- ANZEIGE -

insidegames

Monaco: What’s Yours is Mine – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide mit Roadmap

Veröffentlicht 5. September 2014 | 20:12 Uhr von Sandra

Letzte Änderung 9. September 2014

Monaco-Logo

Herzlich willkommen zu unserem Monaco: What’s Yours is Mine – Erfolge Leitfaden!

Mit unserem Monaco: What’s Yours is Mine – Erfolge Leitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Monaco: What’s Yours is Mine – Erfolge Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Offline Erfolge: 9 Erfolge (für 340 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 3 Erfolge (für 60 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 5/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Nein
  • Benötigte Zeit für 400 Gamerscore: ca. 10-15 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 2-mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: keine bekannt

 

Monaco: What’s Yours is Mine – Roadmap

1. Spieldurchlauf – Solo / Einzelspieler und nicht sterben:

Wir empfehlen zunächst einmal Monaco alleine durchzuspielen. Dabei könnt ihr euch vor allem mit der Spielmechanik (kann gewöhnungsbedürftig sein) vertraut machen. Während dem ersten Durchgang könnt ihr bereits eine ganze Reihe an Erfolgen mitnehmen. Folgende sind möglich:

  • Slippery (Prison Break in unter 1:10 schaffen)
  • Massacre (alle Gegner in einer Mission killen)
  • Bring the Bleach (3 Wachen mit C4 erledigen)
  • Silent Withdrawal (Mission beenden, ohne gesehen zu werden)
  • Technician (Mission nur mit Schraubenschlüssel als Waffe spielen & beenden)
  • I work alone (Singleplayer 1x durchspielen)
  • Uscathed (nicht sterben)
  • A Gentleman’s Agreement (Pickpocket Story-Strang solo spielen)

Slippery könnt ihr auch versuchen, wenn ihr bereits Level-Kenntnis besitzt und den Ausbruch einfach per Chapter Select wiederholt. Den „nicht sterben“ Erfolg könnt ihr gleich im ersten Durchgang versuchen, wahlweise aber auch mit dem zweiten Spieldurchlauf, den ihr im Koop erledigen müsst, einfügen. Für den Erfolg Time to retire (4 Trophies / Level) schafft ihr mit dem ersten Spieldurchlauf die Basis, um diesen final nach dem Koop spielen zu erhalten, sofern ihr es schafft alle Level “auszucleanen” (alle Münzen einsammeln) und nicht zu sterben. Anderfalls könnt ihr das auch im Koop noch erledigen.

2. Spieldurchlauf – Koop (ggf. nicht sterben) / Online-Erfolge

Mit einem weiteren Spieler wiederholt ihr die Story-Levels und könnt, sofern ihr es im ersten Durchgang verpasst habt, oben genannte Erfolge auch noch nachholen. Einzig die Erfolge Technican und Bring the Beach können nicht im Koop geholt werden. Spielt vorzugsweise Online und wenn ihr die Möglichkeit habt, mit bis zu weiteren drei Spielern. Auf diese Weise könnt ihr folgende Erfolge abstauben:

  • Dem Bones (Teamkollegen wiederbeleben)
  • Play it again Sam (Klavier spielen mit 3 weiteren Spielern)
  • Time to Retire (jeweils vier Trophies in allen Levels erreicht)
  • Whacked (PvP Match gewinnen)

Play it again Sam könnt ihr auch versuchen, in dem ihr lokal mit gesamt drei weiteren Controllern spielt. D.h. allerdings auch, dass ihr alle Figuren, die es für diesen Erfolg braucht, selbst spielen müsst.

3. Cleaning Out / PvP

Solltet ihr während der beiden Durchläufe es ggf. nicht geschafft haben alle Level zu 100% (alle Münzen eingesammelt) haben, holt das jetzt noch für den Erfolg Whacked nach. Gleiches gilt für das PvP-Level Epiloge, in dem ihr gegen andere Mitspieler bestehen und schneller als diese alles einsammeln und das Level beenden müsst.

 

Hinweis: Die Erfolge in diesem Leitfaden und auch im Spiel sind ausschließlich in englischer Sprache (Grund: Herstellungsbedingt). Natürlich sind die Beschreibungen, wie ihr die Erfolge erlangen könnt, in deutscher Sprache.

 

Monaco: What’s Yours is Mine – Erfolge Leitfaden

 

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Slippery – 10 Gamerscore
Finish The Prison Break with a score under 1:10

Ein Erfolg, der es in sich hat und für den es Zeit, Übung und ein Stück weit Level-Kenntnis als auch ein Quäntchen Glück braucht. Ihr müsst das erste Level schaffen, dabei zeitlich unter 1:10 bleiben und alle Münzen einsammeln. Mit den nachfolgenden Tipps und ggf. ein paar Versuchen solltet ihr es schaffen diese Aufgaben zu meistern:

  • Wählt den Locksmith (Schlosser), denn ihr habt einige Schlosspassagen vor euch und mit ihm könnt ihr leicht passieren;
  • Ignoriert ausgelösten Alarm und alle Wächter und haltet euch nicht mit Schleichen oder Ähnlichem auf – rennt einfach nur Richtung Ziel / Ausgang;
  • Versucht auf Luftlinienweg die Route zum Levelausgang festzulegen und vergesst dabei die Münzen nicht;

Münzen finden sich überfall in den Straßenzügen, im Korridor, in der Krankenstation, im Raum des Aufsehers, usw.. Die Münzen sind leider immer etwas zufallsgeneriert verteilt platziert, müssen aber in jedem Fall mitgenommen werden, denn vergessene Münzen werden als Strafpunkte auf euer Zeitkonto aufaddiert.

Tipp: Alleine diesen Erfolg zu schaffen ist ein hartes Stück Arbeit. Besser dran seid ihr, wenn ihr versucht diesen Erfolg zu zweit, dritt oder gar viert zu erledigen.

Zu zweit: Einer spielt mit dem Locksmith, der andere mit dem Lookout (Aufpasser). Teilt euch auf, wenn es daran geht die Räume abzuklappern und die Münzen einzusammeln. Pfeift auf Alarme und Wächter und bahnt euch euren Weg.
Zu dritt: Locksmith, Lookout und Pickpocket (Taschendieb) sollten die Figuren eurer Wahl sein. Nutzt dann vor allem den mittleren Weg im Gebäude, um zum Ziel zu kommen. Vergesst weder draußen noch drinnen die Münzen mitzunehmen.
Zu viert: Locksmith, Lookout, Pickpocket, Cleaner (Reiniger/Aufräumer). Pfeift auf Alarme, Wächter und denkt an die Münzen.

Nachfolgend ein Video mit einer Lösungsidee für die Spieler, die es alleine versuchen wollen:

Monaco: What’s mine is yours – Slippery Erfolg

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Massacre – 20 Gamerscore
Kill everyone in a mission

Für diesen Erfolg benötigt ihr eine Waffe. Relativ am Anfang der zweiten Mission, in der Nähe von eurem Spawn-Punkt, könnt ihr eine Shotgun abgreifen. Um zu zielen, nutzt den rechten Stick, zum Schießen drückt die RT-Taste. Eure ersten Opfer werden die heraneilenden Wachen sein. Erledigt diese und alle weiteren Aufseher, die sich euch in den Weg stellen. Stellt auf jeden Fall sicher, dass sich die Wachen nicht wiederbeleben können. Schafft es ein noch lebender Wächter zu einem erledigten Wächter, kann der Lebenden den Niedergeschossenen zurück holen. Am besten ist immer, ihr arbeitet euch Schritt für Schritt vorwärts, so dass die toten Aufseher immer hinter euch liegen und die noch lebenden, zu erledigen Aufseher nicht anders können als auf euch zuzugehen. Wenn euch danach ist, könnt ihr die Körper der toten Wächter in Ecken, usw. verstecken.

Auch in der zweiten Mission ist es unabdingbar, dass ihr alle Münzen (zehn gibt es insgesamt) einsammelt, nicht zuletzt da euch jede eingesammelte Münze Munitionsnachschub liefert.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Silent Withdrawal – 20 Gamerscore
Complete Banque Albert without being seen

Ihr dürft nicht gesehen werden in der Bank Albert (Banque Albert). Damit bietet sich auf jeden Fall der Maulwurf (Mole) an. Wählt diesen als eure Spielfigur aus. Vom Startpunkt aus gesehen ein paar Schritte zurück Richtung Norden (nach oben) beginnt ihr euren Weg durch die Mauern zu graben. Grabt einmal rechts, dann wieder weiter Richtung Norden. Auf diese Weise könnt ihr die zweite Mauer durchbrechen und euren Weg recht problemlos fortsetzen. Auch wenn ihr euch durch die Wände grabt, die Laser können euch trotzdem erspähen. Nähert sich ein Laser, haltet euch zurück, weicht entsprechend aus und wartet mit dem weitergehen, bis der Laser wieder weg ist. Grabt dann einfach weiter, bis ihr zur Trophäe in der Schatzkammer kommt. Geht dann wieder den Weg zurück, den ihr gekommen seid und erlasst mit dem Zug am unteren Rand der Karte den Level.
Das Video zeigt euch einen Lösungsvorschlag, wie ihr für diesen Erfolg vorgehen könnt:

Monaco: What’s mine is yours – Silent Withdrawal Erfolg

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Technician – 20 Gamerscore
Finish any mission in single player with only wrenches

Ihr müsst die Mission schaffen und dabei ausschließlich einen Schraubenschlüssel (Wrench) dabei verwenden. Centre Hospitalier ist die erste Mission, in der das möglich ist. Gleich zu Beginn des Levels könnt ihr den Schraubenschlüssel einsammeln. Mit dem Schraubenschlüssel könnt ihr Gegner aus dem Weg räumen (Nahkampf) und natürlich auch Schlösser und Safetüren öffnen. Im Verlauf der Mission werdet ihr u.a. noch die Gelegenheit erhalten eine Armbrust mitnehmen zu können. Lasst diese und andere Waffen links liegen und benutzt nur den Schraubenschlüsseln! Den Erfolg gibt’s, sobald eure Flucht geglückt ist.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Bring the Bleach – 20 Gamerscore
Use C4 to gib three attacking guards simultaneously without dying in single player

Ihr müsst mindestens drei Wachen mit C4 erledigen ohne dabei selbst drauf zu gehen. Funktioniert nur im Einzelspieler, folglich müsst ihr das alleine erledigen. C4 bekommt ihr das erste Mal im Quartier Diamant in die Finger. Ihr könnt wahlweise als Readhead (Fuchs/Rotschopf) oder als Mole (Maulwurf) spielen.

Redhead: In der Nähe eures Startpunktes liegt C4. Nehmt das C4 und auch die Münzen mit. Geht nach Süden und klettert den Schacht runter. Weiter geht es im Kanal Richtung Norden in einen Lüftungsschacht. Folgt dem Weg bis zu einer Rechtsbiegung. Öffnet die Tür und löst damit den Alarm aus. Dabei rennt ihr der ersten Wache in die Arme. Haltet ihn auf Abstand. Orientiert euch weiter Richtung Nordwesten, in den nächsten Raum. Dort findet ihr vier Wachen. Huscht in den Raum rein. Die Westliche Ecke sollte euer Ziel sein. Platziert mit dem rechten Trigger das C4 und zieht euch zurück, aber nicht zu weit und schaut zu, wie die Wachen hochgehen.

Mole: Wie beim Readhead beschrieben vorgehen, dann im Lüftungsschacht an der Rechtsbiegung nach rechts gehen. In einer Ecke gibt es eine Möglichkeit zu graben. Tut dies und zieht sorgt dafür, dass ihr keinen Alarm auslöst. Brecht komplett durch die Wand und lauft los. Löst jetzt den Alarm aus und macht euch auf den Weg zurück zu dem Durchbruch, den ihr geschaffen habt. Platziert unterwegs das C4, möglichst im Bereich wo der Laser war. Sorgt dafür, dass ihr außerhalb des Explosionsradius bleibt. Wenn die Wächter kommen, werden sie euch stoßen. Schubst sie einfach zurück, so dass sie im Bereich des C4 sind und in die Luft gesprengt werden.
Um euch eine Idee zu geben, wie ihr mit dem Maulwurf den Erfolg holen könnt, schaut nachfolgendes Video:

Monaco: What’s mine is yours – Bring the Bleach – Erfolg

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Play It Again Sam – 20 Gamerscore
Play an entire song on the piano with 3 players

Diesen Erfolg könnt ihr wahlweise im Level Manoir Moucharder oder auch im Casino de Monte Carlo erledigen, wobei die Casino-Variante, welche wir euch auch näher beschreiben, die einfachere darstellt. Ein bisschen Glück, stellt euch darauf ein, wird auch benötigt. Gesamt müsst ihr wenigstens drei Spieler sein (ihr und zwei weitere Spieler). Ob ihr das Online erledigt oder lokal mit ggf. auch einfach zwei weiteren Controllern, ist euch überlassen. Je nachdem welchen Level ihr spielt, müsst ihr in den Raum mit dem Klavier gelangen. Ein Spieler sollte so weit alle Münzen mitnehmen und dann TNT kaufen (Untergeschoss). Alle Spieler müssen sich zum VIP-Raum begeben. Der Spieler mit der Shotgun geht vor und räumt auf. Räumt ggf. die erledigten Wächter zur Seite. Sollten noch mehr Wächter kommen, bedient euch dem TNT. Sorgt auch dafür, dass der Pianist euch ans Klavier lässt (geht am besten mit dem Cleaner). Ist die Luft so weit rein und der Pianist am träumen, heißt es für alle Spieler ab ans Klavier und es muss gleichzeitig begonnen werden zu spielen. Spielt ca. eine Minute, besser noch etwas mehr, und der Erfolg ist euer.

Das nachfolgende Video zeigt euch eine mögliche Vorgehensweise im Casino:

Monaco: What’s mine is yours – Play it again – Erfolg

Wollt ihr im Level Manoir Moucharder den Erfolg holen, müsst ihr in den ersten Stock und dort in den Hauptraum. Auf dem Weg dahin gibt es einige Wachen, die ihr ausschalten müsst und ihr braucht auf jeden Fall auch einen Spieler, der den Cleaner kontrolliert, so dass ihr den Pianisten schlafen schicken könnt, um selbst klimpern zu können. Auch hier gilt, dass alle mindestens drei Spieler ans Klavier gehen und spielen müssen.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Dem Bones – 10 Gamerscore
Revive an online teammate

Für diesen Erfolg müsst ihr Online spielen, im lokalen Koop funktioniert es leider nicht. Spielt mit wenigstens einem Freund Online im Koop-Modus. Dafür bietet sich die zweite Mission, Hijack at the Hairpin, an. Wenn ihr angegriffen werdet, lasst euren Freund hops gehen und erledigt im Anschluss erst einmal die Wache. Danach geht zu eurem Kollegen und holt in zurück ins Spiel. Sobald euer Koop-Partner wieder auf den virtuellen Füßen steht, gibt’s den Erfolg.

Gut zu wissen: Die Redhead-Figur ist in der Lage sehr schnell wiederzubeleben.

Um einen Mitspieler für Monaco zu finden, könnt ihr bei uns im Boost-Forum nach einem Partner / Mitspielersuchen. Meldet euch dazu im entsprechenden Beitrag.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden I Work Alone – 60 Gamerscore
Complete Campaign Act I Single Player

Um diesen Erfolg zu erhalten, müsst ihr nichts weiter tun als die gesamt 16 Story-Levels / Missionen im Einzelspieler zu schaffen. Spielt die Locksmith Story (Schlosser). Der Epilog am Ende muss gespielt werden, um den Weg für einen weiteren Erfolg -> Whacked sowie eine Art 17. Level freizuspielen. Der Epilog zählt jedoch nicht für diesen Erfolg, den bekommt ihr, sobald das 16. Level abgeschlossen ist.

Ihr müsst im Ganzen nichts Besonderes beachten, sondern einfach durchspielen und die Missionen beenden.  Ihr habt natürlich die Möglichkeit I work alone mit dem Erfolg Unscathed zu kombinieren. In dem Fall dürft ihr dann in keiner Mission sterben!

Die Levels / Missionen sind:

  1. The Prison Break
  2. Hijack at the Hairpin
  3. The Lebanese Embassy
  4. Banque Albert
  5. Manoir Moucharder
  6. Le Port de la Condamine
  7. Scorpion and the Frog
  8. Centre Hospitalier
  9. Securitech Corp.
  10. Musée Océanographique
  11. Discothèque Rouge
  12. Quartier Diamant
  13. Galerie D’Art
  14. Place du Palais
  15. Casino de Monte Carlo
  16. Hotel de Monaco
  17. Epilog (zählt nicht)

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Whacked – 40 Gamerscore
Win an online PvP match

Dieser Erfolg muss Online erspielt werden! Wenn ihr die Story im Einzelspieler einmal durch gespielt habt, geht es an den Epilog. Diesen könnt ihr spielen, sobald ihr das letzte Level, Hotel de Monaco, geschafft habt. Der Epiloge ist kein Level im klassischen Sinn, sondern ein PvP-Multiplayer. Ihr müsst schneller sein als die anderen Spieler und gesamt vier Münzen und vier Schätze einsammeln, die stets nach Zufallsprinzip verteilt werden.

Solltet ihr mit Freunden spielen wollen, reicht es, wenn einer von euch den Epilog bereits frei gespielt hat. D.h. trefft ihr euch in der Lobby mit einem Spieler, der den Epilog erreicht hat, könnt ihr – auch wenn ihr das selbst noch nicht geschafft habt – dem Spiel beitreten und den Epilog so ebenfalls spielen.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden A Gentleman’s Agreement – 60 Gamerscore
Complete Campaign Act II

Habt ihr mit Locksmith die Story abgeschlossen, müsst ihr nochmals mit dem Taschendieb (Pickpocket) ran. Mit dem Taschendieb wird es allerdings etwas schwerer werden als noch mit dem Schlosser. Ihr spielt die gleichen Missionen/Levels, allerdings in einer anderen Reihenfolge. Ihr müsst alle Levels komplett erledigen (Münzen sammeln, etc.). Nutzt die Fähigkeiten des Taschendiebs und geht methodisch und langsam zu Werke. Lasst den Affen alles was es einzusammeln gibt, einsammeln und haltet euch eher im Hintergrund, beispielsweise in Büschen versteckt, auf. Geht Feinden aus dem Weg und solltet ihr doch einmal Alarm auslösen, huscht einfach um die nächste Ecke, ab ins Dunkle, das reicht oft schon aus Verfolger abzuschütteln.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Unscathed – 40 Gamerscore
Complete each mission once without dying

Für diesen Erfolg müsst ihr alle 16 Levels spielen und dürft nicht sterben! Ihr könnt den Erfolg mit I work alone kombinieren. In wie weit ihr erfolgreich wart, könnt ihr einsehen, wenn ihr im Menü die Level-Erfolge einseht. Unter jedem Level findet ihr vier Trophies / Ziele, die es zu erreichen gilt und in dem Fall ist der dritte Punkt für euch der Relevante:

  • Solo (alleine durchspielen)
  • Coop (im Koop durchspielen)
  • No Death (durchspielen ohne zu sterben)
  • Cleaned out (alle Aufgaben erledigen, alle Items einsammeln, etc.)

Ihr könnt Unscathed mit I work alone kombinieren. Ob ihr dabei alleine oder im Team spielt, ist euch überlassen. Vorgehen für eine Möglichkeit, wenn ihr alleine spielt, ist, dass ihr mit weiteren Controllern arbeitet und lokal Koop spielt. So könnt ihr den Maulwurf (Mole) zusammen mit dem Aufpasser (Lookout), dem Taschendieb (Pickpocket) und wahlweise dem Reinger (Cleaner) oder Rotschopf (Redhead) einen Versuch starten. Lasst dann beispielsweise den Aufpasser in der Nähe des Eingangs stehen und profitiert davon, dass er trotzdem Feinde anzeigen kann. Mit dem Maulwurf könnt ihr alternative, ggf. leichtere Wege schaffen, um die Aufgaben zu erledigen, Münzen zu finden, etc. und der Taschendieb klaut Gold, Schätze und Co. ohne dabei gesehen zu werden. Natürlich könnt ihr auch andere Team-Kombinationen nutzen. Oder ihr spielt alleine mit nur einer Figur. Ihr könnt euch alle Zeit der Welt lassen, denn für diesen Erfolg spielt es keine Rolle wie lange ihr zum Erledigen braucht.

Monaco: What's Yours is Mine Leitfaden Time To Retire – 80 Gamerscore
Achieve all four trophies on every solo and co-op mission

Alle Missionen müsst ihr zwei Mal spielen, einmal im Einzelspieler und einmal im Koop-Modus. Ob ihr den Koop-Modus lokal oder online spielt, bleibt euch überlassen. Um diesen Erfolg zu bekommen, müsst ihr alle Level-Trophies / Ziele schaffen. Diese Ziele sind immer gleich, da ihr jedes Level einmal solo und einmal im Koop gespielt haben müsst, ihr dürft in keinem Level sterben und ihr müsst alle Vorgaben erledigen, wie Münzen sammeln, etc. (Cleaning out). Über die Menü- und dann die Level-Auswahl könnt ihr kontrollieren, ob und welche Trophies ihr bereits geschafft habt.

Um einen Mitspieler für Monaco zu finden, könnt ihr bei uns im Boost-Forum nach einem Partner / Mitspieler suchen. Meldet euch dazu im entsprechenden Beitrag.


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Leben, lieben, lachen – spielen! Die Pixel und ich sind seit Anfang der 80er Jahre beste Freunde. Mit einem Schneider CPC fing alles an – der Rest ist Geschichte ^-^ Ich mag sie - fast - alle: J-RPGs, Shooter, Action, Adventure, Puzzle… Bei der Achievement/Trophy-Jagd helfe ich euch gerne, selbst sind sie mir nicht so wichtig ;-) Außerdem liebe ich Katzen, mag Action- & Horror-Filme, bin ein Netflix- /US-Serien-Addict und Musik (Metal, 80er, Dance, Oldies, etc.) ist das Nonplusultra (für mich ;-))!

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • monaco erfolge
  • monaco erfolge guide
  • <>Monaco Erfolge Leitfaden
  • monaco akt 1 xbox 360
  • Erfolge für monaco
  • erfolge monaco
  • monaco whats yours is mine auf deutsch
  • monaco whats yours is mine erfolge

- ANZEIGE -


*