Metal Gear HD Collection - Boss Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Metal Gear HD Collection – Boss Leitfaden

Veröffentlicht 10. Februar 2012 | 9:11 Uhr von Marcel

Letzte Änderung 28. November 2014

Metal Gear Solid_Characters_150x150

Zusätzlich zu unserem Metal Gear HD Collection Leitfaden, haben wir einen BOSS Leitfaden entworfen. Mit der Lösung dürftet ihr keine Probleme mehr mit den Bosskämpfe haben. Einen fetten Dank geht dabei an banlieue!

Bosskampf – Kapitel Tanker mit Snake – OLGA GURLUKOVICH

Sie benutzt eine UPS 9mm die ihr nach dem Kampf erhaltet und Granaten. Empfohlen wird hier eure Betäubungs-M9. Leider habt ihr keine andere Wahl, weil dies eure einzige Waffe ist.

Am besten macht ihr von Anfang an die Lampe links oben im Bildschirm kaputt, denn damit wird sie euch später blenden wollen. Sie wechselt ausserdem ständig ihre Position, was das zielen schwerer macht. Ihr könnt sie nicht erreichen und die einzige Deckung sind die Kisten vor euch. Nach 2-3 Treffern wird sie sich hinter einer Plane verstecken und euch mit Granaten bewerfen. Die Plane könnt ihr wegschiessen in dem ihr auf die Halterung zielt. Sobald sie das Zeichen gibt (sollte „take this“ sein) wechselt sofort eure Position um nicht von den Granaten getroffen zu werden. Um sie schneller zu betäuben, solltet ihr versuchen Kopftreffer zu landen. Auf höheren Schwierigkeitsstufen hilft nur noch die Deckung ständig zu wechseln und hin und wieder aus der Deckung schnell zu zielen und zu schiessen. Ausserdem wird auf Stufe Extreme, das mit der Plane und der Lampe nahezu unmöglich werden und ihr müsst versuchen mit der Beobachtungsperspektive blind Treffer zu landen.

Heilung: unten links, 1 Ration (nur auf easy und very easy)
Heilung: unten rechts, 1 Ration (nur auf normal und hard)
Munition: unten rechts und oben links, M9-Betäubungspfeile (jede Schwierigkeitsstufe)

Vergesst nicht Olga nach dem Kampf zu durchsuchen um ihren Dog Tag zu erhalten! Eine Ration liegt nach dem Kampf zwischen zwei Kisten.

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – FORTUNE

Sie benutzt ihr Schienengewehr das lange und grosse Stromschläge produziert. Ihr selber könnt sie nicht treffen und solltet es auch nicht versuchen, denn das wäre Munitionsverschwendung.

Hier ist Durchhaltevermögen und Deckung gefragt. Rüstet euch grad mit Rationen aus (mit L2-PS3 / LB-Xbox 360 wählen). Auf einfachen Stufen nicht nötig aber später empfehlenswert. Ihre Schusskraft steigt gleichzeitig mit der gespielten Schwierigkeitsstufe. Sie trifft die liegenden Objekte und ihr solltet euch nicht hinter denen verstecken weil diese entweder kaputt gehen oder weggeschleudert werden. Ausserdem sind auch die Lampen betroffen und können auf euch fallen. Die Fässer sind mit brennbarer Flüssigkeit gefüllt und explodieren nach einigen Sekunden sobald sie getroffen werden. Die beste Lösung ist einfach nach links und rechts zu rennen. Ihr erkennt am Radar wo sie grad hinschaut und als nächstes abfeuert. Ausserdem könntet ihr euch unter einem Karton verstecken und hin- und herlaufen. Damit werdet ihr als Ziel deutlich kleiner. Auf Hard und Extreme wird das gesamt Inventar in Sekundenschnelle vernichtet und euch bleiben die Mauern links und rechts als Deckung. Kurz vor dem abfeuern ertönt eine Pfeifgeräusch (sie kann bis zu 3x hintereinander abfeuern) und ihr solltet dann schnell eine Rolle ausführen und zur nächsten Deckung rennen. Sobald euch Campbell via Codec anruft, ist der Kampf zu Ende.

Es gibt keine Objekte und Dog Tags zu sammeln. Ihr steigt automatisch in den Lift.

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – Heliport – FATMAN

Er benutzt eine Maschinenpistole und legt hin und wieder C4-Bomben die ihr mit dem Sensor A aufspüren und entschärfen müsst. Benutzt am besten die Socom, oder noch besser weiterhin die Betäubungspistole (wegen Dog Tag).

Sobald der Kampf losgeht, müsst ihr mit dem Sensor A die C4-Bomben entschärfen (rüstet ihr mit L2 – PS3 / LT – Xbox 360 aus wenn nicht schon automatisch aktiviert). Diese entschärft ihr mit dem Kühlspray. Diese erkennt ihr auf dem Radar als grün markierte Stellen und es ertönt ein Piepsgeräusch sobald ihr in der Nähe seid. Konzentriert euch immer zuerst auf diese, da nach einiger Zeit ein Sekundentimer läuft und alles in die Luft fliegt wenn sie nicht entschärft werden. Sind diese deaktiviert, könnt ihr euch Fatman widmen. Sein Panzeranzug macht ihn auf Schüsse immun, darum auf Kopftreffer konzentrieren. Ihr könnt mehrmals hintereinander auf die Panzerung schiessen damit er sein Gleichgewicht verliert und stürzt oder auf seine Inline-Skates (sofort hinrennen und Kopftreffer). Aber ich empfehle zu warten oder ihr seid perfekt im Zielen. Er fährt ausserdem immer die gleiche Route ab, was euch ermöglich Claymore-Minen zu setzen, aber danach müsst ihr euch diese merken um selber nicht drüber zu laufen (Hilfe: Minendetektor). Auch hier spielt die Stufe eine entscheidende Rolle. Auf very easy müsst ihr anfangs nur 2-3 Bomben entschärfen, aber es werden immer mehr je nach Stufe und dies auch während dem Kampf. Als Hilfe zählt er diese auf während er sie legt („one, two“ usw.). Auf einfachen Stufen reicht es seiner Maschinengewehrsalbe auszuweichen und warten bis er nach einer gefahrene Runde keucht und stehenbleibt, dann kann man gemütlich hinspazieren und ihm einen Kopfschuss verpassen. Das Ganze immer wiederholen.

Heilung: unten links, 1 Ration (alle Stufen)
Munition: überall verteilt, Socom, M9, Phosphorgranaten (alle Stufen)

Vergesst nicht Fatman nach dem Kampf zu durchsuchen um seinen Dog Tag zu erhalten!

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – Verbindungsbrücke Shell 1-2– SOLIDUS SNAKE

Hier sitzt der Boss in einem Kampfjet. Raketen, Bombenregen und Maschinengewehr sind seine Waffen. Die beste Hilfe ist die Stinger, die ihr nach Kampfbeginn auf der Brücke findet.

Rüstet euch am Anfang gleich mit Rationen aus (L2 – PS3 / LT – Xbox 360) und der Stinger. Sie piepst sobald das anvisierte Ziel in die automatische Zielverfassung genommen wird. Danach könnt ihr gleich abfeuern. Sollte er Raketen abfeuern könnt ihr sofort die Stinger ablegen (R2 – PS3 / RT – Xbox 360 tippen) und die Treppen runterrollen, weil die gesamte Brücke bombardiert wird. Stellt euch grad beim Treppenabsatz damit ihr jederzeit ausweichen könnt. Auch hier empfehle ich stets auf den Radar zu achten und euch mit dessen Hilfe auf die Richtung des angeflogenen Jets zu konzentrieren. Achtung: Pliskin (Verbündeter) steht mit seinem Helikopter manchmal im Weg.

Weitere Tipps, auf höheren Stufen ziemlich empfehlenswert:

- Bei Maschinengewehrsalben aus der Nähe die Treppe runter und decken. Abwarten.
- Bei Maschinengewehrsalben oder Bomben (aufblitzen) aus der Ferne, Stinger abfeuern und sofort Treppe runter.
- Wenn der Jet über euch schwebt mit dem MG, Treppe runter und decken. Abwarten.
- Bei Bomben (anschwellendes Piepen) aus der Ferne sofort auf die untere Ebene!
- Wenn er abtaucht, ebenfalls auf die untere Ebene und rollen, er kann euch dort treffen. Vielleicht habt ihr zwischendurch die Möglichkeit Raketen oder mit der MG zu feuern.
- Mit einer kurzen Zwischensequenz kündigt er einen tödlichen Angriff an, sofort auf die untere Ebene!

Umso beschädigter der Jet, umso weniger Raketen feuert er ab.

Heilung: wird während dem Kampf auf die Brücke geworfen (alle Stufen)
Munition: erscheint während dem Kampf, Stinger und Munition

Es gibt keine Objekte und Dog Tags zu sammeln.

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – Shell-2-Kern, B1 Filterkammer 2 – VAMP

Vamp benutzt seine Wurfmesser und Dolche. Hier ist die Stinger weiterhin die beste Waffe oder C4 (höhere Stufen) und Schnellfeuergewehre.

Sobald der Kampf losgeht schwebt er über dem Wasserbecken, rüstet auf Stinger und Rationen aus und feuert schnell einen Schuss ab, um hier schon mal einen Treffer zu landen. Danach taucht er ab. Feuert in dieser Zeit auf die 4 Lampen im Raum, damit er sein Schatten-Spiel nicht mehr ausführen kann. Sollte er Nahkampfattacken einsetzen, könnt ihr mit einer Rolle ausweichen. Die beste Position ist oben rechts bei der Tür, da ihr seitlich ein wenig geschützt seid. Seine Messerattacken die zentral auf euch zukommen, müsst ihr trotzdem ausweichen. In die Hocke gehen kann schon genügen. Sobald er einiges an Lebensenergie verloren hat, läuft er auf euch zu. Hier kann man nach wie vor die Stinger benutzen. Wer keine Munition oder Heilung mehr hat, kann weiterhin oben rechts bei der Tür abwarten bis er angelaufen kommt und kurz vor euch mit allem was ihr habt vernichten. Dies wiederholt ihr. Auf höheren Stufen kann eine Platzierung von C4-Bomben am oberen Gelände (Mitte) helfen. Platzieren, locken, warten bis er durchläuft und sprengen.

Heilung: rechts und oben, 1 Ration (Stufen very easy bis hard)
Munition: überall verteilt, M4, RGB6, M9, Socom (alle Stufen)

Es gibt keine Objekte und Dog Tags zu sammeln.

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – Arsenal Gear, Rectum – METAL GEAR RAY

Hier erwarten euch harte Brocken. Wenn nicht die schwierigsten im ganzen Spiel. Die Riesenroboter verwenden Raketen, Maschinengewehre, Laserattacken, Stampfer und Lenkraketen. Auch hier weiterhin die Stinger benutzen. Solltet ihr eine schusssichere Weste haben, könnt ihr euch damit aufrüsten. Düppelgranaten leisten hier auch ziemlich gute Arbeit.

Ich empfehle wie immer die Rationen grad zu aktivieren um vorzeitiges Sterben zu vermeiden (L2 – PS3 / LT – Xbox 360). Solltet ihr eine Weste haben, benutzt diese. Aber den Energiebalken ständig kontrollieren und gegebenfalls hin- und herswitchen. Ihr befindet euch auf einer riesigen Plattform. Und weit und breit keine Deckung. Neben der Plattform stehen bis zu drei Riesenroboter. Ihr seht oben links deren Energiebalken. Stehen die Roboter ausserhalb der Plattform, können diese nur mit Stingerraketen verwundet werden. Mit der Stinger Kopf beschiessen, Waffe ablegen, zur Seite laufen, nächsten Roboter anvisieren und so fahrt ihr fort. Ein getroffener Roboter kann man nicht zweimal hintereinander treffen darum widmet euch dem nächsten. Sollte ein Riesenroboter aus seinem Maul eine Attacke ausführen wollen, feuert schnell eine Rakete ab. Denn so könnt ihr am meisten Schaden anrichten. Sobald etwa 2/3 der Energie weg ist, springt der Riesenroboter auf die Plattform zu euch (auch hier könnt ihr wenn ihr den Balken im Auge behaltet rechtzeitig auf die Seite ausweichen um die Stampfer zu entgehen). Auf der Plattform wird er abgesehen von den Stampfern versuchen, euch mit Lenkraketen und ähnlichem zu treffen. Dies könnt ihr für kurze Zeit mit Düppelgranaten deaktivieren. Man kann auch ins Knie schiessen damit dieser kurz einknickt und somit den Kopf frei hat. Springt einer auf die Plattform, taucht ein weiterer auf der Seite auf! Aber diese halten sich zurück bis der in der Mitte vernichtet ist. Hier ist entscheidend wie ihr mit der Stinger umgeht. Das ständige Aufrüsten und Ablegen der Waffe (R2 – PS3 / RT – Xbox 360 tippen) sowie dazwischen Position zu wechseln kann sich als sehr hilfreich erweisen. Sobald ein Roboter besiegt ist, erscheint eine Ration in der Mitte der Plattform auf. Die Lenkraketen erkennt ihr am Bogen dien sie einschlagen. Ihr weicht aus, indem ihr auf die Seite läuft und in letzter Sekunde eine Rolle ausführt und flach auf dem Boden liegen bleibt. Danach sofort aufstehen! Normale Raketen erkennt ihr am Piepston und könnt ihr mit weglaufen ausweichen.

Es gibt drei Phasen:

- Ausserhalb der Plattform mit Stingerraketen bewerfen
- Nahkampf auf der Plattform, ständiges ausweichen und schiessen (Düppelgranaten einsetzen)
- Nach dem Kampf kommen weitere Riesenroboter

Anzahl Roboter die zu erledigen sind für erfolgreiches Beenden des Kampfes:

Very easy: 3 Stück
Easy: 5 Stück
Normal: 7 Stück
Hard: 10 Stück
Extreme: 20 Stück

Heilung: nach jedem Roboter, eine Ration in der Mitte der Plattform
Munition: Stingerraketen auf der Plattform verteilt

Es gibt keine Objekte und Dog Tags zu sammeln aber ihr habt die Möglichkeit hier noch zu speichern bevor der letzte Bosskampf ansteht. SPEICHERT AB!

Bosskampf – Kapitel Plant mit Raiden – Federal Hall, Dach – SOLIDUS SNAKE

Der letzte Kampf vor dem Abspann. Solidus Snake benutzt sein Schwert (später beidhändig), Raketen, Tentakel und Sturmangriff der eine Flammenspur hinterlässt. Da ihr nur das Schwert habt, müsst ihr mit dem den ganzen Kampf bestehen. Solltet ihr eine schusssichere Weste besitzen, rüstet euch noch zusätzlich mit dieser auf.

Wie immer entweder Ration oder Weste verwenden. Blocken könnt ihr mit L1 (PS3) / LB (Xbox 360), falls er euch von vorn mit seinem Schwert attackiert. Das gleiche tut er auch, darum müsst ihr seitlich angreifen. Attacken könnt ihr auch mit einer Rolle ausweichen. Solltet ihr in bis zum Umfallen attackieren, könnt ihr davon ausgehen, dass er aufstehen wird und seinen Sturmangriff einsetzen wird der eine Flammenspur hinterlässt. Solltet ihr trotzdem vom Feuer erfasst werden, könnt ihr durch rollen das Feuer löschen. Seht zu das ihr nicht vor oder hinter ihm steht bei dieser Attacke. Da sein toter Winkel rechts liegt (ein Auge), könnt ihr dort am meisten Schaden anrichten. Sollte er euch mit seinen Tentakeln in der Luft fesseln müsst ihr ganz schnell Dreieck (PS3) / “Y”-Taste (Xbox 360) tippen damit ihr keine Energie verliert. Die Raketen könnt ihr mit dem Schwert abwehren, aber geht kein Risiko ein und rollt zur Seite.

Nachdem er die Hälfte seiner Energie verloren hat, legt er die Tentakel weg und greift zu zwei Schwertern. Jetzt habt ihr es mit einem aggressiveren Gegner zu tun. Sein Feuerangriff führt er nun öfters ein und dies auf dem ganzen Dach kreuz und quer. Und beim letzten Spurt anvisiert er euch, also schnell zur Seite rollen! Von vorne beim Nahkampf weiterhin mit L1 (PS3) / LB (Xbox 360) blocken. Sobald er sich nach hinten beugt und ausholt, wird er zur Doppelschwertattacke ansetzen. Auch hier wegrollen. Bei seinen Nahkampfattacken könnt ihr euch auch vom Dach hangeln und abwarten, aber diese Variante schützt euch nicht vor der Feuerattacke! Sollte er sein Doppelschwertangriff durchgeführt haben, bleiben euch einige Sekunden um ihn zu treffen. Hier muss man sich die Attacken gut merken und ständig blocken und ausweichen.

Heilung: 2 Rationen auf very easy und easy, 1 Ration auf normal

Dieser hilfreiche Artikel wurde vom Forenuser banlieue verfasst.



Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Gründer von insidegames und PSN-Senioren als auch der Inhaber von Xbox-Senioren. Ein leidenschaftlicher Gamerscore- und Trophäen Sammler der vor (kaum) einem Spiel zurückschreckt. Nebenbei ein begeisterter Sport-Junkie und Serien-Liebhaber. Im Forum ist er als Frosch oder auf Google+ unterwegs.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • metal gear solid schwierigstes?
  • ps3 leitfaden
  • mgs 2 fatman kampf
  • metal gear 2 xbox 360 lösung
  • metal gear solid hd collection leitfaden
  • <>metal gear solid 2 hd boss kampf
  • metal gear solid 2 solidus feuer löschen
  • Metal gear solid hd 1 03

- ANZEIGE -


*