Weg dorthin solltet ihr eigentlich schon genug Zutaten gesammelt haben um einen oder mehrere Tränke zu brauen. Hier findet ihr eine kleine Liste mit den Tränken der Neulings-Stufe, welche ihr schon von Anfang an brauen könnt. Mischt einfach eine der unten aufgelisteten Kombinationen um den entsprechenden Trank herzustellen.

  • 2x Schwarzer Cohosh + 1x Glutaugen = Einfacher Heiltrank
  • 2x Weichkrabbel Pulver + 1x Glutaugen = Einfacher Manatrank
  • 1x Glutaugen + 1x Himmelsblüte = Einfache Alchemiekunst
  • 2x Weissflocke + 1x Narbholz Borke = Einfache Erfrierung
  • 2x Schwarzer Cohosh + 2x Sativa-Fasern = Einfache Kriegerstärke
  • 2x Schwarzer Cohosh + 2x Egelholz Borke = Einfache Fleischesser

Grüner Daumen - 15 Gamerscore
10 Reagenzien jeder Art geerntet.

Ihr müsst von jeder dieser 20 Reagenzien jeweils zehn Stück ernten. Wenn ihr die Sachen in Kisten oder bei besiegten Gegnern findet, zählt das nicht (ausser bei der Essenz des Schicksals logischerweise:

  • Essenz des Schicksals (geerntet durch das besiegen von Gegner im Schicksalsbrecher)
  • Edelweiss
  • Egelholz Borke
  • Narbholz Borke
  • Seeflachs
  • Staub von Prismere
  • Weissflocke
  • Ysas Atem
  • Aalblatt
  • Blutwurz
  • Himmelsblüte
  • Skarabäensalz
  • Sterndistel
  • Zunderzweig
  • Glutaugen
  • Kappen der Lähmung
  • Purpur Sinterdecke
  • Sativa Fasern
  • Schwarzer Cohosh
  • Weichkrabbel Pulver

So gut wie neu – 10 Gamerscore
Ein Rüstungsteil repariert.

Es gibt zwei Möglichkeiten wie ihr ein Rüstungsteil reparieren könnt.

  1. Entweder nutzt ihr ein Reparaturkit das ihr in der Spielwelt finden könnt oder ihr kauft eines bei einem Händler. Geht danach in euer Inventar, wo ihr die Reparaturkits unter dem Reiter Gegenstände finden könnt. Wählt es aus und ihr bekommt eine Liste mit allen Waffen und Rüstungsteilen die ihr reparieren könntet. Wählt einen Teil einer Rüstung aus und repariert ihn.
  2. Ihr könnt euch auch einfach ein Rüstungsteil von einem der vielen Schmiede in den Städten und Dörfern reparieren lassen. Einen Schmied erkennt ihr auf eurer Karte durch ein Hammer-Symbol. Geht zum Schmied und drückt die Y-/Dreieck-Taste damit ihr einen Gegenstand reparieren lassen könnt. Wählt eines eurer beschädigten Rüstungsteile aus und lasst es reparieren.

Fingerübung – 10 Gamerscore
Ein Ausrüstungsteil durch Schmiedekunst angefertigt.

Wenn ihr mit eurer Figur im Level aufsteigt, bekommt ihr die Möglichkeit Punkte in das Talent der Schmiedekunst zu investieren. Je mehr Punkte ihr investiert, desto bessere Gegenstände könnt ihr anfertigen. Um einen einfachen Gegenstand herzustellen ist jedoch kein Punkt im Talent nötig.

Um einen Gegenstand herzustellen braucht ihr je nach Gegenstand verschiedene Komponente (wie z.B. Klingen, Nieten, Bänder, etc.). Diese findet ihr in Kisten oder bei besiegten Gegnern wenn ihr schon Punkte in euer Schmiedekunst-Talent investiert habt. Wenn ihr jedoch gleich zu Beginn einen Gegenstand herstellen möchtet, müsst ihr euch dafür nicht einmal anstrengen. Wenn ihr das erste Dorf mit dem Namen Gorhart betretet, befindet sich dort in einem Gebäude der Schmied und ein normaler Laden. In diesem Gebäude befindet sich ausserdem eine Schmiede wo ihr Gegenstände schmieden könnt. Gleich neben der Schmiede steht eine Kiste mit Schmiedeutensilien bereit welche ihr leeren könnt ohne einen Diebstahl zu begen. Nehmt den Inhalt der Truhe an euch, geht zur Schmiede und wählt einen Gegenstand aus der mit einem grünen Hacken markiert ist. Wählt danach die drei nötigen Komponenten aus und stellt ihn her.

Meister der Schmiede – 20 Gamerscore
Einen Gegenstand hergestellt, der alle 5 Felder für Schmiedekomponenten verwendet.

Damit ihr einen Gegenstand mit fünf Komponenten herstellen könnt, müsst ihr mindestens 7 Talentpunkte in euer Schmiedekunst-Talent investieren. Ihr müsst also doch schon einen gewissen Fortschritt im Spiel machen, damit ihr genügend Punkte investieren könnt. Habt ihr mind. 7 Punkte in das Talent investiert, geht zu einem beliebigen Schmied und stellt euch an die Schmiede. Ihr braucht logischerweise fünf Komponenten um einen solchen Gegenstand herzustellen. Dazu gehören die drei Grundkomponenten für den jeweiligen Gegenstand, als vierte Komponenten Bänder und als fünftes Element noch eine Gemme (die könnt ihr bei Händler kaufen, in der Spielwelt finden oder das nötige Talent vorausgesetzt selbst durch Scherben herstellen). Sucht einen Gegenstand aus für den alle fünf Komponente vorhanden sind und stellt ihn her.

Auf der Jagd nach Gemme – 15 Gamerscore
Eine Epische Gemme hergestellt.

Damit ihr epische Gemmen herstellen könnt, braucht ihr mindestens acht Punkte in eurem Gemmenschleifen Talent. Wenn ihr acht Punkte investiert habt, könnt ihr an einen Gemmenschleifaltar gehen. Wählt dort den Menüpunkt Epische Gemmen und verbindet zwei Markellosen Scherben miteinander, um eine Epische Gemme herzustellen.

Rohdiamant – 10 Gamerscore
Eine Markellose Scherbe hergestellt.

Um Scherben verbessern zu können braucht ihr mindestens drei Punkte in eurem Gemmenschleifen Talent. Wenn ihr drei Punkte investiert habt, könnt ihr an einen Gemmenschleifaltar gehen. Wählt dort eine Scherbe aus die noch nicht markellos ist (z.B. eine Funkelende Scherbe) und wertet sie auf zu einer Markellosen Scherbe.

Sie hatten keine Ahnung – 10 Gamerscore
20 Gegner von hinten gemeuchelt.

Um einen Gegner meucheln zu können, müsst ihr entweder Dolche oder Feienklingen als Waffe ausrüsten. Habt ihr dies gemacht, müsst ihr einen Gegner finden an den ihr euch anschleichen könnt. Um zu schleichen müsst ihr die RB-/R1-Taste einmal drücken, worauf sich euer Charakter geduckt fortbewegen wird. Eine Anzeige über dem Kopf des Gegners zeigt an ob wie fest er euch wahrnimmt. Der Gegner hat euch bemerkt sobald der Kreis gefüllt ist und rot aufleuchtet. Einerseits ist es von Vorteil wenn ihr Punkte in euer Verstohlenheits-Talent investiert, da ihr euch dadurch besser anschleichen könnt. Ausserdem gibt es im Talentbaum Raffinesse verschiedene Fähigkeiten welche eure Assassinenfähigkeiten verbessern.

Seid ihr mit eurem Charakter nicht wirklich schleichtechnisch veranlagt, müsst ihr jedoch nicht verzweifeln. Kehrt einfach im späteren Spielverlauf in das erste Gebiet des Spiels zurück. Einige Gegner wie z.B. Banditen oder Boggarts respawnen regelmässig, wodurch ihr dort einfache Möglichkeiten habt euch anzuschleichen und ein paar Meuchel-Kills abzustauben.

Kartograf – 20 Gamerscore
100 Orte entdeckt.

In den Königreichen von Amalur gibt es gut und gerne 150 Orte die ihr entdecken könnt. Erledigt ihr alle Quests der Hauptgeschichte und von allen Fraktionen, werdet ihr den 100 entdeckten Orten schon Nahe kommen. Ein entdeckter Ort wird auf der Karte markiert und zusätzlich wird bei der Entdeckung kurz eine Einblendung mit dem Ortsnamen auf dem Bildschirm angezeigt. Wenn ihr auf eurer Minimap das Symbol für eine Stadt oder einen Dungeon seht, lauft also kurz dorthin bis der Ort als entdeckt gilt und lauft danach weiter zu eurem eigentlich Ziel. Dadurch habt ihr schon eine Entdeckung mehr plus ein weiterer Ort zu dem ihr per Schnell-Reise hinreisen könnt.

Die Spürnase – 10 Gamerscore
25 verborgene Dinge entdeckt.

Um versteckte Dinge entdecken zu können, müsst ihr Punkte in euer Talent Sinnesschärfe investieren. Es ist sinnvoll schon am Anfang des Spiels einige Punkte in das Talent zu investieren, damit ihr ganz einfach nebenher die versteckten Sachen entdecken könnt. Es sollte aber auch am Ende des Spiels kein Problem sein 25 Dinge zu finden. Wenn ihr Punkte in das Talent investiert, dann werdet ihr auf der Karte neue Markierungen für die versteckten Dinge erhalten.

Zu den versteckten Dingen zählen:

  • Felshaufen
  • Hohle Baumstämme
  • Geheimtüren
  • Geheime Lager

Durchquert am besten einige der Dungeons die ihr bereits besucht habt. Öffnet dann eure Karte und ihr werdet gleich sehen ob es eines oder mehrere der oben aufgelisteten Dinge in dem Dungeon gibt. Falls ja, lauft hin und entdeckt sie. Falls nicht, geht in den nächsten Dungeon und wiederholt den Vorgang.

Wissensgelehrter – 20 Gamerscore 
Alle Wissenssteine gefunden.

Wissenssteine sind Obelisken die überall in der Spielwelt verteilt sind und sowohl Erfahrungspunkte als auch Hintergrundinformationen zum Spiel bieten. Einige der Wissenssteine sind in gewissen Dungeons zu finden, andere nur in der Oberwelt. Wenn ihr das Talent Verborgenes Entdecken komplett nach oben aufstuft, dann werden die Wissenssteine auf der Karte mit einem blauen Punkt markiert.

Wem das zu viel Aufwand ist, der findet auf IGN einen englischen Guide mit Beschreibungen wo ihr sämtliche Wissensteine finden könnt.

Bücherwurm – 15 Gamerscore 
50 Bücher gelesen.

In so gut wie jedem Haus in Amalur findet ihr Bücherregale mit Büchern die ihr lesen könnt. Ihr könnt das Buch entweder stehlen und dann in eurem Inventar durchblättern oder ihr könnt es per X-/Viereck-Taste gleich durchlesen ohne es stehlen zu müssen.

Investor – 15 Gamerscore
200.000 Gold ausgegeben.

Am Anfang des Spiels werdet ihr noch relativ wenig Gold besitzten das ihr ausgeben könntet. Selbst wenn ihr jede Münze spart die ihr besitzt und jede Nebenquest erledigt die sich bietet, werdet ihr lange sparen müssen um 100’000 Gold zu sparen. Fangt also gar nicht erst mit sparen an, sondern gebt munter euer Geld aus. Wenn ihr in der Geschichte voranschreitet und die späteren Questgebiete erreicht, bekommt ihr für abgeschlossene Quests gut und gerne 10’000 Gold oder mehr. Wenn ihr dann Aufgaben erledigt und Gegenstände verkauft die ihr nicht braucht, dann habt ihr schnell einige Hundertausen zusammen. Geht danach zu einem Händler in einer dieser Regionen und kauft ein bis ihr den Erfolg / die Trophäe freischaltet. Falls ihr nichts findet das ihr wirklich braucht, könnt ihr das Spiel vorher abspeichern, das Geld ausgeben und dann den alten Spielstand laden.

Langfinger – 10 Gamerscore
Einen Gegenstand gestohlen und an einen Hehler verkauft.

Ihr könnt Gegenstände aus Regalen, Truhen oder sogar den Taschen von Bewohnern von Amalur stehlen. Ihr erkennt die Möglichkeit des Diebstahls wenn ihr z.B. vor einer Truhe steht und unten rechts die Schrift in rot angezeigt wird. Habt ihr gestohlene Gegenstände bei euch, dann werden diese in eurem Inventar mit einem Symbol einer roten Hand gekennzeichnet. Diese könnt ihr dann nicht bei einem normalen Händler verkaufen.

Den ersten Hehler an den ihr Diebesware verkaufen könnt, befindet sich im Sternlager, dem ersten Camp der Reisenden (das KoA Äquivalent der Diebesgilde). Ihr werdet in den ersten 10 Stunden fast zwangsläufig über das Lager stolpern. Wollt ihr die Questreihe der Reisenden erledigen, kommt ihr ausserdem gar nicht am Lager vorbei. Im Süden des Lagers findet ihr den einzigen Händler an diesem Ort. Dieser ist ein Hehler und kauft euch jegliche Ware ab, auch Diebesgut.

Wo ist mein Beutel? – 15 Gamerscore
20 Taschendiebstähle durchgeführt.

Um einen Taschendiebstahl durchzuführen müsst ihr per RB/R1 in den verborgenen Modus wechseln. Schleicht euch danach von hinten an eine Person an und ihr könnt seine Taschen durchsuchen. Eine Prozentanzeige zeigt euch an wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das ihr beim Diebstahl entdeckt werdet.

Damit ein Taschendiebstahl zählt, dürft ihr dabei nicht entdeckt werden.

Ausbruch – 10 Gamerscore
Aus dem Gefängnis ausgebrochen.

Geht in das erste Dorf (Gorhart) und speichert erstmal ab wenn ihr nicht vorhabt eine kriminelle Laufbahn einzuschlagen. Ausserdem besteht die Möglichkeit das euer Fluchtversuch misslingt, weshalb ein Speicherpunkt ganz gelegen kommt.  Verübt nun ein Verbrechen indem ihr z.B. eine Person umbringt. Schnell werden Wachen zur Stelle sein, welche euch drei Möglichkeiten anbieten. Kampf, Bezahlung einer Busse oder Gefängnis. Wählt die Möglichkeit ins Gefängnis geschickt zu werden. Im Gefängnis angekommen, werdet ihr vorerst all eure Gegenstände bis auf einen einzelnen Dietrich verlieren. Geht zur Tür (die Gefängnistür am Anfang des Spiels ist Sehr leicht zu knacken) und beginnt das Schlossknack-Minispiel. Bewegt den Stick um das Schloss zu öffnen nur ganz, ganz behutsam und lasst ihn sofort los wenn der Dietrich anfängt zu wackeln. Wählt danach einen neuen Winkel aus (in der Regel auf der gegenüberliegenden Seite von der, die ihr zuerst gewählt habt) und versucht es erneut zu knacken wenn ihr es nicht schon geschafft habt. Sobald sich die Tür öffnet, erhaltet ihr den Erfolg / die Trophäe. Jetzt könnt ihr dort weiter machen oder einfach euren alten Spielstand laden wo alles beim alten ist.

Kriminelle Karriere – 15 Gamerscore
Du bist 25 Mal bei einem Verbrechen gefasst worden.

Wenn ihr diesen Erfolg / diese Trophäe angeht, kombiniert sie am besten auch mit dem anderen Erfolg / Trophäe mit dem Namen Verbrechen lohnt sich nicht.

Geht in eine beliebige Stadt und begeht ein beliebiges Verbrechen. Ihr könnt etwas stehlen und dabei entdeckt werden oder gleich jemanden umbringen in dem ihr eure Waffe zieht und per Steuerkreuz Oben den Sicherheitsmodus deaktiviert. Hat jemand das Verbrechen mitbekommen, dann wird es nicht lange dauern bis die Wachen erscheinen und ein Gespräch starten. Dort habt ihr die Möglichkeit eure Freiheit zu erkämpfen, ins Gefängnis zu gehen oder ein Bussgeld zu bezahlen. Bezahlt das Bussgeld, da ihr dadurch auch an dem oben genannten anderen Erfolg / Trophäe arbeitet wo ihr 10000 Gold Bussgeld bezahlen müsst. Je schlimmer das Verbrechen ist, desto höher wird auch das Bussgeld ausfallen. Wenn ihr also schon mehr als 10000 Gold Bussgeld bezahlt habt, dann stehlt nur etwas, da ihr so nicht unnötig viel Gold verschwendet. Wie gewohnt könnt ihr vor eurem kriminellen Streifzug auch einen Speicherstand anlegen und diesen laden sobald ihr eure Erfolge / Trophäen abgesahnt habt.

Verbrechen lohnt sich nicht – 10 Gamerscore
Mehr als 10.000 Gold an Bestechungsgeldern bezahlt.

Siehe Kriminelle Karriere

Von allem ein bisschen – 10 Gamerscore
Ein Zwei-Klassen-Hybridschicksal freigeschaltet.

Ihr schaltet Schicksale frei, in dem ihr eine bestimmte Anzahl an Fähigkeitspunkte in die drei Talentbäume Macht (Krieger), Raffinesse (Schurke) oder Zauberkraft (Magier) investiert.

Damit ihr ein Zwei-Klassen Hybridschicksal freischalten könnt, müsst ihr in mind. zwei der Talentbäume 6 Skillpunkte brauchen. Sobald ihr die entsprechende Punkte investiert habt und ihr ein neues Schicksal freischaltet und dann auswählen könnt, gehört der Erfolg / die Trophäe euch. Hier noch eine Liste der ersten, verfügbaren Hybridschicksale:

  • 6 Macht + 6 Raffinesse = Duellant
  • 6 Macht + 6 Zauberkraft = Hüter
  • 6 Raffinesse + 6 Zauberkraft = Zauberlehrling

Entscheidet ihr euch für eure Figur dafür nur einen der Talentbäume weiterzuentwickeln um das Spiel zu bestreiten, könnt ihr immernoch zu einem beliebigen Zeitpunkt einen Schicksalsweber aufsuchen. Bei diesem könnt ihr für eine bestimmte Menge Gold all eure Talente zurücksetzten lassen, woraufhin ihr die Punkte so verteilen könnt, wie ihr es für diesen Erfolg / diese Trophäe benötigt.

Es ist dein Schicksal – 50 Gamerscore
Ein Höchstrangiges Schicksal freigeschaltet.

Damit ihr eines der höchstrangigen Schicksale freischalten könnt, braucht ihr mindestens 109 Skillpunkte. Um diese Anzahl an Skillpunkten zu erhalten, müsst ihr mit eurem Charakter Level 37 erreichen. Wenn ihr euch nur auf die Hauptquest konzentriert, wird es schwierig werden das Level zu erreichen. Wer aber während seiner Reise durch Amalur oder nach Komplettierung des Hauptspiels noch fleissig Nebenmissionen erledigt, wird Level 37 problemlos erreichen können. Je nach dem ob ihr nur einen, zwei oder drei Talentbäume nutzt müsst ihr die Punkte unterschiedlich verteilen.

  • Wenn ihr nur einen Talentbaum (Macht, Zauberkraft oder Raffinesse) nutzt, müsst ihr in diesem insgesamt 109 Skillpunkte verteilen.
  • Wenn ihr zwei Talentbäume (eine beliebige Kombination der drei Bäume) nutzt, müsst ihr jeden der beiden Bäume insgesamt 55 Skillpunkte verteilen.
  • Wenn ihr alle drei Talentbäume nutzt, müsst ihr in jeden der drei Talentbäume 37 Skillpunkte verteilen.

Entscheidet ihr euch bei eure Figur dafür die Punkte nicht nach einem der oben genannten Schemen zu verteilen,  könnt ihr immernoch zu einem beliebigen Zeitpunkt nachdem ihr Level 37 erreicht habt,  einen Schicksalsweber aufsuchen. Bei diesem könnt ihr für eine bestimmte Menge Gold all eure Talente zurücksetzten lassen, woraufhin ihr die Punkte so verteilen könnt, wie ihr es für diesen Erfolg / diese Trophäe benötigt.

Alleskönner – 10 Gamerscore
Ein Alleskönner-Schicksal freigeschaltet.

Um ein Alleskönner-Schicksal freizuschalten, müsst ihr jeden der drei Talentbäume (Zauberkraft, Macht und Raffinesse) mindestens 2 Fähigkeitenpunkte investieren. Am Anfang des Spiels wenn ihr zum ersten Mal aufsteigt, befinden sich schon in jedem Talentbaum jeweils 1 Fähigkeitenpunkt.

Entscheidet ihr euch für eure Figur dafür nur einen oder zwei der Talentbäume weiterzuentwickeln um das Spiel zu bestreiten, könnt ihr immernoch zu einem beliebigen Zeitpunkt einen Schicksalsweber aufsuchen. Bei diesem könnt ihr für eine bestimmte Menge Gold all eure Talente zurücksetzten lassen, woraufhin ihr die Punkte so verteilen könnt, wie ihr es für diesen Erfolg / diese Trophäe benötigt.

Rein und raus – 15 Gamerscore
50 Schlösser geknackt.

Hierfür müsst ihr insgesamt 50 verschlossene Truhen mit einem Dietrich öffnen. Dietriche findet ihr zu Hauf in der Spielwelt und bei besiegten Gegnern. Jeder gut sortierte Gemischtwarenhändler oder Schlosser kann euch zustätzliche Dietriche verkaufen. Achtet am besten immer daruf mindestens 15-30 Dietriche bei euch zu haben, je nach dem wie hoch euer Skill im Schlösser knacken ist. Denn auch hier gibt es ein Talent welches ihr verbessern könnt, wenn ihr es einfacher habt wollt die Truhen zu öffnen. Viele Talentpunkte bringen vor Allem den Vorteil das man nicht mehr viele Dietriche braucht um einzelne Truhe zu öffnen. Es lassen sich aber auch als “Schwer” markierte Truhe gut öffnen wenn ihr wenige Skillpunkte verwendet habt. Ihr braucht jedoch pro Truhe 2-3 Dietriche.

Verschlossene Truhen lassen sich hauptsächlich in Höhlen, Dungeon oder Häusern finden. Die in den Dungeons oder Höhlen könnt ihr einfach so knacken, da sie niemandem gehören. Doch auch die Truhen in Läden oder von Personen bewohnten Häusern könnt ihr knacken ohne dadurch ein Verbrechen zu verüben. So lange ihr nachher nichts aus der Truhe klaut, werdet ihr nicht behelligt. Dadurch ist es ein leichtes irgendwann im Spielverlauf einmal 50 Kisten geknackt zu haben.

Sesam öffne dich – 15 Gamerscore
50 Schutzzauber gebannt.

Mit einem Lächeln im Gesicht – 15 Gamerscore
50 erfolgreiche Überzeugungsversuche durchgeführt.

Die Gespräche in diesem Spiel sind vom System her alle gleich aufgebaut. Wenn euer Gegenüber fertig gesprochen hat, öffnet sich ein Radialmenü wo ihr eure Antwort aussuchen könnt. Die Antworten auf der linken Seite vertiefen das Gespräch lediglich, bieten also mehr Informationen zur Spielwelt aber treiben das Spiel nicht weiter voran. Die Antworten auf der rechten Seite treiben das Gespräch jedoch voran. In einigen Gesprächen bekommt ihr neben den in weiss gehaltenen Antworten noch eine zusätzliche Antwortmöglichkeit in grüner Farbe. Das sind Überzeugungsversuche. Hinter diesen Antworten seht ihr eine Prozentanzeige, welche angibt mit welcher Wahrscheinlichkeit ihr die andere Person überzeugen könnt. Wenn ihr die vielen Nebenmissionen erledigt die euch immer angeboten werden, dann kommt ihr schnell auf über 50 Überzeugungsversuche. Um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen das euer Versuch nicht fehlschlägt, habt ihr ein Talent mit dem passenden Namen Überzeugung. Je mehr Punkte ihr darin investiert, desto höher fällt logischerweise auch die Wahrscheinlichkeit für einen Erfolg aus. Wollt ihr keine Punkte in dieses Talent investieren, habt ihr auch noch eine andere Möglichkeit das ihr niemals bei den Versuchen scheitert. Speichert vor jedem Gespräch kurz das Spiel ab und startet dann das Gespräch. Wenn es darin einen Überzeugungsversuch gibt und ihr versagt, könnt ihr einfach das Spiel neu laden und das Gespräch so lange neu starten bis ihr es schafft. Das ist zwar zeitaufwendig, da ihr bei den späteren Gesprächen teilweise nur eine 10%ige Chance habt, aber ihr könnt euch so wertvolle Talentpunkte sparen.

Elefant im Porzellanladen – 15 Gamerscore
1.000 Objekte zerschlagen.

Im Prinzip gibt es zwei verschiedene Arten von Objekten die ihr zerschlagen könnt: Kisten und Vasen. In Dörfern stehen in der Regel immer ein paar Kisten herum die ihr schnell und einfach zerstören könnt. Richtig absahnen könnt ihr jedoch in den vielen Höhlen und Dungeons die in ganz Amalur verteilt sind. Diese sind in der Regel zum bersten gefüllt mit Objekten zum zerschlagen. Wenn ihr regelmässig die Objekte zerstört an denen ihr vorbeikommt sollten die 1000 Objekte kein Problem sein bis ihr das Ende des Spiels erreicht habt. Zudem bekommt ihr dadurch auch noch ein klein wenig Gold das ihr bei Händlern investieren könnt.

Haus der Balladen – 20 Gamerscore 
Die “Haus der Balladen”-Handlungsquests gemeistert.

Diese Questreihe startet ganz am Anfang des Spiels wenn ihr zum ersten Mal in Gorhart ankommt. Ihr werdet sehen wie eine verwundete Feie am Boden liegt und eine Wache wird euch den Auftrag geben ein Heilmittel von einer anderen Feie zu holen. Nach den ersten 2-3 kurzen Quests werdet ihr zum Haus der Balladen geschickt, wo ihr die richtige Fraktionsquestreihe starten könnt.

Haus der Sorgen – 20 Gamerscore /
Die “Haus der Sorgen”-Handlungsquests gemeistert.

Wenn ihr die zweite Insel erreicht, werdet ihr von einer Person angesprochen, das das Haus der Sorgen Hilfe benötigt. Schliesst danach die komplette Questreihe ab.

Scholia Arcana – 20 Gamerscore /
Die “Scholia Arcana”-Handlungsquests gemeistert.

Damit ihr bei der Scholia Arcana aufgenommen werdet, müsst ihr nach Rathir reisen. In der Oberstadt befindet sich die Scholia Arcana selbst. Betretet sie und sprecht mit der Person hinter dem Tresen. Ihr werdet als Adept aufgenommen und müsst zuerst nach Ysa reisen um eure Initiation zu beginnen. Schliesst danach alle Quests ab die darauf folgen.

Reisende – 20 Gamerscore /
Die “Reisenden”-Handlungsquests gemeistert.

Reist zum Sternencamp das sich östlich von Gorhart befindet. Ausserhalb des Sternencamp werdet ihr von einem Mann angesprochen und gefragt ob ihr nicht den Reisenden beitreten wollt. Stimmt zu, betretet das Camp und folgt der Questreihe.

Kriegsgeweihte – 20 Gamerscore /
Die “Kriegsgeweihten”-Handlungsquests gemeistert.

Um bei den Kriegsgeweihten aufgenommen zu werden, müsst ihr eine Quest im Gasthaus von Gorhart annehmen. Wenn ihr diese Quest abschliesst, erhaltet ihr eine Empfehlung für die Aufnahme bei den Kriegsgeweihten. Schliesst danach alle Quests ab die darauf folgen.

Jongleur – 20 Gamerscore /
Einen in die Luft geschleuderten Gegner fünfmal in Folge getroffen.

Für diese Aufgabe nutzt ihr als Primärwaffe am besten ein Langschwert und als Sekundärwaffe einen Bogen. Sucht nun einen mehr oder weniger humanoiden Gegner (Bandit, Elfen, Niskaru, etc.) dessen Name entweder in gelb oder orange angezeigt wird. Gegner mit einem grauen Namen haben eine zu tiefe Stufe und zu wenig Lebensenergie um dieses Manöver ausführen zu können.

Stellt sicher das ihr nur gegen einen einzelnen Gegner kämpft und der wenn möglich volle Lebensenergie hat. Jetzt müsst ihr den Gegner zuerst in die Luft schleudern. Greift dafür mit eurem Schwert einmal an, macht nach dem ersten Schlag eine kleine Pause und führt dann erst den zweiten Schlag aus (das Angriffsmuster sieht etwa wie folgt aus X-/Viereck-Taste – kurze Pause bis das Schwert ausgeschwungen hat – X-/Viereck-Taste). Dadurch schleudert ihr euren Gegner in die Luft. Sobald der Gegner nach oben geschleudert wird, zückt euren Bogen und pumpt ihn mit Pfeilen voll indem ihr die Y-/Dreieck-Taste so schnell wie möglich drückt.

 Wiedergeboren 10 Gamerscore
Du wurdest im Seelenquell wiedergeboren und bist aus dem Turm von Allestar entkommen.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte.

 Kein Schicksal, nur Bestimmung15 Gamerscore
Du hast mit Hochkönig Titarion gesprochen und von dem wahren Ausmaß deiner Macht erfahren.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte.

Flitzer – 10 Gamerscore /  
Du hast mit jemandem gesprochen, während du keine Kleidung getragen hast.

Zieht alle eure Ausrüstungsgenstände aus. Sowohl all eure Kleidung als auch eure Ringe und euer Amulett. Eure Waffen könnt ihr ausgerüstet behalten. Geht danach zu einem beliebigen NPC wie einem Händler oder einem Reisenden, sprecht mit ihm und ihr erhaltet den Erfolg / die Trophäe sobald das Gespräch zu Ende ist.

Das Blatt wendet sich – 20 Gamerscore /
Dank einer List hat Templer Octienne die nekromantische Natur seiner Experimente verraten.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte.

Schicksalsverachtend – 75 Gamerscore /
Du hast Tirnoch besiegt und dem Schicksal getrotzt.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch am Ende der Hauptgeschichte.

Der Held von Mel Senshir – 75 Gamerscore /  
Du hast den gewaltigen Balor besiegt.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte.

 Schicksalsschmied – Gamerscore
Du hast das Spiel auf dem schweren Schwierigkeitsgrad gewonnen.

Ihr erhaltet diesen Erfolg / diese Trophäe automatisch im Verlauf der Hauptgeschichte, wenn man in Rathir aufwacht. Den schweren Schwierigkeitsgrad kann man direkt von Anfang an auswählen. Nehmt auf eure Reise unbedingt ausreichend Heiltränke mit. Es zahlt sich auch aus, gelegentlich Angriffe zu blocken oder auszuweichen.

Ihr dürft den Schwierigkeitsgrad während dem Spiel auf keinen Fall ändern, sonst schafft ihr die Erfolge / Trophäe nicht.



Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als MrNice oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

  • Perfect007 sagt:

    Erweiterung zum Erfolg “Grüner Daumen”:

    Staub von Prismare findet sich im Cynric-Steinbruch. Der liegt links knapp über Adessa in den Apotyre. Einer der letzten Reagenzien, die man bekommt und recht häufig nachgefragt, wo man das bekommt.

    Dass man Essenz des Schicksals nicht ernten kann ist falsch. Auch das habe ich in den Apotyre gefunden, kann aber nicht mehr genau sagen wo. Links vom Oratorium der Balladen, dies befindet sich unten in Etinmere und ist der Zugang zu Helics Lager, kann man die Essenz des Schicksals ebenfalls ernten. Nach der Schnellreise über die Baumstammbrücke, nach links unter den Bäumen durch, wo drei Wölfe warten und dann leicht links durch das Wasser in eine kleine kreisrunde Höhle. Dort findet sich die Pflanze!

  • Alienware sagt:

    Bitte um Hilfe hat das game online oder co-op Modus

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • reckoning trophäen
  • koa reckoning erfolge
  • kingdoms of amalur reckoning trophäen
  • kingdom of amalur erfolge
  • kingdoms of amalur erfolge leitfaden
  • <>kingdoms of amalur reckoning erfolge
  • kingdoms of amalur erfolge
  • reckoning erfolge

- ANZEIGE -


*