Painkiller: Hell & Damnation - Erfolge Trophäen Leitfaden - insidegames
- ANZEIGE -

insidegames

Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge Trophäen Leitfaden

Veröffentlicht 1. Juli 2013 | 20:03 Uhr von Jan Clement

Painkiller Hell & Damnation - Logo

Herzlich willkommen zu unserem Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge Trophäen Leitfaden!

Mit unserem Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge TrophäenLeitfaden seid ihr garantiert auf der sicheren Seite, wenn ihr das Spiel zu 100% beenden möchtet. Alle Erfolge sind verständlich und klar beschrieben. Habt ihr vielleicht selbst einen wertvollen Tipp oder Hinweis zu unserem Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge Trophäen Leitfaden? Dann schreibt uns ungeniert an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht unser Forum und diskutiert mit, wie man die Erfolge & Trophäen am besten ergattern kann!

  • Offline Erfolge: 44 Erfolge (für 905Gamerscore)
  • Online Erfolge: 4 Erfolge (für 95 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 7/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Ja
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 30 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 2 bis 3-mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: keine bekannt
  • Unterforum: Painkiller: Hell & Damnation

 

Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge Trophäen Roadmap

Hell and Damnation ist keine 1:1 Kopie des ersten Teiles in HD. Die Story, so wie einige Teile der Level, besonders die geheimen Orte und Gegenstände wurden geändert. Sehr schön ist, dass jedes Level einzeln anwählbar ist und Ihr somit nichts verpassen könnt. Folgt einfach den Schritten, welche euch bestmöglich durch das Spiel leiten. Achtete auch auf die Waffenkills, da Ihr für Auslöschung 6.666 Kills mit Pfählen braucht. Von daher spielt mit dieser Waffe wann immer möglich.

Schritt 1 – Kampagne (Tagtraum)
Spielt als erstes einmal auf Tagtraum durch, um schon einmal die ganzen Tarotkarten zu sammeln, da wir einige von ihnen für den Alptraum und Trauma Durchgang brauchen werden. Zudem kommt Ihr so in das Spiel und macht euch schon einmal mit den Waffen und der Steuerung vertraut.

Schritt 2 – Kampagne (Alptraum)
Spielt nun einmal die Kampagne auf Alptraum durch um „Der Albtraum ist vorbei“ freizuschalten. Dies wird euch zudem den Schwierigkeitsgrad Trauma freischalten.

Schritt 3 – Kampagne (Trauma)
Spielt ein weiteres mal die Kampagne durch, nun auf Trauma, um „Ende des Traumas“ freizuschalten.

Schritt 4 – Verschiedenes
Nun könnt Ihr euch noch durch die verbleibenden Erfolge und Trophäen durcharbeiten, wozu auch wohl noch die vier Online-Erfolge gehören werden. Am Ende dieses Schrittes werdet Ihr dann die 1000 Gamerscore bzw. die Platin-Trophäe erhalten.

Painkiller: Hell & Damnation – Erfolge Trophäen Leitfaden

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Hast – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Tutorial: Zerstöre alle Objekte (Solo-Kampagne)

Wenn Ihr das Spiel beginnt, stimmt zu das Tutorial-Level zu spielen. In diesem wird euch die Steuerung und das Gameplay des Spieles erklärt. Nach den ersten Gegnern, geht ihr die Treppen nach oben und vor euch steht ein Fass, welches ihr zerschießt. Danach müsst ihr für die Münzen sechs Kisten unten zerschießen, womit ihr auch schon alle Gegenstände zerstört habt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Ausdauer – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Cemetery: Schließe den Level ab (Solo-Kampagne)

Dies ist das erste Level im Spiel, nach dem Tutorial. Dies ist gleich mit der Tarotkarte, welche es auf der Karte zu gewinnen gibt. Da ihr einfach nur das Level schaffen müsst, gibt es hier nichts weiteres zu beachten und der Erfolg / die Trophäe kommt von alleine.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheiliges Tempo – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Cathedral: Sammle 330 von Gegnern fallen gelassene Goldstücke (Solo-Kampagne)

Um von Gegnern Goldstücke zu erhalten müsst Ihr diese mit dem Painkiller jonglieren. Der Painkiller ist die Nahkampfwaffe mit den sich drehenden Klingen, welcher zu Beginn des Levels gleich vor euch liegt.
Mit dem Sekundärfeuer, schießt Ihr den Kopf der Waffe ab, welcher den Gegner in die Luft werfen wird. Sobald der Gegner hoch geflogen ist, müsst Ihr ihn zwei weitere male treffen, um so auf drei Treffer zu kommen und er wird einen Goldring fallen lassen, welcher 20 Gold wert ist. Dies könnt ihr die ganze Zeit weiter machen, bis der Gegner zu Boden fällt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Lebenskraft des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Cathedral: Sammle 500 Gold (Solo-Kampagne)

Sammelt hierzu in den geheimen Bereich das Gold ein und achtet in den Arealen auf jede Kiste und jede Vase, da sich in ihnen das Gold verbirgt. Zudem kriegt Ihr meist noch aus Fässern eine Goldmünze. Beim großen Gegner könnt ihr etwas im Kreis laufen, da dieser auch immer wieder Gegenstände zerstört und somit Gold am Boden liegt. Wer es trotz allen nicht schafft, sollte sich die silberne Tarotkarte „Gier“ mit nehmen, da diese das Gold aus versteckten Schätzen erhöht.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Seele des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Atrium Complex: Schließe den Level innerhalb von 7 Minuten ab (Solo-Kampagne)

Um dies zu schaffen, solltet Ihr das Level ein paar mal Spielen und euch die Spawn Punkte der Gegner merken. Zudem ist es auch sehr hilfreich die silberne Tarotkarte zu verwenden, welche euch doppelte Munition gibt. Benutzt soweit es geht die Schrotflinte und den Soulcatcher um die Gegner auszuschalten und konzentriert euch nur auf die Gegner. Solange Ihr auf Tagtraum spielt, sollte es bis auf den letzten Bereich relativ egal sein wenn Ihr getroffen werdet. Beim dritten oder vierten Versuch solltet Ihr dann schnell genug sein.
Ein Knackpunkt hierzu ist der Bereich mit der Balustrade, an deren Ende Gegner spawnen, die erst einmal über diese zu euch laufen müssen. Wenn unten im Hof nicht viele Gegner sind, geht nach oben und diesen entgegen.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Segnung des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Enclave: Töte Necrogigant innerhalb von 2 Minuten (Solo-Kampagne)

Startet hierzu das letzte Level „Enclave“ des ersten Kapitels, wo ihr gegen Necrogigant kämpfen müsst. Startet das ganze auf Tagtraum und setzt alles was ihr an Munition habt in ihn hinein. Diese sollte reichen um ihn innerhalb von 1 Minute und 45 Sekunden zu besiegen, womit Ihr den Erfolg / die Trophäe erhaltet.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Grabräuber – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe das erste Kapitel ab

Hierzu müsst Ihr die ersten vier Level des Spiels abschließen. Sobald Ihr das letzte Level abgeschlossen habt erhaltet Ihr den Erfolg / die Trophäe.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Doppelhast – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Opera: Sammle 100 Seelen toter Sänger (Solo-Kampagne)

Spielt das Level dazu mit dem Soulcatcher oder achtet immer darauf die Seelen der Gegner einzusammeln, sobald deren Leichen verschwunden sind. In dem Level gibt es ungefähr an die 140 Gegner, womit ihr kein Problem haben solltet genügend einzusammeln. Sobald Ihr die 100 erreicht habt, kommt der Erfolg / die Trophäe gleich im Spiel.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Dunkelseele des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Opera: Entdecke alle Geheimbereiche (Solo-Kampagne)

Es gibt insgesamt fünf Geheimbereiche die Ihr für diesen Erfolg / die Trophäe entdecken müsst. Folgt dazu einfach dem Video, um diese zu finden.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Seelenfang des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Trainstation: Trenne 100 Gegnern mit dem Soulcatcher Gliedmaßen ab (Solo-Kampagne)

Im Level gibt es genügend Munition für den Soulcather. Schießt mit diesem immer auf die Beine der Gegner, von welchen es in diesem Level ungefähr an die 300 Stück gibt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Dreifachhast – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Alastor: Töte Alastor innerhalb von 5 Minuten (Solo-Kampagne)

Benutzt hierfür nur den Raketenwerfer und spielt auf Tagtraum. Es liegt immer MG oder Raketen-Munition am Rand der Karte, so das ihr Alastor permanent beschießen könnt. In der letzten Phase müsst ihr die Statuen zerstören, sobald er sich an diesen auflädt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Wolkenkratzer – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe das zweite Kapitel ab

Beendet hierfür die drei Level des Kapitels und Ihr erhaltet nach dem letzten Kapitel mit Alastor den Erfolg / die Trophäe.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheiliger Zeitbonus – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Oriental Castle: Erledige 123 Gegner durch Volltreffer (Solo-Kampagne)

Einen Volltreffer erzielt Ihr, indem ihr einen Gegner mit dem Soulcatcher durch das Abtrennen von Gliedmaßen tötet. In dem Level gibt es mehr als 300 Gegner.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Rettung des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Oriental Castle: Sammle alle heiligen Gegenstände (Solo-Kampagne)

In dem Level gibt es insgesamt fünf Gegenstände, die alle in geheimen Bereichen liegen. Folgt einfach dem Video Guide um diese zu finden.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheiliger Wille – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Orphanage: Erledige 50 gefrorene Gegner durch Volltreffer (Solo-Kampagne)

Der Zweitschuss der Schrotflinte, welcher auf LT liegt, schießt zwei Frostgeschosse ab, welche den Gegner einfrieren. Sobald er gefroren auf der Stelle steht, könnt Ihr ihn einfach mit der Schrotflinte wegpusten.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Gier des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Orphanage: Töte alle Monster (Solo-Kampagne)

Hier kann es passieren, dass das Spiel euch einen Strich durch die Rechnung macht, und einfach mal ein Gegner nicht spawnt oder gezählt wird, wobei das Problem auf der Konsole nicht so schlimm sein sollte wie am PC. Lasst euch Zeit und nehmt euch für einen Gegner nach dem anderen Zeit. Den Geist im ersten Stock des Hauses könnt ihr mit dem Soulcatcher verschwinden lassen und der Butcher ist erst angreifbar, wenn alle anderen Gegner tot sind. Im Keller solltet ihr dann die letzten Gegner besiegen und vor dem Portal den Erfolg / die Trophäe erhalten.

Geht auch in die drei Geheimbereiche, nur um sicher zu sein. Hier ein Video dazu:

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Fingerfertigkeit – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Swamp: Töte das Sumpfding innerhalb von 4 Minuten (Solo-Kampagne)

Gegen das Sumpfding werdet Ihr im letzten Level des dritten Kapitels kämpfen. Schießt am Anfang auf die Blasen neben dem Ding, um ihm Schaden zuzufügen, wofür Ihr am besten die Schrotflinte benutzt. Sobald dies vorbei ist, werden fünf Blasen um die Insel herum im Hintergrund sein. Zerstört all diese und auch die Blasen, welche durch die Luft fliegen und die im Wasser werden Flammen hinterlassen. Sobald das Ding nun Anfängt diese zu essen, könnt Ihr ihm Schaden mit euren Waffen zufügen. Benutzt dazu die MP oder den Raketenwerfer. Ihr solltet ihn dann in 2-3 Minuten erledigt haben.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Kinder des Bösen – 35 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe das dritte Kapitel ab

Sobald die drei Level des dritten Kapitels beendet sind, werdet Ihr auch diesen Erfolg / die Trophäe erhalten.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Wut – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Loonypark: Töte 3 Monster hintereinander mit dem Sägeblatt (Solo-Kampagne)

Das Sägeblatt ist im Soulcatcher, welches mit RT abgefeuert wird. Benutzt am besten den LT Strahl, um die Gegner etwas anzuschwächen und dann mit dem Sägeblatt drei auf einmal zu erlegen. Dieses schneidet sich durch die Gegner durch, wenn sie geringe Gesundheit haben.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Intervention des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Loonypark: Kontrolliere 25 Gegner mit dem Soulcatcher (Solo-Kampagne)

Benutzt mit dem Soulcatcher den LT Strahl, um die Seelen aus den Gegnern zu saugen. Sind alle drei Schädel grün am leuchten, könnt ihr mit LT und dann RT einen Schuss abgeben, der maximal drei Gegner für euch kämpfen lässt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Wiederauffüllung des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Colloseum: Verwandle dich dreimal in einen Dämon (Solo-Kampagne)

Solange Ihr immer die Seelen der Gegner sammelt und als Dämon dann keine Gegner tötet werdet ihr euch vier mal in einen Dämon verwandeln können. Spielt dazu am besten auf Tagtraum.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Doppelzeit – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Colloseum: Nimm sämtliche Munitionskisten auf (Solo-Kampagne)

Neben der Munition in den geheimen Bereichen, müsst Ihr in jede Ecke der Bereiche schauen, vor allem dort, wo sich Türen für Gegner geöffnet haben und an der Stelle wo die Brücke einstürzt, findet Ihr unten auch noch einiges. Wenn Ihr die Augen offen hatten, werdet Ihr die letzte Munition am Ende des Levels in der Arena finden.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Unheilige Raserei – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Shadowland: Sammle alle heiligen Gegenstände (Solo-Kampagne)

In dem Level gibt es nur einen einzigen heiligen Gegenstand. Dieser wird euch in dem Video ab 0:47 gezeigt, wo der Spieler vom Startpunkt zu diesem läuft.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Gnade des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
Shadowland: Töte den Schnitter (Solo-Kampagne)

Der Schnitter hat drei Phasen, durch welche Ihr ihn zwei mal bringen müsst um genügend Schaden anzurichten. Als erstes wird er euch angreifen und ist dabei verwundbar für eure Schüsse. Sobald er jedoch ¼ bis 1/3 an Schade genommen hat, geht er in die zweite Phase und wird Gegner beschwören und danach erst einmal unverwundbar. Diese Gegner dürft Ihr nicht einfach so töten, da sonst die Seelen direkt an den Schnitter gehen und er damit sein Leben regeneriert. Stattdessen müsst Ihr die Seelen mit dem Soulcatcher aus den Gegnern heraus saugen um euren Soulcatcher aufzuladen.
Sobald dieser geladen ist müsst Ihr den Kontrollschuss auf den Schnitter verwenden, womit die dritte Phase beginnt, er eine Zeit lang betäubt ist und Ihr ihm wieder Schaden zufügen könnt. Danach beginnt das Spiel von vorne und Ihr solltet Ihn in einer erneuten dritten Phase genügend Schaden zugefügt haben.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Letzter Atemzug des Engels – 5 Gamerscore / Bronze Trophäe
City On Water: Entdecke alle Geheimbereiche (Solo-Kampagne)

Ähnlich wie beim ersten Painkiller Teil, sind auch hier die Geheimbereiche angeordnet. Doch es gibt einige Unterschiede und noch fehlt ein passendes Video zu der Konsolen-Version, da in der PC Version diese Karte nur im Survival Modus verfügbar war.

  • Der erste Geheimbereiche ist nicht vorhanden, wird jedoch durch eine Plattform ersetzt, die sich unter der ersten Brücke befindet und mit einem Sarg an der zweiten Brücke zu erreichen ist.
  • Der zweite Geheimbereiche ist gleich.
  • Der dritte Geheimbereiche des Videos existiert zwar auf der Konsole, ist aber auf dieser kein Geheimbereich mehr.
  • Der vierte Geheimbereich des Videos ist der dritte der Konsolen-Version. Dieser befindet sich jedoch links neben dem Übergang, statt auf diesen hinauf zu müssen.
  • Der fünfte Geheimbereich des Videos ist gleich mit dem vierten Konsolen-Version.
  • Der fünfte Geheimbereich der Konsole befindet sich bei dem großen Markt, mit blauen runden Dächern. Klettert über die Gerüste nach oben und schaut innerhalb der Dächer, wo ein goldenes Kreuz an einer Wand anlehnt und dies auch der Geheimbereich ist.
  • Der sechste und letzte Geheimbereich ist gleich mit dem Video.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Des Teufels Zahl – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 666 Gegner mit dem Soulcatcher

Den Soulcatcher findet Ihr recht früh im Spiel. Dieser kann mit RT Sägeblätter verschießen und mit LT die Seele der Gegner aufsaugen. Sobald an diesem alle Schädel mit Seelen gefüllt sind, könnt Ihr, während ihr LT gedrückt haltet, mit RT einen Schuss abgeben, der bis zu drei Gegner übernimmt, welche dann kurze Zeit für euch kämpfen.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Die Zahl des Tieres – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 999 Gegner mit der Schrotflinte

Die Schrotflinte ist von Beginn an eine eurer Waffen. Mit dem ganz normalen RT Schuss beseitigt Ihr die Gegner, während man mit LT diese noch einfrieren kann.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Gierschlund – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Sammle 2012 von Gegner fallen gelassene Goldstücke

Gegner lassen ab und an Gold fallen wenn sie sterben, jedoch gibt es auch eine Möglichkeit mit dem Painkiller, damit die Gegner 20 Gold fallen zu lassen. Diese Methode haben wir euch bereits bei Unheiliges Tempo beschrieben, so das Ihr dort nachschauen könnt, wie dies funktioniert um den Erfolg / die Trophäe schnell zu holen.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Entdecker – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Entdecke 25 Geheimbereiche

Auf YouTube gibt es von dem User „malice2kvideos“ eine super Playlist, in dem er einen Großteil der geheimen Objekte zeigt. Es sei jedoch erwähnt, das es sich dabei um die PC Version handelt und das Level City on Water dort wohl fehlt, bzw. nicht vorhanden ist.

http://www.youtube.com/playlist?list=PLjeqJccvVjUAv5OjqkOZcr8wtuZQ6BgZM

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Des Teufels Nachbar – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle 667 Seelen getöteter Gegner

Gegner lassen, nachdem Ihr sie getötet habt und deren Leichnam verschwunden ist, ihre Seele fallen, welche ihr eine bestimmte Zeit lang aufheben könnt. Diese stellt euch auch genau einen Gesundheitspunkt wieder her. Im Spiel werdet ihr eine Menge Gegner töten und auch somit genügend Seelen sammeln können.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Für die Statistik – 45 Gamerscore / Silber Trophäe
Gib 50.000 Schüsse ab

Macht euch über diesen Erfolg / Trophäe keine Sorge, da es im Verlauf des Spieles kommen wird. In drei Durchgängen und dem Survival Modus, werdet Ihr mehr als genügend Schüsse abgeben.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Wahre Freundschaft – 50 Gamerscore / Gold Trophäe
Spiele 10 verschiedene Level im Coop-Modus

Dies könnt Ihr lokal oder online machen und noch besser sogar alleine. Es ist nur nötig in diesem Modus zu spielen, nicht das auch zwei Leute vorhanden sind. Achtet darauf, dass es auch unterschiedliche Level sein müssen, wobei die Bosskämpfe am schnellsten gehen, so wie das gesamte erste Kapitel.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Lagerist – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Sammle 500 Munitionskisten

Munitionskisten liegen überall im Spiel verteilt und es sind mehr als genug vorhanden. Ihr könnt diese jedoch nur aufheben, wenn auch ein bedarf an Munition besteht, so das Ihr nicht „übermunitionieren“ könnt. Wer also schnell auf dies aus ist, schießt einmal mit seiner Waffe um jede Munitionskiste aufheben zu können. Andernfalls wird es in den zwei bis drei Durchgängen dazu kommen das Ihr die 500 erreicht, wobei Ihr auch im Survival Modus eine Menge sammeln werdet.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Fasszerstörer – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Zerstöre 300 Fässer

Fässer gibt es im Spiel eine ganze Menge, zudem müsst Ihr auch 500 Gegner mit Umgebungsexplosionen töten, wozu sich Fässer ideal eignen. Aus diesen fällt zusätzlich auch noch Goldmünzen. Ihr solltet den Erfolg / die Trophäe so gut wie in der Kampagne bekommen, ansonsten findet Ihr auch viele Fässer im Survival Modus.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Wirbelsturm – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 333 Gegner mit Explosivwaffen

Es gibt im Spiel drei Waffen, welche Explosionsgeschosse schießen können. Dies wäre der Raketenwerfer mit RT, der Pfahlwerfer mit LT und der Bolzenwerfer mit LT. Nutzt den Flächenschaden der Explosionen aus, um gleich mehrere Gegner auf einen schlag zu erledigen. Der Erfolg / die Trophäe könnt ihr nebenbei in der Kampagne machen oder auch im Survival recht schnell.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Fünfer kassiert – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 5 Gegner mit einer Rakete

Im zweiten Level des zweiten Kapitels, Train Station, werdet ihr häufig ganze Gruppen von Gegnern hinter euch her haben. Ebenfalls findet Ihr in diesem Level auch den Raketenwerfer. Zieht nun die Gegner etwas zusammen und setzt eine Rakete in deren Mitte und es sollten mehr als genug sterben.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Mein Name ist Hase – 25 Gamerscore / Silber Trophäe
Verbringe 666 Sekunden im Spiel mit Bunny-Hopping

Hierzu müsst Ihr insgesamt 11 Minuten und 6 Sekunden lang Bunny Jumps machen. Dazu springt man, sobald man nach einen Sprung auf dem Boden landet, sofort wieder hoch. Dadurch entsteht eine Art Katapult Wirkung und ihr seid somit schneller als zu Fuß. Da dies die schnellste Fortbewegungsmethode ist, solltet Ihr sie auch das ganze Spiel über nutzen.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Metzler des Jahres – 20 Gamerscore / Silber Trophäe
Erledige 500 Gegner durch Raketen-Volltreffer

Volltreffer erzielt Ihr bei Raketen durch einen direkten Treffer, der den Gegner zerfetzt. In der Deutschen, wohl geschnittenen Version, erzielt Ihr diese genau so, bloß fehlt die Darstellung der abgetrennten Gliedmaße. Am einfachsten ist dies auf Tagtraum oder Albtraum im laufe der Kampagne zu erledigen. Andernfalls könnt Ihr Survival auf City on Water spielen. Dort gibt es einen Raketenwerfer, jedoch sind die Gegner etwas stärker, so das nicht immer ein Volltreffer dabei rauskommt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Der Albtraum ist vorbei – 100 Gamerscore / Silber Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe das Spiel auf ‘Albtraum’ ab

Erhaltet Ihr nach beenden der Kampagne auf dem Albtraum Schwierigkeitsgrad. Zudem werdet Ihr somit den Schwierigkeitsgrad Trauma freischalten. Tipps hierzu entnehmt Ihr bitte bei „Ende des Traumas“.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Ende des Traumas – 200 Gamerscore / Gold Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe das Spiel auf ‘Trauma’ ab

Klingt und spielt sich zu Beginn relativ schwierig. Einen wichtigen Teil machen hierbei die Tarotkarten, mit welchen Ihr so ziemlich jeden Boss ohne größere Probleme besiegen könnt. Zudem habt Ihr das Spiel bereits zweimal durchgespielt, womit Ihr die Gegner kennt und wisst, wie man diese ausschaltet.

Goldene Karten:
Dreifachhast (Welt bewegt sich 8x langsamer)
Doppelzeitbonus (Goldene Karten wirken 20 Sekunden länger)
Raserei (Du verursachst 4x Schaden)

Silber Karten:
Gnade (Karten können dreimal verwendet werden)
Segnung (Trauma) / Seelenrettung (Albtraum)

Diese ganze Kombination könnt Ihr nun dreimal pro Level einsetzen, wobei es zum Teil gar nicht nötig sein wird. Achtet darauf auch immer die Seelen einzusammeln, da diese euch zwei Gesundheitspunkte bringen, wobei Ihr nicht in eine Masse von Gegnern für eine Seele springen solltet. Geht auch immer in die geheimen Bereich um dort nach Munition, Leben und Rüstung zu schauen. Ebenfalls könnt Ihr bei genügend Seelen auch welche liegen lassen, um den Dämon für schwerer Bereich aufzuheben.
Solltet Ihr in einem Bereich einmal zu viel Schaden nehmen, könnt Ihr einfach den letzten Kontrollpunkt neu laden, was auf Trauma sehr wichtig wird, da Ihr dort kein Leben aus Seelen gewinnen werdet, sondern nur aus dem Leben, was auf der Karte liegt.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Kleidersammler – 20 Gamerscore / Bronze Trophäe
Sammle 40 Rüstungen

Recht flott könnt Ihr die Rüstungen im Survival Modus sammeln. Dabei ist es hilfreich in den Optionen der Lobby, die Waffen-Respawnzeit auf 1 gestellt zu haben, damit diese schnell wieder auftauchen.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Pfähler – 15 Gamerscore / Bronze Trophäe
Solo-Kampagne: Schließe den Level ab, indem du nur Pfähle abfeuerst und kein einziges Mal verfehlst

Hierzu eignet sich das Level Opera auf Tagtraum. Wichtig dabei ist, die Tarotkarte Wiederauffüllung, damit Ihr statt 20 Munition 40 aus den Kisten bekommt. Solltet Ihr einmal mit dem Pfahlwerfer daneben schießen, ladet einfach den letzten Kontrollpunkt neu. Ihr dürft nur die Pfähle benutzen, nicht die Granaten. Geht eure Munition auffüllen wenn Ihr nur noch 60 Schüsse habt, oder danach das Gebiet abgeriegelt wird.

Munition findet Ihr in dem Level dann an folgenden Stellen:

  • Im Heizungskeller, im hinterer Raum mit den Kisten.
  • Aus dem Keller heraus, hinter der Rettungstreppe zwei Stück.
  • Im Opernsaal liegen 2 in der Mitte.
  • Im Treppenhaus liegt unten links in der Ecke eins. Mitnehmen, bevor sich im nächsten Gebiet die Tür schließt.
  • Im nächsten Treppenhaus, liegen unten auch drei Stück.
  • Bevor Ihr in den letzten Raum geht, liegen zwei im rechten Gang. Nehmt diese bevor Ihr weiter geht, da sich eine Tür hinter euch schließen wird.
  • Im letzten Raum liegen zwei hinter der rechten Treppe.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Auslöschung – 50 Gamerscore / Silber Trophäe
Töte 6.666 Gegner mit Pfählen

Um ganz einfach Zeit zu sparen, spielt Ihr wann immer es möglich ist mit dem Pfahlwerfer um weiter Kills zu sammeln, dies macht Ihr vor allem wenn Ihr den Soulcatcher, die Schrotflinten und den Raketenwerfer schon fertig habt. Sobald das Spiel auf allen Schwierigkeitsgraden abgeschlossen ist und euch sonst nichts mehr fehlt, sind die besten beiden Stellen die Mission Colosseum oder Survival auf Atrium Complex.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Desaster – 25 Gamerscore / Gold Trophäe
Töte 500 Gegner durch Umgebungsexplosionen

Diese erhaltet Ihr durch das zerstören von Fässern, welche wiederum einen Gegner in die Luft jagen. Am einfachsten geht es auf der Karte Atrium Complex im Survival Modus, da dort die Fässer nach kurzer Zeit neu erscheinen. Lockt vorher einige Gegner an und achtet darauf, dass diese nicht aus Versehen die Fässer zerschlagen, sondern Ihr es tut.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Schlauberger – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 123 Gegner durch Komboschaden

Im Spiel gibt es drei Waffen die Komboschaden verursachen können. Der Painkiller, das Pfahlgewehr und der Elektrotreiber. Die Kombos führt Ihr aus indem beide Schüsse der Waffen kombiniert werden. Am ehesten eignet sich der Painkiller und bei größeren Gruppen der Eketrotreiber. Der Pfahlwerfer ist hier eher aufwendig als hilfreich.

  • Painkiller: Dreht die Klingen für den Nahkampf und schießt dann den Kopf der Waffe ab um die sich drehenden Klingen in einer gerade Spur nach vorne zu schießen, was fast jeden Gegner sofort tötet.
  • Pfahlwerfer: Schießt eine Granate vor euch und schießt diese dann wiederrum mit einem Pfahl ab, so das dieser die Granate aufspießt und bei einem Treffer explodiert. Dies ist jedoch eher aufwendig zu schaffen.
  • Elektrotreiber: Beschießt einen Gegner mit dem Blitzstrahl und schießt, während er geschockt wird einen Wurfstern auf ihn, damit die Spannung über diesen auf die anderen Gegner überspringen kann.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Sportsfreund – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Spiele als Eva, klaue in einem Spiel dreimal die gegnerische Flagge und bring sie zur eigenen Flagge

Geht zunächst im Multiplayer unter die Spieler-Einstellungen und ändert dort euren Charakter auf Eve. Danach erstellt Ihr ein Capture The Flag Match mit 20 Minuten Spieldauer und 6-10 Flaggen zum Sieg. Dies wird euch dann im Spiel genügend Raum geben, die gegnerische Flagge dreimal zu klauen. Achtete jedoch darauf, dass Ihr die generische Flagge nur abgeben könnt, wenn eure Flagge in der Basis ist. Andernfalls lässt sich dies auch mit einem Freund boosten.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Kammerjäger – 25 Gamerscore / Bronze Trophäe
Töte 1.000 Gegner im Survival-Modus

Den Modus könnt Ihr alleine online spielen und braucht dazu keine weiteren Leute. Am besten spielt Ihr hier die Karte Atrium Complex, da dort schwächere Gegner kommen. Stellt euch die Rundenzeit auf 10 Minuten mit einem beliebig hohen Kill Limit, damit es auch immer wieder eure Kills speichert, da es passieren kann, dass wenn Ihr einfach heraus geht, diese nicht gespeichert werden.

Painkiller Hell & Damnation Leitfaden Knallhart – 10 Gamerscore / Bronze Trophäe
Erziele in einem Deathmatch innerhalb von 3 Minuten 30 Kills

Hierfür müssen Ihr mindestens zu dritt sein wenn Ihr es boosten wollt. Wählt in diesem Fall Unseen HD und springt immer zu dem Spieler in die Mitte hinunter, der die Kills macht. Wer dies jedoch erspielen will, sollte in einer sehr vollen Lobby sein, vorzugsweise auch auf Unseen HD und dort mit dem Komboschuss vom Painkiller sein Glück versuchen.



Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Im Forum als Great Healer oder auf Google+ unterwegs. Leidenschaftlicher Gamerscore- und Erfolge Sammler und Student der Sozialen Arbeit in Köln!

Kommentare

  • NevadaEisvogel sagt:

    Bei mir kommt das Achievement “Grabräuber” nicht. Habe das Kapitel 1 durch und bin in Kapitel 2 gelandet, dann habe ich den Boss nochmal über Chapter Select auf verschiedenen Schwierigkeitsgraden einzeln besiegt und seine Seele aufgesammelt und alle Sequenzen angeschaut. Hat jemand eine Idee? Danke!

  • HaveanBird sagt:

    Entweder Seele aufsammeln und du hast vergessen mit der Seele auf die Truppen zu schießen, oder das game hat n Level nicht bei dir gezählt … War zumindest bei mir der Fall

  • NevadaEisvogel sagt:

    @ HaveanBird: Danke, du hast recht gehabt. :) Level 1-1 wurde bei mir nicht gezählt, ich habe es nochmal gespielt und gleich ploppte das Achievement auf.

  • sascha sagt:

    hi. erstmal danke für den guide! hat mir sehr geholfen. @erfolg Unheiliges Tempo: fand’s sehr hilfreich die gegner (körper) mit der Stake Gun zuerst an wand oder boden zu “fixieren”, bevor man sie mit dem Painkiller bearbeitet. gibt ca bis zu 5,6 ringe pro gegner…

  • Natascha sagt:

    Ich finde des game echt der Hammer vor allem weil Fantasie games mein ding sind fluchen abknallen und play the game XD

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • painkiller hell & damnation lösung
  • <>painkiller hell & damnation erfolge
  • painkiller leitfaden
  • painkiller erfolge leitfaden
  • painkiller hell & damnation leitfaden
  • painkiller erfolge
  • painkiller hell & damnation erfolge leitfaden
  • painkiller hell and damnation erfolge

- ANZEIGE -


*