- ANZEIGE -

insidegames

Rocket League – Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

Veröffentlicht 22. Februar 2016 | 15:05 Uhr von Alexander Winkel

Letzte Änderung 25. April 2017

Rocket-League-Screen

Rocket League - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide!

Herzlich willkommen zu unserer Lösung von Rocket League in unserem Rocket League - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide, mit dem ihr garantiert auf der sicheren Seite seid das Spiel zu 100% zu beenden. Alle Erfolge / Trophäen sind zum einen klar und verständlich und in der Regel so beschrieben, dass ihr alle Rocket League - Erfolge während eines Spieldurchlaufs ergattern könnt. Abweichungen oder mehr Durchgänge erwähnen wir natürlich, sofern vorhanden, immer extra!

Ihr habt vielleicht selbst einen coolen Trick, einen wertvollen Tipp oder einen guten Hinweis für unseren Rocket League - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide Lösung? Dann nichts wie her damit! Schreibt uns einfach an, hinterlasst einen Kommentar oder besucht uns im Forum und diskutiert mit, wie man die Rocket League - Erfolge am besten, schnellsten und einfachsten erspielen kann.

  • Offline Erfolge: 43 Erfolge (für 980 Gamerscore)
  • Online Erfolge: 1 Erfolge (für 20 Gamerscore)
  • Schwierigkeit der Erfolge: 2/10
  • Hat der Schwierigkeitsgrad Auswirkung auf die Erfolge?: Ja
  • Benötigte Zeit für 1000 Gamerscore: ca. 10 Stunden +/-
  • Wie oft durchspielen?: 1-Mal
  • Erfolge, die ihr verpassen könnt: keine
  • Verbuggte Erfolge: Es gibt mehrere Erfolge, die sich manchmal nicht freischalten (am besten dann einen Neustart durchführen)

 

Hinweis: Aufgrund großer Unterschiede zwischen den Trophäen der Playstation 4 Version und den Erfolgen der Xbox One Fassung, wurde dieser Erfolge Leitfaden hauptsächlich für die Xbox One Version von Rocket League erstellt.

 

Rocket League – Roadmap

Rocket League ist ein witziges Fun-Fußball-Spiel, bei dem man mit kleinen Autos die Kugel und das Eckige bringen muss. Der Titel ist eigentlich extrem auf Mehrspieler ausgelegt, vor allem online. Tatsächlich muss man aber nur wenig wirklich mit Freunden erspielen. Es gibt mit Barras Bravas nur einen Erfolg, der tatsächlich mit einem Freund über Xbox Live erspielt werden muss.

Da Rocket League eigentlich ein kurzweiliges Funspiel ist, können viele der Erfolge wild durcheinander angegangen werden. Man kann jederzeit die Spielart so abändern, dass man einen anderen Erfolg angehen kann. Empfehlenswert ist es, dass man einen zweiten Controller parat hat. Einige Erfolge lassen sich damit wesentlich einfacher als gegen die KI oder menschliche Gegner online erspielen. Soll aber nicht heißen, dass man dies nicht auch anderweitig erreichen kann.

Wir haben die Erfolge nun ein wenig gruppiert und in eine unserer Meinung nach sinnvolle Reihenfolge gebracht. Aber auch diese Reihenfolge der Gruppierung kann man prinzipiell anders angehen, das ist jedem selber überlassen.

(1) Wir starten mit der Ausrüstung des Fahrzeuges und holen uns direkt nach dem ersten Spielstart bereits folgende Erfolge: Bastler (ein Teil anpassen) und Schmiermaxe (alle Teile anpassen).

(2) Danach sollte man zunächst einmal die Grundlagen von Rocket League erlernen. Daher ist der nächste Schritt ins “Training” zu gehen und die Tutorials durchzumachen. Die obigen Tutorials in der Auswahl sind nicht relevant für Erfolge, doch aber ganz nützlich, um das Spiel kennen zulernen. Ihr bekommt letztendlich nach Erledigung Übung macht den Meister (erstes Training abschließen) und Feldwebel (alle Trainings abschließen).

(3) Als nächstes wird der pure Offlinemodus gegen die CPU in einer Saison gespielt. Übernehmt die Einstellungen wie unter Champion beschrieben und sorgt dafür, dass möglichst immer ein Sieg eingefahren wird. Dies sollte aber gegen die kläglich schlechte KI kein Problem darstellen. Folgt ihr der Beschreibung unter Champion, hagelt es eine Reihe an Erfolgen:

  • Perfekter Start (Erste Sieg)
  • Teamplayer (gegen alle Teams spielen)
  • Raketenmeister (Saison beenden)
  • Champion (Play-Offs gewinnen) 

Theoretisch solltet ihr Ersttäter (erstes Tor), Weiße Weste (kein Gegentreffer), Gewinner (5 gewonnene Spiele) und Siegesserie (10 gewonnene Spiele) sowie Sammelsurium (5 Garagenitems gewonnen) ebenfalls bereits gewonnen haben.

(4) Als nächstes folgen etliche “Freundschaftsspiele”, um zahlreiche weitere Erfolge möglichst einfach zu halten. Die Grundeinstellung wird unter dem Erfolg Alleiniger Sieg genauer beschrieben und basiert auf einer botfreien oder zumindest möglichst einfach eingestellten KI, bei der man ohne weiteres einen Sieg holen kann. Die Kunst gegen die KI ist es, bei Spielstart auf den Ball zu zufahren und diesen über den Gegenspieler direkt ins Tor zu lupfen. Wurde der Sieg auf ein Tor gestellt, hat man bereits nach wenigen Sekunden gewonnen.

  • Freundschaft (Freundschaftsspiel spielen)
  • Alleiniger Sieg (1-gegen-1 gewinnen)
  • Doppelschlag (2-gegen-2 gewinnen)
  • Dreifachbedrohung (3-gegen-3 gewinnen)
  • Vier gewinnt (4-gegen-4 gewinnen) 

(5) Im weiteren Verlauf bzw. bereits im vorherigen Schritt geht man zusätzlich die diversen Tor-Erfolge an. Manchmal gilt es entsprechende Anzahl an Tore in einem Spiel zu schaffen, manchmal soll ein besonderes Tor geschossen werden. Ausgehend von der Grundeinstellung von Alleiniger Sieg muss man nun die Spielregeln unter den Mutatoren immer wieder passend abändern. Werden genügend Freundschaftsspiele absolviert, schaltet man nach und nach auch Spielveteran (20 Matches spielen) und Supersieg (30 Siege einfahren) frei. Die entsprechende Torerfolge sind im Leitfaden hier zu finden:

  • Angeber (Rückwärtstor erzielen)
  • Torreich (6 Tore in einem Spiel)
  • Schicker Hut (3 Tore mit Hut)
  • Auf Biegen und Brechen (Ball mit Gegner ins Tor bringen)
  • Himmelhoch (Lufttor erzielen)

(6) Erledigt nun diverse weitere Erfolge, falls diese noch nicht bisher erreicht wurden. Viele der Erfolge kann man auch in den obigen Läufen bereits einbauen und damit natürlich kombiniert schnell erledigen:

  • Wiederholungstäter (Replay speichern)
  • Reisender (alle Stadien besucht, vermutlich bereit erhalten)
  • Tempoteufel (Boost 10 mal nutzen)
  • Wandkriecher (5 Minuten an Kuppelwänden fahren)
  • Turbo (5 Minuten Turbo nutzen)
  • In letzter Minute (Rückstand einholen)
  • Blockade (20 Bälle abwehren)

(7) Für die folgenden Erfolge müssen diverse Fahrzeuge wie auch Items frei geschaltet werden. Dies ist leider extrem dem Zufall überlassen, was man als Bonus nach einem Spiel bekommt. Manch einer hat alle Fahrzeuge sofort zusammen, andere muss dafür etliche Spiele spielen. Auch die Items sind nicht immer schnell zu ergattern und nicht selten muss man für die benötigten Freischaltungen 200-250 Spiele gemacht haben. Der Trick, dies schnell zu erledigen, findet sich wieder unter Alleiniger Sieger, indem man ein Freundschaftsspiel ohne Bots angeht und dieses solange wiederholt, bis man alles hat. Hat man über 200 Spiele machen müssen, sind auf alle Fälle die Erfolge Tropfen auf den heißen Stein (50 Items erhalten) und Alles auf Lager (200 Items erhalten) bereits erledigt. Hat man entsprechende Freischaltungen, siehe unter den Erfolgen, können folgende Dinge erledigt werden:

  • SARPBC Forever (jedes klassische Fahrzeug genutzt haben)
  • Battle-Car-Sammler (alle Fahrzeuge freischalten)
  • Hot Shot, Teil Zwei (MVP mit einem klassischen Fahrzeug erhalten)
  • Throwback (Accelerato mit klassischem Fahrzeug nutzen)
  • Psycho-Master Exploder (3 Gegner mit Mohawk im Ödland zerstören)
  • Überleben des Stärkeren (Unfair Match mit Haifischflosse gewinnen)
  • Herzensbrecher (All-Star Match mit Herzchenaufkleber gewinnen)
  • Schlacht der Helden (Sieg gegen und mit Armadillo oder HogSticker)

(8) Während Schlacht der Helden sicherlich zigfach einfacher online gegen einen Freund zu holen ist (aber eben auch offline machbar wäre), muss man Barras Bravas zwingend mit einem Freund in einem Onlinespielen holen. Sucht euch also einen Mitspieler für den Erfolg.

(9) Der letzte Schritt Weit, weit weg… ist der nervigste und langweiligste in Rocket League. Wer jetzt noch immer richtig Lust am Spiel verspürt und vor allem Online seinen Spaß hat, kann diesen Erfolg bis zum bitteren Ende aufschieben. 50 km sollen gefahren werden und das kann ganz schön lange dauern. Solange man wie gesagt Rocket League spielt, arbeitet man eh darauf hin. Ansonsten kann man auch einfach die Varianten unter der Erfolgsbeschreibung nachgehen und das Spiel nun komplettieren.

 

Rocket League - Erfolge Leitfaden / Achievement Guide

 

 

Rocket League Leitfaden Bastler – 10 Gamerscore
Passe einen Teil eines Battle-Cars individuell an

Aus dem Hauptmenü heraus die “Garage” anwählen und in einer Kategorie eine Anpassung vornehmen. Siehe auch unter Erfolg Schmiermaxe.

Rocket League Leitfaden Schmiermaxe – 20 Gamerscore
Passe jeden Teil eines Battle-Cars individuell an

Aus dem Hauptmenü heraus die “Garage” anwählen. Wählt ein Fahrzeug und dann mit den oberen Schultertasten die nächste Kategorie. Mit der rechten Schultertaste kommt man zum Beispiel auf die “Aufkleber”. Wählt einen aus und geht sämtliche weiteren Kategorien durch und bestätigt eine neue Wahl. Bei der ersten Wahl bekommt ihr Bastler freigeschaltet. Sobald Aufkleber, Lackierung, Räder, Raketenspur, Dachaufsatz und Antenne ausgewählt wurden, schaltet sich auch Schmiermaxe frei.

Wichtig: Der Erfolg kann vom Anfang an bereits ergattert werden, man muss keine weiteren Objekte freischalten.

Rocket League Leitfaden Übung macht den Meister – 10 Gamerscore
Schließe eine Simulationsübung ab

Schließe eine vom drei Übungen komplett ab, um diesen Erfolg zu bekommen. Siehe auch unter Feldwebel.

Rocket League Leitfaden Feldwebel – 25 Gamerscore
Schließe jede Simulationsübung ab (beliebige Schwierigkeit)

Wählt aus dem Hauptmenü das “Training”. Im nächsten Menü stehen fünf Möglichkeiten zur Verfügung. Für die Erfolge Übung macht den Meister und Feldwebel zählen aber nur die unteren drei “Torwart”, “Stürmer” und “Sprung”. Beendet alle Aufgaben eines dieser Trainings für Übung macht den Meister und alle drei für diesen Erfolg.

Info: Man kann ruhig auch danebenschießen und/oder den Ball verpassen und die jeweilige Übung wiederholen. Man bekommt dann keine 100% Wertung am Schluss, sobald aber alle 10 Übungen der drei Trainings gemeistert sind, bekommt man dennoch den Erfolg.

Rocket League Leitfaden Perfekter Start – 10 Gamerscore
Gewinne dein erstes Saisonspiel

Wählt aus dem Hauptmenü “Saison” und beginnt eine neue Saison. Sobald das erste Spiel gewonnen wird, bekommt man am Ende des Matches den Erfolg bei der Anzeige des Endresultats.

Weitere Infos, wie man es sich ganz leicht macht, finden sich unter Champion.

Rocket League Leitfaden Teamplayer – 25 Gamerscore
Spiele in einer Saison gegen alle Teams

Wählt aus dem Hauptmenü “Saison” und beginnt eine Saison. Für den Erfolg muss man gegen alle Teams gespielt haben. Sieg oder Niederlage ist dabei egal. Sinnvollerweise stellt man möglichst wenig Teams ein. Sobald man das letzte Match beendet, bekommt man den Erfolg.

Weitere Infos, wie man es sich ganz leicht macht, finden sich unter Champion.

Rocket League Leitfaden Raketenmeister – 25 Gamerscore
Schließe die reguläre Saison ab

Wählt aus dem Hauptmenü “Saison” und beginnt eine Saison. Bei der Konfiguration kann man auswählen, wieviele Wochen (gleichbedeutend mit Matches) man spielen möchte. Sinnvollerweise stellt man die Saison daher auf die minimalste Konfiguration von 9 Wochen. Hat man alle neun (oder je nach Konfiguration mehr) Wochen beendet, egal mit welcher Platzierung in der Saison-Tabelle, bekommt man den Erfolg.

Weitere Infos, wie man es sich ganz leicht macht, finden sich unter Champion.

Rocket League Leitfaden Champion – 50 Gamerscore
Gewinne die Meisterschaft

Für diesen Erfolg muss man Champion werden. Dazu gilt es zunächst eine komplette Saison zu spielen und man muss die Endrunde erreichen, sprich unter den besten Spielern sein, um in die Play-Offs zu kommen. Gewinnt die Endrunden und der Erfolg gehört euch.

Geht vom Hauptmenü aus in “Saison” und erstellt eine neue Saison. Um die Meisterschaft auch wirklich kurz und knapp sowie simpel zu halten, sollte folgende Einstellung vorgenommen werden:

  • Teamgröße: 1v1
  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger
  • Länge der Saison: 9 Wochen
  • Team in der Endrunde: 4 Teams
  • Teamlogo: egal
  • Teamname: egal

Mit dieser Einstellung hat man die kürzeste Saison mit insgesamt 9 Matches zu spielen. Jedes Match geht 5 Minuten plus Ladezeiten und die Animationen, sobald man ein Tor schießt. Bis zum Saisonende dauert es also etwas mehr als eine Stunde. Versucht dabei möglichst alles zu gewinnen, um in der Tabelle unter den besten 4 Teams zu kommen. Für den ersten Sieg erhaltet ihr bereits Perfekter Start. Nachdem das letzte Spiel der Saison beendet ist, bekommt man zugleich Raketenmeister für das beenden der Saison und Teamplayer, da man gegen alle Teams gespielt hat.

Damit hat man die Endrunden erreicht, die mit einem Halbfinale und Finale ausgetragen werden. Zu siegen ist nun zwingend erforderlich. Hat man beide Gegner bezwungen, ist man Champion. Außerdem bekommt man ein neues Fahrzeug “Armadillo” freigeschaltet, welches man für mehrere Erfolge benötigt.

Zur Erinnerung: Den Gegner zu besiegen sollte mit einem Bot der Schwierigkeitsstufen “Anfänger” kein Problem zu sein. Versucht zu Beginn mit etwas Boost als erster am Ball zu sein und diesen direkt ins Tor zu schießen. Für gewöhnlich lupft man diesen über den Gegner hinweg ins Tor. Wenn man seitlich startet, geht dies ebenfalls, bedarf aber etwas Übung. Ansonsten ist die KI oft selber beschäftigt, stellt sich in der eigenen Hälfte gerne nur ins Tor und schießt selber nicht sonderlich präzise. Sollte also kein Problem darstellen.

Rocket League Leitfaden Freundschaft – 10 Gamerscore
Spiele ein Freundschaftsspiel

Aus dem Hauptmenü “Freundschaftsspiel” wählen, Einstellungen vornehmen und starten. Beendet das Match und der Erfolg schaltet sich frei. Für die simpelste Einstellung siehe am besten unter Alleiniger Sieg.

Rocket League Leitfaden Alleiniger Sieg – 10 Gamerscore
Gewinne ein 1-gegen-1-Spiel

Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” mit der Einstellung 1-gegen-1 und gewinnt anschließend das Spiel.

Man kann es sich extrem einfach machen: Stellt unter “Mutatoren” die Einstellung von “Höchstscore” auf 1 Tor und konfiguriert den Bot-Schwierigkeitsgrad auf “Keine Bots”. Dann müsst ihr am Start nur noch geradeaus fahren und den Ball ins Tor kicken. Eine Sache, die innerhalb von 10 Sekunden erledigt ist.

Rocket League Leitfaden Doppelschlag – 10 Gamerscore
Gewinne ein 2-gegen-2-Spiel

Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” mit der Einstellung 2-gegen-2 und gewinnt anschließend das Spiel. Für die simpelste Einstellung siehe am besten unter Alleiniger Sieg.

Rocket League Leitfaden Dreifachbedrohung – 10 Gamerscore
Gewinne ein 3-gegen-3-Spiel

Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” mit der Einstellung 3-gegen-3 und gewinnt anschließend das Spiel. Für die simpelste Einstellung siehe am besten unter Alleiniger Sieg.

Rocket League Leitfaden Vier gewinnt – 10 Gamerscore
Gewinne in einem 4×4-Match

Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” mit der Einstellung 4-gegen-4 und gewinnt anschließend das Spiel. Für die simpelste Einstellung siehe am besten unter Alleiniger Sieg.

Rocket League Leitfaden Gewinner – 15 Gamerscore
Gewinne quer durch alle Modi insgesamt 5 Spiele

Simpel gestrickt: Gewinne über alle Modi hinweg einfach 5 Spiele. Für die simpelste Einstellung am besten die Variante unter Alleiniger Sieg nutzen und wiederhole entsprechend 5 Spiele für die Siege.

Rocket League Leitfaden Siegesserie – 25 Gamerscore
Gewinne quer durch alle Spielmodi 10 Spiele in Folge

Simpel gestrickt: Gewinne über alle Modi hinweg einfach 10 Spiele in Folge ohne eine Niederlage zu kassieren. Klingt schrecklicher als es ist. Für die simpelste Einstellung am besten die Variante unter Alleiniger Sieg nutzen und wiederhole entsprechend 10 Spiele für die Siege.

Rocket League Leitfaden Spielveteran – 20 Gamerscore
Spiele quer durch alle Spielmodi 20 Spiele

Für diesen Erfolg müssen einfach 20 Matches ausgetragen werden. Verlieren oder gewinnen, ist vollkommen egal, wie auch der Spielmodus. Wer es nicht regulär machen möchte, sondern schnell, nutzt die Methode wie unter Alleiniger Sieg beschrieben und wiederholt 20 Spiele.

Rocket League Leitfaden Supersieg – 25 Gamerscore
Gewinne quer durch alle Spielmodi 30 Spiele

Simpel gestrickt: Gewinne über alle Modi hinweg einfach 30 Spiele. Für die simpelste Einstellung siehe am besten die Variante unter Alleiniger Sieg nutzen und wiederhole entsprechend 30 Spiele für die Siege.

Rocket League Leitfaden Ersttäter – 10 Gamerscore
Erziele dein erstes Tor

Wohl einer der ersten Erfolge. Startet ein Spiel, egal welcher Modus und schießt ein Tor. Für die simpelste Einstellung siehe am besten unter Alleiniger Sieg.

Rocket League Leitfaden Weiße Weste – 15 Gamerscore
Gewinne ein Spiel, ohne ein einziges Tor zu vergeben

Für den Erfolg muss ein Spiel ohne Gegentor gewonnen werden. Extrem simpel zu lösen mit den Einstellungen wie unter Alleiniger Sieg beschrieben. Dann kann man es nicht verfehlen.

Rocket League Leitfaden Angeber – 20 Gamerscore
Erziele ein Tor im Rückwärtsgang

Um diesen Erfolg zu erhalten, muss der Ball mit dem Rückwärtsgang getroffen werden und anschließend damit ein Tor erzielt werden. Nutzt wie so oft die Einstellung beschrieben unter Alleiniger Sieg und es wird dank fehlender Bots zum Kinderspiel. Zum Ball fahren, das Auto umdrehen, und den Ball rückwärts (Linke Schultertaste) anstupsen. Und schon bekommt man den Erfolg.

Rocket League Leitfaden Torreich – 20 Gamerscore
Erziele 6 Tore in einem Spiel

Für den Erfolg muss man selber insgesamt 6 Tore in einem einzigen Spiel erzielen.

Man kann es sich extrem einfach machen: Wählt aus dem Hauptmenü das “Freundschaftsspiel” aus und stellt ein 1-gegen-1 ein. Unter “Mutatoren” die Einstellung von “Höchstscore” auf unendlich stellen, dafür die Spielzeit auf 5 Minuten festlegen. Konfiguriert den Bot-Schwierigkeitsgrad auf “Keine Bots”. Dann müsst ihr am Start nur noch geradeaus fahren und den Ball ins Tor kicken, wobei nach jedem Tor sich der Winkel ein wenig ändern kann. Sobald man 6 Tore hat, die restliche Zeit ggf. für andere Erfolge wie Tempoteufel nutzen.

Rocket League Leitfaden Schicker Hut – 15 Gamerscore
Schieß 3 Tore in einem Spiel mit einem Aufsatz ausgerüstet

Wählt zunächst aus dem Hauptmenü die “Garage” und dort müsst ihr den Reiter “Dachaufsatz” mit den Schultertasten auswählen. Sucht euch nun einen Hut aus und bestätigt diesem – dies ist bereits nach dem ersten Start des Spiels mit dem Portal-Cake möglich. Spielt anschließend ein Spiel und erzielt dabei 3 Tore. Extrem simpel, wenn man die Einstellung von Alleiniger Sieg übernimmt, diese aber auf 3 Tore pro Spiel in den “Mutatoren” abändert.

Rocket League Leitfaden Auf Biegen und Brechen – 20 Gamerscore
Erziele ein Tor, indem du deinen Gegner in den Ball stößt

Für diesen Erfolg gilt es ein Tor zu schießen, indem man den Gegner gegen den Ball kickt und dieser den Ball dann per Eigentor trifft.

Im laufenden Spiel oder online eine recht zufällige Angelegenheit. Mit 2 Controllern aber super einfach zu meistern. Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” und stellt 1-gegen-1 ein. Beachtet, dass beide Controller angemeldet sein sollten (einer kann ein Gast sein). Mit dem Hauptprofil startet ihr nun und fahrt mit mäßiger Geschwindigkeit gerade auf den Ball. Der Gegenspieler (2. Controller) steht direkt vor dem Tor im Weg und wird den Ball stoppen. Positioniert nun den zweiten Spieler vor dem Ball, und fahrt mit dem Hauptprofil mit Boost in den Spieler, so dass er gegen den Ball kracht und der Ball ins Tor fliegt.

Rocket League Leitfaden Himmelhoch – 25 Gamerscore
Schieße ein Tor aus der Luft

Für diesen Erfolg muss der Ball hoch aus der Luft (das Fahrzeug sollte höher als die Latte des Tors sein) treffen und ihn dann ins Tor schießen. Wenn man es richtig macht, bekommt man auch einen Volley-Treffer mit Bonuspunkten. Dies wird einiges an Übung bedürfen.

Methode 1 (mit einem Controller):

Startet ein Freundschaftsspiel 1-gegen-1. Schaltet die Bots dabei aus und gegebenenfalls den “Höchstscore” unter den “Mutatoren” auf 1 Tor. Falls man das Tor trifft und es nicht geklappt hat, kann man sofort eine Wiederholung starten und steht wieder gerade zum Ball. Laden den Turbo am Anfang auf der Runden Fläche auf, anschließend mit Vollgas und Boost (B-Taste) auf den Ball drauf fahren. Diesen spickt es über das Tor an die Wand und kommt zurück. Nun ist es die Kunst mit einem Doppelsprung plus Boost gleichzeitig das Fahrzeug höher wie die Torlatte zu bringen, den Ball zu treffen und direkt ins Tor zu schießen.

Methode 2 (mit zwei Controller aber viel einfacher):

Startet ein Freundschaftsspiele 1-gegen-1. Die Bots werden nicht genötigt, aber schaltet den zweiten Controller ein und registriert eine Person (mindestens Gast). Unter “Mutatoren” müssen nun folgende Einstellungen vorgenommen werden:

  • Ballgewicht: super leicht
  • Ballgröße: gigantisch
  • Boostmenge: wäre nützlich auf unbegrenzt
  • Schwerkraft: niedrig

Nun kickt man den Ball mit dem Hauptprofil in die Luft und versucht im Anschluss, einen Volley-Treffer zu landen. Dank der geringen Schwerkraft bleibt der Ball lange in der Luft und auch die eigenen Sprünge sind einfacher wie auch höher. Der Trick dabei ist nun, dass man nach dem Volley-Treffer dem Ball tunlichst fern bleibt und diesen nicht mehr berührt (!!!). Mit dem zweiten Controller spielt man den Ball nun ins Tor (Eigentor machen). Da der Volley-Schuss vom Hauptprofil kam, zählt es als sein Tor und der Erfolg schaltet sich frei.

Rocket League Leitfaden Sammelsurium – 10 Gamerscore
Sammle 5 Garagenitems

Siehe unter Alles auf Lager für mehr Informationen.

Rocket League Leitfaden Tropfen auf den heißen Stein – 20 Gamerscore
Sammle 50 Artikel

Siehe unter Alles auf Lager für mehr Informationen.

Rocket League Leitfaden Alles auf Lager – 75 Gamerscore
Sammle 200 Items

Mit jedem Match im Spiel bekommt man am Ende einen Gewinn. Dies können neue Fahrzeuge für den Fuhrpark sein, oder aber auch Items um die Fahrzeuge nach seinem eigenen Geschmack zu tunen und auszustatten. Daher gilt es insgesamt mindestens 200 Spiele zu absolvieren, um diesen Erfolg zu bekommen.

Um den Erfolg zu Boosten, geht aus dem Hauptmenü in das “Freundschaftsspiel” und stellt ein 1-gegen-1 ein. Bots auf “keine Bots” und unter “Mutatoren” den “Höchstscore” auf 1 Tor stellen. Fahrt anschließend auf den Ball zu und kickt diesen ins Tor. In wenigen Sekunden ist das Match gewonnen und ihr könnt dieses sofort wiederholen. Wiederholt die Prozedur bis ihr den Erfolgt habt.

Rocket League Leitfaden Tempoteufel – 20 Gamerscore
Fülle und entleere deinen Raketen-Boost 10 Mal vollständig in einem Spiel

Für diesen Erfolg muss man innerhalb eines Spieles 10 mal den Boost (Anzeige rechts unten) auf volle 100% aufladen und dann komplett aufbrauchen (B-Taste). Am einfachsten stellt man sich ein Freundschaftsspiel ohne Bots und etwas mehr Spielzeit ein und fährt einfach durch das Stadion über die leuchtenden Punkte. Schwebt darüber sogar ne Kugel, füllt sich die Leiste sofort auf 100% auf. Sobald die Leiste voll ist, alles aufbrauchen und das nun weitere neun Mal wiederholen.

Rocket League Leitfaden Wiederholungstäter – 15 Gamerscore
Sieh dir ein Savegame im Wiederholungsmodus an

Speichert nach einem Match das Replay mit der einsprechend angezeigten Option. Startet dann direkt bei der nächsten Wahlmöglichkeit das Replay und der Erfolg gehört euch.

Rocket League Leitfaden Reisender – 15 Gamerscore
Spiele in jedem Stadion der Rocket League

Im Laufe aller Spiele und Duelle müsst ihr in sämtlichen sechs Stadien ein Spiel absolviert haben. Prinzipiell, wenn man bei jeglicher Einstellung die Arena auf “zufällig” lässt, wird der Erfolg früher als erwartet freigeschaltet. Falls man den Erfolg direkt angehen will, startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” und wählt anschließend die Arena aus. Nehmt darüber hinaus die Einstellung von Alleiniger Sieg vor, um die Matches möglichst kurz zu halten. Bestreitet ein Match und wiederholt dies nun weitere fünf Mal, immer mit einem neuen Stadion.

Wichtig: Ihr müsst nicht die unterschiedlichen Witterungsbedingungen oder Tageszeiten gespielt haben.

Folgend sind alle Stadien gelistet:

  • DFH Stadion
  • Urban Central
  • Mannfield
  • Backwith Park
  • Utopiakolosseum
  • Einöde

Rocket League Leitfaden Wandkriecher – 15 Gamerscore
Fahre insgesamt 5 Minuten lang an den Kuppelwänden

Als Kuppelwände werden die Arenenbegrenzungen bezeichnet, an deren Gitter man senkrecht nach oben fahren kann. Für den Erfolg muss man akkumuliert über sämtliche Matches hinweg 5 Minuten an den Kuppelwänden entlang fahren.

Wer den Erfolg schnell weg haben will, startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” und stellt in den “Mutatoren” die Matchlänge auf 5 oder 10 Minuten. Damit hat man auch einen schönen Counter für den Erfolg. Außerdem sollte man die Bots ausschalten und zusätzlich den Boost auf “unendlich” stellen. Anschließend einfach an der Kuppelwand im Kreis um die Arena fahren bis die 5 Minuten voll sind und der Erfolg sich frei schaltet. Hält man durch den unendlichen Boost auch noch die Boost-Taste (B-Taste/Kreis-Taste) gedrückt, holt man sich gleichzeitig auch den Turbo Erfolg.

Warnung: Der Erfolg schaltet sich während des Spiels frei, sobald akkumuliert 5 Minuten erreicht sind. Der Erfolg, wie auch Turbo und Weit, weit weg… scheinen leicht verbuggt zu sein. Es ist möglich, dass der Achievement-Tracker irgendwo stehen bleibt. Da kann man dann so lange fahren wie man will, der Erfolg wird nicht freigeschaltet! Bei uns hat ein Neustart des Spiels das Problem behoben und die Erfolge waren danach wieder machbar.

Rocket League Leitfaden Turbo – 15 Gamerscore
Nutze deinen Raketen-Boost insgesamt 5 Minuten lang

Für diesen Erfolg muss akkumuliert über sämtliche Spiele und Matches hinweg der Turbo-Boost für 5 Minuten genutzt werden. Dieser muss über die runden Ladefelder auf dem Spielfeld aufgeladen werden und wird mit der B-Taste/Kreis-Taste eingesetzt. Das Ganze kann man aber auch ganz simpel Boosten, wie unter Wandkriecher genauer beschrieben.

Achtung: Auch der dort beschriebene Bug kann hier auftreten.

Rocket League Leitfaden In letzter Minute – 20 Gamerscore
Gewinne bei nur 60 verbleibenden Sekunden ein Spiel, in dem du gleichauf warst oder zurücklagst

Dieser Erfolg bekommt man für einen Sieg, nachdem man zumindest mit Gleichstand, besser sogar Rückstand in die letzte Spielminuten hinein kommt und dann aber dennoch den Sieg holt.

Variante 1 ohne Risiko: Mit zwei Controllern ist dieser Erfolg super einfach zu machen. Starte aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” mit den Einstellungen 1-gegen-1. Unter Mutatoren stellt man sich die Matchlänge von 5 Minuten ein sowie Höchstscore von unendlich. Schließt nun mit dem zweiten Controller das erste Tor und lasst die Uhrzeit herunter ticken. Nachdem die Warnung erschienen ist, dass nur noch eine Minute zu spielen sei, schießt ihr mit dem Hauptprofil noch zwei Tore. Gegebenenfalls das Fahrzeug des zweiten Spielers von dem Tor entfernen, damit man sicher trifft. Beendet man nun mit einem Sieg das Match, bekommt man den Erfolg.

Variante 2 mit leichtem Risiko: Prinzipiell die Methode von Variante 1 nutzen, außer, dass man gegen einen Bot spielt und diesen auf “Anfänger” einstellt. Lasst diesen ein Tor schießen und Fahrt anschließend einfach herum. Zumeist ist die KI mit sich allein beschäftigt und nur selten schießt sie tatsächlich ein weiteres Tor. Wenn doch, einfach selber eins machen. Sobald die letzte Minute startet, bemüht euch 2 weitere Tore selber zu schießen und den Sieg zu bekommen.

Rocket League Leitfaden Blockade – 25 Gamerscore
Wehre 20 Bälle ab

Für diesen Erfolg muss man als Torwart agieren und insgesamt 20 Torschüsse der Gegner parieren.

Im tatsächlichen Spiel bzw. online ist dies recht anspruchsvoll, auch wenn man die Techniken erlernen sollte. Es gibt aber eine extrem einfache Möglichkeit mit zwei Controllern, den Erfolg zu holen. Startet aus dem Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” und stellt ein 1-gegen-1 ein. Unter Mutatoren am besten auch noch die Höchstscore auf 1 Tor stellen. Damit wird gewährleistet, dass sich beide Spieler jedes Mal direkt gegenüber stehen.

Sobald das Spiel startet, fahrt ihr mit dem zweiten Controller kerzengerade auf den Ball zu und benützt auf keinen Fall Turbo! Der Ball sollte nun auf euch zukommen und in fast nahezu allen Fällen wird dieser von eurem Fahrzeug abprallen – was sofort als Parade gewertet wird. Schießt das Tor und beginnt ein neues Spiel. Wiederholt dies bis alle 20 Paraden gemeistert habt und der Erfolg ist euer.

Rocket League Leitfaden SARPBC Forever – 25 Gamerscore
Spiele einmal mit jedem “klassischen” Battle-Car

Für diesen Erfolg müsst ihr zunächst alle klassischen Fahrzeuge freischalten, die da wären: Octane, Scarab, Backfire, Zippy. Spielt nun jeweils ein Match mit diesen Fahrzeugen gegen andere Spieler oder Bots, um den Erfolg freizuschalten.

Die Fahrzeuge werden leider zufällig als Gewinn freigeschaltet. Nach jeden Match gibt es per Zufall einen Gewinn. Das kann ein Item oder aber auch Auto für die Garage sein. Siehe auch unter Alles auf Lager.

Rocket League Leitfaden Battle-Car-Sammler – 50 Gamerscore
Schalte alle Battle-Cars frei

Für diesen Erfolg müssen all 18 Fahrzeuge freigeschaltet werden. Sobald das letzte Fahrzeug gewonnen wurde, erhält man den Erfolg im Ergebnisbildschirm.

Wenige der ersten 16 Fahrzeuge stehen von Anfang an zur Verfügung und der Rest muss per Zufall gewonnen werden. Nach jedem Match bekommt man ein neues Item für die Garage, unter anderem eben auch ein Fahrzeug. Für eine schnelle Methode, alle Fahrzeuge zu bekommen, schaut bei Alles auf Lager vorbei.

Darüber hinaus gibt es zwei besondere Fahrzeuge, die mit speziellen Bedingungen nur freigeschaltet werden können.

Armadillo:

Das Fahrzeug aus Gears of War schaltet man frei, indem man Champion in einer Saison wird.

Hogsticker:

Das Halo Fahrzeug bekommt man, sobald mit jedem anderen der 17 Fahrzeug mindestens ein Sieg errungen wurde. Wechselt also das Fahrzeug immer wieder und holt damit ein Sieg. Die Anzahl der Siege ist in der “Garage” bei der Wahl des Fahrzeuges ersichtlich.

Rocket League Leitfaden Hot Shot, Teil Zwei – 15 Gamerscore
Gewinne die MVP-Auszeichnung, indem du eins der originalen Battle-Cars benutzt

Für diesen Erfolg muss man nach dem Spielende die Auszeichnung “Wertvollster Spieler” mit einem der klassischen Fahrzeugen bekommen. Als Originale Battle-Cars gelten Octane, Scarab, Backfire, Zippy.

Geht in die “Garage” und wählt zum Beispiel das Fahrzeug Zippy. Dann konfiguriert ein “Freundschaftsspiel” mit 2-gegen-2 Spieler, Bots auf Anfänger und unter den “Mutatoren” den “Höchstscore” auf 1 Tor. Es scheint, dass man auf jeden Fall einen weiteren Spieler im Team benötigt, sonst gibt es keinen MVP – und dann muss man die Gegner ebenfalls aktivieren. Die Technik ist aber dieselbe. Fahrt sofort vom Start weg auf den Ball zu und nutzt ein wenig Boost (B-Taste). Normalerweise lupft man den Ball über die Gegner ins Tor. Da man selber das Tor gemacht hat, bekommt man im Ergebnis dann auch die Auszeichnung “Wertvollster Spieler”.

Achtung: Der Erfolg kann unter Umständen buggy sein und sich nicht freischalten. Versucht in dem Fall ein paar Rematches (womit sich der Erfolg bei uns freigeschaltet hat). Geht auch dies nicht, sollte man das Spiel im Dashboard beenden und nochmals neu starten.

Rocket League Leitfaden Throwback – 15 Gamerscore
Benutze den Accelerato Boost mit einem der originalen Battle-Cars in einer der alten Arenen

Geht vom Hauptmenü aus in die “Garage” und wählt eines der klassischen Fahrzeuge Octane, Scarab, Backfire oder Zippy. Mit den Schultertasten die “Raketenspur” öffnen und dort “Accelerato” auswählen. Accelerato sind die bunten Musiknoten, die ein wenig Metal-Musik von sich geben. Zurück im Hauptmenü ein “Freundschaftsspiel” einrichten und dort die Arena “Utopiakolosseum” auswählen. Restliche Einstellungen sind egal. Sobald man in der Arena ist, einfach die B-Taste drücken für Boost und der Erfolg schaltet sich frei.

Achtung: Die Raketenspur “Accelerato” muss man gewinnen. Spielt solange Matches, bis diese freigeschaltet ist. Mehr dazu unter Alles auf Lager.

Rocket League Leitfaden Psycho-Master Exploder – 15 Gamerscore
Zerstör 3 gegnerische Bots im Wasteland mit dem Mohawk ausgerüstet

Geht vom Hauptmenü in die “Garage”. Mit den Schultertasten den “Dachaufsatz” öffnen und dort den “Mohawk” auswählen. Anschließend ein “Freundschaftsspiel” einrichten. Als Arena muss man Einöde wählen, stellt den Bot-Schwierigkeitsgrad auf “unfair” und damit dann die Teamgröße auf 1vs3. Als letztes sollte man unter den “Mutatoren” die Option “Zerstörung” auf “Bei Kontakt” einstellen. Damit explodieren die Gegner sofort bei Berührung. Im Spiel muss man nun alle drei Gegner nur kurz anrempeln und bekommt den Erfolg. Falls nicht, noch ein paar weitere Fahrer um die Ecke bringen.

Achtung: Der Dachaufsatz “Mohawk” muss man gewinnen. Spielt solange Matches, bis dieses freigeschaltet ist. Mehr dazu unter Alles auf Lager.

Rocket League Leitfaden Überleben des Stärkeren – 50 Gamerscore
Gewinne ein Unfair-Bot-Match mit dem Haiflossenaufsatz ausgerüstet

Geht vom Hauptmenü in die “Garage”. Mit den Schultertasten den “Dachaufsatz” öffnen und dort die “Haiflosse” auswählen. Anschließend ein “Freundschaftsspiel” einrichten. Stellt den Bot-Schwierigkeitsgrad auf “unfair” und damit dann die Teamgröße auf 1vs2. Die “Mutatoren” kann man sich einstellen, wie man möchte. Gewinnt nun das Spiel um den Erfolg zu bekommen. Dies kann unter Umständen ein paar Versuche in Anspruch nehmen.

Achtung: Der Dachaufsatz “Haiflosse” muss man gewinnen. Spielt solange Matches, bis dieses freigeschaltet ist. Mehr dazu unter Alles auf Lager.

Rocket League Leitfaden Herzensbrecher – 50 Gamerscore
Gewinne ein Match gegen die All-Star-Bots mit dem Herzen-Aufkleber ausgerüstet

Geht vom Hauptmenü in die “Garage”und wählt das Fahrzeug Zippy oder Scrab. Mit den Schultertasten die “Aufkleber” anzeigen und dort die “Herzen” auswählen. Anschließend ein “Freundschaftsspiel” einrichten. Stellt den Bot-Schwierigkeitsgrad auf “All-Stars” und die Matchart auf 1-gegen-1 ein. Anschließend muss man ein Spiel gewinnen, für den Erfolg. Dies kann unter Umständen ein paar Versuche in Anspruch nehmen.

Achtung: Der Aufkleber “Herzen” muss man gewinnen. Spielt solange Matches, bis diese freigeschaltet ist. Mehr dazu unter Alles auf Lager.

Rocket League Leitfaden Schlacht der Helden – 20 Gamerscore
Gewinne ein Spiel gegen den Armadillo oder HogSticker indem du das jeweilige andere Fahrzeug benutzt

Für diesen Erfolg müssen beide Fahrzeuge Armadillo und HogSticker für ein Spieler, und mindestens der Armadillo für einen zweiten Spieler freigeschaltet sein. Dann muss man sich in ein Match begeben, möglichst mit der Einstellung 1-gegen-1 und der eine Spieler nimmt den HogSticker und der zweite den Armadillo. Gewinne nun das Spiel und der Erfolg schaltet sich frei.

Methode 1:

Spielt ein privates Spiel online gegen einen Freund und boostet den Erfolg. Siehe auch Barras Bravas.

Methode 2:

Mit zwei Controllern kann man den Erfolg auch offline erspielen. Beide Spieler müssen aber die jeweiligen Fahrzeuge freigeschaltet haben! Spieler zwei kann nicht die Freischaltung von Spieler eins übernehmen!

Armadillo:

Das Fahrzeug aus Gears of War schaltet man frei, indem man Champion in einer Saison wird.

Hogsticker:

Das Halo Fahrzeug bekommt man, sobald mit jedem anderen der 17 Fahrzeug mindestens ein Sieg errungen wurde. Wechselt also das Fahrzeug immer wieder und holt damit ein Sieg. Die Anzahl der Siege ist in der “Garage” bei der Wahl des Fahrzeuges ersichtlich.

Rocket League Leitfaden Barras Bravas – 20 Gamerscore
Spiele ein Online-Spiel mit einem Freund

Geht aus dem Hauptmenü auf “Online spielen” und erstellt ein “Privates Match”. Nachdem die Einstellungen vorgenommen sind, muss man auf “Match erstellen”. Die nächste Abfrage mit “Einladen” bestätigen. Es öffnet sich die Freundesliste und man kann jemanden zum Spiel einladen. Startet und spielt das Match für den Erfolg.

Rocket League Leitfaden Weit, weit weg… – 75 Gamerscore
Fahre insgesamt 50 km

Für den Erfolg muss man akkumuliert 50 Kilometer in dem Spiel gefahren sein. Dies wird vermutlich der letzte Erfolg sein, da es relativ lange dauert, bis man das Ziel dafür erreicht. Der Achievement-Tracker kann genutzt werden, um den Fortschritt im Auge zu behalten.

Sind bereits sämtliche Erfolge erspielt und ihr wollt diesen nun boosten, startet aus dem Hauptmenü ein Freundschaftsspiel und spielt alleine ohne Bots. Stellt unter den “Mutatoren” die Spielzeit auf unbegrenzt und den “Höchstscore” ebenfalls auf unbegrenzt Tor. Außerdem lohnt es sich die Bosstmenge auf unendlich zu stellen, da man mit Boost deutlich schneller fährt und die Kilometer somit früher zusammen bekommt. In der Arena angekommen, fährt man nun bis das Ziel erreicht wurde irgendwie im Kreis.

Tipp: Ihr könnte den Controller und Stick irgendwie einklemmen, so dass das Gaspedal dauernd gedrückt ist und der Stick geneigt wird, damit das Fahrzeug alleine im Kreis fährt. Nutzt dazu zum Beispiel ein Gummiband oder ähnliches. Dann kann man Rocket League vor sich hinlaufen lassen, bis der Erfolg ergattert ist und muss dabei nicht sitzen bleiben.

 

Neo Tokyo DLC

 

Rocket League Leitfaden Verrückter Wissenschaftler – 25 Gamerscore
Spiele ein komplettes Match in 3 verschiedenen Rocket Labs Arenen

Der schnellste Weg zum Erreichen des Achievements ist, wenn ihr ein Freundschaftspiel gegen euch selbst spielt. Wählt dazu ein 1 vs 1 Match, keine Bots und ein Tor zum Sieg.

Spielt jetzt in drei der fünf Labs Arenen. Zu den Labs Arenen zählen Underpass, Utopia Retro, Double Goal, Cosmic und Pillars. Es reicht aus, wenn ihr in drei verschiedenen Arenen gespielt hat. Nach einem Sieg könnt ihr in den Optionen einfach die nächste Labs Arena auswählen, bis sich der Erfolg freigeschalten hat.

Rocket League Leitfaden Sahnehäubchen aufsetzen – 25 Gamerscore
Schieß in Schneefrei ein Tor von deiner eigenen Eisseite aus

Spielt abermals ein Freundschaftspiel (wieder mit keinen Bots), damit die euch nicht ins Handwerk pfuschen. Als Karte stellt ihr Schneefrei ein. Sobald das Spiel begonnen hat, versenkt ihr den Ball vom Mittelpunkt aus. Je nachdem in welchem Team ihr seid, könnt ihr für Mal links, mal rechts im Team der anderen Farbe spielen.

Rocket League Leitfaden Mal links, mal rechts – 25 Gamerscore
Gewinne ein Schneefrei-Match sowohl mit dem blauen als auch mit dem orangen Team

Gewinnt je als blaues und oranges Team ein Match auf der Karte Schneefrei. Nach einem Sieg, könnt ihr einfach im Team der anderen Farbe starten. Stellt dazu die Sieg-Einstellungen auf ein Tor ein, um den Vorgang zu beschleunigen.

Rocket League Leitfaden Tempogegenstoß – 25 Gamerscore
Wirf mindestens 2 Dunks innerhalb der ersten Minute eines Körbespiels

Ihr müsst keinen “Dunk” machen. Die Erfolgs-Beschreibung ist leider irritierend. Es reicht aus, wenn man in der ersten Minute zwei Körbe macht.

Um die 2 Dunks zu kriegen, stellt die folgenden Paramter in Rocket League ein.

- Freundschaftspiel
- Game Modus: Hoops
- Bot-Schwierigkeit: Keine Bots

Mutatoren-Einstellungen

- Boost: Unlimitiert
- Boost: x1
- Schwerkraft: Leicht

Rocket-League-Fast-Break

Sobald das Spiel begonnen hat, wartet ihr, bis der Ball nicht mehr länger springt. Parkiert euer Wagen kurz vor dem Mittelkreis. Drückt und haltet nun die RT-Taste sowie den B-Button fest um den Ball ins Tor zu schießen. Wiederholt diesen Vorgang zweimal und innerhalb der ersten 60 Spielsekunden. Die Zeit reicht locker aus.

Rocket League – Achievement Guide Tempogegenstoss

Rocket League Leitfaden Buzzer Beater – 25 Gamerscore
Gewinne ein Körbespiel in dem du in den letzten 30 s noch zurücklagst oder Gleichstand hattest

Setzt ein Korbspiel mit den folgenden Parameter ein:

- Freundschaftspiel
- Game Modus: Hoops
- Bot-Schwierigkeit: Allstar Schwierigkeit

Mutatoren-Einstellungen

- Zeitlimit: 5 Minuten
- Torlimit: Unbegrenzt

Startet nun das Korbspiel und wartet ab, bis nur noch 30 Sekunden auf dem Timer sind. Jetzt geht ihr in die Optionen des aktuellen Matches und wechselt einfach das Team. Dies geht natürlich nur, wenn die KI auch in Führung liegt.

Wenn das Spiel in die Verlängerung geht, gibt es keinen entsprechenden Erfolg, wenn ihr das Spiel gewinnt.

Tipp: Alternativ könnt ihr das Achievement auch in einer Partie mit einem zweiten Pad freischalten.

Rocket League – Achievement Guide Buzzer Beater

Rocket League Leitfaden Angehender Künstler – 25 Gamerscore
Sammle ein lackiertes Item

Hier braucht es einiges an Glück, um ein lackiertes Item zu ergattern. Das lackierte als auch das zertifizierte Item kann ausschließlich in einem Online-Match gewonnen werden. Weder in einem Privaten- noch ein Freundschaftspiel kann der Erfolg freigespielt werden. Es kann sein, dass ihr bereits nach zwei Spielen ein lackiertes Item erhaltet oder erst beim 100sten Spiel.

Im Anschluss seht ihr ein Beispiel für ein lackiertes Item.

rocket-league-farbiges-item

Rocket League Leitfaden Eins besser – 25 Gamerscore
Erhöhe den Level eines zertifizierten Items

Wie beim Erfolg Angehender Künstler ist hier reichlich Glück erforderlich. Spielt dazu fleissig Online-Spiele gegen andere Spieler auf der Welt. Nach Abschluss der Partie kriegt ihr jeweils ein Item und da müsst ihr hoffen, dass es sich um ein zertifiziertes Item handelt.

Sobald ihr ein zertifiziertes Item euer Eigen nennt, solltet ihr es ausrüsten und schauen, was es braucht, um den Gegenstand aufzuleveln. Hier braucht ihr nochmals Glück, dass der Gegenstand einfach und schnell aufzuleveln ist. Unter Umständen könnt ihr ein Item erwischen, mit dem man beispielsweise Rückwärtstore schießen muss.

Hinweis: Die Anforderung fürs zertifizierte Item, um es entsprechend aufzuleveln, müssen ebenfalls Online erfolgen. Auf den Asia-Servern herrscht generell jeweils eine Flaute.

Wichtig: Pro Woche können lediglich innerhalb von zehn Spielstunden Items gewonnen werden. Danach muss man bis zur nächsten Woche warten, bis wieder Items erscheinen nach Abschluss eines Matches.

Rocket-League-zertifiziertes-Item

Rocket League Leitfaden Nachweislich – 25 Gamerscore
Verdiene dir den Veteran-Status für dein zertifiziertes Item

Um den Veteran-Status zu erreichen, müssen die Level-Anforderungen für ein zertifiziertes Item erfüllt sein. Siehe dazu mehr bei Eins besser. Es gibt einen nette Abkürzung, sobald das erste Level-Up für das Item verzeichnet wurde. Schließt das Spiel und startet es dann neu, die Achievement-Fortschrittsleiste sollte euch dann 66% neuerdings anzeigen. Wiederholt diesen Vorgang ein weiteres Mal um die Fortschrittsleiste auf 100% zu bringen.

 

AquaDome DLC

 

Rocket League Leitfaden GG – 25 Gamerscore
Gewinne den Preis für den besten Spieler in einem Spiel, das in die Verlängerung geht

Schliesst ein beliebiges Spiel ab, welches in die Verlängerung ging, und ihr dann am Ende der Partie die Auszeichnung für den “Wertvollsten Spieler” erhaltet. Dies klingt jetzt schwerer als es in Wirklichkeit ist. Diesen Erfolg / Trophäe kann nur in einem 2 vs 2 oder höher erspielt werden. Am einfachsten geht dies, wenn ihr eine 2 vs 2 Partie startet und dabei keine Bots auswählt. Wählt dazu die folgenden Parameter aus:

- Teamgrösse: 2 vs 2
- Bot-Schwierigkeit: keine Bots

Die restlichen Einstellungen könnt ihr nach Belieben und eurem Gusto festlegen. Sobald die Partie gestartet ist, lässt ihr den Timer ablaufen und macht rein gar nichts. Schiesst auch auf keinen Fall ein Tor. Wenn die Partie in die Nachspielzeit geht, müsst ihr nur noch das Leder versenken und damit die Auszeichnung für den “Wertvollsten Spieler” einstreichen.

Rocket League Leitfaden Dreifachmeister – 25 Gamerscore
Schieße im selben Spiel ein Tor, halte einen Schuss und gib einem Mannschaftskameraden eine Vorlage

Innerhalb einer einzigen Partie, muss man als Spieler ein Tor schiessen, einen Schuss halten als auch eine Vorlage für einen Kameraden liefern. Hier zu ist wieder der Spielmodus mit 2 vs 2 Spielern oder höher notwendig, um auch die Leistung dafür zu erhalten. Es spielt keine Rolle, ob die drei Aktionen in einem Offline- oder Online-Spiel durchgeführt werden. Mit ein wenig Geschick und Glück könnt ihr das auch einfach so während dem normalen Spielen erreichen. Wer nicht zu den glücklichen Spielern gehört, kann die Trophäe / Erfolg mit einem zweiten Controller ganz einfach in Eigenregie erspielen.

Startet ein 2 vs 2 Spieler Spiel und schaltet die Bots abermals aus. Meldet einen weiteren Spieler (zweiter Controller oder Freund an) der euch beim Unterfangen hilft. Als erstes geht ihr mit beiden Accounts in zwei unterschiedliche Teams und führt den Move “halte einen Schuss” durch. Dazu müsst ihr einen feindlichen Schuss kurz vor der Torlinie mit eurem Fahrzeug abfangen. Erzielt nun ein Tor mit dem Account, welcher die Trophäe oder den Erfolg erhalten sollte. Zum Schluss, wechselt ihr den zweiten Controller ins gleiche Team, wie auf dem ersten Pad. Erfüllt jetzt die letzte Bedingung in dem ihr eine Vorlage für den zweiten Controller liefert, der den Ball in rechteckigen Tor versenkt. Et voila sind alle drei Aufgaben in einer einzigen Partie erfüllt ohne grosses Können und Aufwand.

Rocket League Leitfaden Unbegrenzte Power! – 25 Gamerscore
Aktiviere alle Power-Ups in Rocket League Rumble

Nutzt im Spielmodus „Rumble“ mindestens jedes Powerup einmal. Dies muss nicht zwingend in einem Spiel errungen werden, aber wir legen es euch ans Herz, dies gleich mit Eingefroren zu kombinieren. Innerhalb von einem Rumble-Match tauchen verschwinde Powerup Spawnpunkte auf, bei denen es nach Zufall ein beliebiges Powerup gibt. Startet ein Spiel ohne Bots und steckt einen zweiten Controller an, welcher im gegnerischen Team mitspiel. Durch Drücken des linken Sticks, aktiviert ihr das erhaltene Powerup.

Die folgenden Powerups gibt es in Rocket League:

  • Disruptor – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe eines Gegners stehen.
  • Freezer – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe des Balls sein. Mittels des Freezer kann auch ein Erfolg / Trophäe freigespielt werden.
  • Grappling Hook – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe des Balls sein.
  • Haymaker – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe des Balls sein.
  • Magnetizer – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe des Balls sein.
  • Plunger – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe des Balls sein.
  • Power Hitter – Das Powerup kann man jederzeit auslösen.
  • Spike – Das Powerup kann man jederzeit auslösen.
  • Swapper – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe eines Gegners stehen.
  • The Boot – Um das Powerup auszulösen, müsst ihr in der Nähe eines Gegners stehen.
  • Tornado – Das Powerup kann man jederzeit auslösen.

Es gibt keine Mutatoren, die euch das Erspielen der unterschiedlichen Powerups einfacher machen.

Rocket League Leitfaden Eingefroren – 25 Gamerscore
Friere den Schuss eines Gegners ein, bevor er ein Tor erzielt

Wehrt einen Schuss auf euer Tor mit Hilfe des Freezer-Powerups, welche den Ball augenblicklich einfriert. Die einzige Variante diesen Erfolg / Trophäe freizuspielen bietet sich im Rumble-Modus an, denn nur da sind die zahlreichen Powerups vorhanden. Startet ein Spiel mit 1 vs 1 und stellt keine Bots ein. Stattdessen nehmt ihr einen zweiten Pad zur Hand. Mit dem ersten Controller sammelt ihr so lange Powerups ein, bis ihr das Freezer-Powerup in eurem Repertoire habt. Jetzt macht ihr mit dem zweiten Controller einen Schuss auf das Tor und aktivieren vor der Torlinie das Powerup mit dem ersten Controller. Mit dem linken Stick könnt ihr das Powerup auslösen.

Rocket League Leitfaden Seeschildkröte – 25 Gamerscore
Gehe zu AquaDome und erziele ein Tor, während du auf dem Rücken liegst

Startet ein beliebiges Spiel in der Arena AquaDome und erzielt dabei ein Tor, während ihr auf dem Rücken liegt. Am einfachsten und schnellsten geht dies, wenn ihr eine Partie 1 vs 1 ohne Bots startet. Sobald das Match gestartet ist, fahrt ihr zum Ball und springt dann in die Luft. In der Luft macht ihr eine halbe Fassrolle, so dass ihr nach der Landung auf dem Dach liegt. Liegt das Fahrzeug auf dem Dach, muss nur noch der Boost aktiviert werden um den Wagen in Fahrt zu bringen. Die Steuerung ist dabei mehr schlecht als recht, so dass ihr möglicherweise zwei oder drei Versuche braucht, bis dann der Ball endlich im Tor landet. Verfehlt der Ball das Tor, startet einfach fix das Match neu und versucht euer Glück erneut.

Rocket League – Leitfaden Seeschildkröte

Rocket League Leitfaden Aufstehen, Mr. Bubbles! – 50 Gamerscore
Statte Bubbles Rocket Trail aus und erziele ein Tor aus der Luft, während du in AquaDome spielst.

An dieser Stelle ist die Erfolgsbeschreibung etwas ungenau, denn euer Ziel ist es nach einem Lufttreffer ein Tor zu schießen. Der Ball darf zwischendurch den Boden berühren und darf auch von einem gegnerischen Spieler ins Tor gebracht werden, damit der Treffer für euch zählt. Wichtige Voraussetzung für den Lufttreffer ist zudem, dass Ihr den Ball in der Luft mit aktiviertem Boost trefft.

Zunächst einmal müsst ihr die Seifenblasen Raketenspur in eurer Garage “anlegen” bzw. eurem Fahrzeug zuweisen. Als nächstes solltet ihr ein Freundschaftsspiel mit folgenden Einstellungen starten:
Arena: AquaDome
Bot Schwierigkeit: Keine Bots
Spiellänge: Unendlich
Ballgröße: Gigantisch
Gravitation: Niedrig
Boostmenge: Unendlich

Alleine in der Arena angekommen müsst ihr versuchen den Ball in die Luft zu bekommen und euer Ziel ist es, den Ball dann in der Luft mit aktiviertem Boost zu treffen. Hierfür springt ihr mit der A-Taste hoch in die Luft und haltet dann die B-Taste gedrückt um euch mit dem Boostschub in der Luft zu bewegen. Dies ist etwas Übungssache, wenn ihr jedoch direkt vor dem Ball gerade hochspringt und dann auf den Ball zuboostet, sollte dies relativ schnell erledigt sein.

Schritt 2 ist im Anschluss den Ball ohne weitere Berührung ins gegnerische Tor zu befördern. Das ist relativ einfach, denn ihr könnt durch Drücken der Start-Taste im Menü das Team wechseln. Da ihr nun im anderen Team seid, müsst ihr folglich ein Eigentor schießen. Fahrt also auf euer eigenes Tor zu, damit das Tor für euch aus dem anderen Team zählt (verwirrend, aber es zählt).

Solltet ihr ein wenig Übung haben, dann könnt ihr auch versuchen den Ball selber direkt ins Tor zu schießen. Wir haben hier ein Video für euch, in dem erst diese Variante gezeigt wird und dann die oben beschriebene Variante, in der ihr später das Team wechselt.

Rocket League – Leitfaden Aufstehen, Mr. Bubbles!

Rocket League Leitfaden Raketenwerfer – 75 Gamerscore
Schieße 535 Mal aufs Tor

Dieser Erfolg / Trophäe wird ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, bis man die nötigen 535 Torschüssen auf dem eigenen Konto hat. Ein Torschuss gilt dann erst, wenn er in Richtung Tor geht und zwischen die beiden Pfosten gerichtet ist. Ist der Torschuss erfolgreich, gibt es eine Einblende auf dem Bildschirm mit einem Bonus “Torschuss”. Die nötigen Torschüsse können über sämtliche Spielmodi gesammelt werden. Das Match muss zwingend beendet werden, damit es die Torschüsse am Ende der Runde anrechnet.

Um den Grind durchzuführen, startet ihr ein Freundschaftsspiel und stellt unter der Bot-Schwierigkeit keine Bots ein, die euch während dem grinden nicht reinfunken können. Die restlichen Einstellungen können nach Belieben festgelegt werden. So könnt ihr in einer Runde ziemlich viele Torschüsse erzielen ohne gestört zu werden. Im Hauptmenü unter Extras und dann Statistik kann die aktuelle Anzahl der Torschüsse eingesehen werden.

Versucht so gut wie möglich keine der Mutatoren zu aktivieren. Im insidegames Forum ist der Tipp aufgetaucht, dass man an statt einem Ball einen Puck nehmen soll, da dieser nicht wie wild herumspringt und es die Sache soweit vereinfachen tut.

Versucht euer Glück in der Arena Octagon aus. Die Mutatoren-Einstellungen setzt ihr auf die Standard-Einstellungen. Nach dem Start des Match, fahrt ihr möglichst gerade zum Ball und boostet dabei voll durch. Beim Kontakt mit dem Ball wird dieser nun durch die Luft fliegen. Stimmt das Timing und die Geschwindigkeit, prallt der Ball an der Latte ab. Mit einem nachgesetzten Sprung könnt ihr noch einen zweiten Torschuss herausholen. Mit etwas Glück und Geschick erreicht man so in kurzer Zeit eine grosse Anzahl an Torschüsse.

Vielen Dank an Nightliner69 & IG Frosch für die ergänzenden Tipps und Tricks zum Leitfaden.

Rocket League – Dropshot

 

Rocket League® Leitfaden Eingetragener Wähler – 25 Gamerscore
Gehe zu den Arena-Präferenzen und nutze alle deine Stimmen

Rocket League® Leitfaden Virtueller Raum – 25 Gamerscore
Statte den Halo-Topper aus und gewinne ein Spiel auf Starbase ARC

Rocket League® Leitfaden Trotze den Elementen – 25 Gamerscore
Schließe ein Spiel in der Einöde, unter Wasser oder im Weltall ab

Rocket League® Leitfaden Schadenskontrolle – 50 Gamerscore
Gewinne ein Dropshot-Spiel ohne Gegentor

Rocket League® Leitfaden Vollbedienung – 50 Gamerscore
Erziele insgesamt 18 Tore im Dropshot-Spiel

Rocket League® Leitfaden Buckminster x10 – 75 Gamerscore
Zerstöre insgesamt 320 Platten im Dropshot-Spiel


- ANZEIGE -


Tags:

Weitere News und Spiele zum Thema

Aufgewachsen mit der ersten Nintendo-Konsole, fühlt sich Alexander Winkel eigentlich auf allen Plattformen heimisch. Trotz seiner offensichtlichen Hingabe zur Xbox – die vielen Gamerscore Punkte erspielen sich nicht von selbst – lässt er seine Schreibwut an allen Videospielen aus, unabhängig vom System.

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Erfolge Trophy Leitfaden Keyword-Wolke:


  • rocket league nachweislich
  • <>rocket league erfolge
  • Rocket League Trophäen Leitfaden
  • Rocket League® Angehender Künstler Trophäen
  • rocket league leitfaden
  • Rocket League® Eins besser Trophäen
  • <>rocket league trophäen
  • rocket league erfolge leitfaden

- ANZEIGE -


*